Reiseziel suchen
Wir sind für Sie da!
Einfach Anrufen: +49 (0)371 33716500
oder SMS / WhatsApp schreiben: +49 (0)172 4369529

Planen Sie Ihre individuelle Victoria Falls Reisen und erhalten Sie bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebeispiele entdecken

Sie suchen Inspiration? Durchstöbern Sie unsere Reisebeispiele und lassen Sie Ihren Favoriten nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3000 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs an unsere Reiseexperten weitergegeben (maximal 3).

Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze von unseren geprüften Reiseveranstaltern per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Die Victoriafälle - Eines der 7 Naturwunder

Zu Ehren der Königin Victoria!

An der Grenze zwischen Simbabwe und Sambia befindet sich eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt: Die Victoria Fälle. Reisen Sie zu diesem Naturwunder und sehen Sie, was der Schotte David Livingstone als erster Europäer im Jahre 1855 sah. Berichte über den gewaltigen Wasserfall des Sambesi existierten schon vorher, doch war bis dahin niemand bis in dieses Gebiet vorgedrungen. Zu Ehren der Königin Victoria nannte Livingstone den Wasserfall „Victoria Falls“ und setzte damit ein Zeichen der Kolonialmacht Großbritannien. Die Victoria Fälle, wie sie auf Deutsch heißen, ergießen sich über eine Breite von 1,7 Kilometern in eine enge Schlucht. Tatsächlich bestehen sie, je nachdem, wie viel Wasser der Sambesi führt, aus vielen einzelnen Wasserfällen, die sich zur Regenzeit zu einem großen vereinigen. Dadurch, dass das Wasser in eine nur 110 Meter tiefe und etwa 50 Meter …

weiterlesen

 

weite Schlucht fällt, entsteht Sprühnebel, der bis zu 300 Meter aufsteigt. Deshalb nennen die eingeborenen Kololo den Wasserfall in ihrer Sprache „Donnernder Rauch“. Reisen zu den Victoria Falls können dies nur bestätigen: Die Geräuschkulisse ist beeindruckend und bis in den nahegelegenen Ort Victoria Falls zu hören, der Ausgangspunkt der meisten Exkursionen zu den Wasserfällen und seinen Nationalparks ist.  15 der 19 Aussichtspunkte befinden sich in Simbabwe und nur 4 der Aussichtspunkte in Sambia. Verpassen Sie nicht den Victoria Falls Carnival, der in den Tagen um Silvester stattfindet. Es ist eine lange Party mit Live-Bands und jeder Menge Unterhaltung. Nehmen Sie am Victoria Falls Marathon und Zambezi Cycle Challenge im Juli teil. Die Victoria Falls sind bei Reisen zu Afrikas Sehenswürdigkeiten ein Muss: Als Magnet für Touristen aller Art – Rucksacktouristen, Reisegruppen, Nervenkitzelsucher, Familien, Hochzeitsreisende – ist der kilometerlange Wasservorhang eines der großen Spektakel unserer Erde!

Gute Gründe für eine Victoria Falls Reise

Die Fälle können von der sambischen oder von der simbabwischen Seite besucht werden. Die Stadt auf der sambischen Seite heißt Livingstone, und die Stadt auf der simbabwischen Seite heißt auch Victoria Falls. Beide Orte sind sichere, beliebte Reiseziele mit guter Infrastruktur und vielfältigen Unterkunftsmöglichkeiten. Victoria Falls sind leicht zugänglich, auch für Behinderte, bietetn eine erstaunliche Vielfalt an Adrenalin-Abenteuern, gutes Safariziel und in der Nähe des Chobe Nationalparks, Helicopter oder Ultraleichtflüge, Wasser-Rafting und sie sind ganzjährig geöffnet.

Sambia oder Simbabwe: Von welcher Seite aus zu besuchen?

Es bleibt eine heiß umkämpfte Debatte unter den Menschen auf beiden Seiten des Flusses. Es ist möglich, die Wasserfälle aus beiden Ländern zu sehen. Die beste Aussicht erleben Sie jedoch von der simbabwischen Seite, die drei Viertel der Fälle annimmt und etwa 16 Aussichtspunkte bietet, die nur von dieser Seite aus zu erreichen sind. Auf der sambischen Seite erhalten Sie einen besseren Blick auf die Main Falls. Für die beste Aussicht bei Sonnenuntergang sollten Sie den Wasserfall von Osten, auf der sambischen Seite und den Sonnenaufgang am besten von Simbabwe aus beobachten. Um zwischen Sambia und Simbabwe zu reisen, benötigen Sie ein Visum. Sie können mit einem Visa zwischen Sambia und Simbabwe mehrmals hin und herreisen.

Was kann man in Victoria Falls und rundum die Fälle unternehmen?

Genießen Sie aufregende Abenteuertouren an den Victoriafällen, wo Sie Bungy Jumping, Kajakfahren, Wildwasser-Rafting, Abseilen, River Boarding, Jet Boating und Helikopter-Flips zu Ihrer „To-Do“-Liste hinzufügen können – hier in Afrikas Abenteuerhauptstadt! Auf beiden Seiten des Flusses gibt es einige ungewöhnliche Restaurants. Fast jedes Hotel verfügt über ein gutes Restaurant, und an manchen Orten gibt es zusätzliche Erlebnisse wie Trommeln oder traditionelle Tanzdarbietungen. Mondregenbogen-Tour zu den Wasserfällen, Sonnenuntergang-Kreuzfahrt auf dem Sambesi-Fluss, Reitsafaris, Pirschfahrten in den nahegelegenen Nationalparks, Wander-Safaris und Kulturelles Abendessen sind nur einige der Zutaten Ihrer Victoria Falls Reise.

Aktivitäten im Regenwald und Tropenfauna bei den Victoria Falls

Obwohl die Gegend, durch die der Sambesi fließt, eher trocken ist, wächst in der Nähe der Wasserfälle ein durch den Sprühnebel gespeister Regenwald. Von den Victoria Fällen aus etwa zwölf Kilometer flussaufwärts, also in Sambia, erstreckt sich der kleine Mosi-oa-Tunya-Nationalpark. Am Flusslauf sind häufig Elefanten, Zebras, Giraffen und sogar Nashörner zu sehen, neben dem Wasserfall selbst ein weiterer Höhepunkt der Victoria Falls Reisen. Unterhalb der Fälle liegt der Victoria Falls Nationalpark. Wanderwege führen zu Aussichtspunkten, die unterschiedliche Blickwinkel auf die tosenden Wassermassen bieten. Im Regenwald leben Affen und Warzenschweine, die die Nähe der Menschen nicht fürchten. Es lohnt sich, an einer geführten Tour teilzunehmen.

Pirschfahrten in der Nähe Victoria Falls

Simbabwes Flaggschiff-Nationalpark ist Hwange, bekannt für seine großen Populationen von Elefanten und Büffeln. Chizarira ist ein abgelegenes Reservat, in dem Sie die ungezähmte Natur des Buschs auf einer Wander-Safari erleben können.
Das nahe gelegene Matetsi Wildreservat ist einen Besuch wert, um seine Population von seltenen Zobelantilopen zu sehen. Abenteuerlustige können an Elefantensafaris teilnehmen, ansonsten sind Pirschfahrten, Flusskreuzfahrten bei Sonnenuntergang und Spaziergänge mit den Löwen oder die verschiedenen Sambesi-Wanderungen und kulturellen Touren für die entspannteren Besucher.

Batoka-Schlucht

Sambia und Simbabwe treffen sich entlang des mächtigen Sambesi-Flusses und teilen sich das Siebte Weltwunder. Die kilometerlangen Victoriafälle und die Batoka-Schlucht bilden einen tollen Mittelpunkt. Das Zentrum dieser Hängebrücke ist das „Niemandsland“ und der Ort mit herrlichem Blick auf die Wasserfälle und die Schlucht, von wo aus sich Bungy-Jumper in die Schlucht stürzen.

Knife-edge Bridge, Lookout Tree und die Falls Bridge

Knife-edge Bridge bietet einige atemberaubende Ausblicke auf den Eastern Cataract und die Main Falls. Lookout Tree und die Falls Bridge bieten ebenfalls unglaubliche Ausblicke. Ein Spaziergang zum Boiling Pot– dem wilden, wilden Pool am Fuße der Wasserfälle, wo der Fluss in die Bakota-Schlucht mündet – ist ein Muss. Der Boiling Pot ist der Ausgangspunkt für die Wildwasser-Rafting-Touren. Er kann von der simbabwischen oder sambischen Seite unter der Brücke mit einem steilen Anstieg nach oben erreicht werden. Das Erlebnis der Wasserfälle aus der Schlucht ist ganz anders als die Aussicht auf den Gipfel.

Devil’s Swimming Pool

In der Nähe des Klippenrandes auf der Livingstone Island Seite befindet sich ein natürlich vorkommendes Merkmal, das als Devil’s Swimming Pool bekannt ist. Im Wesentlichen ist es eine Felswand, die den Fluss blockiert, wenn das Wasser und die Strömung am niedrigsten sind. So können wagemutige Besucher bis an den Rand der Fälle schwimmen, ohne zu viel Risiko, über die Seite zu gehen. Dies ist eine beliebte Attraktion, aber nicht für schwache Nerven.

Besuchen Sie Livingstone

Die historische Stadt Livingstone in Sambia und die geschäftige Stadt Victoria Falls, Simbabwe, sind durch einen 30-minütigen Straßentransfer über diese berühmte Brücke verbunden.

Unterkünfte in Victoria Falls

Eine Vielzahl von hervorragenden Unterkunftsmöglichkeiten an den Victoriafällen sind verfügbar, darunter Safari-Lodges, Hotels, River Resorts und Buschcamps in Sambia und Simbabwe. Diese befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den Victoriafällen und Livingstone. Elefantencamp, Elephant Hills Resort, Gorges Lodge, Ilala Lodge Hotel, Kingdom at Victoria Falls, Stanley and Livingstone Lodge, Ursulas Camp, Victoria Falls Hotel, Victoria Falls River Lodge, Victoria Falls Safari Club, Victoria Falls Safari Lodge, Victoria Falls Safari Suites und AZambezi River Lodge.

Beste Zeiten für einen Besuch der Victoria Falls

Die Wasserfälle können das ganze Jahr über besucht werden, aber die beliebteste Zeit ist von Juni bis September: Die Temperaturen sind mild, das Malariarisiko ist geringer und der Wasserstand sinkt, was zu weniger Spritzwasser und besserer Sicht führt.

Die besten Aussichten bekommen Sie jedoch während der Hochwassersaison von Januar bis Anfang Mai, wenn der Sambesi-Fluss voll fließt. Für die Abenteuerlustigen ist diese Zeit die beste Zeit für Wildwasser-Rafting auf dem Sambesi. Direkt nach den Sommerregenfällen der Region werden Sie zwischen Januar bis Anfang Mai das größte fallende Wasser der Welt mit seinem größten Volumen sehen. Die Regenzeit beginnt normalerweise im November mit dem ersten Frühlingsregen, aber es braucht Zeit, bis sich das Wasser, das in den angolanischen Highlands gefallen ist, zu einer Reihe von massiven Schluchten hinunterbewegt. Es dauert einige Monate, bis die Wasserfälle nach einem trockenen Winter in der Mitte des Jahres fast buchstäblich Dampf aufnehmen. Erfahren Sie mehr über beste Reisezeit für die Victoria Falls.

Mit welchen Nationalparks kann man eine Victoria Falls Reise kombinieren?

Victoria Falls, eines der sieben Naturwunder der Welt, ist zweifellos Simbabwes größte Touristenattraktion und einer der besten Orte in Afrika, um eine Safari zu bauen. Viele Parks befinden sich in einem Umkreis von 300 Meilen um The Falls und bieten eine Auswahl an Deltas, Wüsten, Salzpfannen, Wiesen, Bergen und Auwäldern. Wir raten Ihnen also, 2 oder 3 Nächte an den Victoriafällen zu verbringen und sich dann die folgenden Ziele auszusuchen, die von diesem Wildniszentrum ausgehen:

Victoria Falls & Hwange-Nationalpark in Simbabwe

Der Hwange Nationalpark ist Simbabwes größter Nationalpark und eine der wichtigsten Elefantenhochburgen Afrikas. Es gibt mehr als 100 Säugetierarten (Schutzgebiet für 25 Raubtierarten) und mehr als 400 Vogelarten. Es wird gut von Camps und Lodges mit einer Auswahl sowohl innerhalb als auch außerhalb des Parks bedient und oft haben sie ein Wasserloch direkt vor dem Camp. Hwange verfügt über ein ausgedehntes Netz von Wildbeobachtungsstraßen.

Wie weit? – Etwas mehr als eine Stunde Autofahrt

Victoria Falls & Karibasee in Simbabwe

Einer der größten von Menschenhand geschaffenen Seen der Welt, als der Kariba-Staudamm einen Großteil des mittleren Sambesi-Tals überschwemmte. Das reiche Wild konzentrierte sich auf die Inseln und die Südküste, wo der Matusadona-Nationalpark entstand. Verfolgen Sie die Big 5 zu Fuß in diesem Park, während der Karibasee ein Mekka für Tigerfischerei und Sonnenuntergangsboot-Safaris zur Beobachtung von Flusspferden und Krokodilen sowie einer großartigen Vogelwelt ist.

Wie weit? – Etwa anderthalb Stunden Flugzeit.

Victoria Falls & Kafue-Nationalpark in Sambia

Kafue ist Sambias größter und ältester Nationalpark mit einer sehr abwechslungsreichen Landschaft mit dem Kafue Fluss, dem Itezhi Tezhi See, offenen Ebenen, grasbewachsenen Dambos und Miombowäldern. Daraus ergibt sich eine enorme Artenvielfalt – etwa 150 verschiedene Säugetiere und mindestens 470 Vogelarten! Kafue ist ein Muss für erfahrene Safari-Reisende, sei es auf einer klassischen Flugsafari zu den Busanga Plains im Norden oder auf einer Straßensafari in einem 4×4-Fahrzeug. Bootsfahrten, geführte Wanderungen und Angeltouren aus kleinen, unabhängigen Buschcamps sind eine Spezialität von Kafue.

Wie weit? – Zwei bis drei Autostunden von Livingstone nach Süd-Kafue

Victoria Falls & Caprivi in Namibia

Dieser zu Namibia gehörende Landstreifen – Caprivi -(jetzt bekannt als die Sambesi-Provinz) ist zwischen Simbabwe, Sambia und Botswana eingekeilt. Es wird von 4 großen tropischen Flüssen, dem Kwando, Chobe, Linyanti und dem Sambesi begrenzt und enthält 4 üppige Nationalparks. Die reiche Vogelwelt ist eine große Attraktion mit fantastischen Säugetierpopulationen wie Nilpferd, Krokodil und Büffel. Passt gut zu einem Aufenthalt in Chobe.

Wie weit? – Zweieinhalb Stunden mit dem Auto

Victoria Falls & Okavango-Delta in Botswana

Das Okavango-Delta in Botswana ist eine himmlische Wasserwelt voller Tiere und Vögel. Es ist auch ein ganzjähriges Reiseziel, mit Wild in der Trockenzeit (Juli bis Oktober). Kleine luxuriöse Camps befinden sich inmitten des komplizierten Netzes von Wasserstraßen, durchzogen von fruchtbaren Auen und Auenwäldern. Viele der Lager sind nur mit Leichtflugzeugen zu erreichen, die auf dem nächstgelegenen Buschflugplatz landen.

Wie weit? – Flugzeit der Leichtflugzeuge ein bis zwei Stunden, je nach Lagerort im Delta.

Victoria Falls & Chobe in Botswana

Das schiere Volumen und die Vielfältigkeit des Wildes machen den Chobe Nationalpark in Botswana auch für erfahrene Safari-Reisende zu einem Magneten und seine Zugänglichkeit ist auch für Afrika-Einsteiger besonders wünschenswert. Großartige Wildbeobachtungen in Chobe sind das ganze Jahr über garantiert, und wenn Sie sich mit einem Aufenthalt an den Victoriafällen zusammenschließen, haben Sie eine außergewöhnliche Urlaubskombination! Chobe hat auch eine hervorragende Auswahl an Lodges und Camps, die einige der besten Flusssafaris in Afrika anbieten.

Wie weit? – Etwas mehr als eine Stunde mit dem Auto

Victoria Falls & Makgadikgadi Pans Nationalpark in Botswana

Atmosphärisch, hypnotisch, riesig und fotogen – das ist das Erlebnis der Makgadikgadi Salzpfannen. Das Makgadikgadi ist ein aufregender Spielplatz: das Erleben von gewohnten Meerkatzen, Herden von bunten Flamingos, kulturelle Spaziergänge mit einer Gruppe von Zu/’hoasi Buschmännern, Sternbeobachtungen, Pirschfahrten zu einzigartigen Wüstenarten, ein Besuch in Chapman’s Baobab und während der Trockenzeit Quadfahren über die Pfannen nach Kubu Island.

Wie weit? Mit dem Auto 4 bis 5 Stunden oder einem privaten Charterflug von eineinhalb Stunden.

Die Victoria Falls: Reisen mit cookyourtrips

Tauchen Sie mit cookyourtrips in die Adrenalin-Hauptstadt Afrikas ein. Die Umgebung rundum die Victoria Fälle bietet viele Aktivitäten für jeden Geschmack, die sich alle um den Sambesi Fluss und die dramatischen Wasserfälle drehen: Wildwasser-Rafting, Bungee-Jumping und Abseilen – rund um den herrlichen Sambesi-Fluss. Cookyourtrips bietet Ihnen auf Ihrer Reise eine Reihe von spannenden Tierbeobachtungen: von Kanusafaris über klassischen Pirschfahrten bis hin zu Reitausflügen. Fliegen Sie mit dem Hubschrauber über den Wasserfällen oder unternehmen Sie eine Flusskreuzfahrt bei Sonnenuntergang. Die Unterkünfte rund um die Victoria Fälle reichen von familienfreundlichen Resorts bis hin zu luxuriösen Logdes  im Kolonialstil. Die Victoria Fälle lassen sich sehr leicht mit unglaublichen Tierbeobachtungen im Chobe Nationalpark, in Botswana, und im Sambias Lower Zambezi, und South Luangwa in Sambia verbinden. Unsere Experten verfügen über ein großes Wissen über die Regionen, die Sie für Ihre Reise auswählen. Unsere Veranstalter beraten Sie gerne kostenfrei und unverbindlich zur besten Reisezeit für Ihre Victoria Falls Reise, planen Ihre Reise sorgfältig und sorgen dafür, dass sie ein abwechslungsreiches Erlebnis wird.

Planen Sie Ihre Victoria Falls Reise direkt mit unseren handverlesenen Reise-Experten aus Deutschland und Österreich!

Kein Planungsstress · Versicherte Reisen · Reisen nach Maß · Insider Know-how · Reisen zu Direktpreisen buchen

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

individuelle Reiseanfrage
  • Reisen
  • Beste Reisezeit
Jede Reiseidee kann nach Ihren Wünschen angepasst werden!
Filter
Filter
  • Alle Reisearten
  • Reisedauer
  • Alle Preiskategorien
Individuelle Selbstfahrertour Afrika Hautnah Erleben
Botswana Rundreise Flusspferd am Ufer im Chobe Nationalpark Karte
Individuelle Selbstfahrertour: Afrika hautnah erleben
  1. Namibias höchste Dünen erklimmen – Namib Naukluft National Park
  2. Deutsche Kolonialgeschichte in Swakopmund
  3. Pirschfahrten im Tierparadies Etosha National Park
  4. Grünes Namibia – Entdeckungen auf dem Caprivi
  5. Besuch der Victoria Falls – Ein UNESCO Weltnaturerbe
13 Tage ab 1599 € Flug zubuchbar
Rundreise Südliches Afrika Die Safari Höhepunkte Des Südlichen Afrikas
Safari Rundreise: die Höhepunkte des südlichen Afrikas Karte
Safari Rundreise: die Höhepunkte des südlichen Afrikas
  1. Mahangu NP & Chobe NP & Etosha NP
  2. Fish River Canyon & Namib Naukluft Park
  3. Swakopmund & Damaraland
  4. Okavango Delta & Viktoriafälle
  5. Kapstadt & Cederberg Mountains
22 Tage ab 2999 € Flug zubuchbar
Namibia Rundreise Grosse Elefanten-Herde am Wasser des Caprivi Streifens
Von Windhoek nach Victoria Falls
  1. Swakopmund & Windhoek
  2. Erongo Mountains
  3. Etosha National Park & Onguma Game Reserve
  4. Rundu & Mamili National Park
  5. Chobe River Front & Victoria Falls
19 Tage ab 3372 € Flug zubuchbar
Botswana & Victoria Falls
Botswana & Victoria Falls Karte
Botswana & Victoria Falls
  1. Victoria Fällen auf der Zimbabwe Seite
  2. Safari Pirschfahrten mit einem Boot auf dem Chobe River
  3. Safari Pirschfahrt im offenen 4×4 Jeep im  Chobe Nationalpark
  4.  atemberaubende Aussicht auf Okavango Delta aus dem Flugzeug
  5. Motorboot & traditionelle Mokoro Kanus in der Okavango Delta
  6. exklusives Safari Camp im afrikanischen Stil in der Okavango Delta

 

8 Tage ab 3489 € Flug zubuchbar
Simbabwe Rundreise leopard unterwegs in der Trockensavanne des Hwange-Nationalparks
Sambia Simbabwe Rundreise: Kleingruppenreise
  1. Kafue Nationalpark
  2. Lusaka & Lower Zambezi Tal
  3. Lake Kariba
  4. Hwange Nationlpark
  5. Victoria Falls
13 Tage ab 3590 € Flug zubuchbar
Simbabwe Rundreise die überdimensionierten kugelrunden Granitsteine im Matobo Nationalpark
Im Mietwagen durch Simbabwe
  1. Victoria Falls
  2. Hwange Nationalpark
  3. Matobo Hills National Park
  4. Great Zimbabwe Ruinen
  5. Gonarezhou Nationalpark
  6. Eastern Highlands & Harare
12 Tage ab 3625 € Flug zubuchbar
Rundreise Namibia, Botswana & Simbabwe Das Wilde Herz Afrikas
Botswana Rundreise Reisende machen Bilder von den Elefanten im Wasser bei einer Flusssafari im Chobe Nationalpark Karte
Rundreise Namibia, Botswana & Simbabwe: Das wilde Herz Afrikas
  1. Sossusvlei & Swakopmund & Damaraland
  2. Etosha Nationalpark & Bwabwata Nationalpark
  3. Popa Falls & Victoria Falls
  4. Mudumu Nationalpark & Mamili Nationalpark
  5. Mahango Nationalpark & Chobe Nationalpark
20 Tage ab 3690 € Flug zubuchbar
Rundreise Namibia, Botswana & Simbabwe Magische Momente
Rundreise Namibia, Botswana & Simbabwe: magische Momente Karte
Rundreise Namibia, Botswana & Simbabwe: magische Momente
  1. Windhoek & Hoba-Farm
  2. Pirschfahrt Etosha-Nationalpark
  3. Pirschfahrt durch Östlicher Caprivi
  4. Pirschfahrten durch Chobe-Nationalpark
  5. Victoria Falls
14 Tage ab 3700 € Flug inklusive
Foto von Jens unserem Reisespezialist Reiseexperte Jens
  • Nachhaltig
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Rundreise Namibia, Zimbabwe Und Botswana
Etosha Nationalpark Karte
Afrika auf eigene Faust
  1. Namib mit dem Sossuvlei
  2. Swakopmund & Damaraland mit Twyfelfontein
  3. Etosha Nationalpark & Chobe Nationalpark
  4. Caprivi  Victoria Falls & Moremi Game Reserve Kalahari
  5. Makgadikgadi Pfannen Khwai Region
24 Tage ab 3868 € Flug zubuchbar
Rundreise Südliches Afrika Faszination Afrika
Hlane Royal NP Karte
Rundreise südliches Afrika: Faszination Afrika
  1. Hwange-Nationalpark & Matopos-Nationalpark
  2. Krüger-Nationalpark & Panorama-Route
  3. Swasiland & Victoria Falls
  4. Verschiedene Sehenswürdigkeiten in Maputo
  5. Traumstrände von Tofo
23 Tage ab 4400 € Flug inklusive
Bild von Johannes Reisespezialist Afrika Reiseexperte Johannes
  • Kultur
  • Nachhaltig
  • Gruppenreise
Reisedetails
Rundreise Botswana & Simbabwe Am Puls Der Natur
OKAVANGO DELTA Karte
Rundreise Botswana & Simbabwe: Am Puls der Natur
  1. Okavango-Delta
  2. Victoriafälle
  3. Safari im Hwange-Nationalpark
  4. Safari im Chobe-Nationalpark
10 Tage ab 4500 € Flug zubuchbar
Simbabwe Rundreise Mama-Elefant und Baby-Elefant unterwegs entlang des Ufers im Lake Kariba Nationalpark
Flugsafari Simbabwe
  1. Victoria Falls
  2. Hwange Nationalpark
  3. Lake Kariba
  4. Mana Pools National Park
11 Tage ab 4595 € Flug zubuchbar
Botswana Rundreise Landschaft in der Makgadikgadi Salt Pan
Botswana Flugsafari & Victoria Falls
  1. Glitzernde Wasserwelt des Okavango Deltas
  2. Beeindruckende Flusslandschaften im Chobe
  3. Riesige Elefantenherden im Chobe Nationalpark
  4. Trockene Salzpfannen von Makgadikgadi
  5. Üppige und vielfältige Lebensräume der Khwai Region
  6. Tosendes Naturwunder Viktoriafälle
12 Tage ab 5490 € Flug zubuchbar

Beste Reisezeit für die Victoria Falls

Wenn Sie die Victoria Fälle in voller Fahrt sehen wollen, fahren Sie zwischen März und Mai.

Wenn der Hauptgrund für Ihre Reise das Wildwasser-Rafting ist, fahren Sie zwischen August und Anfang Januar.

Wenn die Tierbeobachtungen der Hauptgrund Ihrer Reise sind, gehen Sie zwischen Mai und Oktober.

Nichts passendes gefunden?

Sie können auch jede hier angebotene Reise individuell anpassen oder Ihre Wunschreise selbst zusammenstellen. Wir helfen Ihnen dabei!

Individuelle Reiseanfrage
Ihre Rundreise beginnt schon bei der Planung.Wir bieten Ihnen...
  • Handverlesene Reiseveranstalter
  • Versicherte Rundreisen
  • Persönliche Beratung
  • Rundreisen nach Maß
  • Bestpreis-Garantie
  • Insider Know-how
Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips