Reiseziel suchen

12 Tage Safari-Reise: Highlights von Namibia, Botswana und Simbabwe

ab 2200 € p.P. /12 Tage Flug zubuchbar

Unsere Leistungen

  •  Unterkunft, Mahlzeiten und Aktivitäten wie im Programm angegeben
  •  Tourismussteuer
  •  Reisehandbuch & Karte
  •  Begrüßung in Windhoek (Meet&Greet)
  •  Notunfall Versicherung in Namibia
  •  Mietwagen
  •  Transfers

Wunschleistungen

  •  Eintrittsgebühren
  •  Internationale Flüge oder Inlandsflüge wie separat quotiert
  •  Optionale Aktivitäten
  •  Persönliche Extras, wie z.B. Telefongespräche, Wäscherei, Trinkgelder etc.
  •  Übergepäck
  •  Visa (falls nötig)
  •  Benzin
Portrait von Reiseexperte Jan

Jan

Ihr Reiseexperte
für diese Reise

Diese Reise unverbindlich

anfragen / anpassen

Bestpreis-Garantie

Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips

  • Reiseverlauf

Tag 1: Windhoek

Ankunft am Flughafen Windhoek. Hier werden Sie von der Mietwagenfirma in Empfang genommen und nach Windhoek transferiert. Hier erhalten Sie Ihre Original-Reiseunterlagen von unserer Mitarbeiterin und nehmen Ihren Mietwagen entgegen. Sie fahren weiter zu Ihrer ersten Unterkunft. Fahrdauer ca 45Min 50Km.

Tag 2 – 3: Sossusvlei

Heute fahren Sie weiter zu Ihrer nächsten Unterkunft, die weiter im Süden liegt. Nach Ankunft steht der restliche Tag zur freien Verfügung. Lassen Sie den Tag bei einem gekühlten Rock Shandy am prasselnden Lagerfeuer ausklingen. Fahrdauer ca 4.5 Stunden 350km.

Tag 4: Swakopmund

Sand und Meer, Kontraste pur! Durch die älteste Wüste der Welt fahren Sie an die Atlantikküste. Stippvisite in Walvis Bay, dem größten Hafen Namibias. Die dortige Lagune ist die älteste in Namibia und ein international bekanntes Vogelschutzgebiet. Halten Sie Ausschau nach Flamingos, Seeschwalben und Pelikanen. In der Küstenstadt Swakopmund steigt Ihnen gleich beim Verlassen des Fahrzeugs der Meeresgeruch in die Nase. Fahrdauer ca 4.5 Stunden 355 Km.

Tag 5: Etosha National Park

Die Reise führt über Omaruru und Outjo bis kurz vor den Etosha-Nationalpark. Beobachten Sie den Wechsel von der kargen Gerölllandschaft zur üppig bewachsenen Mopanesavanne. Der Mopane ist hier als Busch und Baum landschaftsprägend und stellt eine wichtige Nahrungsquelle für die Pflanzenfresser dar. Auf ausgedehnten Beobachtungsfahrten bekommen Sie einen ersten Eindruck vom Tierreichtum der Region. Erst kurz vor Sonnenuntergang verlassen Sie den Park. Fahrdauer ca 4- 5 Stunden 485Km.

Tag 6: Onguma Game Reserve

Elefant, Gnu, Oryxantilope, Löwe, Zebra, Giraffe, Strauß und Spitzmaulnashorn: Sie alle leben im Etosha-Nationalpark und wollen von Ihnen entdeckt werden. Zur Beobachtung suchen wir Wasserstellen auf, wo die Vierbeiner ihren Durst stillen. Selbst bei Geparden und Leoparden sind sie beliebt und versprechen daher beste Fotografiermöglichkeiten. Den gesamten Tag sind Sie in Namibias berühmtestem Naturschutzgebiet unterwegs. Fahrdauer ca 4 Stunden 280km.

Tag 7: Otavi Mountain Region

Auch heute gehen Sie wieder auf Pirsch im Etosha. So oft es geht steuern Sie Wasserlöcher an und beobachten Springböcke, Zebras, Oryxantilopen und Elefanten beim Baden und Trinken. Sie fahren ein Stück direkt an der riesigen Salzpfanne entlang, die sich kilometerweit nach Norden erstreckt und schon aus der Ferne weiß schimmert. Sie sehen Tierherden, die am Rand entlangwandern, einige wagen sich auch in die Salzpfanne. Hier legen wir den letzten Stopp ein, bevor wir uns vom Etosha-Park verabschieden. Fahrdauer ca 3 Stunden 210Km.

Tag 8: Bwabwata National Park

Heute nach dem Frühstück und dem Check out fahren Sie weiter zu Ihrer nächsten Unterkunft. Auf dem Weg nach Rundu passieren Sie kurz hinter Grootfontein die »Rote Linie«, einen Veterinärzaun, der quer durch Namibia verläuft. Hier ändert sich das Landschaftsbild schlagartig von der für Namibia typischen unbewohnten Weite zu einem dichter besiedelten Gebiet mit vielen kleinen Dörfern sowie hohen Bäumen und Palmen. In Rundu sehen Sie das erste Mal den mächtigen Okavango, bevor Sie sich in Ihrer Unterkunft in die Fluten des Swimmingpools stürzen können. Fahrdauer ca 4.5 Stunden 470Km.

Tag 9 – 10: Caprivi Strip

Heute geht Ihre Reise weiter entlang des Kaprivistreifen. Durch Katima Mulilo geht es anschließend weiter zum Camp Chobe. Nach Ankunft haben Sie die Möglichkeit an einer Kanufahrt teilzunehmen, auf der Sie mit großer Wahrscheinlichkeit Elefanten, Flusspferde, Krokodile und auch eine Vielzahl von Antilopen beobachten können, die sich am Chobe-Fluss einfinden. Fahrdauer ca 2.5 Stunden 220Km.

Tag 11 – 12: Chobe River Front

Nach dem Frühstück geht es weiter zu Ihrer nächsten Unterkunft, aber nicht bevor Sie sich die Popafälle angesehen haben. An den Stromschnellen der Popafälle lauschen Sie den Geräuschen des Okavango-Flusses. Sie bleiben garantiert trocken, denn die Fälle haben eine Fallhöhe von maximal vier Metern. Wer möchte, läuft barfuß durch den weißen Sand, das quietscht so schön. Weiter geht es durch den wasserreichen Caprivi-Zipfel bis zur Camp Kwando Lodge. Fahrdauer ca 2.5 Stunden 245Km.

Tag 13: Victoria Falls

Heute nach dem Frühstück und dem Check out fahren Sie weiter über die Grenze nach Botswana bis hin zum Flughafen von Kasane. Hier geben Sie Ihren Mietwagen ab und bekommen einen Transfer zu Ihrer Unterkunft, die sich in Victoria Falls befindet. Fahrdauer ca 2 Stunden 140Km.

Tag 14: Abreise

Heute nach dem Frühstück können Sie noch paar Souvenirs besorgen bevor Ihr Transfer Sie zum Victoria Falls Flughafen bringt. Ihre Reise endet hier.

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

individuelle Reiseanfrage

Ähnliche Reiseangebote

Nichts passendes gefunden?

Sie können auch jede hier angebotene Reise individuell anpassen oder Ihre Wunschreise selbst zusammenstellen. Wir helfen Ihnen dabei!

Individuelle Reiseanfrage
Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips