Isla Santa Cruz: Endemische Tier- und Pflanzenwelt

Isla Santa Cruz ist mit einer Fläche von ca. 986 km² die zweitgrösste und wohl die bekannteste Insel des Galapagos Archipel. Der 864 m hohe Vulkan Cerro Crocker bildet den höchsten Punkt der Insel. Diese Insel ist recht dicht besiedelt und hat die meisten Bewohner in Galapagos. An der Südküste an der Akademy Bay liegt der wichtigste Ort der Insel, Puerto Ayora. Mit ca. 12.000 Einwohnern ist Puerto Ayora die größte Stadt auf dem ganzen Galapagos-Archipel, hat die beste Infrastruktur und bietet den Besuchern die meisten touristischen Einrichtungen und Dienstleistungen. Daneben gibt es noch zwei kleinere Ansiedlungen, Santa Rosa und Bellavista. Sowohl durch die zentrale Lage innerhalb des Archipels als auch durch die vorgelagerte Flughafeninsel Balta hat sich die Insel zu einem beliebten touristischen Ziel entwickelt. Das häufig im Nebel liegende Hochland ist sehr fruchtbar und wird zum Teil landwirtschaftlich genutzt. Außerdem leben die Bewohner hier noch vom Fischfang und dem Tourismus.

Santa Cruz, Isla Santa Cruz
Isla Santa Cruz

In Santa Cruz können Sie eine Vielzahl exotischer Vögel entdecken: Den grellen Rubintyrannen oder den Kuhreiter, der zumeist auf dem Rücken von Schildkröten reitet. Der Trip auf Isla Santa Cruz offenbart Ihnen die unterschiedlichen Ökosysteme, die auf den Galapagosinseln existieren. Hier können Sie die gigantischen Galapagos Schildkröten erspähen, die durch die Pferdekoppeln schleichen. Isla Santa Cruz ist ein Hafen für fast alle Vogelarten, die auf den Galapagos Inseln leben. Für Vogelliebhaber also ein absolutes Muss! Der Reiz der Galapagos Inseln liegt vor allem in der einzigartige Tier- und Planzenwelt.  Zum grossen Teil sind die Pflanzen und Tiere endemisch, d.h. sie kommen nur auf diesen Inseln vor. Es gibt viele endemische Pflanzen wie z.B. Scalesien, Miconia robinsoniana-Busch, Galapagos-Baumfarn, Mangroven, Chinarindenbäume, Gräser, Bärlappgewächse, Moose und Orchideen.

Santa Cruz, Isla Santa Cruz
Isla Santa Cruz

An der Nordküste der Insel lohnt ein Besuch der wunderschönen idyllischen Bucht „Black Turtle Cove“ oder Caleta Tortuga Negra, wie sie auf Spanisch heißt. Benannt wurde die Lagune nach der Schwarzen Schildkröte, die hierherkommt, um sich fortzupflanzen und ihre Eier abzulegen. Hier tummeln sich in der geschützten Lagune Rochen, Meeresschildkröten, Riffhaie und Hammerhaie. Durch die bestgeschützte Lage kommen in der Black Turtle Cove auch viele Jungtiere zur Welt.

Santa Cruz, Isla Santa Cruz
Isla Santa Cruz

Neben den Tagesausflügen auf die umliegenden Inseln bietet Isla Santa Cruz selbst viele Sehenswürdigkeiten zum Entdecken. Dort befindet sich auch die berühmte Charles Darwin Forschungsstation, der wissenschaftliche Knotenpunkt des Archipels, der ca. 15 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt liegt, die seit mehr als 50 Jahren um die Erhaltung der einzigartigen und gefährdeten Tierarten von Galapagos bemüht ist. Sie können hier die Schildkrötenforschungs- und Aufzuchtsprogramme ansehen. Wandern Sie durch die typische Vegetation eines Trockengebietes zum Drachenhügel. Hier sehen Sie die einheimischen Leguane, die durch ihr urzeitliches Aussehen dem Hügel seinen Namen verpassten. Vom Drachenhügel aus bietet sich Ihnen ein toller Ausblick über die Schiffe vor der Küste und die benachbarten Inseln. Der nahegelegene Wald ist voller Spottdrosseln und Großgrundfinken.

Santa Cruz, Isla Santa Cruz
Isla Santa Cruz

Besuchen Sie Bachas Beach oder Playa Las Bachas. Die Nordseite von Isla Santa Cruz beherbergt zwei Flamingo-Teiche an denen Leguane sonnenbaden. Zusätzlich zu der großartigen Vogelwelt können Sie einheimische Pflanzen entdecken, wie zum Beispiel schwarze und rote Mangroven. Der Strand ist einer der primären Nistplätze für die Galapagos Schildkröten. An diesem paradiesischen Ort gibt es auch die Überreste von gesunkenen Schiffen der US Navy zu bestaunen, die hier vor einiger Zeit Ihren Stützpunkt im zweiten Weltkrieg hatten.

Isla Santa Cruz: Zu Besuch in der Heimat der Meeresschildkröten

Rundreise ECUADOR , individuelle Rundreise ECUADOR, Mietwagenrundreise ECUADOR, Reise ECUADOR, erlebe ECUADOR, Selbstfahrer ECUADOR, Kleingruppenreise ECUADOR, ECUADOR auf eigene Faust, Gruppenreise ECUADOR, Urlaub in ECUADOR, Ferien in ECUADOR, Familienreise ECUADOR, Flitterwochen ECUADOR, Hochzeitsreise ECUADOR
das El Chato Tortoise Reserve, Isla Santa Cruz

Als Schutzgebiete der Meeresschildkröten ist das El Chato Tortoise Reserve eines der wichtigsten Rückzugsgebiete der tierischen Kolosse auf den Galapagosinseln. Sie leben hier frei und bewegen sich auch überall. Wandern Sie hier eine Weile individuell umher, dann begegnen Sie den umherstreifenden Riesenschildkröten immer wieder. Mehrere Farmen grenzen an das Reservat und bilden auch den offiziellen Zugang

Isla Santa Cruz: Schildkröten-Dorado in der Bahia Tortuga

Rundreise ECUADOR , individuelle Rundreise ECUADOR, Mietwagenrundreise ECUADOR, Reise ECUADOR, erlebe ECUADOR, Selbstfahrer ECUADOR, Kleingruppenreise ECUADOR, ECUADOR auf eigene Faust, Gruppenreise ECUADOR, Urlaub in ECUADOR, Ferien in ECUADOR, Familienreise ECUADOR, Flitterwochen ECUADOR, Hochzeitsreise ECUADOR
Tortuga Bay, Isla Santa Cruz

Besuchen Sie Tortuga Bay: Schildkröten-Dorado in der Bahia Tortuga. Es ist DAS Highlight des Nationalparks der Galapagosinseln, der Strand der Meeresschildkröten. Ein schön angelegter Pfad führt von Puerto Ayora zur Tortuga Bucht, die über einen schönen weißen Sandstrand verfügt und ausgezeichnete Schwimm- und Schnorchelbedingungen bietet. Gerade dieser weisse Sand lockt in der Fortpflanzungszeit die namensgebenden Meeresschildkröten (Tortuga Marina) zur Eiablage an, die schon seit Jahrzehnten  hierher kommen, um ihren Nachwuchs zur Welt zu bringen.  Am Strand wandern Meeresleguane und in der ruhigen Lagune können mit etwas Glück Meeresschildkröten, Weissspitzhaie oder Rochen gesichtet werden. In den umliegenden Mangroven sind viele Pelikane und Flamingos Zuhause. Kommen Sie diesen beeindruckenden Meerestieren während Ihrer Galapagosrundreise ganz nah und genießen Sie ein Strandparadies, das perfekter nicht sein könnte!

Isla Santa Cruz: Beste Reisezeit

Unsere Bestseller-Reisen rund um Isla Santa Cruz

Privatreise: Tauchen auf Galapagos

14 Tage & ab 3420 € , inklusive Flug

Privatreise Ecuadors & Galápagos

16 Tage & ab 3685 €

Rundreise Ecuador & Galápagos: Bezaubernde Kontraste

15 Tage & ab 3749 €