Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Nützliche Infos

Reiseversicherung für Südafrika und Namibia

  • Evakuierungskosten im Notfall
  • Medizinische Kosten
  • Kosten für die Rückführung ins Heimatland
  • Stornierung oder Abbruch der Reise
  • Beschädigung/Diebstahl/Verlust von persönlichem Gepäck, Geld und Waren

Gesundheit, Impfungen und Malariaprophylaxe

Bitte konsultieren Sie Ihren Hausarzt  möglichst 6 Wochen vor Ihrer Abreise nach Afrika. Die Impfvorschriften hängen von Ihrem Herkunftsland und Ihrer Reiseroute sowie von Ihrer bisherigen Impfgeschichte ab.  Wichtige Impfungen, die Sie beachten sollten und die entweder vorgeschrieben oder empfohlen sind, sind: Typhus, Hepatitis A und B und Cholera, unter anderem. Wir raten Ihnen, mindestens sechs Wochen vor Ihrer Reise einen Arzt aufzusuchen, obwohl Malaria in Südafrika nicht weit verbreitet ist. Sie tritt vor allem in Wildnisgebieten wie dem Krüger-Nationalpark und seiner Umgebung, der Provinz KwaZulu Natal und den nördlichen Küstenregionen auf. Das höchste Risiko besteht in der Zeit von Oktober bis Mai. Malaria tritt in einigen Gebieten Namibias auf, obwohl der größte Teil des Landes als risikoarm gilt.

Zusätzlich zu den Empfehlungen Ihrer Reiseklinik oder Ihres Arztes können Sie auch die folgenden proaktiven Vorbeugungsmaßnahmen in Betracht ziehen:

● Tragen Sie Insektenschutzmittel auf exponierte Hautstellen auf. Empfohlene Repellentien enthalten 20-35% DEET, das jedoch sehr stark wirkt und mit Vorsicht verwendet werden sollte.
● Tragen Sie bei Sonnenaufgang und in der Abenddämmerung langärmelige Kleidung und lange Hosen.
● Benutzen Sie ein Moskitonetz, wenn Ihr Zelt oder Zimmer nicht abgeschirmt oder klimatisiert ist, und sprühen Sie ein Insektizid oder verbrennen Sie eine Mückenspule, bevor Sie zu Bett gehen.

Sowohl in Südafrika als auch in Namibia besteht kein Gelbfieber-Risiko; eine Impfung ist jedoch für Reisende erforderlich, die aus Ländern mit Gelbfieber-Übertragungsrisiko (z. B. Kenia, Uganda, Ruanda oder anderen Ländern weltweit) einreisen oder durch diese Länder gereist sind. Diese Vorschrift kann sich unerwartet ändern, daher empfehlen wir, stets einen Gelbfieberausweis mit sich zu führen.

Einreise nach Namibia und Südafrika

Als allgemeine Vorsichtsmaßnahme empfehlen wir Ihnen, mehrere Kopien Ihrer Reisedokumente anzufertigen (Reisepass, Reiseschecks, Kreditkarten, Reiseroute, Flugtickets, Versicherungsschutz, Visa usw.). Lassen Sie einen Satz zu Hause und nehmen Sie einen weiteren Satz mit, den Sie getrennt von Ihren Originalen aufbewahren. Im Allgemeinen benötigen die meisten Nationalitäten kein Visum für die Einreise nach Namibia und Südafrika. Die Reisepässe MÜSSEN noch mindestens sechs Monate nach Ihrer Abreise aus Namibia oder Südafrika gültig sein. Der Reisepass muss mindestens ZWEI (wir empfehlen vier) aufeinanderfolgende leere VISA-Seiten enthalten (keine Vermerkseiten). Die namibische Einwanderungsbehörde ist sehr streng und ist dafür bekannt, dass sie Personen, die die Anforderungen nicht erfüllen, die Einreise verweigert. Eltern, die mit Kindern (unter 18 Jahren) reisen, werden aufgefordert, die vollständige, ungekürzte Geburtsurkunde des Kindes vorzulegen. In der vollständigen, ungekürzten Geburtsurkunde müssen die Daten des Kindes und die Daten beider Elternteile aufgeführt sein. Die verkürzte Geburtsurkunde, in der nur die Daten des Kindes aufgeführt sind, wird nicht akzeptiert. Das südafrikanische Innenministerium akzeptiert keine unbeglaubigten Kopien von Geburtsurkunden oder Kopien der Ausweise der Eltern/Erziehungsberechtigten. Die Visabestimmungen ändern sich regelmäßig und es ist ratsam, sich bei der namibischen Botschaft vor Ort über die neuesten Bestimmungen zu informieren. Visa Central ist ebenfalls eine gute Quelle.

Anreise nach Namibia

Namibia hat einen großen internationalen Flughafen, Windhoek (WDH). Er ist das Drehkreuz für alle Fluggesellschaften, die aus den USA und Europa ankommen. Es gibt verschiedene Inlandsflughäfen und Flugplätze, die alle größeren Städte und Safariziele sowie andere Ziele in Afrika verbinden. Je nach Ankunftszeit müssen Sie eventuell übernachten, bevor Sie am nächsten Tag Ihren Anschlussflug zu Ihrem ersten Safaricamp erreichen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Internationale Flüge online zu buchen, um die besten Preise zu erhalten. Wenn Sie Hilfe oder Rat benötigen, lassen Sie es uns bitte wissen. Für die Verbindung zwischen allen Orten Ihrer Reise können verschiedene Transportmittel erforderlich sein: Charterflüge mit Leichtflugzeugen, kommerzielle Inlandsflüge und Straßentransfers. Bitte lesen Sie die Ein- und Ausschlüsse auf Ihrer speziellen Reiseseite für weitere Details. Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl der besten Flüge benötigen, lassen Sie es uns bitte wissen. Sobald Sie in Namibia landen, werden Sie begrüßt und zu Ihren Anschlussflügen begleitet. Sie werden von diesem Zeitpunkt an betreut, bis Sie rechtzeitig zu Ihrem Abflug zum Flughafen zurückgebracht werden.

Anreise nach Südafrika

Südafrika hat vier große internationale Flughäfen: Johannesburg (JNB), Kapstadt (CPT), Durban (DUR) und Port Elizabeth (PLZ). Zusätzlich zu diesen großen Drehkreuzen gibt es verschiedene Inlandsflughäfen und Flugplätze, die alle größeren Städte und Safariziele miteinander verbinden. Je nach Ihrer Ankunftszeit müssen Sie eventuell übernachten, bevor Sie einen Anschlussflug zu Ihrem ersten Safari-Camp/Hotel nehmen können. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Internationale Flüge online zu buchen, um die besten Preise zu erhalten. Wenn Sie Hilfe oder Rat benötigen, lassen Sie es uns bitte wissen. Für die Verbindung zwischen allen Orten Ihrer Reise können verschiedene Transportmittel erforderlich sein: Charterflüge mit Leichtflugzeugen, kommerzielle Inlandsflüge und Straßentransfers. Bitte lesen Sie die Ein- und Ausschlüsse auf Ihrer speziellen Reiseseite für weitere Details. Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl der besten Flüge benötigen, lassen Sie es uns bitte wissen. Sobald Sie in Südafrika gelandet sind, werden Sie begrüßt und zu Ihren Anschlussflügen begleitet. Sie werden von diesem Zeitpunkt an betreut, bis Sie rechtzeitig zu Ihrem Abflug zum Flughafen zurückgebracht werden.

Währung in Namibia

Die Währung in Namibia ist der Namibische Dollar (NAD), der an den Südafrikanischen Rand (ZAR) gekoppelt ist und diesem somit entspricht. Der US Dollar wird in Namibia ebenfalls weitgehend akzeptiert. Sie können vor der Abreise bei einer Bank oder einem Devisenbüro Geld in südafrikanische Rand oder USD umtauschen, namibische Dollar müssen jedoch bei der Ankunft im Land erworben werden. Sie können Geld bei einer Bank oder an einem Geldautomaten abheben, die in den größeren Flughäfen und Städten weit verbreitet sind. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Bank nach den Gebühren und Empfehlungen für die Benutzung internationaler Geldautomaten. VISA und Mastercard sind die am meisten akzeptierten Kreditkarten. American Express wird nur begrenzt oder gar nicht akzeptiert. Es ist ratsam, etwas Bargeld für kleinere Geschäfte und für Trinkgelder mitzunehmen. WICHTIG: Achten Sie bei der Einfuhr von Fremdwährungen (z. B. USD, GBP, EUR) darauf, dass Sie nur das neue Format ohne Beschädigungen oder Markierungen mitbringen.

Währung in Südafrika

Die Währung in Südafrika ist der Südafrikanische Rand (ZAR). Geldautomaten sind weit verbreitet. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Bank nach den Gebühren und Hinweisen für die Nutzung internationaler Geldautomaten. VISA und Mastercard sind die am häufigsten akzeptierten Kreditkarten, während American Express nur begrenzt oder gar nicht abgedeckt ist. Es ist ratsam, etwas Bargeld für kleinere Geschäfte und für Trinkgelder mitzunehmen. WICHTIG: Wenn Sie Fremdwährungen (z. B. USD, GBP, EUR) mit ins Land bringen, achten Sie darauf, dass sie ein neues Format haben und nicht beschädigt oder markiert sind.

Trinkgelder auf Reisen durch Namibia und Südafrika

Trinkgelder sind weder obligatorisch noch werden sie erwartet; sie sind vielmehr eine Belohnung für hervorragenden Service. Wenn Sie mit dem Service, den Sie erhalten haben, zufrieden sind, können Sie Ihrem Reiseleiter oder dem Personal gerne ein Trinkgeld geben. Das Trinkgeld wird in der Regel am Ende Ihres Aufenthalts gegeben.

Bestpreis-Garantie

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips