Reiseziel suchen
Kontaktieren Sie uns per SMS oder WhatsApp.
Wir rufen Sie umgehend zurück: +49 (0)1724369529

Argentinien Rundreise

Meine Argentinien Rundreise jetzt individuell gestalten!

Wie hoch ist Ihr Budget pro Person?

Flug im Budget enthalten?

Mit wem verreisen Sie?

0Kinder
0Erwachsene

Wie wollen sie reisen?

Wann wollen Sie verreisen?

Wie lang wollen Sie verreisen?

Tage

Was möchten Sie erleben?

Welche Unterkunft bevorzugen Sie?

  • ?

Verpflegung

Ergänzende Informationen (optional)

Ihre Kontaktdaten

Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?


Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und ausschliesslich zur Angebotserstellung verwendet!
In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

individuelle Reiseanfrage
  • Reisen
  • Highlights
  • Beste Reisezeit
  • Bildergalerie
  • Wichtige Infos
Jede Reiseidee kann nach Ihren Wünschen angepasst werden!
Filter
Filter
  • Alle Reisearten
  • Reisedauer
  • Alle Preiskategorien
Argentinien Rundreise: Zu den schönsten Orten Argentiniens
  1. Entdecken Sie die Magie des kosmoplosischen Buenos Aires
  2. Entspannen Sie an den Seen und Bergen in Bariloche
  3. Erkunden Sie die südlichste Stadt er Welt Ushuaia
  4. bewundern Sie den beeindruckenden Perito Moreno Gletscher
  5. beobachten Sie Wale und Pinguine an der Küste von Puerto Madryn
12 Tage ab 1266 € Flug zubuchbar
Lilia Reiseexperte Lilia
  • Kultur
  • Natur
  • Privatreise
Reisedetails
Argentinien Rundreise: Die vielfältigen Facetten Argentiniens
  1. Iguassu Wasserfälle
  2. die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von  Buenos Aires
  3. eine Stadtführung in Salta & Cafayate
  4. Mendoza, die Weinhauptstadt Südamerikas
  5. Ganztägiger Ausflug nach Humahuaca

 

12 Tage ab 1361 € Flug zubuchbar
Lilia Reiseexperte Lilia
  • Kultur
  • Natur
  • Privatreise
Reisedetails
Argentinien Rundreise Berauschendes Argentinien
Karte
Rundreise durch Argentinien: Berauschendes Argentinien
  1. Buenos Aires Stadtführung
  2. Los Glaciares Nationalpark
  3. Perito Moreno Gletscher
  4. Gletschertour mit deutschsprachigem Guide
  5. Iguazú Nationalpark

 

9 Tage ab 1650 € Flug zubuchbar
Reiseexperte Patrick
  • Kultur
  • Natur
  • Privatreise
Reisedetails
 Argentinien Rundreise: Naturreichtum Argentiniens hautnah
  1. Buenos Aires Stadtführung
  2. Brutstätte von Magellan-Pinguinen in Punta Tombo
  3. ein ganztägiger Ausflug auf die Halbinsel Valdés
  4. die südlichste Stadt der Welt & Beagle Kanal
  5. Nationalpark Los Glaciares & der berühmte Perito Moreno Gletscher
10 Tage ab 1707 € Flug zubuchbar
Lilia Reiseexperte Lilia
  • Kultur
  • Natur
  • Privatreise
Reisedetails
Argentinien Rundreise Erlebe Die Höhepunkte Argentiniens
Karte
Argentinien Rundreise: Erlebe die Höhepunkte
  1. Buenos Aires & Salta
  2. Wasserfälle von Iguazú
  3. Hochland Nordargentiniens
  4. Gletscher Perito Moreno
13 Tage ab 1947 € Flug zubuchbar
Giselle Reisespezialist Südamerika Reiseexperte Giselle
  • Abenteuer
  • Kultur
  • Privatreise
Reisedetails
Argentinien Reise Tango Argentino
Karte
Argentinien Reise: Tango Argentino
  1. Buenos Aires Stadttour mit deutschsprachigem Guide
  2. Tangounterricht mit bilingualen Tanzlehrern
  3. La Boca Stadttour mit deutschsprachigem
  4. Dinner mit Tangoshow
  5. Ballsaal-Hopping‘ mit deutschem Guide
7 Tage ab 1950 € Flug zubuchbar
Rundreise Argentinien, Uruguay & Brasilien
Karte
Südamerika Rundreise: südamerikanische Vielfalt
  1. San Telmo von Buenos Aires
  2. Das Naturspektakel der Iguazu Fälle
  3. eine Wanderung im Nationalpark von Paraty
  4. Regenwald in Ilha Grande & Praia de Lopes Mendes
  5. Zuckerhut und Copacapana von Rio de Janeiro
17 Tage ab 2180 € Flug zubuchbar
Tanja Reiseexperte Tanja
  • Abenteuer
  • Aktiv
  • Gruppenreise
Reisedetails
Mietwagenrundreise Argentinien & Chile Zu Den Highlights Von Nordchile Und Argentinien
Karte
Mietwagenrundreise Argentinien & Chile: zu den Highlights von Nordchile und Argentinien
  1. Santiago & Provinz Salta
  2. Atacamawüste
  3. El Tatio-Geysiren
  4. Talampaya-Nationalpark
  5. Weinanbaugebiet Mendoza
14 Tage ab 2407 € Flug zubuchbar
Giselle Reisespezialist Südamerika Reiseexperte Giselle
  • Abenteuer
  • Kultur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Mietwagenrundreise Chile Und Argentinien Anden & Wüste
Karte
Mietwagenrundreise Chile und Argentinien: Anden & Wüste
  1. Atacama-Wüste
  2. Weinstädte
  3. Valle de la Luna – Mondtal
  4. Kolonialstadt Salta
  5. Schlucht Quebrada de Humahuaca
18 Tage ab 2470 € Flug zubuchbar
Kathrin Reisespezialist Südamerika Reiseexperte Kathrin
  • Abenteuer
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Mietwagenrundreise Patagonien Das Beste Von Patagonien
Karte
Mietwagenrundreise Patagonien: Das Beste von Patagonien
  1. Santiago de Chile
  2. Lago Blanco
  3. Puerto Natales & El Calafate
  4. Perito Moreno Gletscher
  5. Torres del Paine Nationalpark

 

14 Tage ab 2525 € Flug zubuchbar
Susanne Reisespezialist Reiseexperte Susanne
  • Abenteuer
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails

 Argentinien: Individuelle Rundreisen mit Erlebnisfaktor

Wo Gauchos, Tango und Iguazú-Wasserfälle zuhause sind, da erstreckt sich auch das zweitgrößte Land Südamerikas. Von Cordoba, Buenos Aires und Bariloche bis hin zu den atemberaubenden Gletschern der Anden – auf einer Länge von 3.800 km verspricht Argentinien eine unglaubliche Fülle an eindrucksvollen Reiseerlebnissen. Erleben Sie einzigartige Traumrouten auf Ihrer Argentinien Rundreise im Mietwagen oder in Kleingruppen, staunen Sie über tiefe Dschungel und tauchen Sie in Argentiniens Metropolen in die argentinische Kultur ein. Dabei führt Sie Ihre Argentinien Rundreisen handmade by cookyourtrips nicht nur ins `Land des Feuers´, sondern sogar bis ans Ende der Welt!

Los Glaciares Nationalpark

Trekking-Begeisterte aus aller Welt kommen in den Nationalpark Los Glaciares, um sich der beeindruckenden Bergformation zumindest auf einem der vielen Wanderwege zu nähern. Auf der Bootsfahrt können Sie in eine unglaublich schöne Welt voller Eis und Wasser des Nationalparks Los Glaciares eintauchen. Auf dem See schwimmen nämlich glitzernde Eisberge, die im Zusammenspiel mit dem klaren Gletscherwasser des Sees, ein märchengleiches Bild zaubern. Hier sind alle Farbnuancen zu sehen, von sanftem Hellblau bis hin zu leuchtendem Türkis. Mehr dazu

Iguazu Wasserfälle

Im weiten Grün des brasilianisch-argentinischen Regenwaldes schlängelt sich der Iguazu-Fluss gemächlich, um urplötzlich 82 Meter tief hinab in die Erde zu rauschen. Der dabei entstehende Wasserdunst bildet einen Nährboden und die Umwelt bezaubert durch eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt. Kein Wunder, dass diese brodelnde Wasserlandschaft den Beinamen “Teufelsschlund” trägt. Die Iguazu-Wasserfälle bilden die größten Wasserfälle der Erde. Mehr dazu

Feuerland Nationalpark

Der Nationalpark Tierra del Fuego ist der südlichste Nationalpark Argentiniens. Der Park erstreckt sich auf eine große Fläche von 63 000 ha. und befindet sich im Südosten der Insel Feuerland, 18 km von der Stadt Ushuaia entfernt. Wandern Sie über auf den Pfaden des Parks durch die wunderbare Natur und bestaunen Sie wunderschöne Landschaften Feuerlands. Die Landschaft ist geprägt von schroffen Klippen, bedrohlich erscheinenden Gletschern und dichten Märchenwäldern. Mehr dazu

Beagle-Kanal

Erkunden Sie mit dem Boot den Beagle Kanal, eine Wasserstraße, die den Atlantik mit dem Pazifik verbindet, gleichzeitig südlichste Begrenzung Feuerlands ist und Staatsgrenze zwischen Argentinien und Chile. Sie werden feststellen, dass Sie vom Wasser aus den schönsten Blick auf Ushuaia haben. Im Kanal liegen einige verstreute Inseln, die Sie ansteuern. Dort nisten beispielsweise unterschiedliche Kormoran-Arten. Auch Seelöwen machen es sich gerne auf den Felsen bequem. Mehr dazu

Puerto Madryn

Die Umgebung von Puerto Madryn, das atlantische Patagonien, bietet eine Vielfalt an Meeresfauna. Auf der Halbinsel Valdés sieht man von Juni bis Dezember südliche Glattwale, von September bis März Magellanpinguine und ganzjährig Seelöwen und See-Elefanten, die bis zu 6 Tonnen schwer und 6 Meter lang werden können. Die Peninsula Valdes im Norden der Provinz Chubut ist ein Refugium seltener Tiere und steht daher seit 1999 unter dem Schutz der UNESCO. Mehr dazu

Trekking-Dorado El Chaltén in Patagonien

Sie lieben das Wandern? Dann sind Sie am `Rauchenden Berg´ genau richtig! Als jüngster Ort Argentiniens bildet das Städtchen El Chaltén in Patagonien seit 1985 einen Anziehungspunkt für Trekkingfans aus aller Welt. Denn hier starten Trekking- und Wandertouren durch die beeindruckenden Bergmassive Cerro Torre und Fitz Roy sowie zu den sagenhaften Nationalparks Los Glaciares und Torres del Paine. Die Region war zudem Heimat der indigenen Tehuelche-Indianer, die dem `Rauchenden Berg´ auch seinen Namen gaben.

Die südlichste Stadt der Welt: Ushuaia in Feuerland

Dramatisch ist die Szenerie aus wuchtigen Berggipfeln, tief hängenden Wolken und brausendem Atlantik – doch genau aus diesem Grund ist Ushuaia eines der Reisehighlights Argentiniens: Hier legen Antarktisexpeditionen ab, Kreuzfahrtschiffe schauen vorbei, der von Gletschern geprägte Feuerland-Nationalpark liegt vor den Toren Ushuaias und auf dem angrenzenden Beagle-Kanal geben sich Frachtschiffe aus aller Welt ein Stelldichein. Seien Sie dem Südpol ganz nah und erleben Sie Ushuaias einzigartiges Flair bei Ihrer Argentinienreise. Mehr dazu

Bariloche – Urlaubsfreuden in Argentiniens Hochland

Auf einer Höhe von knapp 900 Metern gelegen, begrüßt Sie die Stadt Bariloche mit einem grandiosen Panorama über den Nahuel Huapi See, der vom schneebedeckten Gipfelreigen der Anden malerisch eingerahmt wird. Ausgestattet mit Feriensiedlungen, Hotels und Sportzentren bildet Bariloche eines der größten touristischen Zentren Argentiniens. Erleben Sie Argentiniens Natur hautnah beim Kajakfahren, Gleitschirmfliegen, Bergsteigen, Angeln, Wandern, Ski- und Snowboardfahren – in Bariloche ist einfach immer Reisezeit! Mehr dazu

Perito Moreno: Ein Mann – drei Denkmäler

Er war sachverständiger Geograf bei der Ermittlung der argentinischen Landesgrenzen 1902, Mitbegründer der argentinischen Pfadfinder und Förderer einer Schule in Buenos Aires: der Argentinier Perito Moreno. Sein Wirken war auf vielen Gebieten so groß, dass heute nicht nur der 30 km lange Perito-Moreno-Gletscher im Nationalpark Los Glaciares nach ihm benannt ist, sondern auch der Nationalpark Perito Moreno in Santa Cruz sowie die Stadt Perito Moreno an der Grenze zu Chile. Mehr dazu

Buenos Aires – Hier liegt Tango in der Luft

Beim Flanieren über den Caminito zucken Ihre Füße schon, denn hier liegt Tango in der Luft! Doch es lohnt sich, die `Welthauptstadt des Tangos´ auch von einer anderen Seite kennenzulernen: Ob Theaterbesuch an der Avenida Corrientes, Abstecher ins Museo Nacional de Bellas Artes oder Shopping auf der Plaza de Mayo, Buenos Aires versprüht auch einen Hauch von Paris – lassen Sie sich überraschen!

La Boca

Nicht selten wird dieser bunte Stadtteil auch als Klein Italien bezeichnet, denn in La Boca haben sich die meisten Europäer – vor allem Italiener – während den Immigrationswellen zwischen 1870 und 1930 niedergelassen. Die kleinen Häuser mit dem Spitznamen „Conventillos“ (Mini Konvente) geben der Nachbarschaft ein idyllisches Flair. Die Besitzer dieser Häuser folgten dem Einfluss des berühmten argentinischen Malers Quinquela Martín und strichen Ihre Häuser in allen brillanten Farben des Regenbogens und mehr.

Mendoza

Mendoza ist eine wahre Oase in der Buschsteppe, im zentralen Westen, Argentiniens. Die Stadt ist vor allem so bekannt durch seine köstlichen Weine, die aus dieser Region stammen. Nicht ohne Grund wird die Metropole häufig als schönste Stadt Argentiniens bezeichnet. Denn am Fuße der Andenkordillere gelegen, erstrahlt Mendoza bei gutem Wetter, in einem herrlichen Panoramabild, mit oft schneebestäubten Berggipfeln im Hintergrund und grünem Weinanbaugebiet im Vordergrund. Mehr dazu

Salta: Naturschauspiele zu Füßen der Anden

Die Stadt Salta ist berühmt für ihre beeindruckenden Gesteinsformationen, die sich hier unweit des Zentrums an den Osthängen der Anden farbenfroh präsentieren. Befahren Sie im Mietwagen die atemberaubende Cuesta del Obispo, statten Sie der legendären Salzwüste Salta einen Besuch ab, schweben Sie im Teleferico San Bernardo über den Dächern der Stadt und steigen Sie in den `Zug durch die Wolken´ ein, Salta hat viele Gesichter – entdecken Sie selbst! Mehr dazu

El Bolsón: Vom Hippie-Dorf zur Künstlerkolonie

Von 2.200 Meter hohen Berggipfeln umsäumt, liegt das Dörfchen El Bolsón inmitten eines fruchtbaren, einsamen Andentals. Von Aussteigern in den 1970ern gegründet, entdecken Sie in El Bolsón heute Ateliers, Trollhütten, Riesenpilzhäuser, Dichterstuben, Bioläden, Meditationszentren, Tempel und den bunten Markt auf der Plaza Pagano. Eintauchen und staunen, heißt hier die Devise.

Sagenhafte Schlucht Quebrada de Humahuaca

Einen Blick tief ins Innere der Erde, das verspricht Ihnen die sagenhafte Schluchtenlandschaft der Quebrada de Humahuaca. Denn hier ziehen sich die Gesteinsschichten farbenprächtig die Steilwände entlang. Mittendrin liegen die Städtchen Humahuaca, Purmamarca und Tilcara und bilden Ihre Ausgangspunkte für Wander- und Trekkingtouren auf dem legendären Inka-Pfad. Mehr dazu

Fitz Roy Massiv: Aktivurlaub in Argentinien

Wie Kronenzacken recken sich die Gipfel des Fitz Roy in den Himmel. Als markantestes Massiv des Nationalparks Los Glaciares erreicht der Fitz Roy einen Höhe von 3406 Metern über dem Meeresspiegel. Auf einem gut ausgebauten Netz an Wander- und Trekkingpfaden erkunden Sie den Gipfel individuell und genießen dabei weite Ausblicke ins angrenzende Chile. Kein Wunder, dass der Fitz Roy eines der beliebtesten Wanderreviere Argentiniens ist.

Halbinsel Valdes: UNESCO Welterbe im Atlantik

Mähnenrobben, See-Elefanten, Schwertwale, Nandu, Gürteltier und Guanaco – die Peninsula Valdes im Norden der Provinz Chubut ist ein Refugium seltener Tiere und steht daher seit 1999 unter dem Schutz der UNESCO. Erleben Sie die zutraulichen Magellan-Pinguine hautnah, wandern Sie zu den Salzseen, genießen Sie einsame Naturstrände und unternehmen Sie ab Puerto Piramides Whale-Watching-Touren, die Halbinsel Valdes ist ein ideales Reiseziel für Individualurlauber. Mehr dazu

Ibera Sumpfland: Reise in Argentiniens Everglades

Im Nordosten Argentiniens haben Krokodile, Wasserschweine, Pampashirsch, Otter, Mähnenwolf, Jabirus und viele kleinere Tierarten eine Heimat gefunden: die Esteros del Iberá. Als größtes Schutzgebiet des Landes bietet Ihnen das Ibera Sumpfland die Möglichkeit, einmal tief ins wilde Herz Argentiniens vorzudringen. Spezielle Bootstouren und Führungen starten ab dem Naturzentrum – auch nachts!

Ruinen von Quilmes: Befestigungsanlage der Calchaqui-Indianer

Als Bollwerk gegen die spanischen Eroberer im 17. Jahrhundert entstanden, sind die Ruinen von Quilmes heute stumme Zeugen der argentinischen Siedlungsgeschichte. Bei einer Führung lernen Sie das Leben der indigenen Urvölker Argentiniens kennen und tauchen dabei auch tief in die Kultur der Calchaqui-Indianer ein.

Talampaya Nationalpark

Feuerrot leuchten die Steintürme und Buntsandstein-Pilze des Talampaya Nationalparks und laden Sie zu einer außergewöhnlichen Wandertour ein. Staunen Sie über plötzlich aus der Erde wachsende Gesteinsformationen, entdecken Sie Versteinerungen entlang des Wegs und besuchen Sie die Ruinen längst vergangener Kulturen – der Talampaya Nationalpark ist nicht von ungefähr UNESCO Welterbe!

Optimale Reisezeit Argentinien

Obwohl Argentinien sowohl Dschungel und Wüste als auch Sumpfland und Hochgebirge kennt, lässt sich das Land hervorragend zwischen Oktober und April individuell bereisen. Ob Mietwagenrundreise Argentinien, Städtereise Buenos Aires oder individuell in Argentinien unterwegs, im europäischen Winterhalbjahr punktet das Wetter in Argentinien mit bis zu 30 °C Tageshöchsttemperatur und weitgehender Trockenheit. Beste Voraussetzungen für eine entspannte Argentinien-Rundreise.

Länderinformation Argentinien

Ländername: Argentinische Republik (República Argentina)

Lage: grenzt im Norden an Bolivien, im Nordosten an Paraguay, im Osten an Brasilien, im Südosten an Uruguay und im Westen an Chile.

Fläche: 2,78 Mio. qkm (zweitgrößtes Land Südamerikas)

Hauptstadt: Buenos Aires (rund 2,89 Mio. Einwohner)

Bevölkerung: rund 41,8 Mio. Einwohner; im 19./20. Jahrhundert Einwanderungsland, vorwiegend italienischer und spanischer Abstammung; ca. 2% indigener Abstammung; ca. 1 Mio. Deutschstämmige

Landessprache: Spanisch

Religion: Katholiken 90%, Protestanten 2% und Juden 1%, andere Glaubensrichtungen 6%

Regierungsform: Präsidialdemokratie, Bundesrepublik; Kongress bestehend aus 2 Kammern: Senat mit 72 und Abgeordnetenkammer mit derzeit 257 Sitzen

Ein- und Ausreise: Deutsche, Österreicher und Schweizer Staatsangehörige können bis zu 90 Tage als Touristen visafrei nach Argentinien einreisen. Das Reisedokument muss bei Einreise gültig sein. Eine Gültigkeitsdauer über die Dauer des geplanten Aufenthalts hinaus wird empfohlen. Da Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig sind, benötigt jedes Kind ein eigenes Ausweisdokument.

Gesundheit: Es wird empfohlen, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene zu vervollständigen und sich eventuell vor der Einreise gegen Gelbfieber impfen zu lassen.

Geld/ Kreditkarten: Die Landeswährung ist der Argentinische Peso (ARS). Sie können mit ec-Bankkarten sowie deutschen Kreditkarten und an Geldautomaten Bargeld abheben, bei einigen Banken jedoch nur bis zu 700,– Pesos pro Einzeltransaktion pro Tag. Bitte beachten Sie, dass bei der Ausreise maximal der Gegenwert von 10.000,- US-$ für Erwachsene bzw. 5.000,- US-$ für Minderjährige unter 16 Jahren mitgeführt werden darf und die Mitnahme höherer Beträge nicht gestattet ist.

Strom: Die Stromspannung beträgt 220 Volt. In Argentinien werden verschiedene Steckdosen verwendet, so dass es empfehlenswert ist, einen Adapter mitzuführen.

Nichts passendes gefunden?

Sie können auch jede hier angebotene Reise individuell anpassen oder Ihre Wunschreise selbst zusammenstellen. Wir helfen Ihnen dabei!

Individuelle Reiseanfrage
Ihr Urlaub beginnt schon bei der Planung. Wir bieten Ihnen...
  • Handverlesene Reiseveranstalter
  • Versicherte Reisen
  • Persönliche Beratung
  • Reisen nach Maß
  • Bestpreis-Garantie
  • Insider Know-how
Information

Keine Zeit oder Lust nach einer passenden Reise zu suchen? Kein Problem: Teilen Sie uns mit, was Sie sich wünschen und wir erstellen Ihnen kostenlos & unverbindlich 3 massgeschneiderte Angebote.

Individuelle Anfrage
Back To Top