Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: 10 Ideen für Erlebnishungrige

Sie suchen Abenteuer? Wir stellen Ihnen 10 Ideen für Ihre Erlebnisreise vor. Unvergessliche Momente, außergewöhnliche Begegnungen und bleibende Eindrücke sind garantiert!

1. Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Trekking & Rundreise zum „Dach der Welt“ 

Annapurna, Nepal
Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Annapurna, Nepal

Von 70 Metern über dem Meer bis zu sagenhaften 8848 Metern Höhe erstreckt sich Nepal. Inmitten des Himalaja gelegen, ist Nepal Heimat des höchsten Berges der Erde, des Mount Everests. Erkunden Sie auf Ihrer Nepal Rundreise die sagenhaften Hochgebirgslandschaften des Himalaja und entdecken Sie die fruchtbare Tiefebene des Ganges. Tauchen Sie in die Welt des Buddhismus ein und erleben Sie die tiefe Spiritualität eines Landes, das zwischen Himmel und Erde zu schweben scheint! Besuchen Sie den Sagarmatha Nationalpark. Eigentlich bedeutet Sagarmatha „Stirn des Himmels“. Und tatsächlich: inmitten des 1979 zum UNESCO Weltnaturerbe erklärten Nationalparks recken die drei Achttausender Mount Everest, Lhots und Cho Oyu ihre Gipfel selbstbewusst in den blauen Himalajahimmel. Doch nicht nur die sagenhaften Felsformationen sind im Sagarmatha Nationalpark sehenswert, sondern auch Tiere, wie Schneeleoparden, Wölfe, Pandabären, Moschushirsche und Schwarzbären! Machen Sie einen Abstecher zum Kathmandutal! Eigentlich stellt das Kathmandutal kein Tal, sondern ein ehemaliges Seebecken dar. Auf einer Höhe von 1.350 Metern gelegen, bildet das weite, von fruchtbaren Schwemmböden geprägte Hochtal das kulturelle Zentrum Nepals: Entdecken Sie kunstvolle hinduistische und buddhistischen Tempel, wie die Nyatapola-Pagode in Bhaktapur oder der Changu Narayan Tempel in Narayana und erleben Sie die drei Königsstädte Kathmandu, Patan und Bhaktapur bei einer individuellen Nepal Rundreise durch das zum UNESCO Welterbe zählende Kathmandutal!

Privatreise durch Nepal: 8 Tage & ab 1199 €

2. Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Südostasiens Perle

Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Angkor Wat Kambodscha
Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Angkor Wat Kambodscha

Kambodschas Wahrzeichen heißt zwar Angkor Wat. Doch wussten Sie, dass dieses Land am Golf von Thailand auch Heimat der „Stadt der 100 Tempel“, des „Flusses der 4.000 Inseln“ und der „200 Gesichtertürme“ ist? Nein? Dann wird es Zeit, auf eine Rundreise zu gehen! Tauchen Sie in ein Königreich ein, das über einen Unterwassermärchenwald gebietet! Schlendern Sie im Mondschein über den Nachtmarkt von Hmong! Und seien Sie dabei, wenn die buddhistischen Mönche ihre traditionelle Morgenzeremonie abhalten! Besuchen Sie Angkor Wat, UNESCO Welterbe im Herzen Südostasiens! Dank umfangreicher Bewässerungssysteme erlangte das Volk der Khmer im 12. Jahrhundert großen Reichtum. Zu Ehren des Gottes Vishnu und als Mausoleum für König Suryavarman II. wurde daher die gewaltige Tempelanlage Angkor Wat um 1150 errichtet. Durch einen 200 Meter breiten Wassergraben vom umliegenden Urwald getrennt, blieb Angkor Wat ungewöhnlich gut erhalten. Besuchen Sie die erste Tempelanlage von Angkor! Um 850 wurde die Tempelanlage Bakong inmitten des Urwalds errichtet. Reliefs erzählen noch heute von diesem Vorläufer Angkor Wats. Dieser erhebt sich über fünf Stufen in den blauen Himmel über Kambodscha. Auf insgesamt vier Zugangsstraßen war Bakong einst aus allen Himmelsrichtungen erreichbar.

Privatreise Kambodscha: 10 Tage & ab 1378 €

3. Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: unbekannte Paradiese

Mount Popa Myanmar
Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Mount Popa Myanmar

Es gibt kaum ein Land auf der Erde, das so reich an Kultur, an freundlichen Menschen, an Natur und an einzigartigen Orten ist, wie Myanmar. Mehr als 2.000 Schreine und Tempel bilden unweit von Mandalay die historische Königsstadt Bagan. Am Ufer des Irrawaddy vor rund tausend Jahren errichtet, war Bagan lange Zeit ein Herrschaftszentrum. Heute versprühen die ziegelroten Stupa-Tempel in der weiten Ebene von Bagan eine sehr mystische Stimmung. Besonders in den Morgenstunden lohnt sich Ihr Besuch an diesem außergewöhnlichen Ort im Herzen Myanmars! Besuchen Sie Golden Rock, das Pilgerziel am Sittoung-Fluss! Im Südosten Birmas liegt dieser besondere Ort: Ein Felsen, so rund wie ein Menschenschädel, erhebt sich hier hoch über dem Abgrund. Auf ihm thront die Kyaikhtiyo Pagode, welche der Legende nach ein einziges Haar Buddhas beherbergt. Daher bringen buddhistische Pilger auch kleine Blattgoldplättchen an den Flanken des goldenen Felsens an, sodass dessen glänzende Haut schon weithin sichtbar ist – ein wahrhaft einzigartiger Anblick!

Privatreise Myanmar: 8 Tage & ab 2037 €

4. Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Gnuwanderung Serengeti – Massai Mara

Kenia Safari, Masai Mara
Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Masai Mara Kenia

Besonders beeindruckend ist das jährliche Naturereignis, das im  Juni stattfindet, die Great Migration – die große Wanderung. Ein gigantischer Pendelverkehr: Etwa 1.300.000 Gnus, 500.000 Thomson-Gazellen, 97.000 Topi, 18.000 Elenantilopen und 200.000 Zebras nehmen an dieser Tierwanderung teil und ziehen auf der Suche nach besseren Weidegründen aus der südlichen Serengeti in die Masai Mara. Riesige Weißbartgnus-Herden, die durch karge Savanne wandern und sich trotz ihnen auflauernder Krokodile in Flüsse stürzen, um weiterzukommen – die spektakulären Wanderungen der Westlichen Weißbartgnus sind die größten Massenbewegungen von landlebenden Säugetieren der Erde.

Privatsafari in Kenia:  8 Tage ab 2130 € 

5. Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Safari ins grüne Reich der Berggorillas

Reisetipps Uganda, Bwindi Impenetrable National Park Uganda
Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Bwindi Impenetrable National Park Uganda

Uganda, das sind tiefer Dschungel, weite Savannen, mächtige Berge und rauschende Wasserfälle. Uganda, das ist aber auch ein Schmelztiegel der Kulturen. Denn hier leben mehr als 40 Völker friedlich zusammen. Neben der Hauptstadt Kampala bilden auch Jinja und Entebbe die größten und lebendigsten Städte des Landes. Doch der Schatz Ugandas liegt nicht am Victoriasee, sondern in der tiefen Bergwelt des Bwindi Impenetrable National Parks. Hier haben die weltweit letzten frei lebenden Berggorillas ihre Heimat gefunden. Als „Africas Pearl“ bezeichnete daher schon Winston Churchill dieses bemerkenswerte Land im Osten Afrikas. Machen Sie sich auf zur grünen Perle Afrikas und besuchen Sie den Kazinga Channel! Auf einer Länge von 32 Kilometern verbindet der natürliche Kazinga Kanal die beiden Wasserreviere des Georg- und des Albertsees. Als weites, seichtes Flusstal bietet der Kazinga Channel beste Lebensbedingungen für Flusspferde. Diese haben sich hier zu Dutzenden niedergelassen. Aber auch Krokodile sind hier gerne zuhause. Nehmen Sie an einer geführten Safari-Tour durch den Queen Elizabeth National Park teil und kommen Sie den Flusspferden Ugandas ganz nah!

Privatsafari in Uganda:11 Tage ab 3695 €

6. Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Safari in das wilde Herz Afrikas

Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Lake Kariba Simbabwe
Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Lake Kariba Simbabwe

Fast rund in seiner Form, grenzt Simbabwe im Norden an Sambia, im Westen an Botswana, im Süden an Südafrika und im Osten an Mosambik. Dabei bilden zwar die berühmten Victoriafälle die Hauptattraktion jeder Simbabwe Rundreise, doch hier treffen Sie auch auf die Wiege des afrikanischen Urvolkes der Shona. Unternehmen Sie eine Fährfahrt über einen der größten Stauseen der Erde, Lake Kariba! Als 1956 mit dem Bau der Staumauer am Sambesi begonnen wurde, ahnte noch niemand, dass der Karibasee einmal zu den größten Stauseen der Erde zählen würde. Heute misst das Gewässer eine Länge von 280 Kilometer und eine Breite von 18 Kilometer. Erleben Sie bei einer 24-Stunden-Fährfahrt die Ruhe auf dem See und staunen Sie im benachbarten Matusadona Nationalpark über die artenreiche Tierwelt, die hier nach der Flutung der Karibaschlucht eine neue Heimat gefunden hat! Und genießen Sie von den Bumi Hills ein grandioses Panorama über den Lake Kariba!

7. Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Spannende Walhai-Safari

Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Yucatan
Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Yucatan

Lange weiße Sandstrände, angenehme Temperaturen, leckeres Essen, jede Menge Kultur, eine überaus freundliche Bevölkerung und dazu spektakuläre Riff- und Höhlentauchgänge… das alles findet man auf der Halbinsel Yucatan an der Ostküste von Mexiko. Diese Top Tauchdestination bietet viel Abwechslung: vor der Insel Cozumel liegen prächtige Riffe, an der Riviera Maya begegnet man regelmäßig Bullen- und Walhaien und man kann zudem in den weltberühmten Cenotes tauchen – mystische Süßwasser-Höhlensysteme im Landesinneren. In Yucatan finden sich außerdem viele historische Sehenswürdigkeiten der Maya-Kultur, allen voran Chichén Itza und Tulum.

Tauchen in Mexiko Playa del Carmen: 9 Tage  & ab 1795 €  inklusive Flug

8. Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Südamerikas Arche Noah

Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Pantanal, Brasilien
Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Pantanal, Brasilien

Tiere, Tiere und nochmal Tiere … Grandios und beeindruckend! So ist die Natur Brasiliens! Tierbeobachtungen im Pantanal sind einfach fantastisch. Es gibt viele schöne Flecken auf dieser Erde, einer davon ist  der «wilde Westen» Brasiliens, das Pantanal, eines der grössten Binnenland-Feuchtgebiete mit seinem Netzwerk aus Sümpfen, Flüssen, Tropenwäldern und Savannen. Das Gebiet wird wegen seiner Vielfalt und den zahlreichen Vogel- und Tierarten auch als „Arche Noah Südamerikas“ bezeichnet, denn hier gibt es eine unvorstellbare Vielfalt und Fülle von Flora und Fauna zu entdecken. Es befindet sich im mittleren Südwesten von Brasilien zur Grenze nach Bolivien. Das Naturschutzgebiet zählt seit dem Jahr 2000 zum Welterbe der UNESCO.

Privatreise Brasilien: 17 Tage & ab 3326 €

9. Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Das Paradies auf Erden

Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Galapagos, Ecuador
Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Galapagos, Ecuador

Die Galapagos-Inseln liegen etwa 1000 Kilometer vor der Küste Ecuadors im Pazifik. 13 größere Inseln, unzählige kleine Inselchen und Riffe zählen zu dem Archipel. Die gesamte Landfläche der Inseln, die  im Jahre 1535 vom Bischof von Panama entdeckt wurden, umfasst ca. 7900 km². Seit 1959 ist der Galapagos-Archipel Nationalpark, im Jahre 1970 wurde er von der UNESCO ins Weltkulturerbe aufgenommen. Berühmt sind die Galapagos-Inseln für ihre einzigartige Tier- und Pflanzenwelt, die sich in einem lange Zeit unberührt gebliebenen Öko-System entwickeln konnte. Auf den Galapagos-Inseln leben Tierarten, die nirgendwo anders vorkommen, also endemisch sind.  Die Wissenschaftler nehmen an, dass die ersten Landtiere auf Baumstämmen vom Festland kamen und die ersten Meerestiere mit den Meeresströmungen zu den Inseln gebracht wurden. Zwischen 9000 und 10.000 Riesenschildkröten 11 verschiedener Arten leben auf den Inseln.

Privatreise Ecuador & Galápagos: 16 Tage  & ab 3685 €

10. Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Das eisige Schauspiel

Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Patagonien
Abenteuerreisen & Erlebnisreisen: Patagonien

Das chilenische und argentinische Patagonien bietet unendliche Weiten, bezaubernde Gletscherwelten und ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Lernen Sie die Patagoniens Naturschönheit, Nationalpark Torres del Paine, kennen! Die „Türme des blauen Himmels“ grüßen schon weithin und laden Sie zu ausgedehnten Trekking- und Wandertouren ein. Ein Netz an aussichtsreichen Rundwanderwegen erschließt den bekanntesten Nationalpark in Patagonien. Hier treffen Sie auf die sanften Nandus und begegnen den anmutigen Guanakos. Über Ihrem Kopf kreisen Anden-Kondore und am Grey-Gletscher stoßen Sie auf die geheimnisvolle Cueva del Milodon. In Patagonien befindet sich auch der Perito-Moreno-Gletscher . Er war sachverständiger Geograf bei der Ermittlung der argentinischen Landesgrenzen 1902, Mitbegründer der argentinischen Pfadfinder und Förderer einer Schule in Buenos Aires: der Argentinier Perito Moreno. Sein Wirken war auf vielen Gebieten so groß, dass heute nicht nur der 30 km lange Perito-Moreno-Gletscher im Nationalpark Los Glaciares nach ihm benannt ist, sondern auch der Nationalpark Perito Moreno in Santa Cruz sowie die Stadt Perito Moreno an der Grenze zu Chile.

Mietwagenrundreise Patagonien: 19 Tage & ab 2710 €

Auf Wunsch gestalten wir Ihnen eine individuelle ErlebnisreiseJede Beispielreise auf cookyourtrips kann nach Ihren Wünschen angepasst werden. Teilen Sie uns mit, was Sie sich anders wünschen und unsere Reiseveranstalter zaubern Ihnen unvergessliche Reiseerlebnisse exakt nach Ihren Vorstellungen.