Reiseziel suchen

11 tägige Safari mit intensive Tierbeobachtungen

ab 3695 € p.P. /11 Tage Flug zubuchbar

Route

Kampala – Kibale Forest – Queen Elizabeth Nationalpark – Biwindi Nationalpark – Lake Mburo – Entebbe

Highlights

  • Private Pirschfahrten
  • Bootssafaris am Kazinga Kanal
  • Schuhschnabel Tour
  • Schimpansen Trekking
  • Gorilla Trekking im Bwindi
  • Intensive Tierbeobachtung
  • Exklusivität bei Fahrzeug und Guide (deutschsprachig geführt)
  • Die wichtisten Nationalparks in einer Tour vereint

Inklusivleistungen

  • Alle Parkeintrittsgebühren
  • Transport in einem für Safari ausgestatteten Geländewagen
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben im Reiseverlauf
  • 1 Übernachtung im Via Via Guesthouse Nairobi
  • 2 Übernachtungen im Chimpanzee Forest View Guest House
  • 1 Übernachtung in der Mweya Safari Lodge
  • 2 Übernachtungen in der Ishasha Jungle Lodge
  • 2 Übernachtungen im Gorilla Mist Camp
  • 1 Übernachtung im Mantana Camp
  • Schuhschnabel tour im Mabamba Sumpf
  • Schimpansentrekking im Kibale Forest Nationalpark (inkl. Permit)
  • Geführte Wanderung im Bigodi Sumpf
  • Gorilla Trekking im Bwindi Nationalpark (inkl. Permit)
  • Bootsfahrt am Kazinga Kanal im Queen Elizabeth Nationalpark
  • Optional geeführte Wanderung Lake Mburo Nationalpark
  • Trinkwasser im Fahrzeug
  • Erfahrener englisch sprachiger Driver / Guide

Nicht inklusive

  • Internationale Flüge nach Entebbe
  • Visum
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • Ausflüge welche nicht im Programm genannt sind
  • Reise und Strono Versicherung
Portrait von Reiseexperte Christian

Christian

Ihr Reiseexperte
für diese Reise

Diese Reise unverbindlich

anfragen / anpassen

Bestpreis-Garantie

Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips

  • Reiseverlauf
  • Karte
  • Optimale Reisezeit
  • Wichtige Infos

Tag 1: Ankunft in Entebbe am Abend

Ankunft am internationalen Flughafen von Entebbe. Sie werden von Ihren ugandischen Guide am Flughafen empfangen und herzlich willkommen geheißen. Schon Winston Churchill hat dem Land den Namen „Die Perle Afrikas verschafft“. Anschließend bringt Sie Ihr Fahrer in Ihre Unterkunft in Entebbe. Dort können Sie sich vom Flug erholen und richtig in Afrika ankommen.

Übernachtung im Karibu Guest House.

Tag 2: Entebbe – Mabamba – Fort Portal

Nach dem Frühstück holt Sie Ihr Fahrer ab und fährt mit Ihnen zum Mababa Feuchtgebiet am Victoria See. Mit einem einheimischen Vogelkundler besteigen Sie ein kleines Holzboot. Es sind die sogenannten Mokoro Boote. Das sind Einbaum Boote mit welchem man durch die schmalen Kanäle des Papyrus Sumpfes fahren kann. Auf der Suche nach dem legendären Schuhschnabel werden Sie viele unterschiedliche Vogelarten entdecken. Der nach seinem mächtigen Schnabel benannte Vogel ist eines der Wahrzeichens Ugandas. Gegen 11:00 Uhr geht es dann weiter in das südwestliche Uganda nach Fort Portal. Auf der Fahrt werden Ihnen die Herden der Watussirinder begegnen und Sie kommen an kleinen Dörfern vorbei, wo die Obst und Gemüsestände herrlich in allen Farben leuchten. Ihr Fahrer wird Sie gerne mit Informationen zu Land und Leuten versorgen. Fort Portal liegt im „Schatten der Mondberge“. So wird das beeindruckende Ruwenzori Gebirge bezeichnet.

Am späten Nachmittag kommen Sie in Ihrer Unterkunft an. Lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen. Lauschen Sie den Geräuschen der Natur. Eine wunderbare Vogel- und Schmetterlingswelt ha in diesem Gebiet Ihr zu Hause gefunden.

Abendessen und Übernachtung im Chimpanzee Forest View Guest House (F, M, A) Fahrtzeit ca. 7 Stunden

Tag 3: Kibale Forest – Schimpansentrekking – Bigodi Swamps

Am Morgen unternehmen Sie eine Wanderung durch die Bigodi Sümpfe. Viele verschiedene Pflanzenarten, Vogelarten und viele mehr machen die Wanderung einzigartig. Am Nachmittag begeben Sie sich in den Regenwald auf der Suche nach den Schimpansen. Die Wahrscheinlichkeit die Primaten auch wirklich aufzuspüren liegen bei 95%. Manchmal verstecken sich diese allerdings auch hoch oben in den Bäumen und es ist nicht ganz einfach diese zu entdecken. Im Kibale Forest sind aber auch noch zahlreiche andere Primatenarten heimisch. Neben den Schimpansen finden sich hier auch die Columbus Affen, rote Stummelaffen, Diadem Meerkatzen, Schwarzbackige Weißnasen und viele weitere Arten. Über 300 Vogelarten und 140 Schmetterlingsarten lassen den Wald aber zu einer Oase für Naturliebhaber werden.

Das Schimpansen Trekking dauert etwa 2 – 4 Stunden und man legt eine Distanz von 3 – 5km zurück.

Abend genießen Sie das Abendessen und können am Lagerfeuer über die Erlebnisse des Tages noch mit anderen Gästen der Unterkunft plaudern.

Übernachtung in der Chimpanzee Forest View Guest House (F, M, A)

Kampala

Kampala, Uganda

Kibale Forest

Kibale Forest, Uganda

Queen Elizabeth Nationalpark

Queen-Elizabeth-Nationalpark, Fort Portal-Mpondwe Rd, Rubirizi, Uganda

Biwindi Nationalpark

Bwindi Impenetrable National Park, Uganda

Lake Mburo

Lake Mburo, Uganda

Entebbe

Entebbe, Uganda

Privatsafari ab 2 Personen buchbar.

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

individuelle Reiseanfrage

Ähnliche Reiseangebote

Nichts passendes gefunden?

Sie können auch jede hier angebotene Reise individuell anpassen oder Ihre Wunschreise selbst zusammenstellen. Wir helfen Ihnen dabei!

Individuelle Reiseanfrage
Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips