Reiseziel suchen
Wir sind für Sie da!
Einfach Anrufen: +49 (0)371 33716500
oder SMS / WhatsApp schreiben: +49 (0)172 4369529

Fotosafari Afrika: Verewigen Sie Ihr Safarierlebnis

  1. Private Safaris
  1. Fotosafaris
ab 4670 € p.P. /13 Tage Flug zubuchbar

Route Ihrer Fotosafari Afrika

Nairobi – Samburu – Sweetwaters Game Reserve – Lake Nakuru Nationalpark – Masai Mara – Nairobi

Highlights Ihrer Fotosafari Afrika

  • Nairobi & Samburu
  • Sweetwaters & Lake Nakuru
  • Masai Mara
  • Unbegrenzte Pirschfahrten mit Guide
  • exklusive Benutzung eines Geländefahrzeuges

Inklusivleistungen Ihrer Fotosafari Afrika

  • Transport in einem für Safari ausgestatteten Geländefahrzeug mit exklusiver Benutzung von nur 2 Teilnehmern
  • Fahrer/ Führer auf Safari englisch sprachig (auf Wunsch auch deutsch sprachig )
  • Alle Parkeintrittsgebühren in den Nationalparks
  • Unbegrenzte Pirschfahrten
  • 1 Nacht Zimmer mit Frühstück im Eka Hote
  • 3 Nächte Vollpension in der Samburu Lodge oder in der Unterkunft Ihrer Wahl
  • 2 Nächte Vollpension im Sweetwaters Camp
  • 2 Nächte Vollpension im Flamingo Hill Camp
  • 4 Nächte Vollpension im Mara Bush Camp – private Wing oder in der Unterkunft Ihrer Wahl
  • Flughafentransfers in Nairobi
  • Extra Mittagessen am letzten Tag
  • Mineralwasser bei den Pirschfahrten
  • Tee-Kaffee während der Morgenpirschfahrten im Fahrzeug
  • Bohnensäckchen im Fahrzeug
  • Spannungswandler im Fahrzeug (230Volt Steckdose zum Laden von Akkus)

Nicht inklusive in Ihrer Fotosafari Afrika

  • Visa für  Kenia (USD 50/- pro Person)
  • Internationaler Flug
  • Trinkgelder
  • Getränke in den Lodgen und Camps
  • Reise und Stornoversicherung

Die Flexibilität für die Pirschfahrten ist hier voll gegeben und Ganztagespirschfahrten sind immer möglich. Fahrer und Fahrzeug stehen Ihnen exklusiv und uneingeschränkt zur Verfügung. Nur Sie bestimmen wann, wie lange und wie oft die Pirschfahrten gemacht werden. 

Bild von Christian Reisespezialist Ostafrika

Christian

Ihr Reiseexperte
für diese Reise

Diese Reise unverbindlich

anfragen / anpassen

Bestpreis-Garantie

Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips

  • Reiseverlauf
  • Karte
  • Preise
  • Optimale Reisezeit
  • Wichtige Infos

TAG 1 Ihrer Fotosafari Afrika: Ankunft Nairobi

Abholung vom Flughafen und Begrüßung durch einen Mitarbeiter von Sunworld Safaris. Anschließend bringt Sie der Fahrer zum Eka Hotel. Dieses liegt nur etwa 15 – 20 Minuten vom Flughafen entfernt. Dort haben Sie Gelegenheit sich vom Flug zu erholen und sich auf die bevorstehende Safari vorzubereiten.

Übernachtung im Eka Hotel (F)

TAG 2 Ihrer Fotosafari Afrika: Nairobi – Samburu

Um 07.30 Uhr am Morgen holt Sie Ihr Fahrer vom Eka Hotel ab und fährt mit  in den Norden Kenias nach Samburu. Dabei Fahren Sie entlang von Ananasplantagen und vorbei am mächtigen Mount Kenya. Zu einem späten Mittagessen erreichen Sie die Samburu Game Lodge. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine erste ausgedehnte Pirschfahrt in diesem Nationalpark.  Das Reservat liegt nördlich des Äquators und bietet einen starken landschaftlichen Kontrast zum den anderen Gebieten in Kenia. Einige bizarre Erhebungen zeugen von der starken vulkanischen Aktivität vergangener Jahrtausende; ebenso deutet der rote, eisenhaltige Untergrund auf eine vulkanische Vorgeschichte hin.  In der wüstenartigen Landschaft überwiegt das gelbbraune Savannengras, durchsetzt von Akazien und dornigem Gebüsch. Entlang der vielen Quellbecken und Flussläufe, die die Region saisonbedingt durchziehen, wachsen Galeriewälder und vereinzelt Dattelpalmen. Die Flüsse sind bräunlich gefärbt und laden Elefanten zum Baden ein. Man hat hier die Gelegenheit seltene Tierarten wie das Grevy Zebra oder die Gerenuk Antilope zu beobachten.  Mit etwas Glück treffen Sie hier sogar auf Wildhunde.  Die Samburu Game Lodge liegt direkt am mächtigen „Uaso Nyiro“ Fluss. Oftmals kommen Tiere hier zum Trinken hin.

Übernachtung in der Samburu Game Lodge. (F, M, A)

TAG 3-4 Ihrer Fotosafari Afrika: Samburu

Die nächsten beiden Tage haben Sie ausgiebig Zeit um bei Wildbeobachtungsfahrten die Tierwelt zu erkunden. Teilen Sie Ihrem Guide und Fahrer mit an welchen Tierarten Sie besonders interessiert sind. Er wird versuchen diese aufzuspüren. Ganztagespirschfahrten mit Picknick sind hier ebenfalls möglich anstatt zum Frühstück / und oder Mittagessen in die Lodge zurück zu fahren.

Alle Mahlzeiten und Übernachtung in der Samburu  Lodge (F, M, A)

TAG 5 Ihrer Fotosafari Afrika: Samburu – Sweetwaters (Fahrtzeit 3,5 Stunden)

Am Morgen geht es weiter in das Sweetwaters Privat Reservat. Dabei überqueren Sie auch den Äquator welcher durch das Reservat verläuft. Nach dem Mittagessen begeben Sie sich auf eine Pirschfahrt in diesem wunderschönen Reservat. Alle Großtierarten tummeln sich in diesem Gebiet. Bekannt ist das Reservat aber vor allem für seine große Population an Breitmaul und Spitzmaulnashörnern.  Neben der Nashornpopulation kommen hier auch die sehr seltenen Wildhunde vor. 4 von nur noch 16 weltweit lebenden „northern white rhinos“ haben hier ein Zuhause. Diese können gesondert bei Interesse besucht werden. Besuche müssen vorher immer angemeldet werden, da diese Tiere 24h bewacht und beobachtet werden.

Das Sweetwaters Luxuszeltcamp liegt in der Nähe der Aberdares und bietet mit etwas Glück auch einen wunderschönen Ausblick auf den Mount Kenya. Ein spannender Tag geht zu Ende und Sie genießen noch ein herrliches Abendessen und können den Tag am Lagerfeuer, bei einem kühlen Getränk, ausklingen lassen.

Abendessen und Übernachtung  im Sweetwaters Luxuszeltcamp. (F, M, A)

TAG 6 Ihrer Fotosafari Afrika: Sweetwaters Game – Reserve

Verbringen Sie einen weiteren Tag in diesem Reservat und besuchen Sie auch, die in diesem Reservat ansässigen Schimpansen. Dies ist der einzige Platz in Kenia wo diese Tiere beobachtet werden können. Dabei handelt es sich um Waisen aus Uganda welche hier ein neues zu Hause gefunden haben. Dieses Projekt wurde in Zusammenarbeit mit dem Jane Goodall Institute ins Leben gerufen. Fahrer und Fahrzeug stehen Ihnen während der Safari exklusiv zur Verfügung.  Nur Sie bestimmen wann und wie oft Sie auf Pirschfahrt gehen möchten  Gerne können Sie auch ein Picknick im Bush machen. Der Fahrer wird das Frühstück oder Mittagessen dann in Lunchboxen besorgen und Sie können so auch das Flair der Wildnis Afrikas noch besser verspüren.

Alle Mahlzeiten und Übernachtung im Sweetwaters Luxuszeltcamp. (F, M, A)

TAG 7 Ihrer Fotosafari Afrika: Sweetwaters – Lake Nakuru (Fahrtzeit ca. 3,5 Stunden)

Nach einem herzhaften Frühstück geht Ihre Safari weiter mit einem kurzen Halt bei den Thompson Wasserfällen zum Lake Nakuru Nationalpark. Sie erreichen das Flamingo Hill Camp  rechtzeitig zum Mittagessen. Eine erste Pirschfahrt unternehmen Sie am Nachmittag. Neben seinem bezaubernden Vogelleben, ist der Nakuru Nationalpark auch Schutzgebiet und der beste Ort im Land, um Breitmaul und Spitzmaul Nashörner zu Sehen. Der Park ist Heimat für Löwen, Leoparden, Büffel und einer Vielzahl von Prärie- und Wild-Tieren sowie  Flamingos und Pelikanen. Die Akaziensavanne, welche um den See verläuft, ist nicht nur landschaftlich perfekt sondern eignet sich gerade für  Wild-beobachtungen. Abendessen und Übernachtung im Flamingo Hill Camp. (F,M,A)

TAG 8 Ihrer Fotosafari Afrika: Lake Nakuru Nationalpark

Erleben Sie einen weiteren spannenden Tag in diesem zauberhaften Nationalpark. Zahlreiche Pirschfahrten lassen keine Langeweile aufkommen. Begeben Sie sich auf die Suche nach Löwe und Leopard und erleben Sie einen sagenhaften Ausblick vom Baboon Cliff über den Nationalpark. Der kleine Nationalpark beheimatet eine große Konzentration an Wildtieren und fasziniert auch durch die Nähe zur Stadt Nakuru. Eindrucksvoll wir hier gezeigt wie Mensch und Wildtiere nebeneinander leben.  Ein Wasserfall im Park ist ebenfalls ein lohnendes Ziel und bietet Ihnen auch die Möglichkeit das Fahrzeug einmal zu verlassen.

Alle Mahlzeiten und Übernachtung im Flamingo Hill Camp . (F, M, A)

TAG 9 Ihrer Fotosafari Afrika: Lake Nakuru  – Masai Mara

Am Morgen fahren Sie durch die Stadt Narok  zur berühmten Maasai Mara, Heimat des stolzen Maasai Stammes. Zu einem späten Mittagessen erreichen Sie das Mara Bush Camp Private Wing.

Diese ist Ihre Ausgangsbasis für Pirschfahrten in den nächsten Tagen.

Genießen Sie ein herrliches Mittagessen in der Wildnis Afrikas, bevor Sie am Nachmittag auf eine ausgedehnte Beobachtungsfahrt gehen. Erleben Sie den unendlichen Tierreichtum mit spektakulären Szenen in der Masai Mara. Das Abendessen genießen Sie je nach Wetter unter dem unendlich scheinenden afrikanischen Sternenhimmel oder im Restaurantzelt.

Danach können Sie den Tag bei einem kühlen Getränk am Lagerfeuer oder in der Bar ausklingen lassen. Übernachtung im Mara Bush Camp – Private Wing.  (F, M, A)

TAG 10 – 12 Ihrer Fotosafari Afrika: Masai Mara

Die nächsten Tage gehören Ihnen um die Weiten der Masai Mara zu erforschen. Spannende Tage erwarten Sie. Erforschen Sie die Weiten der Masai Mara. Ganztagespirschfahrten mit Picknick anstatt dem Frühstück oder / und Mittagessen im Camp sind jederzeit möglich. Ihr Guide wird sich ganz auf die Bedürfnisse von Ihnen einstellen. Die Masai Mara ist eine der einzigartigsten Regionen der Welt mit atemberaubenden Landschaften voll natürlicher Schönheit. Das Reservat beheimatet die weltweit höchste Konzentration an Savannentieren von verschiedensten Antilopenarten, über Giraffen, Büffel und Elefanten bis zu hohen Populationen an Großkatzen. Eines der faszinierendsten Naturschauspiele sind die beinahe unüberschaubar großen Herden an Gnus, Zebras und Thomson’s Gazellen, die im ewigen Kreislauf des Jahres dem frischen Grün im gesamten Ökosystem Serengeti-Maasai Mara hinterher ziehen, dabei Flüsse durchqueren, sich gegen Krokodile zur Wehr setzen müssen und ihre Jungtiere in den Weiten der Savannen aufziehen. Dieses Spektakel der Herdenwanderung lässt sich von Juli bis Oktober beobachten.

Alle Mahlzeiten und Übernachtung im Mara Bush Camp- private Wing  (F, M, A)

TAG 13 Ihrer Fotosafari Afrika: Masai Mara – Nairobi – Rückflug nach Europa

Nach einer Wildbeobachtungsfahrt am Morgen und einem herzhaften Frühstück checken Sie gemütlich aus dem Camp aus. Von dort aus fahren Sie mit gepackten Mittagessen wieder zurück nach Nairobi welches Sie gegen 18:00 Uhr erreichen. Ihr Fahrer bringt Sie dann zum Flughafen zu Ihrem internationalen Flug zurück nach Europa (F, M)

Nairobi

Nairobi, Nairobi County, Kenia

Samburu

Samburu, Kenia

Sweetwaters Game Reserve

Sweetwaters Game Reserve

Lake Nakuru Nationalpark

Lake Nakuru Nationalpark

Masai Mara

Masai Mara National Reserve, Narok County, Kenia

Nairobi

Nairobi Airport

Bei einer Teilnahme von  2 Personen ab :

Preis pro Person im Zweibettzimmer / Doppelzimmer: 4670 €

Einzelzimmerzuschlag : 630 €

Bitte beachten Sie:  

Privatsafari ab 2 Personen buchbar

Termine frei wählbar

Für Fotografen, Paare und Naturliebhaber geeignet

Strandaufenthalt kann dazu gebucht werden

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise

  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

individuelle Reiseanfrage

Ähnliche Reiseangebote

Nilpferd und Hyäne beim Sonnenaufgang in der Masai Mara

7 Tage Flugsafari: Amboseli und Masai Mara

  1. Kombination aus beiden bekanntesten Tierschutzgebiete Kenias.
  2. Riesige Elefantenherden im Amboseli
  3. der atemberaubende Blick auf den Mount Kilimanjaro.
  4. die Masai Mara dem tierreichsten Gebiet Ostafrikas
  5. 3 Nächte Vollpension im Mara Bush Camp
  6. 2 Nächte Vollpension in der Amboseli Serena Lodge
7 Tage ab 2095 € Flug zubuchbar

Bild von Andrea Reisespezialist Ostafrika Reiseexperte Andrea

  • Big Five Safaris
  • Fotosafaris
  • klassische Reiseroute
Reisedetails
Big Five Safari
Eine Löwin trinkt an einer Wasserquelle in der Mara Karte

10 Tage Big Five Safari ab/bis Nairobi

  1.  persönliches Abenteuer & die Magie der Mara
  2. Big Five für Entdecker & Fotografen
  3. Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren geeignet
  4. Elefanten und Löwen im Amboseli
  5. Nashörner und Flamingos im Lake Nakuru
  6. Komfortabel wohnen in kleinen ausgesuchten Camps
10 Tage ab 2630 € Flug zubuchbar

Bild von Christian Reisespezialist Ostafrika Reiseexperte Christian

  • Big Five Safaris
  • Fotosafaris
  • Private Safaris
Reisedetails
Ein Elefant unterwegs im Elephant Bedroom Camp

9 Tage Wildlife Safari im faszinierenden Norden ab/bis Nairobi

  1. Löwen und Schimpansen im Ol Pejeta Schutzgebiet
  2. Wunderbare Ausblicke auf den Mount Kenya
  3. Halbwüstenartige Landschaft in Samburu
  4. Wildhunde, Grevy Zebra oder die Gerenuk Antilope in Samburu
  5. Leoparden & badende Elefanten im mächtigen Ewaso Nyiro Fluss
9 Tage ab 2640 € Flug zubuchbar

Bild von Tanja Reisespezialist Reiseexperte Tanja

  • abseits der Touristenpfade
  • Fotosafaris
  • Private Safaris
Reisedetails
Karte für Reiseroute von 15 taegige Safarireise Unberührte Natur und Masai Mara
Touristen bei Sonnenuntergang im Busch im Litttle Mara Bush Camp Karte

15-tägige Safarireise Unberührte Natur und Masai Mara ab/bis Nairobi

  1. Elsas Kopje Lodge im wenig besuchten Meru
  2. Elephant Bedroom Camp & Elefanten direkt im Camp
  3. Ol Pejeta Ranch House am Fuße der Aberdares Bergkette
  4. Chui Lodge im privaten Oserian Reservat
  5. Little Mara Bush Camp & Picknick am „Flusspferdpool“
15 Tage ab 6780 € Flug zubuchbar

Bild von Tanja Reisespezialist Reiseexperte Tanja

  • abseits der Touristenpfade
  • Big Five Safaris
  • Private Safaris
Reisedetails

Nichts passendes gefunden?

Sie können auch jede hier angebotene Reise individuell anpassen oder Ihre Wunschreise selbst zusammenstellen. Wir helfen Ihnen dabei!

Individuelle Reiseanfrage
Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips