Reiseziel suchen
Wir sind für Sie da!
Einfach Anrufen: +49 (0)371 33716500
oder SMS / WhatsApp schreiben: +49 (0)172 4369529

5 Tage Safari Tansania: Exotische Natur zum Greifen nah

  1. Privatreise
  1. Natur
ab 1305 € p.P. /5 Tage Flug zubuchbar

Entdecken Sie Tansanias Norden auf einer Safari in 5 Tagen. Die etablierte ‚Northern Circuit‘ Safari im Norden Tansanias bietet einige der vielfältigsten Safari-Erlebnisse der Welt, bestehend aus Nationalparks, Naturschutzgebieten und privaten Konzessionen. Dazu gehören der weltberühmte und berühmte Serengeti-Nationalpark und der Ngorongoro-Krater und natürlich ihre weniger bekannten Nachbarn, der Tarangire-Nationalpark und der Lake Manyara-Nationalpark. Tansanias nördliche Reiseroute ist das bekannteste Safarigebiet in Afrika. Die meisten Routen in diese Region sind rund um den Serengeti-Nationalpark und den Ngorongoro-Krater angelegt. Das Gebiet beherbergt auch eine Vielzahl verschiedener Kulturen, darunter die Maasai und die Hadzabe, und ist einer der landschaftlich eindrucksvollsten und vielfältigsten Teile des Kontinents. Diese 5- tägige Safari ist ledeglich nur ein Vorschlag für Ihre Kurzsafari auf der nordlichen Reiseroute in Tansania und kann selbstverständlich ganz individuell an Ihre Wünsche angepasst werden.

Ihre 5- tägige Safari in Tansania bringt Sie zum Tarangire Nationalpark, der vom Tarangire River durchquert wird. Als einzige Wasserquelle während der Trockenzeit (Juli bis Oktober) zieht dieser Fluss Hunderte von Tieren in den Park an, was Ihnen spektakuläre Tier- und Vogelbeobachtungen ermöglicht. Genießen Sie abwechslungsreiche Landschaft, die mit Hügeln und Sümpfen übersät ist,  Affenbrotbäume und große Elefantenpopulation mit Herden von bis zu 300 Tieren. Diese 5-tägige Safari in Tansania führt Sie zum Lake Manyara Nationalpark. Dieser Nationalpark ist ein beliebter erster Anlaufpunkt auf einer Safari im Norden Tansanias und wurde nach seiner geographischen Dominante benannt, einem flachen, alkalischen See, der am Fuße der hohen bewaldeten Klippen des westlichen Rift Valley Escarpment liegt. Der Lake Manyara Nationalpark wird seit langem als der beste Ort in Tansania angepriesen, um baumkletternde Löwen zu sehen. Auf Ihrer 5-tägigen Safari in Tansania besuchen Sie den Ngorongoro-Krater. Nur wenige Safari-Destinationen bieten das gleiche Safari-Erlebnis wie der Ngorongoro-Krater. Er ist ein unverzichtbares Ziel auf Tansanias nördlichen Reiseroute und bietet ein klassisches Big-5-Safari-Erlebnis in der einzigartigen Kulisse einer uralten vulkanischen Caldera. Dieser 5-tätige Reiseverlauf dient als Beispiel kontaktieren Sie uns für eine individuelle Reiseplanung. Wir machen Ihre Kurzsafari in Tansania zum unvergesslichen Traumurlaub.

Route Ihrer 5 Tage Safari in Tansania:

Arusha – Tarangire Nationalpark – Lake Manyara Nationalpark – Ngorongoro Krater Tour – Arusha

Highlights Ihrer 5 Tage Safari in Tansania:

  • Tarangire Nationalpark
  • Lake Manyara Nationalpark
  • Alternativ Mto wa Mbu Dorftour
  • Ngorongoro Krater Tour

Inklusivleistungen Ihrer 5 Tage Safari in Tansania:

  • Allradbetriebenes Safarifahrzeug mit Hubdach
  • Englischsprachiger Guide
  • Eintrittsgebühren
  • Unterkünfte und Mahlzeiten wie beschrieben
  • Sicherungsschein gemäß deutschem Recht
  • 1,5 Liter Wasser pro Person und Tag während der Safari
  • Flying Doctors Versicherung

Nicht inklusive in Ihrer 5 Tage Safari in Tansania:

  • Visagebühren
  • Internationaler Flug
  • Inlandsflug
  • Dinge des persönlichen Bedarfs
  • sonstige Getränke
  • Trinkgelder: Empfehlung 15 – 20 US pro Tag pro Gruppe pro Guide
Bild von Annette Reisespezialist Ostafrika

Annette

Ihr Reiseexperte
für diese Reise

Diese Reise unverbindlich

anfragen / anpassen

Bestpreis-Garantie

Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips

  • Reiseverlauf
  • Karte
  • Preise
  • Optimale Reisezeit

TAG 1: Kilimanjaro Airport – Arusha

Ankunft am Kilimanjaro Airport. Hier lösen Sie Ihr Visum (50 US pro Person), holen Ihr Gepäck und gehen durch den Zoll. Ihr Fahrer wartet bereits auf Sie und fährt mit Ihnen nach Arusha.

Fahrzeit ca. 1 Stunde

TAG 2: Arusha – Tarangire Nationalpark

Morgens nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Fahrer abgeholt und fahren in den Tarangire Nationalpark. Dort angekommen gehen Sie zunächst auf eine erste Pirschfahrt. Mittags genießen Sie ein Mittagessen mit Aussicht in der Tarangire Safari Lodge. Beobachten Sie dann am Nachmittag bei Ihren Pirschfahrten Giraffen, Elefanten und Impalas entlang dem Tarangire Fluss in ihrer natürlichen Umgebung. Der Tarangire Nationalpark ist einer von 11 Nationalparks in Tansania. Durch den Park fließt der Tarangire Fluss, der in Trockenzeiten die einzige Wasserquelle ist. Deshalb ist der Park sehr tierreich. Die Landschaft besteht aus Savanne. Der Park ist 2600 km2 groß und liegt auf ca. 900m Höhe. Ferner ist der Park für seine zahlreichen Baobab Bäume, die große Zahl an Elefanten und verschiedensten Vogelarten berühmt.

Am späten Nachmittag geht es weiter zur Unterkunft.

Fahrzeiten: Arusha – Tarangire ca. 2 Stunden

TAG 3: Lake Manyara Nationalpark oder Alternativ Mto wa Mbu Dorftour

Auch heute starten Sie wieder nach dem Frühstück und fahren in den Lake Manyara Nationalpark. Dieser Park beeindruckt durch sein Wechselspiel zwischen See und Land.  Der Name des Lake Manyara stammt aus der Sprache der Massai: „Emanyara“ bezeichnet ein Wolfsmilchgewächs, dessen Extrakt auf Schutzzäune für das Vieh aufgetragen wird, um Raubtiere fernzuhalten. Als sensibles Ökosystem schützt der Lake Manyara Nationalpark, der  1960 gegründet wurde, den gleichnamigen See und dessen Umland.Dabei ist das Parkgebiet bestens erschlossen und kann individuell erkundet werden. Das Highlight des Lake Manyara Nationalparks ist jedoch dichtes, urwüchsiges Waldgebiet mit seiner Baumvielfalt: Maulbeer-Feige, Schirmakazie, Senegalesische Dattelpalme, Wüstendattel, Leberwurstbaum. Je näher man das Innere des Parks erreicht, desto lichter wird die Vegetation und es eröffnet sich im Kontrast zum dicht bewachsenen Waldgürtel eine grasbewachsene Schwemmebene, die Ihnen einen unendlichen Blick über den Lake Manyara bietet.Mit viel Glück sehen Sie Löwen, die auf die Bäume klettern. Am Mittag machen Sie Rast auf einen der öffentlichen Rastplätze und genießen Ihren Picknicklunch. Am Nachmittag geht es nach weiteren Pirschfahrten nach Karatu.

Alterantiv zum Lake Manyara können Sie auch eine Mto wa Mbu Dorftour machen. Hier werden Sie durch das Dorf Mto wa Mbu geführt und besuchen lokale Handwerker und erfahren mehr über den lokalen Anbau. Ein tansanisches Mittagessen unter Bananenbäumen, sowie der Besuch eines Maasaidorfes darf natürlich als Abschluss nicht fehlen. Diese Tour kann auch als Fahrrad- oder Tuk Tuk Tour durchgeführt werden.

Fahrzeiten: Tarangire – Lake Manyara/ Mto wa Mbu ca. 45 Minuten / Lake Manyara/ to wa Mbu – Karatu ca. 45 Minuten

TAG 4: Ngorongoro Krater Tour

Heute machen Sie eine unvergessliche Ngorongoro Krater Tour. Zu Beginn fahren Sie 600 m in den Krater hinein. Am Kraterboden angekommen, beginnen die Pirschfahrten. Lassen Sie sich von den Gnus, Zebras und Elefanten beeindrucken.  ine Safari im Ngorongoro Krater ist wie eine Reise ins Paradies auf Erden. Die von bis zu 600 Meter hohen Kraterwänden umgebene Pfanne, die ein fast gleichförmiges Oval bildet, bietet aufgrund der vorhandenen Weidegründe, unterschiedlichen Vegetationen und ausreichend Grundwasser des Kraterbodens ganzjährig rund 25.000 verschiedenen Tieren, vorwiegend Grasfresser wie Antilopen, Zebras, Gazellen, Büffel, Flusspferde, Warzenschweine, Elefanten, Paviane und Wasserböcke,  Lebensraum. Im Ngorongoro Krater, der knapp 200 km von Arusha entfernt und seit 1978 UNESCO-Weltnaturerbe ist, haben Sie gute Chancen, alle berühmten „Big Five“ zu beobachten. Seien Sie also auf der Hut! Durch die mit Wald bewachsenen Kraterhänge und die Graslandschaften auf dem Grund des Katers kreuzen Zebras, Büffel, Gnus, Elefanten, Antilopen, Gazellen, Löwen, Fleckhyänen und Leoparden Ihren Weg!  Ungewöhnlich für dieser Gegend, hier gibt es auch Flusspferde. Der Krater ist ein dynamisches, sich ständig veränderndes Ökosystem, und die vielseitige Vegetation aus Wald, Grasebenen, Schluchten, Seen und Mooren bietet auch einer Vielzahl von Vogelarten Lebensraum. Das Klima variiert stark, abhängig von den verschiedenen Höhenlagen.Am Ende der Fahrten erklimmen Sie die steile Kraterwand mit dem Safariauto und fahren dann nach Arusha zurück.

Fahrzeiten: Karatu – Ngorongoro Kraterboden ca. 1,5 Stunden / Ngorongoro Krater – Arusha ca. 2,5 – 3 Stunden

TAG 5: Ab-/Weiterreise

Gerne bringen wir Sie heute rechtzeitig zum Flughafen für Ihre Ab-/Weiterreise.

Arusha

Arusha, Tansania

Tarangire Nationalpark

Tarangire-Nationalpark, Tansania

Lake Manyara Nationalpark

Lake-Manyara-Nationalpark, Karatu, Manyara, Tansania

Ngorongoro Krater

Ngorongoro Crater, Ngorongoro, Arusha, Tansania

Arusha

Arusha Airport, Arusha, Tansania
ZEITRAUMPREISBEI 2 TEILNEHMERNBEI 4 TEILNEHMERNBEI 6 TEILNEHMERNEINZELZIMMERZUSCHLAG
30.07.2017 – 31.10.2017pro Person1335 €1040 €995 €115 €
01.11.2017 – 30.11.2017pro Person1305 €1010 €965 €105 €
01.12.2017 – 31.12.2017pro Person1335 €1040 €995 €115 €
01.01.2018 -28.02.2018pro Person1395 €1085 €1035 €115 €
01.03.2018 -31.03.2018pro Person1360 €1055 €1005 €105 €
01.04.2018 – 31.05.2018pro Person1295 €990 €940 €65 €
01.06.2018 – 31.10.2018pro Person1395 €1085 €1035 €115 €
01.11.2018 – 30.11.2018pro Person1295 €1055 €1005 €105 €
01.12.2018 – 31.12.2018pro Person1395 €1085 €1035 €115 €

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise

  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

individuelle Reiseanfrage

Ähnliche Reiseangebote

Tansania Rundreise individuell
Tarangire Nationalpark Karte

Tansania Rundreise individuell

  1. geführte Privatsafari
  2. unterschiedlichste Säugetierarten am Manyara See
  3. Wildbeobachtungsfahrt im Ngorongoro Krater
  4. große Elefantenherden im Tarangire
  5. spätkakulere Ausblicke beim Ngorongoro Krater
  6. Unlimitierte Pirschfahrten & privater Safari Guide / Fahrer
5 Tage ab 1630 € Flug zubuchbar

Nichts passendes gefunden?

Sie können auch jede hier angebotene Reise individuell anpassen oder Ihre Wunschreise selbst zusammenstellen. Wir helfen Ihnen dabei!

Individuelle Reiseanfrage
Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips