Reiseziel suchen
Wir sind für Sie da!
Einfach Anrufen: +49 (0)371 33716500
oder SMS / WhatsApp schreiben: +49 (0)172 4369529

Hochzeitsreise in Peru

  1. Privatreise
  1. Kultur
  2. Natur
ab 3490 € p.P. /17 Tage Flug zubuchbar

Peru Hochzeitsreise: Ein attraktives Reiseziel für aktive Paare

Eine Hochzeitsreise in Peru ist für diejenigen, die etwas mehr als traumhafte Strände für Badeurlaub suchen. Für frisch Vermählte, die von einer Hochzeitsreise träumen, die Natur, Abenteuer und Kultur verbindet, ohne Kompromisse bei Unterkünften oder gutem Essen einzugehen, sind die Flitterwochen in Peru genau das Richtige. Als spannendes Reiseziel in Südamerika gerade bei aktiven Paaren sehr beliebt, lädt Sie das Land zwischen zwischen der gewaltigen Andenkette und dem unermesslichen Amazonas-Regenwald zu Ihrer unvergesslichen Hochzeitsreise mit vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten ein: Da locken die mysteriösen Linien von Nazca zum Besuch.  Erleben Sie auf Ihrer Hochzeitsreise eine unglaubliche Fülle von kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten. Lernen das Land der Inka von seiner abenteuerlichen Seite kennen. Bei einer rasanten Buggy-Tour und Sandboarding in der Ica-Wüste, beim River Rafting oder einer Kajaktour auf dem Titicaca-See, bei einem Ausritt durch alte Ruinen bei Cusco und beim Höhepunkt der Reise: auf dem Inka-Trail zum mysteriösen Machu Picchu. Ob Sie in die Geschichte der Inkas in Cusco eintauchen, sich in Limas Weltklasse-Restaurants verwöhnen lassen, schneebedeckte Berge durchqueren oder an palmengesäumten Stränden während Ihrer Honeymoon Reise in Peru entspannen möchten, Ihre Flitterwochen in Peru sind garantiert abwechslungsreich wie kein anderes Reiseziel.

Peru Hochzeitsreise mit cookyourtrips

Cookyourtrips unterstützt Sie gerne bei der individuellen Reiseplanung der Reise Ihres Lebens. Profitieren Sie dabei von den Peru Insidertipps unserer Südamerika Reiseexperten. Unsere Peru Reiseveranstalter verfügt über fundierte Kenntnisse von Peru, um Sie bei der Planung Ihrer individuellen Honeymoon Reiseroute bestmöglich zu beraten, einschließlich privater Touren und Transfers in jeder Phase Ihrer Flitterwochen in Peru, um sicherzustellen, dass Ihre Hochzeitsreise reibungslos verläuft und mit all der Privatsphäre und dem Komfort, den Sie Flitterwochen erwarten würden.  Erleben Sie während Ihrer Honeymoon Rundreise Abenteuer, Action, Natur und Kultur in einer einzigartigen Kombination! Unsere Peru Honeymoon Reise bietet für abenteuerlustige Paare unvergessliche Momenten zu zweit! Wir gestalten Ihre Flitterwochen in Peru ganz nach Ihren Vorlieben und Interessen. Sowohl die Route, Reisedauer und Unterkünfte dienen nur als Reisebeispiele und können an Ihre Vorstellungen angepasst werden. Genießen Sie Ihre private, maßgeschneiderte Honeymoon Reise, um das Beste aus Ihrer gemeinsamen Zeit herauszuholen.

Route Ihrer Hochzeitsreise in Peru

Lima – Nazca – Arequipa – Titicaca – Cusco – Machu Picchu

Highlights Ihrer Hochzeitsreise in Peru

  • Überflug Nazca-Linien und Oase Huacachina
  • Kondore im Colca-Tal
  • Kajaktour auf dem Titicaca-See
  • River Rafting auf dem Urubamba-Fluss
  • Inkaruinen um Cusco zu Pferde entdecken
  • 4 Tage Inka-Trail zum Weltwunder Machu Picchu

 Inklusivleistungen Ihrer Hochzeitsreise in Peru

  • Inlandsflug Cusco – Lima (Economy) wie im Programm beschrieben inkl. Steuern und Gebühren
  • Transfers und Ausflüge wie im Programm beschrieben
  • 12 Nächte mit Frühstück in gebuchter Hotelkategorie (Standard oder Komfort)
  • 3 Übernachtungen auf dem Inka-Trail in Zelten
  • 1 Übernachtung bei einer Gastfamilie auf Amantaní mit Vollpension
  • Verpflegung gemäß Programm (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen )
  • privater Reiseleiter von Anfang bis Ende Ihrer Hochzeitsreise

Nicht inklusive in Ihrer Hochzeitsreise in Peru

  • Interkontinentalflug (fragen Sie den Flug bei uns an!)
  • Kranken-/Unfallversicherung
  • Verpflegung (falls nicht im Programm erwähnt)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

 

Bild von Wolfgang Reisespezialist Südamerika

Wolfgang

Ihr Reiseexperte
für diese Reise

Diese Reise unverbindlich

anfragen / anpassen

Bestpreis-Garantie

Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips

  • Reiseverlauf

Hochzeitsreise Peru: Tag 1 Ankunft Lima

Ihre individuelle Honeymoon Rundreise beginnt mit Ankunft in Lima, der einstigen Hauptstadt des Vizekönigreiches Peru. Lima ist mit 8 Millionen Einwohnern die größte Stadt des Landes und das pulsierende Zentrum des ehemaligen Inkareiches. Abholung am Flughafen und Transfer in Ihr Hotel im Szene-Viertel Miraflores. Sie übernachten in Lima. (-/-/-)

Mittelklasse: Übernachtung im Hotel Casa Suyay *** oder Hotel Allpa & Suites ***

Komfortklasse: Übernachtung im Hotel de Autor 1

Hochzeitsreise Peru: Tag 2 ICity-Tour Lima / Fahrt nach Paracas

Auf einer Stadtrundfahrt entdecken Sie heute die Höhepunkte des modernen und kolonialen Limas. Vom Freizeitzentrum Larcomar aus haben Sie einen spektakulären Blick auf die Steilküste am Pazifik. Im Parque del Armor sehen Sie die eine symbolträchtige Figur eines küssenden Pärchens. Durch die modernen Viertel San Isidro und Lince geht es zur Plaza de Armas, dem historischen Zentrum der Stadt mit seinen prachtvollen Kolonialbauten aus spanischer Zeit. Sie besuchen die Katakomben und die kostbare Bibliothek im Kloster San Francisco. Danach geht es auf der berühmten Panamericana Richtung Süden, bis Sie den idyllischen Fischerort Paracas erreichen. Sie übernachten in Paracas. (F/M/-)

Mittelklasse: Übernachtung im Hotel El Emancipador ***

Komfortklasse: Übernachtung im Hotel La Hacienda Bahía Paracas ****

Hochzeitsreise Peru: Tag 3 Ballestas-Inseln / Oase Huacachina: Buggytour & Sandboarding / Nazca

Ihre abenteuerlichen Flitterwochen führen Sie zu den Ballestas-Inseln, die wegen ihrer Seelöwen- und Pinguinkolonien oft auch „Klein-Galapagos“ genannt werden. Sie kommen vorbei am „Kandelaber“, einem riesigen Scharrbild in der Steilküste, um dessen Ursprung und Bedeutung sich viele Mythen ranken. In der Wüste von Ica bestaunen Sie während Ihrer spannenden Peru Honeymoon Reise die Oase von Huacachina – eine grüne Perle inmitten von bis zu 150m hohen Sanddünen. Bei einer rasanten Buggytour geht es auf eine Achterbahnfahrt durch die Wüste, und die besonders Mutigen unter Ihnen können beim Sandboarding von den höchsten Dünen heruntersausen. Sie fahren weiter nach Nazca, wo Sie Ihr Quartier beziehen werden. (F/-/-)

Mittelklasse: Übernachtung im Hotel Majoro ***

Komfortklasse: Übernachtung im Hotel Majoro (King VIP room) ****

Hochzeitsreise Peru: Tag 4 Überflug Nazca-Linien (optional) / Gräber von Chauchilla / Arequipa

Wenn Sie möchten können Sie auf Ihren Abenteuer Flitterwochen die mysteriösen Linien von Nazca bei einem Überflug bestaunen (nicht inklusive). Diese riesigen Scharrbilder in der Wüste sind nur aus der Luft zu erkennen. Ursprung und Bedeutung geben der Wissenschaft bis heute Rätsel auf. Nach dem Frühstück geht es zu den Gräbern von Chauchilla. Hier liegen Mumien aus der Prä-Inkazeit. Das trockene Klima hat die Mumien so konserviert, dass sie bis heute in ihren ursprünglichen Gräbern erhalten geblieben sind – einzigartig in Peru. Danach fahren Sie im bequemen Reisebus in die „Weiße Stadt“ Arequipa, wo Sie übernachten werden. (F/-/-)

Mittelklasse: Übernachtung im Hotel Casa de Melgar***

Komfortklasse: Übernachtung im Hotel La Plaza Arequipa Boutique

Hochzeitsreise Peru: Tag 5 City-Tour Arequipa

In Peru wird es Ihnen auf Ihrer Flitterwochen Reise auf keinen Fall langweilig! Heute steht eine Stadttour durch Arequipa auf dem Programm. Die Kolonialstadt, die wegen ihrer typischen Bauten auch die „Weiße Stadt“ genannt wird, gilt vielen als die schönste Stadt Perus und ist seit dem Jahr 2000 UNESCO-Weltkulturerbe. Das angenehme Klima auf 2.300m und die imposante Bergkulisse der Vulkane El Misti und Chachani geben der Stadt ihren zusätzlichen Reiz. Höhepunkt der Stadtführung ist sicherlich das Kloster Santa Catalina. Im Jahre 1589 erbaut, wirkt die riesige Anlage wie eine Stadt in der Stadt. Im „Museo Santuarios Andinos“ können Sie dann die berühmteste Mumie Perus besichtigen. „Juanita“ – das „Mädchen aus dem Eis“ – war ein junges Mädchen, das am Berg Ampato in 5000m Höhe während der Inka-Zeit als Menschenopfer dargebracht wurde. Bis heute liegt sie tiefgefroren in diesem einzigartigen Museum. Sie übernachten erneut in Arequipa. (F/-/-)

Mittelklasse: Übernachtung im Hotel Casa de Melgar***

Komfortklasse: Übernachtung im Hotel La Plaza Arequipa Boutique

Hochzeitsreise Peru: Tag 6 Colca-Canyon / Chivay

Die beiden nächsten Tage erwartet Sie auf Ihrer spannenden Honeymoon Reise durch das faszinierende Peru ein besonderes landschaftliches Highlight: der Colca-Canyon. Dieser Canyon ist einem Höhenunterschied von über 3.000m einer der tiefsten der Welt. Auf unserer Fahrt durch das Andenhochland können Sie zahlreiche Lamas, Alpakas und Vicuñas entdecken. Bei Patapampa erreichen Sie auf 4.910m den höchsten Punkt der Reise. Von hier aus bietet sich eine spektakuläre Aussicht auf die umgebenden Vulkane. Von hier aus geht es ins Tal hinab, bis Sie Chivay erreichen. Hier können Sie bei den heißen Quellen von La Calera entspannen (nicht inkl.). Sie übernachten im Colca-Tal. (F/-/-)

Mittelklasse: Übernachtung im Hotel Killawasi Lodge *** oder Colcallaqta

Komfortklasse: Übernachtung im Hotel Colca Lodge ****

Hochzeitsreise Peru: Tag 7 Colca-Canyon & Kreuz des Kondors / Puno

Am Morgen geht es heute wieder hinauf auf 3.800m zum „Cruz del Condor“. Von diesem Aussichtspunkt aus hat man einen fantastischen Blick auf den Canyon, und mit ein wenig Glück sieht man Kondore auf ihrem majestätischen Flug vorbeiziehen. Danach geht es zurück durch das Colca-Tal, vorbei an Ruinen und Terrassen aus Prä-Inkazeit, malerischen Dörfern und Kirchen. Zurück in Chivay haben Sie Zeit, um sich auf dem öffentlichen Markt mit Souvenirs einzudecken. Vorbei an der wunderschönen Lagune Lagunillas führt Sie Ihre Reise weiter zum Titicaca-See. Sie übernachten in Puno. (F/-/-)

Mittelklasse: Übernachtung im Hotel La Hacienda Puno ***

Komfortklasse: Übernachtung im Hotel Sonesta Posadas del Inca – Puno ****

Hochzeitsreise Peru: Tag 8 Kajaktour Titicacasee

Ein Besuch des Titicacasees darf auf einer Perureise nicht fehlen. Sie erleben den See heute aber auf ganz besondere Weise. Mit dem Kajak paddeln Sie bis zu den bekannten Inseln der Uros. Auf diesen ganz aus Schilf erbauten Inseln können Sie die traditionelle Lebensweise der Uros-Indianer hautnah erleben. Mit dem Motorboot fahren Sie dann zur Insel Amantaní. Hier werden Sie in einfachen Gästezimmern bei einer einheimischen Familie untergebracht, wo Sie auch zum Mittagessen ein typisch lokales Gericht zu sich nehmen. Nachmittags wandern Sie zum Tempel Pachata, einer alten Inkastätte. Am Abend können Sie typischer Inseltracht im Gemeindehaus an einer kleinen Party zusammen mit den Inselbewohnern teilnehmen. Sie übernachten auf der Insel. (F/M/A)

Mittel-/ Komfortklasse: Übernachtung in einfacher Unterkunft bei einer Gastfamilie

Hochzeitsreise Peru: Tag 9 Titicacasee: Inseln Amantaní und Taquile

Nach einer kurzen Wanderung auf Amantaní fahren Sie heute zu einer weiteren Insel auf dem Titicaca-See: Taquile. Die Bewohner sind für ihre Textilkunst und farbenfrohen Trachten bekannt. Besonders interessant sind hier die umgekehrten Rollenbilder: hier übernehmen traditionellerweise die Männer das Stricken. Nach einem Mittagessen auf der Insel (inkl.) fahren Sie mit dem Motorboot wieder zurück nach Puno, wo Sie erneut übernachten werden. (F/M/-)

Mittelklasse: Übernachtung im Hotel La Hacienda Puno ***

Komfortklasse: Übernachtung im Hotel Sonesta Posadas del Inca – Puno ****

Hochzeitsreise Peru: Tag 10 Busfahrt Puno – Cusco

Heute fahren Sie in einem komfortablen Touristenbus über das Andenhochland – das Altiplano – von Puno nach Cusco. Unterwegs machen Sie Halt an einigen interessanten Stationen. Im „Museo Litico de la Cultura Pucará“ tauchen Sie ein in die Pukara-Kulur, die um das zweite Jahrtausend vor Christus entstand und bedeutende Kulturschätze hinterlassen hat. Am La-Raya-Pass auf 4.300m haben Sie eine fantastische Aussicht auf die umgebene Bergwelt. Weiter geht Ihre Flitterwochen Rundreise nach Raqchi zum Tempel des höchsten Gottes der Inka – Wiracocha. In Andahuaylillas besuchen Sie eine berühmte Kirche aus dem 17. Jahrhundert, die für Ihre kunstvollen Wandmalereien bekannt ist und auch „Sixtinische Kapelle der Anden“ genannt wird. Am Abend kommen Sie schließlich in Cusco an, der alten Hauptstadt des Inkareiches. Sie übernachten in Cusco auf 3.400m. (F/M/-)

Mittelklasse: Übernachtung im Hotel Amaru Inca oder Colonial ***

Komfortklasse: Übernachtung im Hotel Antigua Casona San Blas

Hochzeitsreise Peru: Tag 11 City-Tour Cusco / Reittour zu Inkaruinen

Paaren, die es in ein koloniales Flair zieht, werden Cusco lieben. Auf einem Stadtrundgang durch Cusco können Sie heute sowohl die Inka- als auch die Kolonialgeschichte der Stadt entdecken. An der Plaza de Armas besuchen Sie u.a. die prachtvolle Kathedrale. Religiöses Zentrum der Inka war Korikancha, der alte Sonnentempel. Nach einem Bummel durch das malerische Künstlerviertel San Blas, fahren Sie nach Kenko, einer Opferstätte aus der Inkazeit. Am Nachmittag erkunden Sie mit ihrem privaten Guide die Umgebung von Cusco auf ganz besondere Weise: Romantisch auf dem Rücken eines Pferdes. In Tambomachay besuchen Sie eine heilige Quelle der alten Inkakönige. Sie reiten weiter nach Pukara, einem militärischen Kontrollposten und Waffenlager. Hoch über Cusco mit einem tollen Ausblick auf die Stadt endet die Tour in Sacsayhuamán. Dieser riesige ehemalige Tempel diente den Inka als letzter Rückzugsposten vor der Eroberung durch die Spanier. Danach geht es zurück nach Cusco, wo Sie erneut übernachten werden. (F/-/-)

Mittelklasse: Übernachtung im Hotel Amaru Inca oder Colonial ***

Komfortklasse: Übernachtung im Hotel Antigua Casona San Blas

Hochzeitsreise Peru: Tag 12 River Rafting auf dem Urubamba-Fluss

Die abenteuerlustigen Paare werden heute voll auf ihre Kosten kommen. Es geht ins Heilige Tal der Inka zu einem rasanten River Rafting auf dem Urubamba-Fluss. Nach einer Sicherheitsunterweisung erhalten Sie Ihre Ausrüstung (inkl.), und los geht die Fahrt. Die Stromschnellen der Stufe II und III sind ein tolles Erlebnis, aber auch für Anfänger bestens zu meistern. Wer möchte, kann nach dem Mittagessen an einer Zipline über den Fluss gleiten, bevor es zurück nach Cusco geht. (F/M/-)

Mittelklasse: Übernachtung im Hotel ***

Komfortklasse: Übernachtung im Hotel ****

Hochzeitsreise Peru: Tag 13 Inka-Trail – Vom Heiligen Tal bis Yuayllabamba

Die nächsten Tage Ihrer Hochzeitsreise können Sie einen der Höhepunkte auf jeder Perureise erleben: den Inka-Trail nach Machu Picchu. Bereits am frühen Morgen geht es mit Bus nach Chilca. Hier überqueren Sie eine Hängebrücke über den Urubamba-Fluss und betreten schließlich den alten Inkapfad. Die heutige Tagesetappe beträgt 11km und ist mit etwa 4-5 Std. Gehzeit ein guter Einstieg für die nächsten anstrengenden Tage. Neben der fantastischen Naturkulisse der Anden sehen Sie auf dem Trail auch immer wieder interessante Ruinen aus der Inkazeit. So wie heute Llactapata, bekannt für seine terrassenförmigen Anbauflächen für Kartoffeln und Mais. Auf 3.300m erreichen Sie schließlich das erste Camp in Yuncachimpa. (F/M/A)

Mittel-/ Komfortklasse: Übernachtung im Zelt auf dem Inkatrail

Hochzeitsreise Peru: Tag 14 Inka-Trail – von Yuncachimpa bis Chaquicocha

Heute geht es für frisch Vermählte hoch hinauf. Wandern Sie mit ihrem privaten Guide zunächst noch durch tropische Regenwälder, so wird die Vegetation zunehmend ärmer, und Sie erreichen schließlich auf 4.200m am Pass von Warmihuañusca den höchsten Punkt des Trails. Von hier aus haben Sie einen tollen Blick auf die Berge und den eindrucksvollen Veronika-Gletscher. Dieser Ort bietet tolle Fotos als Paar für die ewige Erinnerung an Ihre Peru Hochzeitsreise. Danach geht es wieder abwärts. Bevor Sie Ihr zweites Camp in Chaquicocha auf 3.650m erreichen, kommen Sie noch an den alten Inka-Wehranlagen von Runkurakay und Saycmarca vorbei. (Tagesetappe 7km / reine Gehzeit 5-6h) (F/M/A)

Mittel-/ Komfortklasse: Übernachtung im Zelt auf dem Inkatrail

Hochzeitsreise Peru: Tag 15 Inka-Trail – von Chaquicocha bis Wiñay Wayna

Heute erkunden Sie den landschaftlich wohl schönsten Teil des Trails. Je tiefer Sie absteigen, desto üppiger und grüner wird die Vegetation. In Phuyupatamarca, der “Stadt in den Wolken” liegt auch eine der schönsten Inkaruinen am Wegesrand. Danach geht es durch den Tunnel von Wiñay Wayna, bevor Sie das letzte Camp auf dem Trail erreichen. (Tagesetappe 11km / reine Gehzeit 8h). (F/M/A)

Mittel-/ Komfortklasse: Übernachtung im Zelt auf dem Inkatrail

Hochzeitsreise Peru: Tag 16 Inka Trail – Machu Picchu

Der letzte Tag auf dem Inka-Trail bildet den perfekten Abschluss Ihrer Peru Hochzeitsreise. Vom Camp aus ist es nur noch eine kurze Wanderung nach Inti Punku – dem Sonnentor. Von hier aus bietet sich zum Sonnenaufgang ein atemberaubender Blick auf Machu Picchu. Mir Ihrem Guide erkunden Sie die legendäre Inkaruinen: die Plaza Principal, die Königlichen Gemächer und die Heilige Sonnenuhr. Danach geht es mit dem Bus hinunter nach Aguas Calientes am Fuße von Machu Picchu. Von hier aus fahren Sie mit einem Panoramazug zurück nach Cusco. Sie übernachten ein letztes Mal in der alten Inkahauptstadt. (F/-/-)

Mittelklasse: Übernachtung im Hotel Amaru Inca oder Colonial ***

Komfortklasse: Übernachtung im Hotel Antigua Casona San Blas

Hochzeitsreise Peru: Tag 17 Heimflug ab Cusco oder individuelle Verlängerung

Heute nimmt Ihre fantastische Reise durch Peru leider schon ein Ende. Je nach Flugzeit, haben Sie Gelegenheit, auf eigene Faust durch Cusco zu streifen und noch das ein oder andere Souvenir auf einem der farbenfrohen Marktstände zu erwerben. Über Lima geht dann der Flug zurück in die Heimat. Sie können aber gerne noch eine individuelle Verlängerung über uns buchen, z.B. in das peruanische Amazonasgebiet nach Puerto Maldonado, dem Manu Nationalpark oder Iquitos, wo Sie in einer Dschungel-Lodge und Tierbeobachtungen die Reise ausklingen lassen können. Sprechen Sie uns an! (F/-/-)

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise

  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

individuelle Reiseanfrage

Ähnliche Reiseangebote

Peru Erlebnisreise

Peru Gruppenreise: Die Höhepunkte Perus

  1. Lima & die historische Stadt Cusco
  2. die Chinchero Gemeinde & Urubamba-Tal
  3. Fahrt durch das peruanische Hochland
  4. mit dem Boot zu den Uros Inseln
  5.  Titikakasee &  Puno

 

9 Tage ab 1556 € Flug zubuchbar

Bild von Lilia Reisespezialist Südamerika und Afrika Reiseexperte Lilia

  • Kultur
  • Natur
  • Gruppenreise
Reisedetails
Peru Privatreise: Inkatrail und viel mehr

Peru Privatreise: Inkatrail und viel mehr

  1. Cuscos &  Lima & mit Mountainbike im Heiligen Tal
  2. Inka Trail – von Piscacucho km 82 bis Huayllabamba
  3. Inka-Trail – von Huayllabamba nach Pacaymayo
  4. Inka-Trail – von Pacaymayo nach Wiñaywayna
  5. Inka-Trail – Wiñaywayna nach Machu Picchu
9 Tage ab 1746 € Flug zubuchbar

Foto von Jan unserem Reisespezialist Reiseexperte Jan

  • Kultur
  • Natur
  • Privatreise
Reisedetails
Kombireise Peru & Kolumbien

Kombireise Peru & Kolumbien

  1. Lima  & Cusco & Titikaka-See & Urubamba Tal
  2. die Überreste des Palastes des Inka Tupac Yupanqui
  3. Zugfahrt mit dem Vistadome Zug
  4. Yucay & Machu Picchu &  die kleine Stadt Pucara
  5. Puno & Bogotá & Cartagena
13 Tage ab 2030 € Flug zubuchbar

Bild von Tanja Reisespezialist Reiseexperte Tanja

  • Kultur
  • Natur
  • Gruppenreise
Reisedetails
Machu Picchu, Große Südamerika Rundreise

Peru Rundreise: Höhepunkte Süd-Perus

  1. „Klein-Galápagos“ Islas Ballestas
  2. Städte Lima, Arequipa, Cusco
  3. Colca-Canyon
  4. Schwimmende Inseln auf dem Titicacasee
  5. Indigener Markt von Pisaq
  6. Machu Picchu
16 Tage ab 2060 € Flug zubuchbar

Bild von Kathrin Reisespezialist Südamerika Reiseexperte Kathrin

  • Kultur
  • Natur
  • Privatreise
Reisedetails
Peru Selbstfahrerreise: im Süden-Perus auf eigene Faust

Peru Selbstfahrerreise: im Süden-Perus auf eigene Faust

  1. „Klein-Galápagos“ Islas Ballestas
  2. Städte Lima, Arequipa, Cusco
  3. Colca-Canyon & Machu Picchu
  4. Schwimmende Inseln auf dem Titicacasee
  5. Indigener Markt von Pisaq
16 Tage ab 2185 € Flug zubuchbar

Bild von Kathrin Reisespezialist Südamerika Reiseexperte Kathrin

  • Kultur
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Peru Amazonas Tour

Peru individuell erleben: Höhepunkte Nord-Perus

  1. Stadtführung in Lima und in Trujillo
  2. Ausflug zu den Pyramiden Huaca del Sol und de la Luna
  3. Besuch der Pyramiden von Tucumé
  4. Wanderung zum Wasserfall Gocta
  5. Amazonasprogramm & Besuch der Stadt Chachapoyas
13 Tage ab 2276 € Flug zubuchbar

Bild von Giselle Reisespezialist Südamerika Reiseexperte Giselle

  • Kultur
  • Natur
  • Privatreise
Reisedetails
Peru Individualreise: Zu den schönsten Orten Perus

Peru Individualreise: Zu den schönsten Orten Perus

  1. Lima & Arequipa & Cusco & Colca-Canyon & Cruz del Condor
  2. Puno & Titicacasee & Das Heilige Tal der Inka
  3. „Schwimmende Inseln“ der Uro-Indios & Insel Taquile
  4. Pisac & Ollantaytambo & Weltwunder Machu Picchu
  5. Puerto Maldonado & Naturreservat Tambopata
14 Tage ab 2390 € Flug zubuchbar
Erlebnisreise: Abenteuer Peru

Erlebnisreise: Abenteuer Peru

  1. City-Tour Cusco & Lima & Reittour zu Inkaruinen
  2. Ballestas-Inseln & die Oase von Huacachina
  3. die mysteriösen Linien von Nazca
  4. City-Tour Arequipa & der Colca-Canyon
  5. Kreuz des Kondors &  Inseln Amantaní und Taquile
17 Tage ab 2490 € Flug zubuchbar

Bild von Wolfgang Reisespezialist Südamerika Reiseexperte Wolfgang

  • Kultur
  • Natur
  • Gruppenreise
Reisedetails
Peru Mietwagenrundreise: Entdecke die Vielfalt Perus

Peru Mietwagenrundreise: Entdecke die Vielfalt Perus

  1. Lima & Paraca & Nazca
  2. Arequipa & Colca Canyon
  3. Puno & Heiliges Tal
  4. Machu Picchu & Cuzco

 

14 Tage ab 3055 € Flug zubuchbar

Bild von Patrick Reisespezialist Afrika Reiseexperte Patrick

  • Kultur
  • Natur
  • Mietwagenreise
Reisedetails
Große Peru-Rundreise von Nord nach Süd

Große Peru-Rundreise von Nord nach Süd

  1. Lima – kulinarische Hauptstadt Amerikas
  2. Gewaltige Pyramiden im Tal von Túcume
  3. Fürstengräber Señor de Sipán & Lady of Cao
  4. Chan Chan – die größte Lehmziegelstadt Amerikas
  5. Nazca-Linien und Oase Huacachina, Kondore im Colca-Tal
  6. Titicaca-See, Alte Inkahauptstadt Cusco, Machu Picchu
21 Tage ab 3190 € Flug zubuchbar

Bild von Wolfgang Reisespezialist Südamerika Reiseexperte Wolfgang

  • Kultur
  • Natur
  • Gruppenreise
Reisedetails

Nichts passendes gefunden?

Sie können auch jede hier angebotene Reise individuell anpassen oder Ihre Wunschreise selbst zusammenstellen. Wir helfen Ihnen dabei!

Individuelle Reiseanfrage
Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips