Afrika Safari: beste Reisezeit

Wann genau diese beste Reisezeit für Ihre Afrika Safarireise ist, hängt stark vom Reiseland und der Frage, was Sie erleben möchten ab. Grundsätzlich bietet Afrika das ganze Jahr über einzigartige Höhepunkte. Hier ein paar Tipps für Ihre persönliche „beste“ Reisezeit, die Sie bei der Planung und Buchung Ihrer Safari Reise beachten sollten.

Beste Reisezeit für Safari in Botswana

Sie wollen eine Safari in Botswana unternehmen?  Dann fällt die beste Reisezeit für Ihre Botswana Rundreise und für Tierbeobachtungen in die Monate zwischen Mai und Oktober. Mit angenehmen Tagesdurschnittstemperaturen von 22 °C und weitgehender Trockenheit können Sie im Sommerhalbjahr Botswanas Naturschönheiten in aller Ruhe genießen. Im Winter (Ende Dezember bis Anfang März) herrscht hingegen Regenzeit. Der Regen setzt irgendwann im November ein.

Beste Reisezeit für Safari: Okavango Delta

Okavango Delta Botswana

Beste Reisezeit für Safari: Makgadikgadi Salt Pan

Makgadikgadi Salt Pan Botswana

Beste Reisezeit für Safari: Savute Reserve

Savute Reserve Botswana

Beste Reisezeit für Safari: Chobe Nationalpark

Chobe Nationalpark

Beste Reisezeit für Safari: Khwai Konzessionsgebiet

Chobe Nationalpark

Beste Reisezeit für Safari: Kgalagadi Transfrontier Park

Botswana Safari, Kgalagadi Transfrontier Park
Botswana Safari, Kgalagadi Transfrontier Park

Beste Reisezeit für Safari: Central-Kalahari-Game-Reserve

Safari Botswana

 

Beste Reisezeit für Safari in Kenia

Aufgrund der Lage am Äquator ist Kenia grundsätzlich ein Ganzjahresreiseziel. Besonders die Reiseziele an der Küste können fast ganzjährig (außer während der Regenzeit im April und Mai) bereist werden. Möchten Sie hingegen das Hinter- und Hochland Kenias in Ihrem Individualurlaub erkunden, dann empfehlen sich besonders die Monate von Dezember bis März, dann herrscht auch im afroalpinen Hochland Sonnenschein.

Beste Reisezeit für Safari: große Tierwanderung in der Massai Mara

Masai Mara, Safari in Kenia, Kenia Tour, Rundreise Kenia , individuelle Rundreise Kenia , Mietwagenrundreise Kenia , Reise Kenia , erlebe Kenia , Selbstfahrer Kenia , Kleingruppenreise Kenia , Kenia auf eigene Faust, Gruppenreise Kenia , Urlaub in Kenia , Ferien in Kenia , Familienreise Kenia , Flitterwochen Kenia, Safari Masai Mara, Flugsafari Kenia
Afrika Safari beste Reisezeit, Masai Mara

Beste Reisezeit für Safari: die Raubkatzen-Beobachtung im Masai Mara Nationalpark

Masai Mara Kenia, Kenia Rundreise

Beste Reisezeit für Safari: Amboseli-Nationalpark

Amboseli Nationalpark

Das ganze Jahr über lässt sich der Amboseli Nationalpark gut bereisen. In der größeren Regenzeit sind jedoch zum Teil Fahrbahnen nicht passierbar.

Beste Reisezeit für Safari: Hell`s Gate Nationalpark

Hell’s Gate Nationalpark, Kenia Tansania Rundreise

Beste Reisezeit für Safari: Tsavo-Ost-Nationalpark

Tsavo Nationalpark

Beste Reisezeit für Safari: Lake Naivasha

Lake Naivasha

Beste Reisezeit für Safari: Samburu Wildreservat

Samburu Nationalpark

Beste Reisezeit für Safari: Nakuru-See

Nakuru See

Beste Reisezeit für Safari: Victoria See

Victoria Lake, Kenia Rundreise, Kenia Tansania Rundreise

Beste Reisezeit für Safari: Taita Hills

Kenia Safari, Taita Hills

Beste Reisezeit für Safari in Namibia

Etosha National Park Namibia, Luxussafari Namibia, Rundreise in Namibia
Afrika Safari beste Reisezeit, Etosha Nationalpark

Namibia ist kein klassisches Winterreiseziel, denn im Januar und Februar herrscht hier die Regenzeit vor und viele Straßen werden dann unpassierbar. Möchten Sie trotzdem die Blütenpracht in der namibischen Regenzeit erleben , dann buchen Sie sich ein geländegängiges Allradfahrzeug für Ihre individuelle Rundreise durch Namibia. Die beliebteste und klimatisch optimalste Reisezeit für Ihre erlebnisreiche Namibia Safari-Rundreise liegt in den Monaten April bis Oktober. Dann herrschen angenehme 25 °C Durchschnittstemperatur und viele Tiere kommen regelmäßig zu den Wasserlöchern, um sich zu erfrischen. Beste Voraussetzungen für zahlreiche tolle Tierbeobachtungen!

Beste Reisezeit für Safari in Simbabwe

Afrika Safari beste Reisezeit, Rundreise SIMBABWE , individuelle Rundreise SIMBABWE, Mietwagenrundreise SIMBABWE, Reise SIMBABWE, erlebe SIMBABWE, Selbstfahrer SIMBABWE, Kleingruppenreise SIMBABWE, SIMBABWE auf eigene Faust, Gruppenreise SIMBABWE, Urlaub in SIMBABWE, Ferien in SIMBABWE, Familienreise SIMBABWE, Flitterwochen SIMBABWE, Hochzeitsreise SIMBABWE
Afrika Safari beste Reisezeit, Matobo Nationalpark

Simbabwe ist stark von der sommerlichen Regen- und der winterlichen Trockenzeit geprägt. Zwischen November und Februar muss täglich mit Regenfällen und bis zu 30 °C Tageshöchsttemperatur gerechnet werden. Die Wintermonate von April bis Oktober sind weitgehend trocken und angenehm mild. Die optimale Reisezeit für Ihre Safari Rundreise in Simbabwe liegt daher im afrikanischen Winter. Dabei punkten gerade die Übergangsmonate April und Mai sowie September und Oktober mit noch warmen Tageshöchsttemperaturen von bis zu 25 °C. Im Juni und Juli kann es vor allem in den Nächten mit bis zu 7 °C empfindlich kühl werden.

Beste Reisezeit für Safari in Südafrika

Afrika Safari beste Reisezeit, Knysna Heads Südafrika, Rundreise SÜDAFRIKA, individuelle Rundreise SÜDAFRIKA, Mietwagenrundreise SÜDAFRIKA, Reise SÜDAFRIKA, erlebe SÜDAFRIKA, Selbstfahrer SÜDAFRIKA, Kleingruppenreise SÜDAFRIKA, SÜDAFRIKA auf eigene Faust, Gruppenreise SÜDAFRIKA, Urlaub in SÜDAFRIKA, Ferien in SÜDAFRIKA, Familienreise SÜDAFRIKA, Flitterwochen SÜDAFRIKA, Hochzeitsreise SÜDAFRIKA, Safari Südafrika
Afrika Safari beste Reisezeit, Knysna Heads

Die Ostküste rund um Durban weist deutlich subtropische Verhältnisse auf. Daher müssen Sie hier zwischen November und April mit hohen Niederschlägen und Temperaturen von deutlich über 30 °C rechnen. Kapstadt zeichnet sich im afrikanischen Sommer durch ein sehr gemäßigtes Klima mit milden Temperaturen (20-25°C) und wenig Niederschlägen aus. Möchten Sie vorwiegend die Küste Südafrikas bereisen, dann sind die Monate März bis Mai die optimale Reisezeit für Ihre Südafrika Rundreise. Das Landesinnere rund um Johannesburg besticht im Sommer mit gemäßigten Temperaturen von 26 °C. Ab Mai fallen die Temperaturen dann deutlich unter 20 °C. Ihr Besuch im Kruger-Nationalpark fällt idealerweise in die mild-trockenen Übergangszeiten Februar, März und April oder September und Oktober.

Beste Reisezeit für Safari und Tierbeobachtung in Nationalparks:

Afrika Safari beste Reisezeit, Krüger Nationalpark Südafrika, Rundreise SÜDAFRIKA, individuelle Rundreise SÜDAFRIKA, Mietwagenrundreise SÜDAFRIKA, Reise SÜDAFRIKA, erlebe SÜDAFRIKA, Selbstfahrer SÜDAFRIKA, Kleingruppenreise SÜDAFRIKA, SÜDAFRIKA auf eigene Faust, Gruppenreise SÜDAFRIKA, Urlaub in SÜDAFRIKA, Ferien in SÜDAFRIKA, Familienreise SÜDAFRIKA, Flitterwochen SÜDAFRIKA, Hochzeitsreise SÜDAFRIKA, Safari Südafrika
Afrika Safari beste Reisezeit, Kruger-Nationalpark

Beste Reisezeit für die Kapregion: 

Afrika Safari beste Reisezeit, Cape Point Südafrika, undreise SÜDAFRIKA, individuelle Rundreise SÜDAFRIKA, Mietwagenrundreise SÜDAFRIKA, Reise SÜDAFRIKA, erlebe SÜDAFRIKA, Selbstfahrer SÜDAFRIKA, Kleingruppenreise SÜDAFRIKA, SÜDAFRIKA auf eigene Faust, Gruppenreise SÜDAFRIKA, Urlaub in SÜDAFRIKA, Ferien in SÜDAFRIKA, Familienreise SÜDAFRIKA, Flitterwochen SÜDAFRIKA, Hochzeitsreise SÜDAFRIKA, Safari Südafrika
Afrika Safari beste Reisezeit, Cap Point

Für die Kapregion ist der Zeitraum von Oktober bis März optimal. Wenn Sie warmes Sommerwetter  mögen, dann sollten Sie die Monate Mai bis September meiden, da hier die höchsten Temperaturen kaum über 20 °C steigen und Ihre Reise lieber zwischen Dezember und Februar planen, da die Höchstwerte zu dieser Zeit knapp 25°C erreichen.

 

Beste Reisezeit für die Walbeobachtungen vor der Kapküste:

 

Beste Reisezeit für die Regionen Nordosten und die subtropische Ostküste: 

Beste Reisezeit für Safari in Tansania

Afrika Safari beste Reisezeit, Ngorongoro
Afrika Safari beste Reisezeit, Ngorongoro Krater

 

Beste Reisezeit für Tansania-Safari: Serengeti Nationalpark

Tansania gilt zwar als Ganzjahresziel, doch die optimale Reisezeit richtet sich primär nach den jeweiligen Reisezielen und den gewünschten Aktivitäten.

Beste Reisezeit für Tansania-Safari: die südliche Serengeti

Beste Reisezeit für Tansania-Safari: die nördliche Serengeti

 

Beste Reisezeit für Tansania-Safari: Tarangire Nationalpark

Allgemein können Sie den Tarangire Nationalpark ganzjährig bereisen. Jedoch ist die Trockenzeit mehr zu empfehlen. Da der Tarangire River das ganze Jahr über Wasser führt, ziehen gegen Ende der Trockenmonate viele Tiere aus den umliegenden Ökosystemen zu den wasserspendenden Quellen. In dieser Zeit können Sie unzählige Elefanten, Gnus, Zebras, Thomsongazellen, Grantgazellen, ganze Büffel-Herden und die seltenen Beisa-Antilopen beobachten.

Beste Reisezeit für Tansania-Safari: Arusha Nationalpark

Obwohl der Arusha Nationalpark ganzjährig bereisbar ist, empfehlen wir Ihnen den Park in der Trockenzeit zu besuchen.

Beste Reisezeit für Tansania-Safari: Mkomazi Nationalpark

Obwohl der Mkomazi-Nationalpark ganzjährig bereisbar ist, liegt die beste Reisezeit für die Safaris im Mkomazi-Nationalpark  zwischen Juni und November.

Beste Reisezeit für Safari in Uganda

Afrika Safari beste Reisezeit, Sipi Falls Uganda
Afrika Safari beste Reisezeit, Sipi Falls

Uganda ist nicht nur landschaftlich sondern auch klimatisch sehr begünstigt. Zwischen Albert- und Victoriasee genießen Sie ganzjährig angenehme Temperaturen von 26 °C. Nachts kühlt es teilweise bis 16 °C ab. Dank der Lage am Äquator ist Uganda problemlos das ganze Jahr hindurch bereisbar.

Beste Reisezeit für Berggorillas-Beobachtungen:

Afrika Safari beste Reisezeit, Reisetipps Uganda, Bwindi Impenetrable National Park Uganda, Rundreise UGANDA, individuelle Rundreise UGANDA, Mietwagenrundreise UGANDA, Reise UGANDA, erlebe UGANDA, Selbstfahrer UGANDA, Kleingruppenreise UGANDA, UGANDA auf eigene Faust, Gruppenreise UGANDA, Urlaub in UGANDA, Ferien in UGANDA, Familienreise UGANDA, Flitterwochen UGANDA, Hochzeitsreise UGANDA, Safari Uganda
Afrika Safari beste Reisezeit, Bwindi Impenetrable National Park

Wenn Sie nach Uganda wegen Berggorillas reisen, dann planen Sie Ihre Reise am Besten von Dezember bis März oder von Juni bis September, wenn es vorwiegend trocken ist. Obgleich es das ganze Jahr hindurch regnen kann, ist es dennoch ratsam, die Regenzeit in den Monaten März bis April und Oktober bis November zu meiden.

Von der Jeep-Safari über die Trekkingtour bis hin zu den Wellnesstagen am Strand – cookyourtrips kocht Ihr Safari-Reisemenü exakt nach Ihren Wünschen! Dabei stellen Ihnen die Afrika Insider von cookyourtrips eine Individualreise zusammen, die ganz nach Ihrem Geschmack ist. Seien Sie gespannt!