Urlaub für Großfamilien: Wenn mehrere Generationen (fern)reisen

Ferien mit der ganzen Familie – davon träumen nicht nur Kinder, sondern auch immer mehr Eltern wissen es zu schätzen, wenn Oma und Opa mit von der Partie sind. Dann können auch weit entfernt wohnende Großeltern einmal ausgiebig mit ihren Enkeln Zeit verbringen, während Eltern davon profitieren, wenn sich die Generationen beim Babysitting abwechseln und dabei Raum für individuelle Entspannung bleibt. Doch genau hier liegt auch der Knackpunkt vom Großfamilienurlaub! Denn wo fühlen sich große und kleine Urlauber gleichermaßen wohl? Wie können die unterschiedlichen Bedürfnisse und Vorstellungen vom Familienurlaub XXL unter einen Hut gebracht werden? Und was müssen Sie bei der Planung überhaupt beachten?

Optimale Reiseziele für den Großfamilienurlaub

Damit auch kleine Globetrotter nicht schon bei der Anreise schlapp machen, liegt das perfekte Urlaubsziel für Großfamilien nur ein paar Stunden von der Heimat entfernt. Dabei kommt es darauf an, ob Sie mit dem Auto oder dem Flugzeug anreisen möchten. Für die Eigenanreise im PKW eignen sich aufgrund der geografischen Nähe Reiseziele in Deutschland sowie im benachbarten Ausland. Das heißt, neben Dänemark und Südschweden zählen dazu auch Österreich, Schweiz, Frankreich und die Niederlanden. Fahren Sie im Süden Deutschlands los, dann ist für Sie aber auch der Weg nach Nord- und Mittelitalien, Kroatien und Nordspanien nicht weit. Für alle weiter entfernt liegenden Großfamilien-Reisedestinationen sollen Sie hingegen lieber ins Flugzeug steigen. Dadurch erweitern Sie Ihren Reiseradius um eine Vielfaches und können auch Reiseziele für Ihren XXL Familienurlaub in Betracht ziehen, die zwar weit weg aber in nur wenigen Flugstunden problemlos erreichbar sind. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Großfamilienurlaub in Florida? Ferien mit der Großfamilie auf Mauritius? Oder einer Generationenreise auf die Seychellen? Eigentlich gibt es kein Reiseziel, das nicht für kinderreiche Familien ideal ist – sofern sich alle Mitreisenden über die Unterkunft und Art des Urlaubs schon im Voraus einig sind.

Die Klassiker: Campingplatz und Ferienhaus

Sie gelten als preiswert, liegen inmitten der Natur und bieten meist direkten Anschluss an ein Badegewässer: Campingplätze. Ob nun Großfamilien-Camping im Mobilhome oder im Bungalow, Sie finden inzwischen weltweit Campingparks, die sich auf den Camping-Großfamilienurlaub spezialisiert haben. Das heißt ganz praktisch: Hier gibt es neben Animation für Groß und Klein auch eine Vielfalt an Sport- und Entertainmentangeboten. Sie lieben Ihre persönliche Freiheit und mögen es noch individueller? Dann mieten Sie für Ihren Familienurlaub mit Kindern und Großeltern einfach ein Ferienhaus oder eine Villa. Sorgfältig ausgewählt, genießen hier sowohl Kinder als auch Erwachsene viel Platz und genügend Rückzugsräume. Liegt das Ferienhaus außerdem noch in einem Club, dann profitieren Sie doppelt: Sie erleben den Komfort und die Privatsphäre eines modernen Ferienhauses und können gleichzeitig die Freizeitangebote einer ganzen Ferienanlage nutzen.

Mehr als nur Standard: Großfamilienurlaub im Hotel

Der Trend zum Themenhotel hält an. Für Ihren Großfamilienurlaub finden Sie daher zunehmend auch Familienhotels, die sich auf die Bedürfnisse von Großfamilien spezialisiert haben. Seinen Ausdruck findet dies zum Beispiel in kreativ gestalteten und weitläufigen Familiensuiten, die mit mehreren Schlafzimmern und Wohnbereichen aufwarten. Zudem sind im Familienhotel für kinderreiche Großfamilien aber auch Spielmöglichkeiten, Kinderbetreuung für jedes Alter sowie verschiedenste Sport-, Wellness- und Entertainangebote meist selbstverständlich. Wenn Sie daher Komfort, Luxus und Entspannung unter einem Dach suchen, dann ist das auf Großfamilien spezialisierte Familienhotel für Ihren Familienurlaub XXL genau das Richtige.

Ganz schön individuell: Rundreise mit der Großfamilie

Warum nicht einmal eine Rundreise als Großfamilie buchen? Natürlich ist hier der Weg das Ziel und am Wegesrand locken viele Abenteuer. Wie zum Beispiel bei der Kombination Rundreise und Badeurlaub in Lateinamerika, Afrika oder Asien. Spezielle Reiseveranstalter planen für Sie Ihre Großfamilienrundreise und übernehmen alle Fragen der Organisation. Sie wissen, welche Guides vor Ort auf Großfamilien spezialisiert sind. Buchen alle Unterkünfte während der Rundreise für Sie schon im Voraus und sorgen dafür, dass Sie vor Ort auch genau das erleben könnt, was Sie auch wollen. Sie wollen mit Ihren Kindern die reiche Unterwasserwelt im Indischen Ozeans beim Schnorcheln kennenlernen? Oma und Opa wollten schon immer einmal Angkor Wat besuchen? Oder finden Ihre Kids die Idee von einer Selbstfahrerrundreise im Mietwagen oder Wohnmobil durch die USA spannend? Egal, welche Rundreiseträume Ihre Großfamilie begeistern, cookyourtrips hält die passenden Spezialreiseveranstalter für Ihren Familienurlaub XXL bereit. Dabei können Sie sich sicher sein: die cookyourtrips-Reiseexperten haben auch genau die richtigen Ideen für Ihren anschließenden Familienbadeurlaub XXL im Hotel mit Kinderbetreuung und komfortablen Familienbungalow. Sie haben Lust auf 3 Generationen Urlaub in der Karibik, in Indonesien oder Südamerika? Dann reisen Sie – alles andere übernehmen die cookyourtrips Reiseveranstalter für Sie!