Reiseziel suchen
Wir sind für Sie da!
Einfach Anrufen: +49 (0)371 33716500
oder SMS / WhatsApp schreiben: +49 (0)172 4369529

Planen Sie Ihre individuelle Namibia Safari und erhalten Sie bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebeispiele entdecken

Sie suchen Inspiration? Durchstöbern Sie unsere Reisebeispiele und lassen Sie Ihren Favoriten nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Wochen
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3000 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs an unsere Reiseexperten weitergegeben (maximal 3).

Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze von unseren geprüften Reiseveranstaltern per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Namibia Safari- Naturerlebnis pur

Auf unseren aufregenden Erlebnisreisen durch das Südliche Afrika erforschen Sie die faszinierenden und surrealistischen Landschaften mit den leuchtend roten Sanddünen des berühmte Sossusvlei, eine Salzpfanne die sich während der Regenzeit mit Wasser füllt und somit Pflanzen und Tieren einen Lebensraum bietet, die bergige Landschaft und der Nachthimmel der sich wie ein Teppich aus Sternen im atemberaubenden Damaraland zeigt, die abgelegene und trostlose Skelettküste und die Heimat der Himba, das Kaokoveld. Namibia ist zudem einer der besten Orte im südlichen Afrika, um Wildtiere zu beobachten. Was die Rundreisen durch Namibia immer zu einem Erlebnis machen, sind die Tiere, die in den verschiedenen Nationalparks beheimatet sind, wie z.B. im Etosha Nationalpark im Norden von Namibia. Er ist auch einer der besten Orte im südlichen Afrika, um die gefährdeten Geparden,  Spitzmaulnashörner und die seltenen Antilopenarten zu sehen. Der Etosha Nationalpark zeichnet sich durch die riesige, salzhaltige Etosha Pfanne aus. Während der Trockenzeit versammeln sich unzählige Wildtiere an den Wasserlöchern rund um die weiß schimmernde Etosha Pfanne. Die beleuchteten Wasserlöcher im Etosha Nationalpark bieten Ihnen eine seltene Gelegenheit für die nächtlichen Wildbeobachtungen während Ihrer Namibia Rundreise.

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

individuelle Reiseanfrage
  • Reisen
  • Highlights
  • Unterkünfte
  • Bildergalerie
Unsere Favoriten - Reisebeispiele für Namibia Safari
  • Botswana Rundreise fünf ausgewachsene Elefanten und ein Elefantenbaby am Flussufer von Okavango Delta
    Flugsafari durch das südliche Afrikaab 11000 €
  • Etosha Nationalpark
    Flugsafari Namibia & Mietwagenreise: Deluxab 7999 €
  • Etosha Nationalpark
    Afrika auf eigene Faustab 3868 €
  • Etosha Nationalpark
    Mietwagenreise Namibia: Dünen & Steinwüste und wilde Tiereab 2300 €
Jede Reiseidee kann nach Ihren Wünschen angepasst werden!
Filter
Filter
  • Alle Reisearten
  • Reisedauer
  • Alle Preiskategorien
Rundreise Südafrika & Namibia Magische Momente
Cape Point, Rundreise Südafrika & Namibia Karte
Rundreise Südafrika & Namibia: magische Momente
  1. Kapstadt Region & Cederberg Mountains
  2. Namaqualand & Augrabies Falls
  3. Kgalagadi Transfrontier Park
  4. Fish River Canyon &Namib Wüste
  5. Sossusvlei & Sesriem Canyon & Windhoek
15 Tage ab 1582 € Flug zubuchbar
Bild von Annabella Reisespezialist Afrika Reiseexperte Annabella
  • Kultur
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Individuelle Selbstfahrertour Afrika Hautnah Erleben
Botswana Rundreise Flusspferd am Ufer im Chobe Nationalpark Karte
Individuelle Selbstfahrertour: Afrika hautnah erleben
  1. Namibias höchste Dünen erklimmen – Namib Naukluft National Park
  2. Deutsche Kolonialgeschichte in Swakopmund
  3. Pirschfahrten im Tierparadies Etosha National Park
  4. Grünes Namibia – Entdeckungen auf dem Caprivi
  5. Besuch der Victoria Falls – Ein UNESCO Weltnaturerbe
13 Tage ab 1599 € Flug zubuchbar
Selbstfahrerreise Namibia Grandiose Landschaften & Faszinierender Tierreichtum
Etosha Nationalpark Karte
Selbstfahrerreise Namibia: Grandiose Landschaften & faszinierender Tierreichtum
  1. Kalahari & Sossusvlei
  2. Swakopmund & Erongo
  3. Etosha National Park
  4. Onguma Game Reserve
  5. Waterberg Region
11 Tage ab 1900 € Flug zubuchbar
Familienreise Namibia
Namibia Rundreise 3 Wochen Karte
Familienreise Namibia
  1. Kalahari
  2. Namib mit dem Sossuvlei
  3. Swakopmund & Erongogebirge
  4. Etosha National
  5. Park Waterberg
16 Tage ab 1998 € Flug zubuchbar
Namibia Auf Eigene Faust Entdecke Nambias Wilde Seite
Namibia Rundreise eine Salz-Ton-Pfanne umgeben von einigen der höchsten Sanddünen der Welt Karte
Namibia auf eigene Faust: Entdecke Nambias wilde Seite
  1. Windhoek & Luederitz & Swakopmund
  2. Kalahariwüste & Fish River Canyon
  3. Sossusvlei & Damaraland
  4. Etoscha Nationalpark
  5. Waterberg Plateau Park
17 Tage ab 2035 € Flug zubuchbar
Bild von Tanja Reisespezialist Reiseexperte Tanja
  • Kultur
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Familienreise Namibia Abenteuer Für Gross Und Klein
Familienreise Namibia Karte
Familienreise Namibia: Abenteuer für Gross und Klein
  1. Kalahari Wüste & Fish River Canyon
  2. Namib Wüste & Sossusvlei & Sesriem Canyon
  3. Swakopmund & Spitzkoppe
  4. Etosha Nationalpark & Otjiwarongo
19 Tage ab 2110 € Flug zubuchbar
Bild von Jan Reisespezialist Afrika Reiseexperte Jan
  • Natur
  • Urlaub mit Kindern
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Namibia Mietwagenreise Die Wildnis Aktiv Erleben
Etosha Nationalpark, Rundreise Namibia Karte
Namibia auf eigene Faust bereisen
  1. Wandern im Süden und Westen
  2. Little 5 Tour in Swakopmund
  3. Wandern im Erongo Gebirge
  4. 4 Tage im Fish River Canyon wandern
  5. Etosha Nationalpark
18 Tage ab 2290 € Flug zubuchbar
Foto von Jan unserem Reisespezialist Reiseexperte Jan
  • Aktiv
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Namibia Mietwagenrundreise Schönheit Von Nordwesten & Caprivi
Namibia Rundreise auf eigene Faust: Nordwesten & Caprivi Karte
Namibia Rundreise auf eigene Faust: Nordwesten & Caprivi
  1. Okonjima Raubkatzenprojekt
  2. Bwabwata Nationalpark & Mahango Nationalpark
  3. Popa Falls & Epupa Falls & Etosha Nationalpark
  4. Himba Besuche & Opuwo & Swakopmund
  5. Brandberg & Erongo Gebirge

 

21 Tage ab 2290 € Flug zubuchbar
Mietwagenreise Namibia Dünen & Steinwüste Und Wilde Tiere
Etosha Nationalpark Karte
Mietwagenreise Namibia: Dünen & Steinwüste und wilde Tiere
  1. Erkundung der Stadt Windhoek &  Twyfelfontain
  2. Morning Dune Climb inkl. Sossusvlei und Death Vlei
  3. Boat Cruise in Walvis Bay zu Pelikanen, Seehunden und Delfinen
  4. Safari Abenteuer im Etosha NP und im Onguma Reservat
  5. Entspannung in den Waterbergen
15 Tage ab 2300 € Flug zubuchbar
Mietwagenrundreise Namibia Die Unendliche Weite Für Entdecker
Damaraland Karte
Mietwagenrundreise Namibia: die unendliche Weite für Entdecker
  1. Sossusvlei & Kalahari
  2. Damaraland & Waterberg
  3. Etosha Nationalpark
  4. Epupa Falls & Kaokeveld
  5. Swakopmund & Windhoek
18 Tage ab 2490 € Flug zubuchbar
Mietwagenrundreise Namibia Wasserfälle, Robbenkolonie & Viel Mehr
Epupa Falls Karte
Mietwagenrundreise Namibia: Wasserfälle, Robbenkolonie & viel mehr
  1. Windhoek & Swakopmund
  2. Etosha Nationalpark & Ovamboland
  3. Robben hautnah auf Cape Cross
  4. Damaraland & Kaokeveld
  5. Epupa Falls & Ruakana Falls

 

15 Tage ab 2490 € Flug zubuchbar
Mietwagenrundreise Namibia Magie Der Wüsten & Etosha Nationalpark
Namibia Rundreise Zebra-Herde trinkt Wasser am Wasserloch im Etosha Nationalpark Karte
Mietwagenrundreise Namibia: Magie der Wüsten & Etosha Nationalpark
  1. Windhoek Region
  2. Etosha Nationalpark
  3. Damaraland & Swakopmund
  4. Namib Wüste & Namib Naukluft
  5. Goche Ganas Nature Reserve
14 Tage ab 2499 € Flug zubuchbar
Rundreise Namibia & Botswana Intensiv
Rundreise Namibia & Botswana: intensiv Karte
Rundreise Namibia & Botswana: intensiv
  1. Etosha Nationalpark & Chobe Nationalpark
  2. Bwabwata Nationalpark & Mahango Nationalpark
  3. Mudumu Nationalpark & Mamili Nationalpark
  4. Victoria Falls & Savuti & Khwai
  5. Moremi Nationalpark & Okavango Delta
21 Tage ab 2590 € Flug zubuchbar
Namibia Selbstfahrerreise Die Vielfältige Schönheit Des Nordens
Namibia, Köcherbaumwald Karte
Namibia Selbstfahrerreise: die vielfältige Schönheit des Nordens
  1. Windhoek & Swakopmund
  2. Sossusvlei & Twyfelfontein
  3. Etosha -Anderson Gate
  4. Etosha – von Lindequist Gate
  5. Waterberg Plateau
13 Tage ab 2594 € Flug zubuchbar
Bild von John Reisespezialist Afrika und Südamerika Reiseexperte John
  • Kultur
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Familienreise Namibia Naturerlebnisse Mit Der Familie
Etosha Karte
Afrika mit Kindern: Naturerlebnisse mit der Familie
  1. Kalahari & Sossusvlei
  2. Okutala
  3. 4 Nächte Swakopmund
  4. 5 Nächte Etosha Nationalpark
  5. Little 5 Tour in Swakopmund
20 Tage ab 2620 € Flug zubuchbar
Bild von Jan Reisespezialist Afrika Reiseexperte Jan
  • Natur
  • Urlaub mit Kindern
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Rundreise Namibia Die Höhepunkte Kompakt Erleben
Rundreise in Namibia: die Höhepunkte kompakt erleben Karte
Rundreise in Namibia: die Höhepunkte kompakt erleben
  1. Etosha Nationalpark
  2. Ovamboland & Kaokoland
  3. Damaraland & Erongo Gebirge
  4. Swakopmund & Namib Wüste
11 Tage ab 2670 € Flug zubuchbar
Bild von Annabella Reisespezialist Afrika Reiseexperte Annabella
  • deutschsprachig
  • Kultur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Mietwagenrundreise Namibia Etosha & Anrede Naturschönheiten Namibias
Namibia Rundreise Berge, Flussuferbewuchs, Inselberge und Graslandsavannen des Erindi Game Reserves Karte
Afrika auf eigene Faust: Etosha & anrede Naturschönheiten Namibias
  1. Windhoek erleben
  2. 2 Tage Seebad Swakopmund
  3. 4 Tage Erindi Game Reservei
  4. 5 Tage Etosha Nationalpark
  5. 2 Tage Wandern am Waterberg
15 Tage ab 2690 € Flug zubuchbar
Foto von Jan unserem Reisespezialist Reiseexperte Jan
  • Aktiv
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Namibia Mit Kindern Family Fun Im Busch
Kalahari Karte
Namibia mit Kindern: Family Fun im Busch
  1. Kalahari Wüste
  2. Sossusvlei
  3. Erongo Region
  4. Etosha Nationalpark
  5. Otjiwarongo Region
16 Tage ab 2940 € Flug zubuchbar
Bild von Annabella Reisespezialist Afrika Reiseexperte Annabella
  • Natur
  • Urlaub mit Kindern
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Rundreise Südliches Afrika Die Safari Höhepunkte Des Südlichen Afrikas
Safari Rundreise: die Höhepunkte des südlichen Afrikas Karte
Safari Rundreise: die Höhepunkte des südlichen Afrikas
  1. Mahangu NP & Chobe NP & Etosha NP
  2. Fish River Canyon & Namib Naukluft Park
  3. Swakopmund & Damaraland
  4. Okavango Delta & Viktoriafälle
  5. Kapstadt & Cederberg Mountains
22 Tage ab 2999 € Flug zubuchbar
Namibia Rundreise Grosse Elefanten-Herde am Wasser des Caprivi Streifens
Von Windhoek nach Victoria Falls
  1. Swakopmund & Windhoek
  2. Erongo Mountains
  3. Etosha National Park & Onguma Game Reserve
  4. Rundu & Mamili National Park
  5. Chobe River Front & Victoria Falls
19 Tage ab 3372 € Flug zubuchbar
Namibia Rundreise Grandiose Landschaften & Überwältigende Tierwelt
Etosha Nationalpark, Familienreise Namibia Karte
Safari Rundreise: Grandiose Landschaften & überwältigende Tierwelt
  1. Privater Reiseleiter/Fahrer
  2. Kalahari Wüste & Fish River Canyon
  3. Sperrgebiet Rand Park & Namib Wüste
  4. Swakopmund & Damaraland
  5. Etosha Nationalpark
13 Tage ab 3600 € Flug zubuchbar
Bild von Annika Reisespezialist Afrika Reiseexperte Annika
  • deutschsprachig
  • Natur
  • Privatreise
Reisedetails
Namibia Selbstfahrer Große Rundreise
Kalahari, Namibia Karte
Namibia Selbstfahrer: Große Rundreise
  1. private Onguma Reservat  & Etoscha Nationalpark
  2. Waterberg Region &  Damaraland & Wüstenelefanten
  3. Erkundung von Windhoek &  Swakopmund
  4. Seehunden, Pelikanen und Delfinen &  Wilden Pferde von Garup
  5. Namib Nukluft Park & Fish River Canyon &  Kalahari Wüste

 

 

19 Tage ab 3629 € Flug zubuchbar
Rundreise Namibia, Botswana & Simbabwe Das Wilde Herz Afrikas
Botswana Rundreise Reisende machen Bilder von den Elefanten im Wasser bei einer Flusssafari im Chobe Nationalpark Karte
Rundreise Namibia, Botswana & Simbabwe: Das wilde Herz Afrikas
  1. Sossusvlei & Swakopmund & Damaraland
  2. Etosha Nationalpark & Bwabwata Nationalpark
  3. Popa Falls & Victoria Falls
  4. Mudumu Nationalpark & Mamili Nationalpark
  5. Mahango Nationalpark & Chobe Nationalpark
20 Tage ab 3690 € Flug zubuchbar
Rundreise Namibia, Botswana & Simbabwe Magische Momente
Rundreise Namibia, Botswana & Simbabwe: magische Momente Karte
Rundreise Namibia, Botswana & Simbabwe: magische Momente
  1. Windhoek & Hoba-Farm
  2. Pirschfahrt Etosha-Nationalpark
  3. Pirschfahrt durch Östlicher Caprivi
  4. Pirschfahrten durch Chobe-Nationalpark
  5. Victoria Falls
14 Tage ab 3700 € Flug inklusive
Foto von Jens unserem Reisespezialist Reiseexperte Jens
  • Nachhaltig
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Namibia Rundreise 3 Wochen
Sossusvlei Karte
Namibia Rundreise 3 Wochen
  1. Kalahari Fish River Canyon
  2. Namib mit dem Sossuvlei
  3. Swakopmund & Damaraland mit Twyfelfontein
  4. Etosha National Park
  5. Grootfontein mit den Buschmännern Waterberg
21 Tage ab 3765 € Flug zubuchbar
Rundreise Namibia, Zimbabwe Und Botswana
Etosha Nationalpark Karte
Afrika auf eigene Faust
  1. Namib mit dem Sossuvlei
  2. Swakopmund & Damaraland mit Twyfelfontein
  3. Etosha Nationalpark & Chobe Nationalpark
  4. Caprivi  Victoria Falls & Moremi Game Reserve Kalahari
  5. Makgadikgadi Pfannen Khwai Region
24 Tage ab 3868 € Flug zubuchbar
Namibia Mietwagenreise & Okavango Delta Geführte Allradfahrt
Botswana Rundreise Leopard liegt entspannt auf dem Baum in der Okavango Delta Karte
Namibia Mietwagenreise & Okavango Delta: geführte Allradfahrt
  1. Das unberührte Buschmanland
  2. Khaudom Nationalpark
  3. Okavango Delta & Kavango Region
  4. Bwabwata Nationalpark
  5. Das Otavi Gebirge
12 Tage ab 4360 € Flug zubuchbar
emporiumtravel Reiseexperte Patrick
  • deutschsprachig
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Kaokoland Geführte Selbstfahrerreise
Namibia Rundreise individuell Himba-Frauen unterwegs im Kaokoland Karte
Kaokoland: geführte Selbstfahrerreise
  1. Trainingskurs Off-Road-Fahren
  2. Epupa Fälle & Himbas & das unberührte Kaokoland
  3. Van Zyl’s Pass & Marinfluss
  4. Suche nach Wüstenelefanten & Ongongo Wasserfall
  5. Aba Huab Trockenfluss & Felsgravuren Twyfelfontein
12 Tage ab 4440 € Flug zubuchbar
emporiumtravel Reiseexperte Patrick
  • Kultur
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Flugsafari Namibia Unendliche Landschaften Aus Der Vogelperspektive
Namibia Rundreise Giraffe unterwegs in der rauen und wilden Landschaft des Palmwag Konzessionsgebiets Karte
Flugsafari Namibia: unendliche Landschaften aus der Vogelperspektive
  1. Das Desert Rhino Camp
  2. Das Wilderness Hoanib Skeleton Coast Camp
  3.  Skelettküste
  4. das luxuriöse Serra Cafema Camp
9 Tage ab 5670 € Flug inklusive
Flugsafari Namibia & Mietwagenreise Delux
Etosha Nationalpark Karte
Flugsafari Namibia & Mietwagenreise: Delux
  1. luxuriöse Camps und Lodges
  2. Etosha Nationalpark  & Damaraland
  3. Swakopmund  & Windhoek
  4. faszinierende Landschaften von Wolwedans
  5. Sossusvlei & Naturfahrt im Geländewagen bei Mowani
13 Tage ab 7999 € Flug zubuchbar
Bild von Annika Reisespezialist Afrika Reiseexperte Annika
  • Kultur
  • Natur
  • Mietwagenreise, Privatreise
Reisedetails
Mietwagenrundreise Namibia Das Land Der Kontraste Auf Eigene Faust Erleben
Etosha Nationalpark Karte
Privatreise mit Guide & luxuriöse Unterkünfte
  1. luxuriöse Unterkünfte & Privatreise mit Guide
  2. Windhoek & Swakopmund & Kalahari Wüste
  3. Fish River Canyon & Etosha Nationalpark
  4. Sperrgebiet Rand Park &  Damaraland
  5. Namib Wüste & Sesriem Canyon
17 Tage ab 10090 € Flug zubuchbar
Flugsafari Durch Das Südliche Afrika
Botswana Rundreise fünf ausgewachsene Elefanten und ein Elefantenbaby am Flussufer von Okavango Delta Karte
Flugsafari durch das südliche Afrika
  1. private Charterflüge zwischen den einzelnen Stationen
  2. Flugzeug und der Pilot bleiben während der Reise bei Ihnen
  3. Exklusive Safari-Lodges
  4. Namib Wüste  & Damaraland & Kaokoveld
  5. Etosha National Park & Caprivi & Moremi Game Reserve
17 Tage ab 11000 € Flug zubuchbar
Luxussafari Namibia
Namibia Rundreise die endlosen Weiten im trocknen Gebiet der Namib Wüste Karte
Luxus Safari Namibia
  1. Windhoek & Etosha (Anderson Gate)
  2. Namib Rand Naturschutzgebiet
  3. Skeleton Coast – Kaokoland
  4. herausragende Unterkünfte
14 Tage ab 13470 € Flug zubuchbar
Namibia Rundreise individuell der beeindruckende, grüne Tafelberg von Waterberg Plateau Park

Waterberg Plateau Park – Erlebniswelt Tafelberg

Er ist 200 Meter hoch und 48 Kilometer lang – der beeindruckende Tafelberg Waterberg. Auf seinem riesigen Plateau fühlen sich die seltenen Elenantilopen heimisch. Aber auch Büffel und Nashörner sind hier zu finden. Genießen Sie Afrikas Weite bei einer aussichtsreichen Plateau-Tour auf markierten Wanderwegen. Lernen Sie die Kultur der Herero auf dem History Path kennen. Und beschließen Sie Ihre Safari mit einem Besuch in der Herero-Siedlung Okakarara. Erleben Sie reiche Flora und Fauna Namibias ganz individuell! Mehr dazu

Namibia Rundreise Hügel des landschaftlich abwechslungsreichen Damarlandes

Damaraland – Faszinierendes Hügelland im Nordwesten Namibias

Rund oder zackig – rot oder grün: Die Hügel des Damarlandes spielen mit Farben und Formen. Eine der landschaftlich abwechslungsreichsten Regionen Namibias lädt Sie zur Erkundungstour ein. Staunen Sie über prähistorische Felszeichnungen. Lassen Sie sich von den steingewordenen Orgelpfeifen verblüffen. Und erschrecken Sie nicht, wenn sich plötzlich die steinernen Finger der Vingerklip nach Ihnen recken! Erleben Sie zusammen mit uns Damaraland ganz individuell und hautnah! Mehr dazu

Namibia Rundreise Elefanten-Herde trinkt am Wasserloch im Etosha Nationalpark

Etosha Nationalpark: individuelle Safari in der Salzpfanne

Der Etosha Nationalpark, der sich über mehr als 20.000 Quadratkilometer erstreckt, ist einer der weltweit größten Orte für Tierbeobachtungen. Schon von weitem ist die silbrig-weißen Salzpfanne Etosha-Pfanne zu sehen. Gerade für diese Pfanne ist Etosha berühmt. Während der Trockenzeit werden die Wasserlöcher rund um die Pfanne mit großen Tierkonzentrationen überfüllt und die Tierbeobachtungen sind hervorragend: Große Herden von Gnus, Zebras, Springböcken und Elefanten. In der Regenzeit verwandelt sich die Salzebene übrigens in eine blühende Landschaft – einfach einzigartig! Bewundern Sie das Juwel Namibias auf Ihrer Namibia Rundreise! Mehr dazu

Namibia Rundreise Zwei Krokodile liegen am Flussufer des Caprivi Streifens

Caprivi: Ein “Niemandsland”

Dieser schmale Landstreifen im äußersten Nordosten Namibias ist die feuchteste Region Namibias, nicht nur wegen der hohen Niederschläge, sondern auch wegen seiner mächtigen Flüsse Okavango, Kwando und Zambesi. Bewundern Sie während Ihrer Namibia Rundreise die unglaublich reichhaltige Vogelwelt im 400 Kilometer langen Caprivi-Streifen, denn 70% aller in Namibia vorkommenden Vogelarten sind hier anzutreffen. Besuchen Sie das durch den Kwando River schlängelndes Gebiet, das unter dem Namen “Das Hufeisen” bekannt: Nilpferde und Löwenrudel sind hier zahlreich vorhanden. Mehr dazu

Namibia Rundreise Ein vertrocknete Baum in den Tirasbergen

Tirasberge: Ein Gebirge und privater Naturpark

Genießen Sie einen Aufenthalt während Ihrer Rundreise in einem der schönsten Gebiete Namibias, die sich entlang dem Namib-Rand erstreckt, und erleben Sie die abwechslungsreiche Flora und Fauna. In den roten Dünen und steil aufragenden Bergen eines ein privaten, 125.000 ha großen Schutzgebietes können Sie mit etwas Glück Strauße, Springböcke, Oryx und vielleicht sogar scheue Löffelhunde sehen. Unternehmen Sie eine geführte Dünenwanderung, Sukkulententour oder eine Kutschfahrt! Mehr dazu

Namibia Rundreise die kreisrunden, vegetationslosen Flächen von Fairy Circles

Fairy Circles

Ein Rätsel ist seit langem eines der größten Mysterien der Natur: die weiten, kreisrunden und vegetationslosen Flächen, die die grasbewachsene Wüste Namibias durchdringen. Es ist immer noch nicht vollständig geklärt, wie „Fairy Circles“ entstehen, was zu wilden Theorien führt. Sind sie von Außerirdischen oder legendären Göttern geschaffen wurden? Auch von Forschern wird ihr Ursprung heftig diskutiert. Entdecken auch Sie während Ihrer Namibia Rundreise mysteriöse, kahle Kreise im Sand am Rande der Namibwüste!

Namibia Rundreise Himba Frau bei der Arbeit in einem Himba Dorf

Himba Stamm: Das meist fotografierte Volk der Welt

Werfen Sie während Ihrer Namibia Rundreise einen fantastischen Einblick in das Leben und Sitten eines Stammes von halbnomadischen Hirten, die noch immer nach alten Traditionen leben und sich kleiden. Die Himba teilen eine gemeinsame ethnische Herkunft mit den Hereros und reiben ihren Körper mit rotem Ocker und Fett ein, um ihre Haut vor der sengenden Sonne zu schützen. Mehr dazu

Namibia Rundreise eine Kolonie mit etwa 80.000 Zwergpelzrobben am Cape Cross

Cape Cross Robben – Seebären wohin das Auge blickt

Haben Sie schon einmal einen südafrikanischen Seebären gesehen? Wissen Sie, wie Robben kommunizieren? Und wie lebt es sich eigentlich in einer Robbenkolonie? Am Robbenreservat Kreuzkap kommen Sie Seebären und Robben ganz nah. Hören, riechen und staunen Sie, wie diese bis zu 2,50 Meter langen Säugetiere zu Tausenden miteinander leben. Ein wirklich unvergessliches Erlebnis! Erleben Sie auf Ihrer Namibia Individualreise eine der größten und auch für Besucher zugänglichen Kolonien überhaupt hautnah!

Namibia Rundreise beeindruckenden Sanddünen der Skelettküste

Skelettküste – Wo Schiffswracks den Strand bevölkern

Trotz des wenig einladenden Namens und des feindlichen Charakters erfreut sich Namibias feindseliges, aber faszinierendes Gebiet einer großen Beliebtheit unter Touristen. Denn hier lässt es sich an 40 km breiten und 500 km langem Küstenabschnitt entlangwandern und eine ganze Reihe von Wildtieren beobachten: wüstenangepasste Elefanten, Nashörner, Wüstenlöwen, braune Hyänen, Schakale, Giraffen, Robben, Oryx, Kudus und Zebras. Zahlreiche Schiffe sind an dem „Tor zur Hölle“ gestrandet. Erkunden Sie auf Ihrer Namibia Rundreise den größten Schiffsfriedhof der Welt: Zahlreiche Schiffe sind an der Skelettküste gestrandet und zeugen noch heute von den tragischen Ereignissen.

Namibia Rundreise wunderschöne Landschaft des Fish River Canyons

Fischfluss Canyon – Roadtrip durch den Grand Canyon Afrikas

Mit einer Länge von 160 Kilometern und einer Breite von bis zu 27 Kilometern bildet der spektakuläre Canyon des Fish Rivers den größten Canyon der südlichen Hemisphäre und nach dem Grand Canyon in den USA das zweitgrößte weltweit. Afrikas tiefste Schlucht, die vor rund 500 Millionen Jahren während einer regenreichen Klimaepoche entstand, umfasst zwischen 457 und 549 Meter. Erleben Sie mit uns während Ihrer Namibia Rundreise eine der eindrucksvollsten Naturschönheiten Namibias ganz individuell! Mehr dazu

Namibia Rundreise Häuser am Wasser in Lüderitz

Lüderitz: Die Gründerstadt Namibias

Die Hafenstadt Lüderitz mit ihrem rauen Klima, die zwischen der kargen Namibwüste und der windgepeitschten Südatlantikküste liegt, ist die Gründerstadt Namibias. Die Stadt hatte ihre Blütezeit zu Beginn des 20. Jahrhunderts, als Diamantenfunde in der näheren Umgebung zahlreiche Arbeiter anzog. Hier finden Sie ein vielfältiges Angebot an Hotels und Pensionen. Es gibt auch einige interessante Aktivitäten und Tagesausflüge, die von der Stadt aus angeboten werden. Die felsige Küste der Halbinsel Lüderitz beherbergt Flamingoschwärme und Pinguinkolonien. Mehr dazu

Mudumu-Nationalpark

Tauchen Sie während Ihrer Rundreise durch Namibia in die echte Wildnis ein und verbringen Sie ein paar Tagen in einem wenig besuchten und abgelegenen Park! Der Mudumu-Nationalpark mit seiner sehr wasserreichen Landschaft, die von Flüssen und Schilfinseln geprägt ist, liegt im Caprivi-Streifen ganz im Norden Namibias. Der Park erstreckt sich über eine Fläche von ca. 1000 km² und beheimatet große Elefanten- und Büffelherden sowie eine Vielzahl von Antilopenarten und Nilpferden, Löwen und Giraffen.

Ai Ais Richtersveld Nationalpark

Atemberaubende Wüstenlandschaft und großartige Fotomöglichkeiten erwarten Sie während Ihrer Rundreise durch Namibia in der rauen Umgebung des Ai Ais Richtersveld Nationalparks. Bewundern Sie das weltweit reichste Gebiet für Sukkulentenpflanzen. In der magischen Bergwüstenlandschaft, die von extremen klimatischen Bedingungen geprägt ist, sind die meisten großen Safari-Tiere nicht vorhanden, dennoch werden Sie mit etwas Glück einige Überlebenskünstler, die mit den rauen Verhältnissen zurechtkommen, sehen.

Bwabwata Nationalpark

Der 2002 errichtete Bwabwata Nationalpark im Nordosten Namibias, der den ehemaligen Caprivi Wildpark und das Mahango Wildreservat umfasst, ist fast 5.000 Quadratkilometer groß und nicht eingezäunt, sodass die Tiere weiterhin ihren natürlichen Wanderwegen folgen können. Der Nationalpark ist entstanden, um die Wildtierpopulationen zu rehabilitieren, die durch Wilderei praktisch zerstört wurden. Entdecken Sie während Ihrer Namibia Rundreise im Bwabwata Nationalpark Edie letzten Wildhunde Nambias, große Elefantenherden in den Sumpfgebieten des Kwando-Flusses, Büffel und zahlreiche Antilopenarten, Raubkatzen, Flusspferde, Krokodile und 339 Vogelarten.

Nkasa Rupara Nationalpark

Besuchen Sie bei Ihrer Rundreise in Namibia den Nkasa Rupara Nationalpark, der einen Korridor für alle großen Säugetierarten bildet, die sich zwischen Namibia und Botswana bewegen, insbesondere Elefanten und Büffel! Der 1990 eingerichtete, wilde und selten besuchte Nationalpark, der früher als Mamili Nationalpark bekannt war, ist das größte Feuchtgebiet Namibias mit Schutzstatus und wird aufgrund seiner Lage auch das Okavango Delta Namibias genannt. Wenn das Hochwasser des Kwando-Flusses hoch ist, wird der 320 km² grosse Park zu einem Mini-Okavango-Delta.

Daan-Viljoen-Wildpark

Das 39,53 km² großes Naturschutzgebiet nur 24 Kilometer westlich der namibischen Hauptstadt Windhoek ist Teil des Khomas-Hochlandes und ist ein Zufluchtsort für eine relativ große Population von Wildarten. Der Park ist bekannt für die vielen Vogelarten und ist ein idealer Ort für Tagesausflüge. Das relativ niedrige Buschwerk ermöglicht eine sehr gute Sicht. Auf den mehreren Wanderwegen können Sie viele Antilopenarten, Hartmann-Bergzebras, Warzenschweine Klippspringer, Gnus, Bärenpaviane, Steinböcke und rund 260 Vogelarten beobachten.

Mangetti Nationalpark

Der Mangetti Nationalpark, der sich über eine Fläche von 420 km² erstreckt und 2008 zum Nationalpark erklärt wurde, liegt in den östlichen Kalahari-Wäldern ca. 100 km südwestlich von Rundu. Er ist einer der jüngsten Nationalparks Namibias und beheimatet unteranderem Elefant, Nashorn, Giraffe und die seltene Sable-Antilope. Dichte Vegetation erschwert jedoch die Tierbeobachtung.

Namibia Rundreise Inmitten von Dünen ragen die Häuser der ehemaligen Bergleute in Kolmanskop

Kolmanskop – Geisterstadt in der Namib

Erkunden Sie während Ihrer Rundreise Namibias berühmteste Geisterstadt, die im Sperrgebiet nur 10 Kilometer von Lüderitz entfernt liegt! Im Wüstensand Namibias ragen noch die Häuser der ehemaligen Bergleute in den Himmel: verlassen, leer, unwirklich. Ein zufälliger Diamantenfund im Jahre 1908 machte diesen Ort zu einer reichsten Stadt Afrikas. Nehmen Sie an einer Führung teil und lernen Sie nur die beeindruckende Geschichte der verlassenen Bergbaustadt, sondern auch die Diamantenindustrie kennen.

Namibia Rundreise individuell Häuser am Strand von Swakopmund

Swakopmund – Auf den Spuren deutscher Kolonialgeschichte

Erkunden Sie während Ihrer Rundreise Namibias Abenteuerhauptstadt, die namibische Stadt mit deutschen Wurzeln, eingebettet zwischen Atlantik und der Namibwüste! Dieser hübsche kleine Hafen mit seinem Stadtzentrum, das einen Großteil seines kolonialen Charakters bewahrt hat, lädt Sie zu einem historischen Rundgang durch das alte Gefängnis, die Kristall Galerie und den Living Desert Snake Park, das National Marine Aquarium und das Transport Museum ein. Vogelliebhaber können die Swakopmund Salt Works oder die Walvis Bay Lagune erkunden, die in der Saison von Tausenden von Flamingos aufgesucht wird. Mehr dazu

Epupa Wasserfälle im Kaokoveld Namibia

Kaokoveld: Wildnis und Urvolk hautnah erleben

Das unerforschte Kaokoveld abseits der ausgetretenen Pfade ist ein Schutzgebiet, der etwas anderen Art: In der einsamen 49.000 Quadratkilometer großen vielfältiger Landschaft mit großen Gebirgszügen wie die Etendeka, Tonnesen, Hartmann und Baynes haben nicht nur Wüstenelefanten und Wüstenlöwen eine sichere Zuflucht gefunden, sondern auch 17.000 Hereros und Himbas ihre Heimat. Erleben Sie mit uns auf Ihrer Rundreise die beeindruckende Abgeschiedenheit des Kaokovelds im Nordwesten von Namibia individuell!

Namibia Rundreise die endlosen Weiten im trocknen Gebiet der Namib Wüste

Namib Wüste: Die älteste Wüste der Welt

Das dürfen Sie sich während Ihrer Rundreise durch Namibia wirklich keinesfalls entgehen lassen: die Namib Wüste, die älteste Wüste der Welt, die seit rund 80 Millionenen Jahren existiert und in ihrer heutigen Form seit 2 Millionen Jahren unverändert ist. Die Spuren der Menschen, die im Laufe der Zeit in der Namib leben, reichen bis in die frühe Steinzeit zurück. In der endlosen, rauen Weiten leben verschiedene Tier- und Pflanzenarten unter anderem die berühmte Wüstenpflanze Welwitschia Mirabilis, Eidechsen und Geckos, die Sandnatter, Skorpione, Spinnen, Fischmotten und Käfer, Schakal, Braunhyäne und Tüpfelhyäne!

Namibia Rundreise hohe Sanddünen im im Namib Naukluft Nationalpark, die aus buntem reinem Quarzsand bestehen und in den unterschiedlichsten Rot-Orange-Tönen schimmern

Namib-Naukluft Park: Zu den größten Sanddünen der Welt

Der knapp 23.000 Quadratkilometer große Namib-Naukluft Park, südlich von Walvis Bay, ist der viertgrößte Nationalpark der Welt und ist bekannt für seine Schönheit, Abgeschiedenheit, absolute Einsamkeit, unglaubliche Wüstenlandschaften, seltene wüstenangepasste Pflanzen und Lebewesen. Bewundern Sie während Ihrer Rundreise durch Namibia riesige majestätische, rot schimmernde Sanddünen und atemberaubende Aussichten in der unberührten Natur und genießen Sie das Gefühl von Freiheit in einer weiten, großartigen Landschaft!

Namibia Rundreise eine Salz-Ton-Pfanne umgeben von einigen der höchsten Sanddünen der Welt

Sossusvlei individuell: Das beeindruckende Farbenspiel der Landschaft

Erkunden Sie während Ihrer Rundreise durch Namibia eines der beliebtesten Reiseziele Namibias – die faszinierenden und surrealistischen Landschaften mit leuchtend roten Sanddünen des berühmte Sossusvlei, einer Salz-Ton-Pfanne umgeben von einigen der höchsten Sanddünen der Welt! Brechen Sie am Morgen nach Sossusvlei auf, denn besonders bei Sonnenaufgang wird das beeindruckende Farbenspiel der Landschaft im Licht der Morgensonne sichtbar und bietet Ihnen endlose Fotomöglichkeiten! Mehr dazu

Namibia Rundreise die Farbenpracht der Big Daddy Dune inmitten der kargen Wüstenlandschaft Namibias

Big Daddy Dune: Stippvisite im roten Sandmeer

Das Eisenoxid im Sand verleiht den Dünen des Sossusvlei ihr einzigartiges Aussehen. Rot, ocker, orange und gelb schimmern die mächtigen Sandwellen im Namib-Naukluft-Nationalpark. Mit einer Höhe von 380 Metern bildet Big Daddy Dune die höchste unter ihnen. Erklimmen Sie die mächtigen Sandberge und staunen Sie über die Farbenpracht inmitten der kargen Wüstenlandschaft!

Namibia Rundreise abgestorbene Kameldornbäume in der surrealen faszinierenden Landschaft des Dead Vlei

Das Dead Vlei: Knorrige Stämme vor den hohen D ünen

Erkunden Sie während Ihrer Rundreise eine der bekanntesten Salzpfannen in Namibia! Inmitten der hoch aufragenden roten Dünen des Namib Rand, rund sechs Kilometer vom Sossusvlei entfernt, liegt das surreale Deadvlei, das durch abgestorbene, mehr als 900 Jahre alte Kameldornbäume geprägt ist. Der Name Deadvlei bedeutet totes Sumpfgebiet. In der Tat was einst ein Sumpf war, ist heute eine getrocknete weiße Tonpfanne, umgeben von 300 Meter hohen Dünen – Absolut erstaunlich! Die unglaubliche Landschaft mit weißem Lehmboden ist aber nicht ganz tot – einige seltene Pflanzenarten überleben von der Feuchtigkeit, die der Morgennebel mit sich bringt.

Namibia Rundreise Zebras in den mit Gras und Büschen bewachsenen Dünenfeldern der Kalahari

Kalahari Wüste: Eine der größten Sandwüsten der Welt

Ein absolutes MUSS während Ihrer Rundreise ist die 930.000 km² große Kalahari Wüste, eine Halbwüste im Südosten Namibias. Die uralten roten Dünen der viertgrößten Wüste der Welt, die mit Gras und niedrigen Busch- und schirmförmigen Kameldornbäumen übersät sind, sind nicht nur die alte Heimat der Buschmänner, von denen einige noch immer in dieser Halbwüste leben, sondern auch von Löwen, Geparden, Leoparden, Wildhunden, Hyänen, Erdmännchen, Giraffen, Zwergschweinen und Schakalen, Oryx, Springböcken und Straußen. Mehr dazu

Namibia Rundreise einzigartige, raue Landschaft des Brandberg Massivs

Brandberg-Massiv: Der Louvre der Felsmalerei

Besuchen Sie auf Ihrer Individualreise durch Namibia das 30 km lange und 23 km breite Brandbergmassiv, das vor 130 Millionen Jahren durch vulkanische Aktivität und anschließende Erosion entstanden ist. Das Gebirge hat eine mittlere Höhe von 2500 Metern und liegt in der Erongo-Region im Westen Namibias, etwa 90 km vom Atlantik entfernt und umfasst eine Fläche von 760 km². Bewundern Sie während Ihrer Rundreise durch Namibia die ökologische Vielfalt seltener und bemerkenswerter Pflanzenarten und eine Vielzahl von Felsmalereien.

Namibia Rundreise eine imposante Basaltsteinformation aus bis zu 5 m hohen Säulen der Orgelpfeifen

Orgelpfeifen: Die faszinierenden Gesteinsformationen

Lohnenswert ist ebenfalls ein Besuch der als „Orgelpfeifen“ bekannten Basalt-Säulen: eine imposante Basaltsteinformation aus bis zu 5 m hohen Säulen, die durch das Eindringen von Lava in das Schiefergestein entstanden. Sie erinnern in ihrem Erscheinungsbild an Orgelpfeifen und deshalb bekamen sie auch diesen Namen. Diese Basalt-Säulen, die südöstlich von Twyfelfontein liegen, entstanden vor 120 Millionen Jahren. Die ganze Basaltwand hat eine Länge von etwa 100 m.

Namibia Rundreise individuell alte Baumstämme im Versteinerten Wald

Versteinerter Wald: 280 Millionen Jahre alte Baumstämme

Erkunden Sie während Ihrer Namibia ein beeindruckendes Relikt aus vergangenen Zeiten – die imposanten 280 Millionen Jahre alten Baumstämme in der nördlichen Region Namibias! Nur 42 Kilometer westlich der Gemeinde Khorixas, direkt am Straßenrand befinden sich die erstaunlich gut erhaltenen fossilen Baumstämme, die bis zu 30 m lang sind und einen Umfang von bis zu 6 m haben. Das Areal des versteinerten Waldes, das 1950 zum Nationalen Denkmal in Namibia erklärt wurde, ist eine beliebte Touristenattraktion und eine sehr empfehlenswerte Aktivität auf dem Weg zum Etosha Nationalpark.

Namibia Rundreise Wildpferde am Rande der Namib bei Garub 

Namib-Pferde: Die letzten Wildpferde Afrikas

Bestaunen Sie während Ihrer Rundreise durch Namibia die letzten Wildpferde Afrikas, die in kleinen Gruppen die spärlich bewachsenen Ebenen der Namibwüste durchstreifen! Seit hundert Jahren leben bei Garub etwa 20 km westlich des Ortes Aus die menschenunabhängige Abkömmlinge zurückgelassener Militärpferde. Ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber den extrem rauen klimatischen Wüstenbedingungen ist außergewöhnlich. Mehr dazu

Namibia Rundreise Zwei Wüstenelefanten unterwegs im Gebiet zwischen den Trockenflüssen Ugab und Huab

Wüstenelefanten zwischen den Trockenflüssen Ugab und Huab

Erleben Sie während Ihrer Rundreise durch den staubtrockenen, menschenleeren Norden Namibias die Wüstenelefanten, die sich im Laufe der Jahre an die trockene, halbwüstenartige Umgebung angepasst haben. Sie leben in der sehr kargen, wenig besiedelten Kunene Region, die 115.154 km2 überwiegend sandige Wüste, felsige Berge und trockene Kiesebenen umfasst. Ihre physischen Eigenschaften erlauben es ihnen, kilometerlange Sanddünen zu überqueren, um ins Wasser zu gelangen.

Namibia Rundreise Himba-Hütte in Opuwo

Opuwo: Die Hauptstadt des Kaokolandes

Erkunden Sie auf Ihrer Rundreise die Hauptstadt der Kunene Provinz in Namibia, wo Sie Einblicke in die traditionelle Lebensweise der Herero und Himba erhalten können. Die Stadt Opuwo hat einige Geschäfte, Tankstellen, Schulen und Häuser. Opuwo die einzige Stadt, die sich im Kaokoveld befindet und ist ein wichtiger Ausgangspunkt, um das beeindruckende Kaokoland zu erkunden und die nomadischen Himba zu besuchen.

Namibia Rundreise Grosse Ansammlung von Köcherbäumen im Köcherbaumwald

Köcherbaumwald: Nationales Denkmal in Namibia

Besuchen Sie auf Ihrer Individualreise durch Namibia den spektakulären und viel fotografierten Köcherbaumwald, der etwa 14 km nordöstlich der Stadt Keetmanshoop liegt. Das mittlerweile am 1. Juni 1995 zum Nationaldenkmal deklarierte Waldgebiet mit ca. 250 Exemplaren von Aloe Dichotoma auf einer privaten Farm ist die einzige Stelle in Namibia, wo diese Bäume in einer Art Wald vorkommen. Der Köcherbaum, der bis zu 300 Jahre alt und bis zu 9 m hoch werden kann, ist nicht wirklich ein Baum, sondern eine Pflanze der Gattung Aloe. Die Sans, die diese Gegend bevölkerten, benutzten die Zweige dieser Bäume für die Herstellung ihrer Köcher. Mehr dazu

Namibia Rundreise Die aufgetürmten Gesteinsblöcke der erstaunlichen Steinformationen auf dem Spielplatz Der Riesen

Spielplatz der Riesen: Aufgetürmte Gesteinsblöcke

Auf dem Gebiet der Gariganus Farm befindet sich auch der Spielplatz der Riesen. Auf einem Rundweg können Sie den einmaligen Riesenspielplatz erkunden, erstaunliche Steinformationen. Die aufgetürmten Gesteinsblöcke bestehen aus 170 Millionen Jahre altem Basalt vulkanischen Ursprungs, der oft mit Wüstenlack überzogen und durch Sandschliff poliert wurde. Sie wirken wie von Riesen hinterlassene Würfel. Tatsächlich handelt es sich jedoch um eine eckigere Variante der Wollsackverwitterung.

Namibia Rundreise Berge, Flussuferbewuchs, Inselberge und Graslandsavannen des Erindi Game Reserves

Erindi Game Reserve: Eines der größten privaten Wildschutzgebiete in Afrika

Verbringen Sie während Ihrer Namibia Rundreise ein paar Tage im 70.000 Hektar großen, privaten Wildreservat, das sich 40 km östlich von Omaruru zwischen der Erongo Mountain Nature Conservancy und den Omataku Bergen befindet. Als eines der größten privaten Schutzgebiete der Erde beheimatet die faszinierende Landschaft, die aus Grassavannen und felsigen Bergen besteht, ca. 20 000 Tiere, einschließlich einige seltene und bedrohte Tierarten. Elefanten und Giraffen, Löwen, Leoparden, Geparden, afrikanische Wildhunde und Spitzmaulnashörner können in unberührter Wildnis beobachtet werden.

Namibia Rundreise Der Fluss Kunene stürzt sich auf spektakuläre Art und Weise in die Tiefe

Ruacana Falls: Imposantes Schauspiel bei Hochwasser

Machen Sie auf Ihrer Rundreise durch Namibia einen Abstecher zu den Ruacana Falls, die vor allem nach der Regenzeit, zwischen Februar und Mai beeindruckend sind. Bei Ruacana stürzt der namibisch-angolanische Kunene Fluss in eine 120 Meter tiefe und 700 Meter breite Schlucht und bildet so die eindrucksvollen Ruacana Falls, die nach der nahegelegenen Stadt Ruacana benannt sind.

Namibia Rundreise Giraffe unterwegs in der rauen und wilden Landschaft des Palmwag Konzessionsgebiets

Palmwag Konzessionsgebiet: Unendliche Weite

Besuchen Sie während Ihrer Rundreise durch Namibia ein ganz besonderes Naturschutzgebiet im nördlichen Damaraland, die 450.000 Hektar große Palmwag-Konzession! Diese raue und wilde, aber durchaus lebendige und vielfältige Landschaft besitzt heute die größte freilebende Population der stark bedrohten Spitzmaulnashörner, eine große Anzahl an Löwen sowie Geparden, Leoparden, Hartmanns Bergzebras, Giraffen, Oryx, Springböcken, Schakalen und Erdmännchen.

Namibia Rundreise Zebras unterwegs in der felsigen und schönen Landschaft des Erongo

Erongo-Berge: Eine riesige Vulkanruine

Erkunden Sie während Ihrer Rundreise ein geologisches Wunderland – die vulkanischen Erongo-Berge im mittleren Westen Namibias, die sich circa 1.000 m aus der Ebene erheben und der Überrest eines riesigen uralten Vulkans ist. Der Berg, der auch viele interessante alte Felsmalereien beherbergt, ist ein Relikt eines Vulkans, der vor 140-150 Millionen Jahren aktiv war. Die fantastische Landschaft beheimatet eine Vielzahl von Pflanzen-, Reptilien-, Säugetier- und Vogelarten, von denen einige in Namibia endemisch sind.

Namibia Rundreise Stadtzentrum im Windhoek

Windhoek: Kleine schmucke Hauptstadt

Machen Sie während Ihrer Namibia Rundreise einen Spaziergang durch die Innenstadt einer der sehenswertesten Metropolen des südlichen Afrikas, die von historischer deutscher Kolonialarchitektur und imposanten modernen Bauwerken geprägt ist. Im Zentrum gibt es eine sehr gute touristische Infrastruktur mit kleinen Strassencafes und Biergärten, Einkaufszentren und schattigen Parks. Umgeben von Hügeln und Bergen ist Windhoek nicht nur die größte Stadt, sondern auch das wirtschaftliche, politische und kulturelle Zentrum von Namibia. Mehr dazu

Namibia Rundreise Löwe unterwegs im unberührtesten Khaudum Nationalpark

Khaudum Nationalpark: Unberührtes Naturgebiet

Erkunden Sie während Ihrer Namibia Rundreise den wilden Khaudum Nationalpark, nördlich von Tsumkwe an der Grenze zu Botswana. Der wenig besuchte Park abseits der ausgetretenen Pfade ist sehr reich an Wild, ist nicht eingezäunt und beherbergt verschiedene Antilopenarten, Giraffen, Gnus, Hyänen, die seltenen Wildhunde, Löwen und Leoparden,  große Herden von Elefanten und eine reiche Vogelwelt mit über 300 verschiedenen Arten. Es gibt jedoch keine Nashörner oder Büffel. Die Landschaft ist von dichter und abwechslungsreicher Vegetation geprägt.

Flamingos in malerischer Lagune von Walvis Bay

Walvis Bay: Für Vogelliebhaber die perfekte Destination

Walvis Bay, die 30 Kilometer südlich von Swakopmund an der Atlantikküste Namibias liegt, ist die wichtigste Hafenstadt Namibias und ist vor allem bei leidenschaftlichen Vogelbeobachtern beliebt. Über 100.000 Vögel wurden in der Lagune gezählt, wobei die Flamingos und Pelikane. Erkunden Sie die riesige natürliche Lagune mit ihrer üppigen Vogelwelt per Kajak! Walvis Bay ist auch der perfekte Ausgangspunkt, um die umliegenden Wüstenregionen zu erkunden. Mehr dazu

Namibia Rundreise das hiesige Wasserloch in der Buschlandschaft des Ongava Tented Camps

Ongava Tented Camp

  Das kleine und ruhige Ongava Tented Camp befindet sich im tierreichen Ongava Wildreservat an der südlichen Grenze des Etosha Nationalparks. Mit Blick auf ein Wasserloch, das häufig vom Wild wie Elefanten, Zebras, Giraffen und verschiedene Antilopenarten aufgesucht wird, bietet das Ongava Tented mit 8 geräumigen, komfortablen Leinwand-Zelten Platz für maximal 16 Gäste. Der Hauptbereich des exklusives Safari-Camps besteht aus einer Bar, einem Speisesaal mit einem langen Tisch und einem offenen Deck mit einem Feuerplatz mit Blick auf den kleinen Swimmingpool und das Wasserloch. Mehr dazu

Namibia Rundreise traumhaftes Hauptgebäude des Onguma Bush Camps am Wasserloch

Onguma Bush Camp

Das familienfreundliche Onguma Bush Camp mit 19 Zimmern befindet sich im privaten Onguma Game Reserve an der Ostseite des Etosha National Parks. Onguma ist das einzige eingezäunte Camp im Onguma Reservat und deshalb die beste Wahl für Familien, die mit jüngeren Kindern reisen. Zudem wird eine Kinderbetreuung angeboten. Von der Terrasse des Restaurants haben Sie eine freie Sicht auf eine natürliche, nachts beleuchtete Wasserstelle. Es werden hier Pirschfahrten, Buschwanderungen, Rhino-Forschungsfahrten und viele Aktivitäten für Kinder angeboten. Mehr dazu

Namibia Rundreise Die Einrichtung des Standard Rooms in der Mokuti Etosha Lodge

Mokuti Etosha Lodge

Die Mokuti Etosha Lodge ist die perfekte Lodge für Sie, wenn Sie während Ihrer Namibia Rundreise die berühmte Ostseite des Etosha-Nationalparks erkunden möchten, denn sie befindet sich nur vier Fahrtminuten vom Lindequist Tor.  Die Lodge verfügt über insgesamt 82 Standardzimmer, 8 Luxury Rooms und 8 Luxury Family Rooms. Die moderne Lodge, die inmitten eines großen Gartens, auf einem privatem, 4300 Hektar großen Farmland liegt, bietet geführte Pirschfahrten in den Etosha Nationalpark, Morgenwanderung mit Busch-Frühstück und Buschfahrten zum Sonnenuntergang. Mehr dazu

Namibia Rundreise zwei Kinder springen in swimmingpoll der Etosha Safari Lodge

Etosha Safari Lodge

Die stilvolle Etosha Safari Lodge mit Blick auf einen riesigen Mopane-Wald liegt auf einem Hügel, nur 9 km entfernt vom Andersson Gate des weltberühmten Etosha Nationalpark. Die Lodge verfügt über 65 Chalets, drei Swimmingpools, ein Restaurant und eine Bar sowie eine Sundowner-Plattform. Die Lodge bietet geführte Pirschfahrten in den Etosha Nationalpark an. Verbringen Sie während Ihrer Namibia Rundreise ein paar Nächte in der erstklassigen Etosha-Unterkunft mit einfachem Zugang zum Park! Mehr dazu

Namibia Rundreise Swimmingpool beim Sonnenuntergang im Etosha Safari Camp

Etosha Safari Camp

Das Etosha Safari Camp liegt nur 10 km südlich des Anderssons Gate und bietet preisgünstige Unterkünfte und Campingplätze. 50 landestypisch gestaltete Zwei-Bett-Bungalows im grünen Garten, und unter den Schatten spendenden Mopane-Bäumen. Jeder komfortable Bungalow bietet ein warmes und kreatives afrikanisches Ambiente und ist mit Moskitogaze und Bad, Klimaanlage und einer Veranda ausgestattet. Mehr dazu

Namibia Rundreise offene überdachte Veranda mit einer Sitzecke mit dem Blick auf die Landschaft und die Tierwelt des Andersson's Camps

Andersson’s Camp

Das familienorientierte Anderssons Camp befindet sich im Ongava Game Reserve, das an den Etosha Nationalpark grenzt, und verdankt seinen Namen dem schwedischen Abenteurer Charles Andersson. Das mit Mopane bewachsene Andersons Camp verfügt über 20 Zelte, die sich um ein aktives Wasserloch herum befinden. Es gibt immer eine ausgezeichnete Chance, die Nashörner und die Tierwelt rund um die Wasserstelle zu sehen. Es ist die perfekte Unterkunft, wenn Sie während Ihrer Namibia Rundreise das private Wildreservat von Ongava genießen möchten und einen schnellen Zugang zum Park benötigen. Mehr dazu

Namibia Rundreise der Essbereich auf der offenen Veranda der Sossusvlei Lodge

Sossusvlei Lodge

Die Sossusvlei Lodge befindet sich in einem 44.000 ha großen privaten Reservat, direkt am Eingangstor zum Namib Naukluft Park und fügt sich perfekt in die spektakuläre Wüstenlandschaft ein. Hier finden sich die höchsten Sanddünen in der ältesten Wüste. Die Lage der Logge mit 45 separaten Zimmern mit Bad und 3 Familien-Einheiten, jeweils mit Terrasse, macht es zum idealen Ziel für Sie, wenn Sie während Ihrer Rundreise diese Gegend der Namibwüste erkunden möchten. Mehr dazu

Namibia Rundreise individuell eine wurderschöne Sitzecke mit dem Blick auf die Landschaft der Sossusvlei Desert Lodge

Sossusvlei Desert Lodge

Umgeben von einer atemberaubenden Bergkette und endlosen Sanddünen tief im Herzen von Namibias wundervoller Namib-Wüste, bietet die Luxuriöse Sossusvlei Desert Lodge vollkommene Stille, totale Ruhe und romantischen Luxus. Erleben Sie während Ihrer Rundreise durch Namibia eine abgeschiedene und ruhige Oase mit geräumigen Suiten und mit Blick auf beeindruckende Dünen und steinige Felsformationen und beobachten Sie die unendliche Weite der Namib Wüste von der privaten Veranda aus! Mehr dazu

Namibia Rundreise individuell romantisches Chalet mit dem Blick auf die Landschaft der Hoodia Desert Lodge

Hoodia Desert Lodge

Erleben Sie während Ihrer Namibia Rundreise die Schönheit und Ruhe der 2008 eröffneten Hoodia Desert Lodge am Ufer des Tsauchab Trockenflusses! Nur 22 km vom Sesriem Eingang entfernt und ist diese Lodge eine ideale Unterkunft, um den Sesriem Canyon, die prächtigen Dünen von Sossusvlei und den Namib Naukluft Park zu besuchen. Die Lodge bietet 12 luxuriöse, freistehende Chalets jedes mit en-suite Badezimmer und schattiger Veranda, einen Swimmingpool, eine gemütliche Lounge mit Kamin und ein Restaurant mit Bar. Mehr dazu

Namibia Rundreise offene Terrasse mit Feuerstelle im Desert Camp

Desert Camp

Das Desert Camp liegt ca. 5 km vor dem Eingangstor zum Sesriem Canyon und Sossusvlei im Namib Naukluft Park und ist somit der ideale Ausgangspunkt während Ihrer Namibia Rundreise für Ihren Besuch dieser herausragenden namibischen Sehenswürdigkeiten. Die 20 Zelte, die farblich der Namibwüste angepasst sind, liegen unter großen Kameldornbäumen. Jede Wohneinheit verfügt über eigene schattige Veranda mit Einbauküche, Grillplatz, Beleuchtung und Stromanschluss. Der Blick über die Wüstenlandschaft und die umliegenden Berge bietet den Fotografen unendlich viele Möglichkeiten für spektakuläre Naturaufnahmen. Mehr dazu

Namibia Rundreise Swimmingpool in der Kulala Desert Lodge

Kulala Desert Lodge

Günstig am Namib Naukluft Park, etwa 17 km von Sesriem gelegen bietet Ihnen die luxuriöse Kulala Desert Lodge während Ihrer Namibia Rundreise viele Möglichkeiten, die Umgebung zu erkunden. Verbringen Sie ein paar Tage in der Oase mit komfortablen Chalets inmitten einer rauen Landschaft der ältesten Wüste der Welt. Bewundern Sie einmalige Aussicht auf die endlosen, roten Sanddünen von Sossusvlei, die prächtige Berglandschaft und das weite Flachland! Mehr dazu

Namibia Rundreise Terrasse mit einem kleinen runden Tisch und zwei Stühlen im Mushara Bush Camp

Mushara Bush Camp

Das familienfreundliche Mushara Bush Camp, das sich optisch in das umliegende Buschland einfügt, ist nur 10 km vom Eingangstor des weltberühmten Etosha Nationalparks entfernt. Stilvoll eingerichtete Anlage mit gehobenen Komfort und gutem Service bietet Platz für bis zu 32 Gäste und 8 Kinder und ist perfekt für Familien geeignet. 16 Zelte gebaut aus Holz, Segeltuch und Kalkstein sorgen dafür, dass bei Ihnen echtes Busch-Feeling aufkommt! Mehr dazu

Namibia Rundreise Grüne Anlage mit grossen Bäumen im Kalahari Farmhouse

Kalahari Farmhouse

Kalahari Farm House befindet sich am Rande des Dorfes Stampriet im fruchtbaren Tal des Auob-Trockenflusses inmitten der Kalahari. Es verfügt über 12 Bungalos für insgesamt 24 Gäste im kapholländischen Stil, das Restaurant und die Bar befinden sich im großen Herrenhaus. Das Kalahari Farm House verfügt über einen Swimmingpool und einen Campingplatz. Es hat auch einen großen Gemüsegarten und eine Käserei. Es werden Ausflüge in die nahegelegene Kalahari Anib Lodge angeboten. Genießen Sie während Ihrer Rundreise duch Namibia den gehobenen Komfort und das ländliche Ambiente! Mehr dazu

Namibia Rundreise individuell luxuriöses Chalet mit einem Himmelbett in der Bagatelle Kalahari Game Ranch

Bagatelle Kalahari Game Ranch

Erkunden Sie während Ihrer Individualreise die riesigen, roten Sanddünen Namibias! Die Lodge liegt am Rande der südlichen Kalahari, nur 50 Autominuten von Mariental und nur zweieinhalb Autostunden von Namibias Hauptstadt Windhoek entfernt, damit ist sie der perfekte Zwischenstopp auf dem Weg zu den Attraktionen des südlichen Namibia wie dem Fischfluss Canyon und Luderitz. Die elegante, inhabergeführte Bagatelle Kalahari Game Ranch, eingebettet in die roten Dünen der südlichen Kalahari, hat 14 Räume in drei verschiedenen Typen, ein Restaurant, eine Bar,einen Weinkeller, eine Bibliothek und einen Swimming Pool mit Hängematten. Mehr dazu

Namibia Rundreise Ein Mann sitzt am Rande des Swimmingpools und blickt in die Weite der Fish River Lodge

Fish River Lodge

Genießen Sie während Ihrer Namibia Rundreise Ihren Aufenthalt am Rande des zweitgrößten Canyons der Welt! Die geschmackvoll eingerichtete Fish River Lodge mit 20 komfortablen, privaten Chalets und einem Pool im Süden Namibias ist die einzige Lodge direkt am Rand des Fish River Canyon und bietet seinen Gästen spektakuläre Ausblicke auf die umwerfende Umgebung von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Verschiedene Aktivitäten, wie z.B. Rundfahrten, Sundowner Fahrten und Canyon Wanderungen können unternommen werden. Mehr dazu

Namibia Rundreise Blick aus der Vogelperspektive auf das Gelände der Damara Mopane Lodge mit swimmingpool

Damara Mopane Lodge

Das 3-Sterne-Hotel Damara Mopane Lodge liegt in einer dicht bewachsenen Ebene östlich von Khorixas und eignet sich sehr gut als Zwischenstopp zwischen Namibias führender Küstenstadt Swakopmund, Etosha oder dem abgelegenen Kaokoland und als Ausgangspunkt für den Besuch der Attraktionen des Damaralandes. Die authentisch gestaltete Lodge ist in warmen Farben eingerichtet und mit Abbildungen der Gravuren von Twyfelfontein dekoriert. Die 55 großzügigen, mit Klimaanlage ausgestatteten Bungalows sind wie ein Dorf angelegt und durch ein Labyrinth von Wegen verbunden. Mehr dazu

Namibia Rundreise umfassender Blick vom auf Holzpfählen gebauten Camp über eines der Wasserlöcher des Onguma Game Reserve

Onguma Tree Top Camp

Verbringen Sie während Ihrer Namibia Rundreise ein paar Tagen in einem kleinen und intimen Camp angrenzend an den weltberühmten Etosha Nationalpark, das auf hölzernen Stelzen zwischen den Baumwipfeln gebaut ist und Ihnen einen herrlichen Blick auf eine der schönsten Wasserlöcher des Onguma Game Reserve bietet. Der Name der luxuriösen Unterkunft bedeutet in der Sprache der Herero „Der Platz, den du nicht verlassen willst“. Mehr dazu

Namibia Rundreise individuell Zelt-Chalet mit einem Himmelbett in der Mushara Outpost Lodge

Mushara Outpost

„Mushara Outpost“, die sich perfekt in die Natur einfügt, bietet Platz für bis zu 16 Gäste und liegt inmitten des afrikanischen Busches, nur 10 km östlich vom von Lindequist Eingang des Etosha National Parks entfernt. Die maßgefertigten Zelt-Chalets aus Segeltuch und Holz, die sich entlang des trockenen Flussbettes des Omuramba-Flusses befinden, sind auf hölzernen Plattformen errichtet, so dass auch die private Veranda einen erhöhten Blick auf die umliegende Buschlandschaft bietet. Genießen Sie während Ihrer Namibia Rundreise eine exquisite Unterkunft im Bush! Mehr dazu

Namibia Rundreise offenes Zelt-Chalet mit dem Blick auf die Landschaft der Ongava Lodge

Ongava Lodge

Verbringen Sie während Ihrer Namibia Rundreise ein paar Tage in der Ongava Lodge mit einem wunderbaren Blick auf die nahe gelegene, beleuchtete Wasserstelle, die häufig vom Wild aufgesucht wird. Die Lodge auf einem Hügel mit komfortablen Chalets liegt mitten im 30.000 ha großen Ongava Wildreservat, am südlichen Eingang des Etosha Nationalparks. Die luxuriöse im afrikanischen Stil erbauten Lodge verfügt über einen Swimmingpool, eine Bar, ein Restaurant, eine Lounge und einen Souvenirshop. Mehr dazu

Namibia Rundreise Blick auf die riesigen Granitkugeln und die Baum bewachsenen Flächen der Erongo Wilderness Lodge

Erongo Wilderness Lodge

Erleben Sie während Ihrer Rundreise durch Namibia ein Paradies für Wanderer und Vogelbeobachter und verbringen Sie einige Tage in der komfortablen Erongo Wilderness Lodge, die sich in die riesigen Granitkuppen des Erongo-Gebirges schmiegt! In dieser wunderschönen Lodge am Rande eines alten Vulkans mit Blick auf die Berge können Sie sich entspannen und die ruhige Umgebung, das gute Essen und Trinken genießen. Mehr dazu

Namibia Rundreise beeindruckenden Sanddünen der Skelettküste
Namibia Rundreise individuell der beeindruckende, grüne Tafelberg von Waterberg Plateau Park
Namibia Rundreise Inmitten von Dünen ragen die Häuser der ehemaligen Bergleute in Kolmanskop
Epupa Wasserfälle im Kaokoveld Namibia
Namibia Rundreise wunderschöne Landschaft des Fish River Canyons
Namibia Rundreise Elefanten-Herde trinkt am Wasserloch im Etosha Nationalpark
Namibia Rundreise Hügel des landschaftlich abwechslungsreichen Damarlandes
Namibia Rundreise eine Kolonie mit etwa 80.000 Zwergpelzrobben am Cape Cross
Namibia Rundreise die Farbenpracht der Big Daddy Dune inmitten der kargen Wüstenlandschaft Namibias
Namibia Rundreise Flamingos in der Etosha-Pfanne im Etosha Nationalpark
Etosha Nationalpark, Familienreise Namibia
Namibia Rundreise einzigartige, raue Landschaft des Brandberg Massivs
Namibia Rundreise die kreisrunden, vegetationslosen Flächen von Fairy Circles
Namibia Rundreise eine Salz-Ton-Pfanne umgeben von einigen der höchsten Sanddünen der Welt
Namibia Rundreise individuell alte Baumstämme im Versteinerten Wald
Namibia Rundreise individuell Wunterschöber Sonnenuntergang am Strand von Swakopmund
Namibia Rundreise Die aufgetürmten Gesteinsblöcke der erstaunlichen Steinformationen auf dem Spielplatz Der Riesen
Namibia Rundreise eine imposante Basaltsteinformation aus bis zu 5 m hohen Säulen der Orgelpfeifen
Namibia Rundreise Zebras in den mit Gras und Büschen bewachsenen Dünenfeldern der Kalahari
Namibia Rundreise Stadtzentrum im Windhoek
Namibia Rundreise Zebra-Herde trinkt Wasser am Wasserloch im Etosha Nationalpark
Namibia Rundreise Himba Frau bei der Arbeit in einem Himba Dorf
Namibia Rundreise individuell Himba-Frauen unterwegs im Kaokoland
Namibia Rundreise Himba-Hütte in Opuwo
Namibia Rundreise individuell vertrocknete Bäume von Epupa Waterfalls im Kaokoland
Namibia Rundreise Gelbe Blumen am Brandberg
Namibia Rundreise Grosse Elefanten-Herde am Wasser des Caprivi Streifens
Namibia Rundreise Holzhütten in Caprivi
Namibia Rundreise Löwen durchstreifen die riesige Trockensavannen-Landschaft des afrikanischen Central Kalahari Game Reserves
Namibia Rundreise Löwe beim Sonnenuntergang unterwegs in der Kalahari
Namibia Rundreise Wunderschöner Regenbogen in der goldgelben Savanne der Kalahari
Namibia Rundreise Mama-und Baby- Hashörn unterwegs in der riesigen Trockensavannen-Landschaft der Kalahari
Namibia Rundreise Bunte Häuser von Lüderitz
Namibia Rundreise Ausblick auf die Hafenstadt, Lüderitz, an der Lüderitzbucht
Namibia Rundreise wunderschöne einsame Landschaft von Tirasbergen
Namibia Rundreise Touristen unterwegs auf den Pferden in den Tirasbergen
Namibia Rundreise Nashorn unterwegs im grünen Waterberg Plateau Park
Namibia Rundreise wunderschöner Ausblick auf Windhoek
Namibia Rundreise beeindruckenden Sanddünen der Skelettküste
Namibia Rundreise individuell der beeindruckende, grüne Tafelberg von Waterberg Plateau Park
Namibia Rundreise Inmitten von Dünen ragen die Häuser der ehemaligen Bergleute in Kolmanskop
Epupa Wasserfälle im Kaokoveld Namibia
Namibia Rundreise wunderschöne Landschaft des Fish River Canyons
Namibia Rundreise Elefanten-Herde trinkt am Wasserloch im Etosha Nationalpark
Namibia Rundreise Hügel des landschaftlich abwechslungsreichen Damarlandes
Namibia Rundreise eine Kolonie mit etwa 80.000 Zwergpelzrobben am Cape Cross
Namibia Rundreise die Farbenpracht der Big Daddy Dune inmitten der kargen Wüstenlandschaft Namibias
Namibia Rundreise Flamingos in der Etosha-Pfanne im Etosha Nationalpark
Etosha Nationalpark, Familienreise Namibia
Namibia Rundreise einzigartige, raue Landschaft des Brandberg Massivs
Namibia Rundreise die kreisrunden, vegetationslosen Flächen von Fairy Circles
Namibia Rundreise eine Salz-Ton-Pfanne umgeben von einigen der höchsten Sanddünen der Welt
Namibia Rundreise individuell alte Baumstämme im Versteinerten Wald
Namibia Rundreise individuell Wunterschöber Sonnenuntergang am Strand von Swakopmund
Namibia Rundreise Die aufgetürmten Gesteinsblöcke der erstaunlichen Steinformationen auf dem Spielplatz Der Riesen
Namibia Rundreise eine imposante Basaltsteinformation aus bis zu 5 m hohen Säulen der Orgelpfeifen
Namibia Rundreise Zebras in den mit Gras und Büschen bewachsenen Dünenfeldern der Kalahari
Namibia Rundreise Stadtzentrum im Windhoek
Namibia Rundreise Zebra-Herde trinkt Wasser am Wasserloch im Etosha Nationalpark
Namibia Rundreise Himba Frau bei der Arbeit in einem Himba Dorf
Namibia Rundreise individuell Himba-Frauen unterwegs im Kaokoland
Namibia Rundreise Himba-Hütte in Opuwo
Namibia Rundreise individuell vertrocknete Bäume von Epupa Waterfalls im Kaokoland
Namibia Rundreise Gelbe Blumen am Brandberg
Namibia Rundreise Grosse Elefanten-Herde am Wasser des Caprivi Streifens
Namibia Rundreise Holzhütten in Caprivi
Namibia Rundreise Löwen durchstreifen die riesige Trockensavannen-Landschaft des afrikanischen Central Kalahari Game Reserves
Namibia Rundreise Löwe beim Sonnenuntergang unterwegs in der Kalahari
Namibia Rundreise Wunderschöner Regenbogen in der goldgelben Savanne der Kalahari
Namibia Rundreise Mama-und Baby- Hashörn unterwegs in der riesigen Trockensavannen-Landschaft der Kalahari
Namibia Rundreise Bunte Häuser von Lüderitz
Namibia Rundreise Ausblick auf die Hafenstadt, Lüderitz, an der Lüderitzbucht
Namibia Rundreise wunderschöne einsame Landschaft von Tirasbergen
Namibia Rundreise Touristen unterwegs auf den Pferden in den Tirasbergen
Namibia Rundreise Nashorn unterwegs im grünen Waterberg Plateau Park
Namibia Rundreise wunderschöner Ausblick auf Windhoek

Im Süden befindet sich der Fish River Canyon, der dem längsten Fluss in Namibia, dem Fish River, seinen Namen gegeben hat. Im Rahmen einer Wanderung lasen sich dort die erstaunlichsten Felsformationen betrachten. Eine Namibia Rundreise gewährt zudem Einblick in die Kultur der San. Dieses Volk, das ursprünglich in Zweighütten lebte, ist eine der ethnischen Minderheiten in Namibia. Heute ist ein Großteil dieses Volks in größeren Landwirtschaftlichen Betrieben angestellt, doch besitzen sie noch immer Gebiete, in denen sie ihrem ursprünglichen Lebensunterhalt, dem Jagen, nachgehen. Zu Beginn oder am Ende Ihrer Namibia Rundreise können Sie ein paar Tage in Windhoek verbringen. Die kleine schmucke Hauptstadt des Landes ist das kultutrelle, industrielle und wirtschaftliche Zentrum Namibias. Die meisten internationalen Flüge kommen in dieser sehenswerten Metropole an, deshalb starten auch die meisten Namibia Safaris in Windhoek.

Das Straßennetz in Namibia gilt als das Beste in ganz Afrika und macht das Land zu einem angenehmen Reiseziel für Selbstfahrer. Neben Hotels, Lodges und den atemberaubenden abgelegenen Campingplätzen gibt es eine große Auswahl an kinderfreundlichen Unterkünften, so dass für jeden Reisenden etwas dabei ist. Egal, ob eine Flugsafari, im Mietwagen oder mit einem privaten Guide, Namibia ist sowohl für Naturliebhaber als auch für Familien mit Kindern ein geheimnisvolles, tierisches Erlebnis. Abgeschiedene, luxuriöse und exklusive Unterkünfte machen die Flitterwochen in Namibia unvergesslich, während Familien mit Kindern in vielen Lodges willkommen sind!

Faszinierendes Namibia – Afrikas Tierwelt hautnah

Folgen Sie dem Ruf der afrikanischen Wildnis und machen Sie sich auf den Weg zum  legendären Caprivi-Zipfel und besuchen Sie den spektakulären Teil des Gebietes, “das Hufeisen”. Der schmale Landstreifen im äußersten Nordosten Namibias beherbergt in seinen wilden Nationalparks eine vielfältige und reiche Tierwelt. Wenn Sie auf der Suche nach echtem Safari-Feeling sind, dann brechen Sie auf zum Mudumu Nationalpark, der im Nordosten durch trockene Buschsavanne und im Südwesten durch die Linyantisümpfe geprägt ist. Der Nationalpark ist zwar reich an Wildtieren, wird jedoch wegen seiner Abgeschiedenheit nur selten von Touristen besucht. Das surreal-schöne, ungezähmte Damaraland mit seinen riesigen Bergformationen, das seinen Namen vom ansässigen Stamm, den Damara, hat, hält für Sie während Ihrer Namibia Safari viele Abenteuer bereit. Noch heute wird die riesige, atemberaubende Wildnis im geheimnisvollen und praktisch menschenleeren Damaraland von sogenannten Wüsten-Dickhäuter, Spitzmaulnashorn, Geparden und dem Hartman Bergzebra bewohnt, die sich den harschen Wüstenbedingungen angepasst haben. Beobachten Sie in den sanften, felsigen Hügeln der 450.000 Hektar großen Palmwag-Konzession mit einem überraschenden Reichtum an Wildtieren die größte frei lebende Spitzmaulnashorn-Population in Afrika. In der einsamen, wunderschönen aber lebensfeindlichen Skelettküste, die von portugiesischen Seefahrer als „das Tor zur Hölle“ genannt wurde, ist eine erstaunliche Tierwelt zu Hause: Löwen, riesige Kolonien von Ohrenrobben und sagenumwobene Wüstenelefanten. Im extrem wilden und unerschlossenen Khaudum Nationalpark, nördlich von Tsumkwe an der Grenze zu Botswana erwartet Sie auf Ihrer Namibia Safari ein ausgezeichnetes Wildniserlebnis. Der Nationalpark wird wegen seiner fehlenden touristischen Infrastruktur selten besucht, aber für ein echtes Abenteuer auf einer Namibia Safari ist bestens geeignet.

Namibia: Safari und Wanderungen in den beliebtesten Regionen des Landes

Namibias Tierwelt auf einer Safari entdecken: möglich ist das auch in Sossusvlei, einer Salzpfanne, die in der Wüste Namib nicht weit von der Atlantikküste gelegen ist. Während der Regenzeit füllt sie sich mit Wasser und zieht mit ihrer Pflanzenwelt viele Tiere an. Auch wegen des Etosha Nationalparks und seiner flachen Etosha Pfanne kommen Besucher nach Namibia. Die Safari dort führt durch gras- und baumbewachsene Landstriche, die Elefanten, Nashörner, Antilopen und mehrere Wildkatzenarten einen Lebensraum bieten. Eine Pirschfahrt in diesem Park gehört zu den Highlights in Namibia. Safari bedeutete in der Kolonialzeit eine Fahrt, auf der Tiere gejagt werden. Heute werden sie nur noch mit der Kamera geschossen. Wenn sie eine Alternative zum Etosha Nationalpark suchen, so können Sie im Ongava Private Game Reserve, das im Süden eine gemeinsame Grenze mit dem Etosha Nationalpark hat, Spitz- und Breitmaulnashörner in Begleitung eines erfahrenen Führers aufspüren. Ein weiteres berühmtes Ziel in Namibia lädt zur Safari ein: die Kalahari. Die teilweise wüstenartige Trockensavanne zieht sich über mehrere Ländergrenzen hinweg und ist bekannt für den roten Sand, der zwischen den Grasbüscheln durchscheint.

Fly-In Safari: Erleben Sie Namibia aus der Vogelperspektive

Genießen Sie einen Traumurlaub in Namibia und erleben Sie mit uns eine unvergessliche Flugsafari über Namibia. Ihre exklusive Privatreise bringt Ihnen das facettenreiche Land näher und lässt sie eintauchen in diese unbeschreiblich schöne Landschaft. Namibia, das die höchsten Sanddünen der Welt besitzt liegt im südlichen Teil Afrikas. Klimatisch betrachtet gehört Namibia zu den Subtropen, das Klima variiert jedoch in den einzelnen Landesteilen. Die Küste Namibias ist 1000 Kilometer lang, die Wüsten bieten traumhafte Eindrücke und unzählige Berge und Täler sind aneinandergereiht. Auf den Safaris tauchen Sie ein in eine atemberaubende Tierwelt, die faszinierenden Farben des Landes und eine unendliche Weite. Die Fly-In Safari ermöglicht es Ihnen, die vielen Facetten des Landes südlich der Sahara kennenzulernen.

Beste Reisezeit Namibia: Wann ist die optimale Reisezeit für Namibia?

Namibia ist kein klassisches Winterreiseziel, denn in Januar und Februar herrscht hier Regenzeit und viele Straßen sind dann unpassierbar. Möchten Sie trotzdem die Blütenpracht in der namibischen Regenzeit erleben , dann buchen Sie sich ein geländegängiges Allradfahrzeug für Ihre individuelle Rundreise durch Namibia. Die beliebteste und klimatisch optimale Reisezeit für Ihre erlebnisreiche Namibia Safari-Rundreise liegt jedoch in den Monaten von April bis Oktober. Dann herrschen angenehme 25 °C Durchschnittstemperatur und das Malariarisiko ist am geringsten.

Geografie

Namibia liegt im südlichen Teil Afrikas und grenzt im Norden an Angola und Sambia, im Osten an Botswana und im Süden an Südafrika. Die 1500 Kilometer lange Küste bildet den Abschluss zum Atlantik. Das Land mit 825.615 Quadratmetern Fläche lässt sich in mehrere geografische Räume unterteilen. Einen davon bildet die Wüste Namib, die den gesamten Küstenraum einnimmt und Namibia seinen Namen verliehen hat. Im Osten dagegen dominiert die Kalahari. Im Zentrum des Landes befindet sich das zentrale Hochplateau. Der Königstein ist mit 2573 Metern der höchste Berg Namibias. Namibia ist ein sehr trockenes Land, die wichtigsten Flüsse sind der Fish River im Süden und der Kunene im Norden. Beide führen ganzjährig Wasser, während viele andere Flüsse während der Trockenzeit austrocknen. Im Nordosten Namibis ragt eine Landspitze, das Kavango-Caprivi-Gebiet, wie ein Pfeil zwischen die Länder Angola, Sambia und Botswana hinein. Hier herrscht vor allem tropisch-feuchtes Klima, der Wildreichtum ist deshalb dort besonders groß. Sie sollten Ihre Namibia Tour so planen, dass Sie auch diesen Zipfel des Landes kennenlernen.

Klima in Namibia

Das Klima unterscheidet sich in Namibia von Ort zu Ort sehr stark. An der Atlantikküste ist es vorwiegend trocken, mit Temperaturen bis zu 40 °C oder mehr im Sommer und 25°C im Winter, wobei die Nachttemperaturen im Winter in diesem Gebiet auf den Gefrierpunkt absinken können. Dasselbe gilt für die Kalahari. Im Kavango-Caprivi-Streifen herrscht dagegen tropisches Klima mit Durchschnittstemperaturen von 35°C im Sommer. Im Zentralen Hochland, wo sich auch die Hauptstadt Windhoekbefindet, liegen die Temperaturen im Sommer durchschnittlich bei 30°C, im Winter bei 20°C. Sie sollten beachten, dass Winter und Sommer den europäischen Jahreszeiten entgegengesetzt sind. Der heißeste Monat ist der Januar, der kälteste der Juli. Namibias Klima ist zudem von Regen- und Trockenzeiten beeinflusst. Von Dezember bis März kommt es in Namibia zu starken Regenfällen, wobei in der Wüste Namib so gut wie immer Trockenheit herrscht. In der Kalahari regnet es etwas öfter.

Safari in Namibia während der Trockenzeit

Während Ihrer Safari in Namibia zwischen Mai und Oktober erleben Sie sonnige Tage. Beachten Sie, dass zwischen Juni und August nachts und am frühen Morgen sehr kühl werden kann. Wenn Sie in diesem Zeitraum die Tierbeobachtungen in den Wüstengebieten unternehmen möchten, dann empfehlen wir Ihnen am besten die Aktivitäten vor 11:00 Uhr oder nach 16:00 Uhr zu planen, um die Hitze des Tages zu vermeiden. Die Tierbeobachtungen während der Trockenzeit sind spektakulär, da es weniger Vegetation gibt und die Wildtiere den ganzen Tag über an den vorhandenen Wasserlöchern beobachtet werden können. Einige der Zugvögel kehren zurück und warten auf die ersten Regenfälle.

Beste Reisezeit für den Namib-Naukluft Park

Namib-Naukluft ist wegen seiner atemberaubenden Wüstenlandschaft ein erstklassiges Reiseziel in Namibia. Sie können den Park das ganze Jahr über besuchen, aber die beste Reisezeit liegt in den kühleren Monaten zwischen Mai und Oktober. In den restlichen Monaten kann es sehr heiß werden.

Beste Reisezeit für die Skelettküste

Sie können die Skelettküste das ganze Jahr über besuchen, aber die optimale Reisezeit liegt in den wärmeren Monaten zwischen Oktober und März.

Praktische Reisetipps für Ihre Rundreise und Safari in Namibia

Straßen

Eine Rundreise planen heißt auch, sich mit ungewöhnlichen Umständen anzufreunden. Ein öffentliches Verkehrsnetz ist zum Beispiel kaum vorhanden, weshalb es sich lohnt, in Namibia mit einem Mietwagen unterwegs zu sein. Ein Straßennetz ist vorhanden, jedoch ist nur ein kleiner Teil asphaltiert, der Rest besteht aus Schotter- und Sandpisten. Sie sollten also – vor allem nachts – entsprechend vorsichtig fahren, auch wegen möglicher Tiere, die die Straßen überqueren. Zudem können manche Straßen im Norden während der Regenzeit unpassierbar sein.

Stromnetz

Was das Stromnetz in Namibia betrifft: es ist gut ausgebaut. Da Sie in Namibia auf Urlaub sicher aber Kameras und Geräte dabei haben werden, die Elektrizität benötigen, ist es sinnvoll, einzuplanen, dass es gelegentlich zu Stromausfällen kommen kann.

Geld

Geld kann mit allen gängigen Kreditkarten an Automaten abgehoben werden, nur bei Fahrten aufs Land, sollte Sie an einen entsprechenden Bargeldvorrat denken, da dort evtl. keine Automaten vorhanden sind.

Medizinische Versorgung

Die medizinische Versorgung hat einen für Afrika hohen Standard, vor der Reise sollten Sie sich aber gegen die gängigen Infektionskrankheiten impfen lassen. Trinkwasser findet sich in den Supermärkten in Flaschen, das Leitungswasser eignet sich nicht zum Trinken.

Sicherheitshinweise

Generell ist Namibia ein sehr sicheres Reiseland. Aus politischen Gründen gibt es keine Vorbehalte, in Namibia einen Urlaub zu erleben. Allerdings sollten Sie vor allem im Norden einige Dinge beachten. Wenn Ihre Namibia Tour eine Fahrt an die Grenze zu Angola enthält, ist wichtig zu wissen, dass die Grenze nur unzureichend markiert ist. Illegale Übertretungen werden bestraft. Wie in allen afrikanischen Ländern ist das Risiko, in den Städten überfallen zu werden, wegen des dort herrschenden sozialen Gefälles recht hoch. Lassen Sie deshalb keine Wertsachen im Auto liegen und tragen Sie sie nicht offen. Wenn Sie sich unauffällig verhalten und einen Überfall nicht provozieren, sind Sie relativ sicher.

Rundreise durch Namibia mit cookyourtrips

Erleben Sie während Ihrer Rundreise die beeindruckende Natur Namibias in einem Mietwagen, auf einer Flugsafari oder einer geführten Rundreise. Eine Flugsafari in Namibia bietet Ihnen eine komfortable und bequeme Möglichkeit, die atemberaubende Weite und die faszinierenden Gebiete aus der Vogelperspektive zu bestaunen und die großen Entfernungen zwischen den fabelhaften Highlights zu überbrücken.  Folgen Sie dem Ruf der afrikanischen Wildnis, kommen Sie mit der unberührten Natur des Privaten Game Reserve in Namibia hautnah in Berührung. Erkunden Sie mit uns Swakopmund, die zweitgrößte Stadt in Namibia, die an der Atlantikküste am Rande der Namib Wüste liegt. In der Stadt und in der näheren Umgebung von Swakopmund lassen sich zahlreiche, spannende Aktivitäten unternehmen, unter anderem Quad Bike Safaris, Sandboarding, Ausritte entlang der Küste mit Pferden oder Kamelen, Kajaktouren und Bootstouren zu den Robben.

In der Nähe von Swakopmund gibt es verschiedene Abenteueraktivitäten wie Sandboarding, Quadfahren, Kamelreiten und Fallschirmspringen. Kombinieren Sie Ihre Namibia Rundreise mit unvergesslichen Safari-Erlebnissen in Botswana, spektakulärer Aussicht auf dem Tafelberg in Südafrika und mit den mächtigen Viktoria Fällen in Simbabwe.

Namibia bietet eine gute touristische Infrastruktur, dass es sehr einfach ist, selbst zu fahren, und eine familiengerechte Mietwagenrundreise eignet sich hervorragend für eine Familienrundreise. Erkunden Sie in einem Mietwagen oder  in einem Geländefahrzeug mit Dachzelt in Ihrem eigenen Tempo die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten in Namibia. Die Lodges, Camps und geführte Ausflüge können von uns  im Voraus gebucht werden.  Wer Namibia-Reisen mit cookyourtrips bucht, wird am Schluss garantiert zufrieden sein. Wir verfügen über ein Expertenteam, das die sehenswertesten Plätze in Namibia aus eigener Erfahrung kennt und mit Insider-Tipps Ihre Namibia Erlebnisreise bereichern können. Cookyourtrips steht für sicheres, individuelles Reisen auf höchstem Niveau. Und das ist bei Namibia Reisen besonders wichtig. Zudem macht gute Organisation den Wert des Urlaubs aus: Eine Namibia Rundreise sollte zwar die Highlights von Namibia beinhalten, doch ist es uns wichtig, dass Sie genügend Zeit zum Kennenlernen der einzelnen Ortschaften und Naturschauspiele haben.  Kontaktieren Sie uns kostenfrei und unverbindlich – Wir beraten Sie gerne zur besten Reisezeit für Ihre individuelle Namibia Rundreise.

Planen Sie Ihre Namibia Rundreise direkt mit unseren handverlesenen Reise-Experten aus Deutschland und Österreich!

Nichts passendes gefunden?

Sie können auch jede hier angebotene Reise individuell anpassen oder Ihre Wunschreise selbst zusammenstellen. Wir helfen Ihnen dabei!

Individuelle Reiseanfrage
Ihre Rundreise beginnt schon bei der Planung.Wir bieten Ihnen...
  • Handverlesene Reiseveranstalter
  • Versicherte Rundreisen
  • Persönliche Beratung
  • Rundreisen nach Maß
  • Bestpreis-Garantie
  • Insider Know-how
Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips