Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Wann ist beste Jahreszeit für eine Familiensafari in Afrika

Es gibt keine schlechte Reisezeit für eine Familiensafari in Afrika. Die Trockenzeit gilt als die beste Zeit, um die Tierwelt auf Safari zu beobachten. Zu dieser Zeit versammeln sich die Wildtiere um die Wasserlöcher. In der Trockenzeit können die Temperaturen jedoch steigen. Auf der anderen Seite kann die Regenzeit unglaublich grün und landschaftlich reizvoll sein – Afrika in seiner verlockendsten Form. Allerdings kann es von Zeit zu Zeit regnen, was die Selbstfahrerreisen in Afrika schwieriger macht.

Die Planung einer Familien-Safari nach Afrika erfordert sorgfältige Planung und Forschung. Afrika ist der zweit größte Kontinent der Welt, unendlich vielfältig und erstreckt sich über zwei Hemisphären, und das Klima variiert von Region zu Region. Das Klima in Afrika ist warm und sonnig, mit ausgeprägten Unterschieden zwischen Regen- und Trockenzeit, die sich auf die Zugänglichkeit, den Komfort und auch auf die Konzentration und Ausbreitung der Tierwelt auswirken. Küsten, Berge und Ebenen bieten zu verschiedenen Jahreszeiten unterschiedliche Attraktionen. Die feuchten, regnerischen Sommermonate ab November in Afrika belohnen Ihre Familien-Safari mit vielen neugeborenen Zebrafohlen, Antilopen und Gnu-Kälbern. Von September bis November ist auch die Zeit, in der man vor der Küste der Wale, vor allem in Hermanus, die Paarung von Südlichen Glattwalen beobachten kann. Dies ist auch die beste Zeit für die Vogelbeobachtung in Afrika. Die Entscheidung über die beste Zeit für eine Reise nach Afrika hängt davon ab, was Sie sehen und welche Länder Sie besuchen möchten. Das Wetter ist ein wichtiger Faktor bei dieser Entscheidung. Unsere Afrika Reiseveranstalter helfen Ihnen gerne bei der Entscheidung über die beste Reisezeit für Ihre Familien-Safari in Afrika zu reisen, je nachdem, was Sie am liebsten tun und sehen möchten und welche Bedingungen vor Ort am günstigsten sind.

Trockenzeit – beste Jahreszeit für eine Familiensafari

Die beste Zeit für eine afrikanische Safari ist normalerweise von Juli bis Oktober, wenn die Wildtiere leicht zu finden. Die Entscheidung, wann Sie mit Ihren Kindern auf eine Safari in Afrika gehen, hängt davon ab, welches Land Sie besuchen möchten und wann Sie Ihre Reise nach Afrika planen.

Das südliche Afrika hat einen heißen, feuchten, üppigen Sommer, der normalerweise zwischen November und April liegt, mit einem kühleren Winter von Mai bis August, wenn die Abendtemperaturen ziemlich kühl werden können. Die Temperaturen beginnen im September zu steigen und erreichen ihren Höhepunkt im Oktober.

Die Jahreszeiten sind im östlichen und südlichen Afrika unterschiedlich, so dass Sie für fast jeden Monat des Jahres eine ausgezeichnete Afrika Safari planen können.

In Ostafrika sind Safaris das ganze Jahr über möglich. Die Trockenzeit dauert von Ende Juni bis Oktober und ist auch die Zeit der großen Gnuwanderung, die im Juni in der Masai Mara in Kenia beginnt und bis zur Rückkehr aus der Serengeti in Tansania im Oktober andauert. Es ist auch die Zeit, in der es leichter ist, die Tiere zu entdecken, wenn viel Sonnenschein herrscht. Die Nebensaison besteht aus zwei Regenzeiten – von März bis einschließlich Juni, wenn die Regenfälle länger andauern, und von Oktober bis einschließlich Dezember, wenn die Regenfälle kürzer sind. Dies sind wiederum die Perioden, in denen die Landschaft üppiger und grüner ist und sich die Tiere an Wasserlöchern versammeln. Zugvögel sind zwischen September und April unterwegs.

Zu den zu berücksichtigenden Faktoren für Afrika Safari Reisen gehören die jahreszeitliche Zugänglichkeit, die Regenfälle, die Hitze und Malariarisiko, aber auch die saisonale Preisgestaltung von Unterkünften.

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips