Reiseziel suchen
Kontaktieren Sie uns per SMS oder WhatsApp.
Wir rufen Sie umgehend zurück: +49 (0)1724369529

Rundreise Kenia & Tansania: Safari-Erlebnisse in Ostafrika

  1. Privatreise
  1. Abenteuer
  2. deutschsprachig
  3. Natur
ab 4198 € p.P. /15 Tage Flug zubuchbar

Lake Manyara NP – Tarangire NP – Ngorongoro Schutzgebiet – Serengeti NP – Masai Mara National Reserve – Nairobi – Amboseli NP

Highlights der Rundreise Kenia & Tansania

  • Lake Manyara
  • Serengeti Nationalpark
  • Lake Victoria
  • Massai Mara National Reserve
  • Nairobi
  • Amboseli Nationalpark

Inklusivleistungen der Rundreise Kenia & Tansania

  • 14 Üb. in Lodges/Chalets/feststehenden Zeltunterkünften der Mittelklasse
  • 14 x Frühstück, 13 x Mittagessen/Picknick, 14 x Abendessen
  • Fahrt im Allrad-Safarifahrzeug mit aufklappbarem Dach
  • englischsprachiger bzw. deutschsprechender Reiseleiter/Fahrer
  • alle Eintrittsgelder für Nationalparks und Aktivitäten sowie Besichtigungen und Pirschfahrten lt. Programm

Annabella

Ihr Reiseexperte
für diese Reise

Diese Reise unverbindlich

anfragen / anpassen

Bestpreis-Garantie

Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips

  • Reiseverlauf
  • Karte
  • Optimale Reisezeit

1. Tag Arusha/Kilimanjaro Airport

Arusha heißt Sie auf Ihrer Rundreise Kenia & Tansania willkommen. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen gelangen Sie per Transfer zu Ihrer Unterkunft in Tansanias Safari-Hauptstadt. Nutzen Sie die Zeit bis zum Abend, um die Umgebung Ihrer Lodge zu erkunden, im Pool zu entspannen oder an einer der vielen Aktivitäten vor Ort teilzunehmen. Eine der wichtigsten Wirtschaftszweige Arushas, die ca. 1.540 m hoch am Fuss des 4.566 m hohen Mount Meru liegt und mittlerweile über 250 000 Einwohner zählt, ist der Tourismus. Zudem wird im Norden der lebendige Stadt vor allem Kaffee, Tee, Mais und Bananen angebaut, im Westen Weizen. Am Abend treffen Sie Ihren Reiseleiter, der Ihnen weitere Informationen zu Ihrer Rundreise Kenia & Tansania geben wird. (Gäste, die am Kilimanjaro Airport ankommen, sollten bereits einen Tag vorher anreisen und eine Vorübernachtung einplanen).

2. Tag Arusha – Lake Manyara Nationalpark (ca. 120 km)

Am Vormittag verlassen Sie Arusha und fahren zum Lake Manyara Nationalpark, wo das Abenteuer Wildnis beginnt. Ein Biosphärenreservat, das für seine unglaublich vielen Lebensräume von Sümpfen über den flachen Natronsee, Wälder, offenes Grasland, heiße Quellen, bis zu den Bergen des Great Rift Valley und seltenen Baumlöwen, die wie Leoparden in den Baumkronen der Akazien liegen, bekannt ist, wir Sie sicherlich beeindrucken. Für Vogelbeobachtungen ist dieser Nationalpark einer der besten in Afrika: über 360 Vogelarten wurden hier gezählt, darunter Pelikane, Flamingos, Nilgänse und Störche. Im Park kommen die meisten Paviane von ganz Afrika vor, manche Familienverbände sind bis zu 200 Tiere groß.

3. Tag Lake Manyara

Am heutigen Tag erleben Sie die kulturelle Vielfalt des Landes. Sie besuchen den Markt in Mto-wa-Mbu, auf dem Sie einer Familie bei der Herstellung von Bananenbier zuschauen. Auf verschiedenen Farmen erfahren Sie mehr über den Anbau von Früchten und Gemüse in der Region sowie das Bewässerungssystem, das den Anbau ermöglicht. Zum Mittag erwartet Sie eine hausgemachte traditionelle Mahlzeit, bevor anschließend der Besuch einer Schule ansteht. Am späten Nachmittag brechen Sie dann zu einem Dorf der Massai auf, um das traditionelle und außergewöhnliche Leben dieses Stammes kennenzulernen. Nach einem abwechslungsreichen Tag kehren Sie in Ihre Lodge zurück.

4. Tag Tarangire Nationalpark

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum rund 2.600 km² großen Tarangire Nationalpark. Der 1970 aus ehemaligen Jagdrevieren gegründete Nationalpark ist ein Zuhause für die größte Population freilebender Tiere außerhalb des Serengeti-Ökosystems. Die Landschaft ist vor allem durch die großen, saisonabhängigen Sumpfgebiete, den endlos scheinenden Baumsavannen und den hier heimischen, legendären Riesenbäumen Afrikas, den Affenbrotbäume geprägt.Eine seiner Besonderheiten ist die Population an Festland-Antilopen, wie die stattlichen Büschelohr-Spießböcke und die anmutigen Giraffengazellen. Dieser Park gilt mit seiner ungezähmten Wildnis noch als Geheimtipp. Tarangire bildet das Zentrum der jährlichen Migration, der großen Tierwanderung von hunderttausenden Gnus und Zebras, die sich während der Regenzeit auf die Suche nach grünen Grasebenen machen. Bei einer Pirschfahrt können Sie auch Ausschau nach großen Elefantenherden halten, die in dieser Zeit zurück im Park bleiben. Halten Sie Ausschau nach farbenprächtigen Schwarzköpfchen, Rotschwanzwebern, Grauglanzstaren und Massai-Sträußen.

5. Tag Lake Manyara – Ngorongoro Krater – Serengeti NP (ca. 350 km)

Heute heißt es früh aufstehen. Ihre Rundreise Kenia & Tansania führt Sie heute zum weltberühmten Ngorongoro Krater, der 1978 zum Weltnaturerbe ernannt wurde. Er entstand, als vor ca. 3 Millionen Jahren ein riesiger Vulkan explodierte. Der grösste intakte Vulkankrater der Welt mit 20km Durchmesser und 600m Tiefe ist gehört zu den besten Orten für Tierbeobachtungen und ein wahres Highlight Ihrer Rundreise Kenia & Tansania. Der mineralreiche Boden mit nährstoffreichem bewachsen Gras zieht grosse Tierherden an, insbesondere Gnus, Tsessebes, Büffel und Gazellen und deren Jäger. Hier finden Sie auch die vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner. Innerhalb des 8.200 km² großen Naturschutzgebiets befindet sich die Ausgrabungsstätte, wo Mitte des 20. Jh. die Überreste des ersten Menschen gefunden wurden. Nach einem Picknick in der Mittagszeit geht Ihre Rundreise Kenia & Tansania weiter in die Serengeti, zum ältesten, größten und bekanntesten Park Tansanias, der für das einmalige Naturwunder der einzigartigen Tiermigration in Tansania bekannt ist. Die gigantischen Herden von Gnus und Zebras sind auf Wanderschaf, diese werden von hungrigen Raubkatzen wie dem Löwen oder Geparden verfolgt.

6. – 7. Tag Serengeti Nationalpark

Die nächsten beiden Tage verbringen Sie mit weiteren Pirschfahrten in einem der tierreichsten Nationalparks der Welt, in einer weitläufigen Savanne, die sich über 30.000km2 bis in den Süden Kenias erstreckt. Der Nationalpark zählt aufgrund seiner spektakulären afrikanischen Wildtiere seit 1981 zum Weltnaturerbe der UNESCO. Hier finden Sie die weltweit größten wildlebenden Herden von Huftieren wie Gnus, Zebras und Antilopen. Sie besuchen unterschiedliche Regionen der Serengeti, unter anderem fahren Sie in das Herz der Serengeti, dem Seronera Plateau. Auf diesem 1500 m hohen Plateau leben viele Großkatzen, wie Geparde, Leoparden und über 300 Löwen.

8. Tag Lake Victoria (ca. 150 km)

Das nächste Etappenziel Ihre Rundreise Kenia & Tansania ist der Viktoriasee im nördlichen Teil der Serengeti. Obwohl die mittlere Tiefe des Viktoriasees gerade mal 40 Meter beträgt, ist er der größte See Afrikas sowie der zweitgrößte Süßwassersee der Welt. Im und um das Wasser herum existiert ein reichhaltiges Ökosystem, während Bananenbäume und Fischerdörfer die Ufer säumen. Auf dem Weg dorthin durchqueren Sie Dörfer der Sukuma, die einen einfachen Lebensstil pflegen. Am See angekommen können Sie die Zeit für eigene freie Aktivitäten nutzen.

9. & 10. Tag Lake Victoria – Massai Mara National Reserve (ca. 270 km)

Am Morgen können Sie an einer optionalen Bootstour auf dem Lake Victoria teilzunehmen. Anschließend Ihre Rundreise Kenia & Tansania weiter über die Grenze nach Kenia. Nach einer längeren Fahrt erreichen Sie die Massai Mara. Im Masai Mara, nicht Kenias größtem Reservat, aber mit Abstand bekanntestem treffen Sie auf Wälder entlang des Mara und Talek Rivers, Akazienwälder und weite Savannenebenen, in der ein unglaublicher Reichtum an wilden Tieren lebt. Der Masai Mara Nationalpark mit seinen 1,800 Quadratkilometern grenzt direkt an den Serengeti Nationalpark und ist somit Teil der große Migration, die zwischen Juni und Oktober stattfindet. Ein unvergleichliches Naturschauspiel und die Hauptakteure sind die gewaltigen Gnu- und Zebraherden, die aus der Serengeti ins Masai Mara kommen und wieder zurückwandern. Ihnen folgen die Jäger. Den nächsten Tag Ihrer Rundreise Kenia & Tansania verbringen Sie mit Pirschfahrten durch das Masai Mara National Reserve.

11. Tag Massai Mara National Reserve – Nairobi (ca. 280 km)

Nach dem gemütlichen Frühstück geht Ihre Rundreise Kenia & Tansania weiter die Hauptstadt Kenias. Nairobi, eine junge Stadt, die auch den Beinamen “grüne Stadt an der Sonne” trägt, zählt mit seinen 1670m über Meer zu den höchstgelegenen Hauptstädten Afrikas. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie z.B. die Aussichtsterrasse des Kenyatta Conference Centre, von der aus Sie einen herrlichen Blick über die Stadt hat oder das Kazuri Beads Centre, wo Sie handgefertigte Perlen erwerben können. Das Nationalmuseum umfasst Sammlungen zur Naturgeschichte und Naturkunde, zur Geschichte, Volkskunde und Kunst Ostafrikas und gibt einen Einblick in die Menschheitsgeschichte sowie die Tier- und Pflanzenwelt Ostafrikas. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch des City Market, wo Obst, Gemüse sowie kunsthandwerkliche Arbeiten angeboten.Im Anschluss kehren Sie in Ihrem Hotel ein, wo es sich anbietet am Pool zu entspannen.

12. & 13Tag Nairobi – Amboseli NP (ca. 240 km)

Am Vormittag erkunden Sie weitere Attraktionen Nairobi. Zuerst besichtigen Sie das Karen Blixen Museum, die ehemalige Farm der bekannten Autorin des Buchs “Jenseits von Afrika”, und im Anschluss fahren Sie zum Daphne Shedrick Waisenhaus für Elefanten. Nach dem Mittagessen führt Sie Ihre Rundreise Kenia & Tansania weiter zum 39.206 Hekta grossen Amboseli Nationalpark. Vor der Kulisse des höchsten Berges Afrikas, dem schneebedeckten Mount Kilimanjaro, liegt einer der ältesten und meistbesuchten Nationalparks Kenias, der Amboseli Nationalpark, der im Jahre 1974 offiziell von der UNESCO zum Naturschutzgebiet erklärt wurde. Zuvor war er als Massai Amboseli Schutzgebiet bekannt. Genießen Sie die wunderschöne Landschaft und den herrlichen Blick in der Ferne. Die Vielfalt an Wildtieren ist genauso beeindruckend und die Landschaft mit ausgetrockneten Seebetten und Oasen aus Sümpfen. Berühmt ist der Nationalpark insbesondere für seine große Elefanten-Population. Hier leben aber auch Büffel, Impalas, Löwen, Geparden, Hyänen, Giraffen, Zebras, Gnus und ca. 400 verschiedene Arten an Vögeln. Den nächsten Tag verbringen Sie mit Pirschfahrten durch den Park. Die vielfältige Tierwelt lässt sich durch die offenen Graslandschaften und die geringe Größe des Parks recht gut beobachten.

14. Tag Amboseli Nationalpark – Region Arusha/Kilimanjaro Airport (ca. 170 km)

Nach Ihrem Frühstück verlassen Sie den fantastischen Amboseli Nationalpark und fahren zurück nach Tansania. Unterwegs machen Sie ein Abstecher zu den Marangu Wasserfällen, wo Sie auch eine kleine Wanderung unternehmen. Dann geht weiter zum Kilimanjaro Airport, in dessen Nähe sich Ihre Lodge befindet.

15. Tag Arusha/Kilimanjaro Airport

Ihre spannende Rundreise Kenia & Tansania endet heute mit Ihrem Transfer zum Flughafen.

Lake Manyara NP

Lake-Manyara-Nationalpark, Karatu, Manyara, Tansania

Tarangire NP

Tarangire-Nationalpark, Tansania

Ngorongoro Schutzgebiet

Ngorongoro, Arusha, Tansania

Serengeti NP

Serengeti National Park, Tansania

Masai Mara National Reserve

Masai Mara National Reserve, Narok County, Kenia

Nairobi

Nairobi, Nairobi County, Kenia

Amboseli NP

Amboseli-Nationalpark, Kajiado County, Kenia

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise

  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

individuelle Reiseanfrage

Ähnliche Reiseangebote

Privat Geführte Safari Und Badeurlaub
Kenia Rundreise eine Giraffe unterwegs in der hügeligen und bergigen Landschaft von Tsavo West Karte

Privat geführte Safari und Badeurlaub

  1. privater Guide/Fahrer
  2. grandiose kenianische, wilde Natur im Tsawo West
  3. der majestätische Mount Kilimanjaro
  4. Pirschfahrten, geführte Naturwanderungen in Masai Mara
  5. Badeaufenthalt
11 Tage ab 2308 € Flug zubuchbar

Annika Reisespezialist Afrika Reiseexperte Annika

  • Entspannung
  • Natur
  • Privatreise
Reisedetails
Big Five Safari
Nakuru See Karte

Kenia Mietwagenrundreise: Flexibel Kenia entdecken

  1. Amboseli-Nationalpark: Heimat der Elefanten Kenias
  2. große Vielfalt an Tierarten und Landschaften im Lake Nakuru
  3. Zauber von Massai Mara & grandiose Tierbeobachtungsfahrten
  4. Riesige Herden von Gnus und Zebras
  5. Die große Freiheit genießen und völlige Unabhängigkeit verspüren
10 Tage ab 2330 € Flug zubuchbar

John Reiseexperte John

  • Abenteuer
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Flitterwochen Kenia
Kenia Rundreise individuell Elefant vor dem Kilimanjaro Berg im Amboseli Nationalpark Karte

Flitterwochen Kenia

  1. die vielfältige Tierwelt des Amboseli Nationalparks
  2. Wildbeobachtungsfahrten  im Tsavo West Nationalpark
  3. wunderschöne Tage am indischen Ozean
  4. privater Safari Guide / Fahrer & eigener Guide
  5. unbegrenzte Wildbeobachtungsfahrten
13 Tage ab 2360 € Flug zubuchbar

Rundreise Reisespezialisten Reiseexperte Jens

  • Entspannung
  • Hochzeit & Honeymoon
  • Privatreise
Reisedetails
Afrika Rundreise Und Badeurlaub
Kenia Rundreise wunderschöne Farben des Sonnenuntergangs in der grünen Landschaft des Amboseli Nationalparks Karte

Afrika Rundreise und Badeurlaub: Safariabenteuer & Traumstrand

  1. Unbegrenzte Pirschfahrten & Ganztagespirschfahrten
  2. Persönlicher Guide & Fahrer
  3. 2 Nächte im Kibo Safari Camp im Amboseli Nationalpark
  4. Tsavo West Nationalpark
  5. wunderschöne Tage am indischen Ozean im Leopard Beach Resort
14 Tage ab 2430 € Flug zubuchbar

Tanja Reiseexperte Tanja

  • Entspannung
  • Natur
  • Privatreise
Reisedetails
Safari In Kenia Abenteuer Wildnis
Kenia Rundreise Gnus grasen in der Masai Mara Karte

Kenia auf eigene Faust

  1. Unglaublicher Tierreichtum und große Löwenrudel der  Masai Mara
  2. bis zu zwei Million wandernde Gnus und Zebras
  3. Amboseli im Schatten des höchsten Berges Afrikas
  4. Abenteuer Wildnis in einem Luxuscamp erleben
  5. Vielfältige Vogelwelt am Lake Naivasha
  6.  “Mzima Springs” – ein Gletschersee mit klarem Wasser
8 Tage ab 2440 € Flug zubuchbar

Rundreise Reisespezialisten Reiseexperte Jan

  • Abenteuer
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails

Nichts passendes gefunden?

Sie können auch jede hier angebotene Reise individuell anpassen oder Ihre Wunschreise selbst zusammenstellen. Wir helfen Ihnen dabei!

Individuelle Reiseanfrage
Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips