Reiseziel suchen
Wir sind für Sie da!
Einfach Anrufen: +49 (0)371 33716500
oder SMS / WhatsApp schreiben: +49 (0)172 4369529

Mietwagenreise Namibia: Dünen & Steinwüste und wilde Tiere

  1. Mietwagenreise
ab 2300 € p.P. /15 Tage Flug zubuchbar

Route Ihrer Mietwagenreise Namibia:

Windhoek –  Sossusvlei & Sesriem Canyon – Swakopmund –  Damaraland – Etoscha Nationalpark – Onguma Reservat – Waterberg Plateau  Windhoek

Highlights Ihrer Mietwagenreise Namibia:

  • Erkundung der Stadt Windhoek &  Twyfelfontain
  • Morning Dune Climb inkl. Sossusvlei und Death Vlei
  • Boat Cruise in Walvis Bay zu Pelikanen, Seehunden und Delfinen
  • Afrikanisches Safari Abenteuer im Etosha NP und im Onguma Reservat
  • Entspannung in den Waterbergen

Enthaltene Leistungen in Ihrer Mietwagenreise Namibia:

  • Meet & Greet am Flughafen
  • Mietwagen inkl. Premium Versicherung
  • 2 Übernachtungen in aufgeführten Hotels inklusive Frühstück
  • 12 Übernachtungen in aufgeführten Safari Lodges inklusive Halbpension
  • 4 Safari Pirschfahrten in Safari Jeeps mit ausgebildetem Ranger
  • Ausflüge in Wüste Namib und Swakopmund gemäß Programm
  • Individuelles Tourenmanual für Ihre Rundreise

Ihre Namibia Rundreise beginnt im Zentrum des Landes, in der Hauptstadt Windhoek und dem namibischen Hochland. Ihre Rundreise startet gen Südwesten in die rote Wüste Namib, wo Sie bei einer Dünenwanderung am Morgen den Sonnenaufgang genießen. Am Folgenden Tag geht es an die Küstenstadt Swakopmund. Über die Steinwüste – das surreal-schöne Damaraland geht es zum ultimativen Safari Highlight in den Etoscha Nationalpark. Der Weg führt Sie auch mit dem eigenen Auto durch den Nationalpark. Zum Abschluss der Reise erreichen Sie nördlich von Windhoek gelegen die Waterberge, wo Sie auf dem Plateau die Natur und den Ausblick genießen und noch einmal entspannen können

Bild von Patrick Reisespezialist Afrika

Patrick

Ihr Reiseexperte
für diese Reise

Diese Reise unverbindlich

anfragen / anpassen

Bestpreis-Garantie

Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips

  • Reiseverlauf
  • Karte
  • Optimale Reisezeit

Tag 1 | Willkommen in Namibia

Nach Ihrer sicheren Landung in Windhoek werden Sie am Flughafen von unserem Repräsentanten begrüßt und erhalten Ihr Ihr Tourenmanual mit allen Details zu Ihrer bevorstehenden Rundreise. Anschließend übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren zu Ihrem ersten Hotel. Der Rest des heutigen Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Ihr Mietwagen Hyundai Tucson (oder vergleichbar) AVIS Rent a Car, Kategorie K , 14 Miettage, Rückgabe Windhoek Flughafen Klimaanlage, Automatik , unbegrenzte Kilometer, Tank voll/voll Premium Cover ohne Selbstbeteiligung , inklusive GPS und Zusatzfahrer (Unfall – , Personen – und Diebstahlschutz, inkl. Reifen und Scheiben) Einweggebühr und Vertragsgebühr (ca. 5 €) vor Ort zu zahlen Ihr Hotel Olive Grove Guesthouse, Windhoek 2 Übernachtungen, Luxury Room , Frühstück inklusive http://olivegrove – namibia.com

Tag 2 | Erkundung von Windhoek auf eigene Faust

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung zur weiteren Erkundung von Windhoek. Ein Besuch der kleinen Innenstadt mit einigen Sehenswürdigkeiten wie z.B. den Tintenpalast lohnt sich sehr. Bei Straßennamen und Gebäudebezeichnungen werden Ihnen immer wieder auch die deutsche Vergangenheit Namibias vor Augen geführt und es kann durchaus passieren, dass Sie auf Deutsch angesprochen werden bzw. auf Deutsch geantwortet wird. Auch ein Besuch des Art & Crafts Market und von Diamant Works lohnt sich. Am Nachmittag können Sie z.B. auf der historischen Heinitzburg (heute ein luxuriöses Hotel) den Ausblick und Tag bei einem Drink und einem Snack genießen. Unsere Empfehlung für Ihr heutiges Abendessen: Joe’s Beerhouse – eine Institution in Windhoek.

Tag 3 | Fahrt in Richtung Sossusvlei & Sesriem Canyon

Sie verlassen Windhoek und fahren über das Khomas Hochland und Solitaire (dem einzigen und winzigen Ort entlang der Route mit einem exzellenten Apfelkuchen – dank Lonely Planet inzwischen weltbekannt) zum Namib Nukluft Park. Es ist das größte Naturschutzgebiet in Afrika und das viert größte der Welt. Ihr Ziel ist Ihre Lodge nahe des Sesriem Canyon und dem Eingang zum Nationalpark zur Wüste Namib, in den Sie sich am kommenden Tag zur Dünenwanderung begeben. Ihre Unterkunft Le Mirage Resort & Spa, Namib Desert 2 Übern achtung, Oasis Room , Frühstück und Abendessen inklusive https://www.mirage – lodge.com/

Tag 4 | Aktivitäten in der Wüste

Zum Sonnenaufgang öffnen die Tore des Nationalparks und Sie begeben sich auf eine Tour in die Wüste Namib. Der Weg führt Sie zum Sossusvlei, einer Lehmsenke und ausgetrockneten Flussbett und zur oftmals als höchste Düne der Welt bezeichnete Big Daddy. Diese können Sie zum Sonnenaufgang erklimmen und sich anschließend ins Death Vlei hinab begeben, einer skurrilen Kulisse zwischen den Dünen. Nach der Tour kehren Sie in die Lodge zurück um den Rest des Tages nach Ihren Wünschen zu gestalten. Relaxen Sie am Pool und genießen die Sonne Afrikas. Alternativ können Sie auch nochmals in den Nationalpark um durch den Sesriem Canyon wandern und den Sonnenuntergang von einer benachbarten Düne genießen. Wüstentour inklusive Morning Dune Climb inkl. Sossusvlei und Death Vlei inklusive 4×4 Jeep Transfer & leichtem Snack

Tag 5 | Fahrt nach Swakopmund

Beginnen Sie den Tag mit einem frühen Frühstück um das Meiste aus einem weiteren Tag in Namibia zu machen. Sie reisen weiter Richtung Küste zur Stadt Swakopmund. Die ca. 5-stündigen Fahrt führt Sie entlang der Brandberge und der Spitzkoope an die Küste nach Swakopmund. Bei einem anschließenden Spaziergang durch die Stadt, welche in der Zeit stehen geblieben zu sein scheint, lässt sich das Ambiente der Zeitlosigkeit genießen. Für Ihr Abendessen ist das Tug Restaurant empfehlenswert, ein exquisites Fischrestaurant am Jetty (Reservierung empfehlenswert). Ihre Unterkunft Swakopmund Guest Hous e 2 Übernachtung, Luxury Room , Frühstück inklusive http://www.swakopmundguesthouse.com

Tag 6 | Pelikan & Delfin-Bootstour

Am Vormittag fahren Sie in den südlich gelegenen Hafenort Walvis Bay und begeben sich auf eine Bootstour hinaus auf den Atlantik, in Begleitung von Seehunden, Pelikanen und Delfinen. Bei einem Glas Sekt werden Sie die namibischen Austern probieren, die aufgrund des besonderen Salzgehaltes einen ganz speziellen Geschmack haben. Genießen Sie dazu einen leichten Lunch. Für den Nachmittag kann ich Ihnen zusätzlich das folgende Abenteuer empfehlen und für Sie optional hinzubuchen: Gehen Sie auf dem Rückweg nach Swakopmund auf eine Quad Biking Tour in den Dünen der Namib Wüste. Ein besonderes Highlight ist das Sand Bording, bei welchem Sie auf einem Holzbrett liegend eine Düne herunter gleiten. Erfahrene Guides begleiten Sie auf Ihrer Tour. Aktivitäten inklusive Boat Cruise in Walvis Bay zu Pelikanen, Seehunden und Delfinen inklusive Austernverkostung & leichtem Lunch und Drinks

Tag 7 | Fahrt ins Damaraland

Heute verlassen Sie die Etoscha Region und fahren in Richtung Damaraland. Diese Steinwüste ist eines der malerischsten Gebiete in Namibia. Eine große, ungezähmte, schroffe und schöne Region, die für den Reisenden viele Abenteuer bereithält. Die Region hat Ihren Namen vom ansässigen Stamm, den Damara. Die Vingerklip Lodge hat ihren Namen von einer Felsformation in LodgeNähe, von der Sie einen unbeschreiblichen Ausblick über die Region haben. Ihre Unterkunft Vingerklip L odge 2 Übernachtung, D ouble Room , Frühstück und Abendessen inklusive http://www.vingerklip.com.na/

Tag 8 | Twyfelfontain

Genießen Sie den heutigen Tag in einer einzigartigen Szenerie von Natur und Weite. Im Verlauf des Tages können Sie auf eigene Faust Twyfyelfonein erkunden, mit seinen Steingravuren, die zum Unesco Welterbe gehören, dem versteinerten Wald (Petrified Forest) und den Organ Pipes.

Tag 9 | In Richtung Safari zum Etoscha Nationalpark

Sie fahren heute vom Damaraland zum Etoscha Nationalpark. Ihr Ziel ist der südliche Eingang, das Andersson Gate. Direkt davor befindet sich Ihre Safari Unterkunft für die kommenden zwei Nächte. Nach einer ersten Erfrischung nach der Ankunft können Sie bereits auf eine erste Safari Pirschfahrt zum Sonnenuntergang gehen (aufgrund ihrer der unklaren Ankunftszeit jedoch nicht inklusive), bevor Sie am Lagerfeuer das Abendessen und den Sternenhimmel genießen werden. Ihre Unterkunft Etosha Safari Lodge, Gondwana 1 Übernachtung, Double Room , Frühstück und Abendessen inklusive https://store.gondwana – collection.com/accommodation/etosha – safari – lodge

Tag 10 | Afrikanisches Safari Abenteuer

Sie verbringen einen ganzen Tag in der Etosha Safari Lodge und im Nationalpark auf Safari Abenteuer. Hier können Sie die Szenerie von Ihrer Lodge aus genießen und auf Safari-Pirschfahrt gehen. Für den Tag in der Etoscha Safari Lodge Reservat sind die morgendliche ca. sechsstündige Pirschfahrt im offenen 4×4 Safari Jeep mit ausgebildetem Ranger in den Etosha Nationalpark sowie die zweistündige Sun Downer Pirschfahrt auf dem privaten Reservat bereits inklusive. Im Zentrum des Etoscha Parks befindet sich eine ausgedehnte Salzpfanne, umgeben von Gras- und Dornsavannen, Mopane-Buschland und Trockenwald. Der Park bietet exzellente Plätze um wilde Tiere zu beobachten. Zebras und Springböcke sind am endlosen Horizont verstreut, während die vielen Wasserlöcher Giraffen, Elefanten, Rhinos und viele Antilopen anlocken. Mit etwas Glück erspähen Sie sogar Löwen, Geparden und Leoparden. Safaris inklusive Morgen – Safari in den Etosha Nationalpark (ca. 6 Stunden) Abend – Safari auf dem Reservat (ca. 2 Stunden) mit ausgebildetem Ranger in offenen 4×4 Safari Jeeps in Absprache in der Lodge auch Walking und Night Safaris möglich

Tag 11 | Durch den Etoscha Nationalpark

Am Morgen fahren Sie nun selbst mit Ihrem eigenen Auto durch den Etoscha Nationalpark fahren. Auch von der Hauptroute aus werden Sie eine Vielzahl an Wildtieren sehen und sie nochmals aus nächster Nähe beobachten können. Direkt vor den Toren des Parks am Osteingang findet sich das private Onguma Reservat – eines der Geheimtipps Namibias. Auf dem Private Game Reserve finden sich fünf von ihrer Art her ganz unterschiedliche Lodges, sie stehen alle für individuellen Service und authentischen Flair. Sie werden in der Onguma Aoba Lodge erwartet. Ihr e Unterkunft Onguma Aoba Lodge 2 Übernachtung, Bungalow , Frühstück und Abendessen inklusive http://onguma.com Hinweis Hinweis: Nationalpark – Eintrittsge bühren nur vor Ort zahlbar.

Tag 12 |  Afrikanisches Safari Abenteuer

Auch auf dem Onguma Reservat verbringen Sie nochmals einen ganzen Tag auf Safari Abenteuer. Eine morgendliche sechsstündige Pirschfahrt in den Etosha Nationalpark ist wiederum für Sie bereits inklusive, diese koönnen Sie in Absprache mit Ihrem Ranger vor Ort aber auch in einen Early Morning Bush Walk umwandeln, bei dem Sie zu Fuß in der Wildnis unterwegs sind. Ebenso können Sie die Pirschfahrt zum Sonnenuntergang durch eine Nachtfahrt ersetzen, bei der Sie nach den primär nachtaktiven Tiere Ausschau halten. Safaris inklusive Morgen – Safari in den Etosha Nationalpark (ca. 6 Stunden) Abend – Safari auf dem Reservat (ca. 2 Stunden) mit ausgebildetem Ranger in offenen 4×4 Safari Jeeps in Absprache in der Lodge auch Walking und Night Safaris möglich

Tag 13 | Fahrt in die Waterberge

Von Ihrer Lodge am Etoscha Nationalpark geht es heute in Richtung Waterberge. Sie fahren südlich über Tsumeb und weiter gegen Süden. Ihre Lodge liegt an den Hängen der Waterberge mit einem wunderschönen Blick über das namibische Hochland. Entspannen Sie sich in der Sonne Afrikas und genießen Sie den Ausblick. Ihre Unterkunft Waterberg Plateau Lodge 2 Übernachtung en , Premier Bush Chalet , Frühstück und Abendessen inklusive http://www.waterberg – wilderness.com/waterberg – plateau – lodge.html

Tag 14 | Entspannung in den Waterbergen

Genießen Sie Ihren letzten Reisetag auf dem Waterberg Plateau. Das Plateau und seine 41.000 Hektar große Umgebung wurde 1972 zum Naturreservat erklärt. Es wurden außerdem bedrohte Tierarten im Park angesiedelt, unter anderem Breit- und Spitzmaul-Nashörner, Rappen- und Pferdeantilopen sowie Streifengnus.

Tag 15 | Auf Wiedersehen in Afrika

Heute endet Ihre Namibia Reise. Nach einem letzten entspannten Frühstück fahren Sie zurück zum Flughafen um dort rechtzeitig für den Rückflug einzuchecken. Im Gepäck viele unvergessliche Erinnerungen. Wir würden uns freuen, Sie auf dieser Reise begrüßen zu dürfen.

Windhoek

Windhoek, Khomas, Namibia

Sossusvlei & Sesriem Canyon

Sossusvlei, Hardap, Namibia

Swakopmund

Swakopmund, Erongo, Namibia

Damaraland

Damaraland Camp, Kunene, Namibia

Etoscha Nationalpark

Etosha National Park, Namibia

Onguma Reservat

Onguma, Regione di Oshikoto, Namibia

Waterberg Plateau Windhoek

Waterberg Plateau, Otjozondjupa, Namibia

Windhoek

Windhoek Hosea Kutako International Airport, Khomas, Namibia

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise

  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

individuelle Reiseanfrage

Ähnliche Reiseangebote

Nichts passendes gefunden?

Sie können auch jede hier angebotene Reise individuell anpassen oder Ihre Wunschreise selbst zusammenstellen. Wir helfen Ihnen dabei!

Individuelle Reiseanfrage
Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips