Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Brasilien und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Order entdecken Sie Unsere Reisebeispiele Und passen sie nach Ihren Wünschen an!
Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Brasilien Rundreise individuell: Individualreise im Land der Kontraste

Brasilien, das ist Lebensfreude pur! Lernen Sie freundliche Menschen, spektakuläre Megametropolen und grandiose Naturschauspiele kennen. Erleben Sie Brasiliens Top 3: Samba, Sonne & Strand! Und entdecken Sie kulturelle Vielfalt, unbändige Lebenslust und natürliche Schönheit während einer Rundreise durch Brasilien. Dabei entführt Sie das fünftgrößte Land der Erde in das pulsierende Herz von Rio de Janeiro, in die grüne Wildnis des Amazonas und zu den spektakulären Iguazu-Wasserfällen. Staunen Sie über die Fülle indigener Völker und erleben Sie als Selbstfahrer im Mietwagen Brasiliens unbekannte Seiten. Die Reiseexperten auf cookyourtrips lassen Ihren Traum vom Individualurlaub in Brasilien wahr werden – lassen Sie sich einfach überraschen!

Es sind die vielschichtigen Kontraste, mit denen Sie Ihr Brasilien Urlaub in seinen Bann ziehen wird. Von menschenleeren Gebieten und zurückgezogen lebenden indigenen Urvölkern bis hin zu pulsierenden, lebendigen Millionen-Metropolen. Und immer wieder: Samba, Lebensfreude und südamerikanische Ausgelassenheit. Schon wenn Sie Ihre Brasilien Rundreise planen, sollten Sie jedoch eines nicht vergessen: Als „Zugabe“ finden Sie hier traumhafte Ziele für wundervolle Badeaufenthalte.

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

individuelle Reiseanfrage
Jede Reiseidee kann nach Ihren Wünschen angepasst werden!
Filter
Filter
  • Reisedauer
  • Alle Preiskategorien

Unsere maßgeschneiderten Brasilien Rundreisen

Von urbanen Metropolen bis zum tiefsten Regenwald!

Brasilien Rundreise, das ist viel mehr als Zuckerhut, Copacabana, strahlender Sonnenschein und Samba! Tauchen Sie ein in eine Welt, die Sie mit temperamentvoller Lebensfreude, atemberaubenden Naturschauspielen und sagenhaften Kulturhighlights tief in ihren Bann ziehen wird. Lernen Sie Brasilien von seiner authentischen Seite kennen und wandeln Sie auf Pfaden, die weit abseits des Massentourismus liegen. Dafür halten unsere Brasilien Reisexperten auf cookyourtrips.com eine große Auswahl an Individualtouren und Insider-Erlebnistipps für Sie bereit. Von der Amazonas Flusskreuzfahrt und der Jeep-Tour durch das Pantanal-Sumpfgebiet über den Abstecher nach Ecuador und auf die Galapagosinseln bis hin zu einer Kombinationsreise Südamerika mit Peru, Bolivien, Chile und Argentinien, cookyourtrips.com kreiert Ihre Brasilien Rundreisen nach Maß! Also, nur zu! Erzählen Sie uns von Ihren Brasilien Ideen! Unsere Experten erstellen Ihnen drei Reiseangebote, die exakt darauf zugeschnitten sind!

Brasilien Rundreise 2 Wochen – Die südliche Küstenroute von Salvador nach Florianópolis

Obwohl der Nordosten die meiste Aufmerksamkeit erhält, können Sie auch von Salvador aus entlang der brasilianischen Küste nach Süden reisen und ebenso viele unberührte Sandflächen sehen, von aufstrebenden Strandresorts bis hin zu ruhigen Kolonialstädten. Diese Strecke kann mit dem Auto in zwei Wochen von Salvador nach Florianópolis zurückgelegt werden.

  • Salvador
  • Morro de São Paulo
  • Boipeba
  • Itacaré
  • Itaúnas
  • Rio
  • Paraty
  • Ilhabela
  • Ihla do Mel
  • Florianópolis

Brasilien Rundreise 2 Wochen – unterwegs im Nordosten Brasiliens

Der Nordosten Brasiliens ist vielleicht der faszinierendste Teil Brasiliens. Nehmen Sie sich zwei Wochen Zeit, um die Höhepunkte wie Relikt aus der Kolonialzeit und wunderschöne Strände im Nordosten Brasiliens zu sehen, indem Sie mit Ihrem Mietwagen von Salvador nach São Luís reisen.

  • Salvador
  • Praia do Francês
  • Porto de Galinhas
  • Olinda
  • Praia da Pipa
  • Natal
  • Jericoacoara
  • Parque Nacional dos Lençóis
  •  São Luís

Brasilien Rundreise 3 Wochen – Brasilien intensiv

Unsere dreiwöchige Rundreise duch Brasilien gibt einen Vorgeschmack auf die ikonischsten Sehenswürdigkeiten und Städte Brasiliens von Süden nach Norden, wobei die Reise von Rio nach Bahia per Bus und Flugzeug erfolgt.

  • Rio de Janeiro
  • Paraty
  • São Paulo
  • Iguaçu Wasserfälle
  • Ouro Preto
  • Brasília
  • Salvador
  • Morro de São Paulo (Salvador)

Brasilien Reiseroute für individuelle Reiseplanung

8-tägige Reiseroute von Rio de Janeiro nach Rio de Janeiro

  • Tag 1: Rio de Janeiro
  • Tags 2-3: Paraty
  • Tag 4-6: Ilha Grande
  • Tag 7-8: Rio de Janeiro

8-tägige Reiseroute von Fortaleza nach Sao Luis

  • Tag 1: Fortaleza
  • Tag 2-3: Jericoacoara
  • Tag 4: Parnaiba Delta
  • Tag 5-6: Lencois Maranhenses
  • Tag 7-8: Sao Luis

11-tägige Reiseroute von Rio de Janeiro nach Salvador da Bahia

  • Tag 1-3: Rio de Janeiro
  • Tag 4: Rio de Janeiro – Iguaçu Wasserfälle
  • Tag 5: Iguaçu Wasserfälle
  • Tag 6: Manaus
  • Tag 7-8: Amazonas
  • Tag 9: Amazonas– Manaus – Salvador da Bahia
  • Tag 10-11: Salvador da Bahia

18-tägige Reiseroute von Rio de Janeiro nach Rio de Janeiro

  • Tag 1-4: Rio de Janeiro
  • Tag 4-6: Paraty
  • Tag 7-9: Sao Paulo
  • Tag 10-12: Belo Horizonte
  • Tag 13-16: Salvador de Bahia
  • Tags 17: Porto Seguro
  • Tag 18: Rio de Janeiro

24-tägige Reiseroute von Rio de Janeiro nach Rio de Janeiro

  • Tag 1-4 Rio de Janerio
  • Tag 5-7:  Paraty
  • Tag 8-9: Curitiba
  • Tag 10-13: Florianopolis
  • Tag 14-16: Iguazu Wasserfälle
  • Tag 17: Grande
  • Tags 18-20: Pantanal
  • Tag 21-22: Sao Paulo
  • Tag 23: vom Sao Paulo nach Rio de Janeiro
  • Tag 24: Rio de Janeiro

Brasilien – Reisen im Zeichen von Samba, Sonne & Strand

Alles in Brasilien scheint größer als das Leben. Es hat den größten Wasserfall der Welt, seine größten, üppigen Feuchtgebiete, seinen mächtigsten Fluss, seinen größten Regenwald mit einer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt und eine der vielfältigsten Kulturen der Welt. Brasilien mit 19 UNESCO Weltkultur- und Weltnaturerbe Stätten gibt es viele Möglichkeiten, selbst den anspruchsvollsten Reisenden zu begeistern. Ob Sie sich für eine Rundreise mit einem sonnigen Strandurlaub, ein aufregendes Amazonas-Abenteuer oder für eine klassische Rundreise durch die kolonialen Städte entscheiden, der beste Weg, die große Bandbreite der Reiserouten in Brasilien zu entdecken, sind unsere Brasilien Rundreisen.

Groß wie ganz Europa, geheimnisvolle Ur- und Regenwälder, die grüne Hölle am Amazonas oder das schon von weitem zu hörende Donnergrollen der gewaltigen Wasserfälle von Iguassu in Süd-Brasilien: In diesem Land Urlaub zu erleben, bedeutet volles Programm für Entdecker, Abenteurer und Individualisten. Sie werden die Etappen Ihrer Brasilien Reise – wie die Welt der Sanddünen von Lencois Maranhenses oder anderer märchenhafter, imposanter oder bizarrer Landschaften und Naturspektakel – lange in Erinnerung behalten.

Eine Brasilien Reise hat für jeden etwas zu bieten. Brasilien ist das größte Land Südamerikas und geografisch am vielfältigsten, hat eine erstaunliche Vielfalt an Ökosystemen und Klimazonen, aber die Mehrheit des Landes ist tropisch. Im Landesinneren befinden sich zahlreiche Gebirgszüge und Flüsse, darunter der atemberaubende Amazonas und die wunderschöne Atlantikküste mit faszinierenden Städten wie Florianópolis mit exotischen Stränden, die auf Ihrer erlebnisreichen Brasilien Reise für eine Entspannung und unbeschreibliche Ruhe sorgen. Diese Stadt zieht seit Jahren Surfer und Sonnenanbeter an und ist eines der beliebtesten Strandbesuche Brasiliens. Es gibt eine endlose Auswahl an Stränden, ausgezeichnete Meeresfrüchte, malerische Fischerdörfer und ein fantastisches Nachtleben.

Regenwälder, Jaguare, Feuchtgebiete, Wildtiere, Wasserfälle, Strände, Städte und Farben. Brasilien ist all das und noch viel, viel mehr. Von wilden Jaguaren bis hin zu den größten Nagetieren der Welt – Brasilien ist die Heimat einer einzigartigen Tierwelt.

Erkunden Sie auf Ihrer Brasilien Rundreise die Feuchtgebiete zu Pferd, Kanu und Jeep, entspannen Sie sich an schönen Stränden und erleben Sie riesige Städte in einem Land. Ausgezeichnete Flug- und Straßenverbindungen und eine hohe Qualität der Unterkunft ermöglicht eine einfache Kombination verschiedener Gebiete und eine abwechslungsreiche Brasilien Reiseroute, die auf Flitterwochen, Familien, Paare oder Einzelreisende zugeschnitten werden kann. Die Reiseexperten auf cookyourtrips lassen Ihren Traum vom Individualurlaub in Brasilien wahr werden – lassen Sie sich einfach überraschen, denn die spannendsten Destinationen Brasiliens warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Reiseziele für Brasilien Urlaub

Iguazu-Wasserfälle: Blick ins tosende Innere der Erde

Im weiten Grün des brasilianisch-argentinischen Regenwaldes schlängelt sich der Iguazu-Fluss gemächlich, um urplötzlich 82 Meter tief hinab in die Erde zu rauschen. Kein Wunder, dass diese brodelnde Wasserlandschaft den Beinamen `Teufelsschlund´ trägt. An der Grenze zu Argentinien gelegen, bilden die Iguazu-Wasserfälle die größten Wasserfälle der Erde. Erkunden Sie das unter UNESCO-Schutz stehende Naturwunder individuell und unternehmen Sie erlebnisreiche Wanderungen durch die beiden angeschlossenen, artenreichen Nationalparks!

Zuckerhut – Ein Felsen so einzigartig wie Ihre Brasilienreise

Er ist 369 Meter hoch und ähnelt in seiner Form stark einem Zuckerhut, der Pao de Acucar. Am Eingang der Guanabara Bucht gelegen, bildet der Zuckerhut das Wahrzeichen der brasilianischen Megametropole Rio de Janeiro. Wagen Sie den Aufstieg in der vollverglasten Gondel der O Bondinho-Seilbahn und staunen sie über die steilen, kahlen Felswände des Zuckerhutes. Oben angekommen, genießen Sie einen atemberaubenden Blick über Rio de Janeiro!

Fernando de Noronha – Inselparadies für Taucher

Das Archipel Fernando de Noronha liegt rund 350 km vor der Küste Brasiliens und ist per Linienflug ab Recife und Natal in wenigen Flugminuten täglich erreichbar. Beste Voraussetzungen für einen Besuch! Dabei ist das Inselparadies als bemerkenswerter Tauch-Spot inzwischen zwar kein Geheimtipp mehr. Doch die natürliche Vielfalt der Unterwasserwelt wird Sie trotzdem staunen lassen: da gibt es Unterwasserdschungel zu erkunden, geheimnisvolle Riffe und Unterwasserhöhlen zu erforschen und eine bunte Flora und Fauna kennenzulernen. Genau das Richtige für Ihre Tauchreise Brasilien!

Rio de Janeiro – Brasiliens Grande Dame an der Copacabana

Sie ist mit mehr als 6, 4 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Brasiliens und ist berühmt für ihre sagenhafte Lage: an den Steilhängen der Serra do Mar erstreckt sich Rio de Janeiro bis an die weißen Sandstrände von Ipanema und Copacabana. Tauchen Sie in die Millionenstadt ein, besuchen Sie den Zuckerhut und statten Sie der legendären Christusstatue auf dem Corcovado einen Besuch ab. Abends spüren Sie hingegen in den zahlreichen Samba-Bars der brasilianischen Lebensfreude nach!

Amazonas Tour – Lebensstrom Südamerikas

Seine Zuflüsse sind unzählig und seine Wassermassen sind gigantisch – der Amazonas! Er ist der größte Fluss der Erde und Sie können ihn während Ihrer Brasilien Reise ganz individuell bereisen: Ob im Rahmen einer Flusskreuzfahrt oder als Selbstfahrer auf der legendären Transamazonica – Ihre Amazonas Reise führt Sie in die lebendige Flussstadt Manaus und den sagenumwobenen Rio Negro hinauf. Lassen Sie sich vom Lebensstrom Südamerikas verzaubern!

Bonito

Bonito, Im brasilianischen Bundesstaat Mato Grosso do Sul, ist eines der wichtigsten Ökotourismus- und Abenteuertourismusziele in Brasilien. Der Ort ist seinen Namen wert. Die Flüsse, Seen und Wasserfälle der Region gelten als das sauberste Wasser des Kontinents. Es ist ein wahres Paradies, mit magischen, mythischen Wasserwege und farbenfrohen Fischen, die sich von dem tiefen Grün der einheimischen Vegetation abheben. Die Stadt liegt im Bodoquena-Hügel, ist 300 km von der Landeshauptstadt Campo Grande entfernt und verfügt über gute Zufahrtsstraßen.

Copacabana: Brasiliens Wohnzimmer am Meer

Am 4 km langen Strand der Copacabana kehrt nie Ruhe ein: morgens wird gejoggt, aufgeräumt, aufgebaut und diskutiert, tagsüber dient der Strand Sportlern, fliegenden Händlern, Sonnenanbetern, Rettungsschwimmern und Touristen als Bühne. Abends geben sich hier hingegen Romantiker und Partygänger gerne eine Stelldichein. Für Zerstreuung zwischendurch sorgt die Flaniermeile Avenida Atlantica, wo Bars, Restaurants sowie die Shoppingmall Cassino Atlantico Sie zum Besuch einladen.

Lencois Maranhenses – Dünen soweit das Auge reicht

In sanft geschwungenen Wellen liegen die Dünen von Maranhao direkt am Atlantik und umfassen eine Fläche von 1550 qkm. Erleben Sie hier die einzige Wüste Brasiliens. Planschen Sie im glasklaren Kristallwasser der Regenwasserlagunen. Und genießen Sie eine Natur, die Mond und Südsee gleichzeitig ähnelt. Einfach faszinierend und ein Must-see für Ihre Brasilien Individualreise!

Paraty – Wo Kolonialarchitektur auf Naturparadiese trifft

Stille Buchten, weite Strände und von Regenwald bedecktes Küstengebirge – malerischer kann eine Hafenstadt kaum liegen. Schon früh wurde die Region südlich von Rio de Janeiro daher besiedelt. Heute überrascht Paraty mit einer bemerkenswert gut erhaltenen Altstadt im Stil der Kolonialarchitektur. Doch schauen Sie selbst und verbinden Sie Ihre Brasilien Reise mit einem Aufenthalt in der idyllischen Region Paraty!

Olinda – Barockjuwel am Atlantik

Die Hafenstadt Olinda ist berühmt für ihre zahlreichen Barockgebäude. Im 17. und 18. Jahrhundert entstanden, versprüht Olinda noch heute den Charme längst vergangener Zeiten. Vielleicht scheinen die Uhren in Olinda aus diesem Grund manchmal ein wenig langsamer zu ticken? Entschleunigen Sie einmal so richtig und genießen Sie das einzigartige Flair dieser Stadt!

Nationalpark Chapada Diamantina

Sie lieben Höhlen? Tiefe Schluchten? Imposante Tafelberge? Dann ist der Nationalpark Chapada Diamantina ein Highlight Ihrer Brasilien Rundreise. Benannt nach den Diamanten, die in den Flüssen hier früher noch zu finden waren, begrüßt Sie der Nationalpark mit beeindruckenden Naturansichten: Da wachsen die Felsen Serra do Sincora senkrecht aus dem Dschungel und tiefe Canyons gehen in palmenbewachsene Küstenregionen über. Beste Bedingungen für eine Wandertour der Extraklasse!

Fortaleza

Fortaleza ist die Hauptstadt von Ceará. Sie gehört zu den größten Städten des Landes und ist sicherlich eine der dynamischsten.Die Stadt hat ein modernes Erscheinungsbild mit breiten Alleen. Mit mehr als 30 km Strand bietet die Stadt neben einem intensiven Nachtleben verschiedene Freizeitmöglichkeiten wie Dragão do Mar Arts e Culture Center, Praia do Futuro Es gibt zahlreiche Restaurants mit leckeren Gerichten aus Meeresfrüchten.

Santa Catarina

Santa Catarina, südlicher Küstenstaat Brasiliens, begrenzt im Norden durch den Bundesstaat Paraná, im Süden durch den Bundesstaat Rio Grande do Sul, im Osten durch den Atlantik und im Westen durch die Provinz Misiones in Argentinien. Es ist einer der kleineren brasilianischen Staaten. In diesem Teil Brasiliens erleben Sie einen Hauch von allem: dichter Dschungel, schimmernde Strände, großartiges Nachtleben, wilde Natur, lateinamerikanisches Flair und europäischer Einflüsse. Wenn Sie auf Ihrer Reise durch Brasilien Santa Catarina besuchen, sollten Sie keine dieser Attraktionen wie Serra do Rio do Rastro, Malacara Canyon, São Joaquim Nationalpark und Morro de Macaco verpassen.

Die magische Vielfalt auf Rundreise: Ikonische Kulturen und Karneval

Brasilien ist unbestreitbar immens, und das nicht nur im geografischen Sinne. Als fünftgrößtes Land der Welt und größtes Land des Kontinents dominiert sie die Karte Südamerikas, hat den größten Teil des Amazonas-Dschungels und -Flusses sowie eine atlantische Küstenlinie mit einer Länge von 7.500 Kilometern.

Aber was Brasilien an Größe hat, ist gleich Persönlichkeit, und obwohl es wahr ist, dass sich jedes der lateinamerikanischen Länder erheblich unterscheidet, ist es wohl das Land mit der individuellsten Identität und ikonischen Kultur, dessen Bilder am eindrucksvollsten sind und gefeiert werden. Eine Brasilien Rundreise deckt wirklich alle individuellen Bedürfnisse ab. Brasiliens 200 Millionen Menschen bilden eine der vielfältigsten Nationen der Welt. Mehr als die Hälfte sind europäischen Ursprungs, aber es gibt viele Nachkommen von Sklaven – und einige afrikanische Bräuche, Traditionen und Worte bleiben bestehen, vor allem im Nordosten. In Brasilien leben rund 230 indigene Völker – die meisten davon im Amazonasgebiet. Englisch ist nicht weit verbreitet – versuchen Sie es mit Portugiesisch!

Fußball-Fans kommen auf ihrer Brasilien Reise voll auf ihre Kosten: Fußball ist hier Religion, und zu einem Spiel zu gehen ist eines der unterhaltsamsten Dinge, die man in Brasilien tun kann. Maracana ist eines der größten Stadien der Welt und bietet Platz für 100.000 Zuschauer.

Mit den Olympischen Spielen 2016, die die Aufmerksamkeit der Welt auf das Land lenken, ist das Fußballfieber in aller Munde. Großer Beliebtheit erfreut sich auch der Capoeira. Diese afrobrasilianische Kampfkunst ist ein „Kriegstanz“, der von Tausenden von Menschen im ganzen Land praktiziert und aufgeführt wird. Wenn es Ihnen nicht allzu peinlich ist, es auszuprobieren, ist es für alle Beteiligten ein unvergessliches Erlebnis.

Genießen Sie den Karneval in Rio. Wer hat wohl noch nie vom Karneval in Rio, dem eindrucksvollsten Volksfest in Brasilien, gehört. Der Karneval von Rio, der jedes Jahr im Februar stattfindet, ist eine der berühmtesten Partys der Welt. Musik und Tanz erobern die Straßen, Tausende von Menschen genießen die Feierlichkeiten. Der weltberühmte Karneval von Rio ist eine perfekte Möglichkeit viele Geschmacksrichtungen der brasilianischen Küche auszuprobieren. Die brasilianische Küche ist so vielfältig wie ihre Geographie und Kultur.

Urlaub in Brasilien: Rio de Janeiro ganz individuell entdecken

Eine Küstenlinie mit wunderschönen, goldenen Stränden gipfelt im Stil und undefinierbaren Geist von Rio de Janeiros Copacabana und Ipanema. Erkunden Sie während Ihrer Brasilien Rundreise Rio de Janeiro, Brasiliens Grande Dame an der Copacabana. Rio de Janeiro ist zwar nicht die Hauptstadt, bietet Ihnen aber einen idealen Ausgangspunkt für Ihre Brasilien Reiseroute.

Rio de Janeiro Urlaub – Brasilianische Lebensfreude

Rio ist mit mehr als 6, 4 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt in Brasilien und ist berühmt für ihre sagenhafte Lage: an den Steilhängen der Serra do Mar erstreckt sich Rio de Janeiro bis an die weißen Sandstrände von Ipanema und Copacabana. Tauchen Sie während Ihrer Rundreise durch Brasilien in die Millionenstadt ein, besuchen Sie den Zuckerhut und statten Sie der legendären Christusstatue auf dem Corcovado einen Besuch ab. Abends spüren Sie hingegen in den zahlreichen Samba-Bars der brasilianischen Lebensfreude nach! Selbstverständlich locken in Rio de Janeiro Zuckerhut, Corcovado mit einer 38 Meter hohe Statue Cristo Redentor (Christus, der Erlöser) und die Copacabana.

Diese pulsierende Megacity an der Guanabara-Bucht im Südosten des Landes hat eine endlose Anzahl von Attraktionen, um jeden Besucher tagelang in ihren Bann zu ziehen und zu unterhalten.

Sehenswürdigkeiten, Touren und Touristenaktivitäten in Rio

Brechen Sie auf zu einer Entdeckungstour in Rio und bestaunen Sie den Zuckerhut, die Christusstatue, das Maracanã und das Sambódromo oder tanzen Sie Samba zum Rhythmus traditioneller Klänge. Zuckerhut ist ein Felsen so einzigartig wie Ihre Brasilien Rundreise: Er ist 369 Meter hoch und ähnelt in seiner Form stark einem Zuckerhut, der Pao de Acucar. Am Eingang der Guanabara Bucht gelegen, bildet der Zuckerhut das Wahrzeichen der brasilianischen Megametropole Rio de Janeiro. Wagen Sie den Aufstieg in der vollverglasten Gondel der O Bondinho-Seilbahn und staunen Sie auf Ihrer Reise durch Brasilien über die steilen, kahlen Felswände des Zuckerhutes. Oben angekommen, genießen Sie einen atemberaubenden Blick über Rio de Janeiro!

Verpassen Sie nicht einen der bekanntesten Stadtteile Rio de Janeiros während Ihrer Rundreise durch Brasilien zu besuchen! Doch unsere Brasilien Experten wissen, wo Rio noch viel interessanter ist: wie wäre es zum Beispiel mit einem Bummel über den Hippie-Markt in Ipanema? Oder einem entspannten Spaziergang um den Lagoa-See? Vielleicht wollen Sie aber auch einen Blick auf das größte Graffiti der Welt werfen, „Ethnias“ von Eduardo Kobra in der Avenue Rodrigues Alves, Gambôa? Mit seiner malerischen Kolonialarchitektur ist zudem das Quartier Santa Teresa einen Besuch wert. Denn hier genießen Sie von so mancher Restaurantterrasse einen grandiosen Ausblick über Rio – insbesondere abends!

Jahrzehntelang waren viele der Favelas am Bergufer von Rio, Slums in Filmen bekannt als »City of Gods«, tabu. Heute sind sie als neue Attraktion für Touristen eine willkommene Abwechslung auf einer Rundreise durch Brasilien, denn in diesen Vorortssiedlungen können Sie sich mit der Alltagskultur und Geschichte Brasiliens auseinanderzusetzen. Auf geführten Touren durch die gefürchteten Favelas können Sie einen einzigartigen Blick auf die Stadt werfen. Wie wäre es mit dem Besuch von Santa Marta in Botafogo, die seit 2010 als Top-Sehenswürdigkeit von Rio gilt?

Familienreise Brasilien – Rio mit Kids

Besteigen Sie den Corcovado Berg, wo die berühmte Statue“ Christus, der Erlöser“ steht! Genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf die gesamte Bucht von Rio de Janeiro bis nach Guanabara. Ihre Kinder werden die Fahrt mit der Seilbahn auf den 369 m hohen Zuckerhut sowie den Panoramablick über die Stadt und die Bucht von oben lieben. Das lebenslustige Rio hat viele kinderfreundliche Attraktionen zu bieten. Besuchen Sie zum Beispiel das Museo do Indio, um mehr über indigene Kulturen zu erfahren.

Amazonas Reisen Brasilien – Lebensstrom Südamerikas

Manaus – Ausgangspunkt für Regenwald-Touren

Manaus – das Tor zum brasilianischen Amazonas auf Amazonas Reisen Brasilien. Besuchen Sie während Ihrer Brasilien Reise die größte Stadt im brasilianischen Bundesstaat Amazonas und eine außergewöhnliche Metropole im Regenwald. Manaus ist der ideale Ausgangspunkt, um das spektakuläre Amazonasgebietes zu erkunden.

Amazonas Regenwald – Erlebnisreisen für Gross und Klein

Sie ist mit 1,8 Millionen Einwohnern, umgeben von 2 Millionen Quadratmeilen tropischen Amazonas-Dschungel, inzwischen die siebtgrößte Stadt in Brasilien. Trotz der Abgelegenheit hat die Stadt in den letzten Jahren Fortschritte in der Entwicklung der Infrastruktur und Industrie gemacht. Besuchen Sie auf Ihrer Tour durch den brasilianischen Regenwald das Amazonas-Theater, das sich im Herzen von Manaus befindet und in mehreren Filmen gezeigt wurde. Es wurde 1896 erbaut und spiegelt den Einfluss der italienischen Renaissance aus der Zeit wider.

Der Amazonas bedeckt 8% der Erdoberfläche, beherbergt aber 50% seiner Biodiversität. Der Amazonas-Nationalpark macht fast 40% der Landmasse des Landes aus und ist perfekt für Vogelbeobachtung, Trekking und Kajakfahren.

Seine Zuflüsse sind unzählig und seine Wassermassen sind gigantisch – der Amazonas! Er ist der größte Fluss der Erde und Sie können ihn während Ihrer Brasilien Reise ganz individuell bereisen: Ob im Rahmen einer Flusskreuzfahrt, als Privatreise oder in einer kleinen Gruppe auf der legendären Transamazonica – Ihre Amazonas Reise führt Sie in die lebendige Flussstadt Manaus und den sagenumwobenen Rio Negro hinauf. Lassen Sie sich vom Lebensstrom Südamerikas verzaubern!

Fesselnde Erlebnisse für die Kleinen im wilden Amazonien

Der Amazonas ist eines der faszinierendsten Natur- und Tiergebiete der Welt. Erleben Sie mit Ihren Kids die reiche Tierwelt des Amazonas-Regenwalds hautnah und in ihrer ganzen Pracht: Denn hier sind 2,5 Millionen Insektenarten, 1294 Vogelarten, 2.000 Schmetterlingsarten, 427 Säugetierarten, 7 Affenarten, Schlangen, Piranhas und Spinnen zuhause.

Im Rahmen von geführten Familientouren kommen Sie den tierischen Regenwaldbewohnern ganz nah und können diese in aller Ruhe bestaunen. Mit etwas Glück sehen Sie aber auch Kapuzineraffen, die dank ihrer Intelligenz an Früchte und Samen kommen, die für andere Affenarten unerreichbar sind. Entdecken Sie außerdem das mit 200 kg Körpergewicht größte Tier des Regenwaldes, den Tapir. Vielleicht begegnen Sie im Amazonasgebiet aber auch Neunbinden-Gürteltier, Coati-Nasenbär und Großem Ameisenbär, der mit seiner dünnen Schnauze und seiner ziemlich langen Zunge auch an versteckte Insekten herankommt. Während der Amazonas-Familientour lernen Ihre Kinder aber nicht nur die Tiere des Regenwalds kennen, sondern auch dessen reiche Pflanzenwelt. Denn bislang wurden hier insgesamt 40 000 Pflanzenarten identifiziert. Genießen Sie die Geräusche des Regenwaldes in familienfreundlichen Dschungel-Lodges, die Sie mit modernem Komfort überraschen.

Als Ihr idealer Ausgangspunkt für Ihre Amazonas-Familientouren zieht Sie zudem die riesige Amazonas-Metropole Manaus als Hauptstadt des Bundesstaates Amazonas in ihren Bann! Dabei liegt Manaus nur vier Flugstunden von Rio de Janeiro entfernt und lädt Sie dank des modernen Opernhauses auch zu einem Opernbesuch mitten im Regenwald ein.

Unser Tipp: Alta Floresta

Die Alta Floresta entstand Anfang der 70er Jahre und liegt im äußersten Norden von Mato Grosso, am südlichen Rand des unberührten Amazonas-Regenwaldes. Alta Floresta ist der südlichste Zipfel des Amazonas-Regenwaldes – ein Grenzgebiet, das durch den Druck der menschlichen Besiedlung ständig erodiert wird. Eine Kombination aus privaten Reservaten (wie Cristalino Private Natural Heritage Preserve) und Staatsparks tut ihr Bestes, um dieses Gebiet des primären Regenwaldes, mit reicher Tierwelt und großer natürlicher Schönheit, zu schützen. Das Gebiet gilt als eines der besten in Brasilien, um Vögel, einschließlich der Harpyie Adler, und seltene Säugetiere wie Tapire, Riesenotter, Faultiere und sechs Affenarten zu beobachten.

Pantanal Brasilien – Tiere, Tiere und nochmal Tiere

Für diejenigen, die etwas wirklich Außergewöhnliches in Brasilien suchen, bietet sich eine spannende Reise in den Staat Mato Grosso an, wo das empfindliche Ökosystem im Kampf ums Überleben kämpft. Der Grundstein von Mato Grosso ist das Pantanal. Diese üppige Mischung aus Sümpfen, Ebenen und Flüssen wird sowohl in Bezug auf die Geographie als auch auf die Biodiversität mit dem Okavango von Botswana verglichen.

Individuelle Aktivitäten größte Feuchtgebiet der Welt

Das Pantanal, das größte Feuchtgebiet der Welt, das sich im Westen befinden und sich bis in Teile Boliviens und Paraguays erstrecken, bietet Ihnen während Ihrer Reise durch Brasilien die Möglichkeit, eine faszinierende Vielfalt an Tieren und Vögeln zu bestaunen. Mit einer Fläche von ca. 200.000 km2 ist liegt das Biosphärenreservat Pantanal zum größten Teil in Brasilien. Entdecken Sie während Ihrer Reise den einzigartigen Pantanal im Herzen Brasiliens, erleben Sie die beeindruckende Tierwelt des Pantanals mit voller Wunder und Überraschungen. Ob auf dem Pferd oder mit dem Kanu unterwegs, es wird Ihnen auf jeden Fall hier nicht langweilig, denn in diesem Feuchtgebiet leben über 11.000 Tierarten.

Das Pantanal ist sehr reich an Wildtieren, mit etwa 159 Säugetieren, 98 Reptilien, 656 Vogelarten, 53 Amphibien und einer riesigen Anzahl von 3.500 Pflanzenarten! Das nördliche und das südliche Pantanal sind durch einen Fluss getrennt – man besucht den einen oder den anderen Teil. Während das südliche Pantanal an Bonito grenzt und damit ideale Bedingungen für Abenteueraktivitäten, wie Höhlenerkundungen oder das Schwimmen mit Tropenfischen im kristallklaren Fluss, bietet, hält das nördliche Pantanal sagenhafte Wildlife-Erlebnisse für Sie bereit.

Jaguar Photo-Safari und viel mehr

Mit ein bisschen Glück können Sie seltene Sumpfhirsch, Riesen-Ameisenbär und Hyazinthara sehen. Brasiliens Pantanal ist der beste Ort der Welt, um Jaguare in freier Wildbahn zu beobachten. Denn normalerweise bevorzugen Jaguare den dichten Dschungel als Lebensraum. Aber im Pantanal sind Jaguare zum Überleben auf die Wasserwege angewiesen, genau wie der Rest der hier lebenden Tiere. Das macht das Pantanal zum besten Ort der Erde, um diese majestätischen Katzen in freier Wildbahn zu beobachten. Insbesondere ab Porto Jofre sind Jaguar-Beobachtungstouren sehr erfolgreich. Brasilien ist die Heimat des größten Nagetiers der Welt, des Wasserschweins, der bis zu einem Gewicht von 79 Kilogramm wachsen kann! Was Sie in Pantanal auf Ihrer Rundreise erleben, hängt davon ab, wann Sie nach Brasilien reisen, denn im Dezember bis März wird der Großteil des Pantanals überflutet und verwandelt sich in ein Wunderland aus Anakondas, Piranhas, Riesenottern und Kaimanen. Während der Trockenzeit wechselt die Landschaft wieder zu Trockenrasen, Lagunen und bewaldeten Inseln, und die Fauna versammelt sich entlang der Ufer. Piranhas angeln in Brasilien eine beliebte Aktivität – probieren Sie es aus.

Worauf warten Sie also noch? Brechen Sie zum größten Feuchtgebiet der Welt auf und bestaunen Sie auf den geführten Tierbeobachtungstouren Jaguare, Kaimane, Adler, Aras, Jabiru-Störche, Brüllaffen, Tapire, Wasserschweine, Ameisenbären, Hirsche und die riesigen Flussotter Brasiliens!

Reise nach Brasilien für Naturliebhaber & Wildlife Safaris – Mato Grosso

Mit dem Amazonas-Regenwald und dem Pantanal steht Brasilien auf der Liste der Naturliebhaber ganz oben. Während einer Brasilien Rundreise durch das lateinamerikanische Land werden Naturliebhaber nie langweilen, mit dem Versprechen unglaublicher Sehenswürdigkeiten wie Zusammentreffen der Gewässer in Manaus zu den majestätischen Iguazu-Fällen im Süden und der enormen Vielfalt an Flora und Fauna des tropischen Regenwaldes und der Feuchtgebiete. Erleben Sie die Tierwelt des Mato Grosso im Herzens Südamerikas und kombinieren Sie unterschiedliche Gebiete: den trockenen Cerrado, den Rand der großen Amazonasregenwälder und die saisonale Feuchtgebieten des Pantanals.

Viele andere Nationalparks wie Chapada dos Guimarães mit seinen größten Sandsteinhöhlen Brasiliens sorgen für viel Abenteuer in Brasilien: Erleben Sie unvergessliche Momente während Ihrer Brasilien Rundreise im Chapada dos Guimarães Nationalpark, der sich im brasilianischen Bundesstaat Mato Grosso befindet. Der weltweit einmalige Chapada dos Guimarães Nationalpark umfasst eine Fläche von 33.000 Hektar. Eine mächtige und beeindruckende Landschaft mit artenreicher Flora und Fauna beherbergt die größte Sandsteinhöhle Brasiliens. Man muss es sehen, um es zu glauben!

Ilha de Marajó – die grösste Insel Brasiliens

Die Urwaldinsel hat 250.000 Einwohner und bietet Ihnen während Ihrer Brasilien Rundreise mit ihrer Lage in den Mündungen des Amazonas und des Rio Tocantins das ideale Ziel für ökologische Ausflüge. Zahlreiche Ausflüge und Aktivitäten stehen auf dem Programm: Pferde- und Büffelreiten, Kanu- und Kajaktouren auf Flüssen, Bächen und Seen, Angeln, Vogelbeobachtung, Jeeptouren auf dem Gelände der Fazenda (von August bis Dezember möglich), Beobachtung wilder Tiere und Fotosafari. Besuchen Sie Praia do Pesqueiro, mit seinem rauen Wasser, das salziger ist als andere Strände der Region. Eingerahmt von Sanddünen und Palmen, verfügt der Ort über eine gute touristische Infrastruktur.

Wasserfällen des Iguaçu: Blick ins tosende Innere der Erde

Doch nun lockt Sie der tiefe Regenwald? Nur zu! Fliegen Sie auf Ihrer cookyourtrips Erlebnisreise von Rio de Janeiro direkt an die Grenze zu Argentinien, wo Sie mit den Iguazu Wasserfällen ein spektakuläres Naturschauspiel ganz individuell erkunden: Die atemberaubenden, gigantischen Iguacu Falls, oder Iguazu, werden oft als eines der faszinierendsten Naturwunder der Welt bezeichnet.

Mit insgesamt1.320 km ist der Iguaçu zwar recht lang, doch erst kurz vor seiner Mündung in den Rio Parana macht er als breitester Wasserfall der Welt auf sich aufmerksam. Auf mehr als 2.700 Metern Breite stürzen sich die Wassermassen hier nämlich bis zu 82 Meter in die Tiefe und erzeugen dabei nicht nur eine grandiose Gischtlandschaft, sondern auch eine paradiesische Naturoase. Die beeindruckenden Iguassu-Fälle sehen von brasilianischer Seite am schönsten aus, freuen Sie sich schon jetzt auf die atemberaubenden Panoramen dieser riesigen Wasserfälle.

Erkunden Sie auf Ihrer Brasilien Rundreise das Dreiländereck Brasilien, Paraguay und Argentinien individuell! Begeben Sie sich auf eine Wanderung zum Garganta del Diablo, dem Teufelsschlund! Durchstreifen Sie mit einem Guide den artenreichen Iguazu Nationalpark!

Neben den Wasserfällen können Sie während Ihrer Rundreise durch Brasilien beeindruckende Tiere wie Puma, Tapir, Jaguare, Kaimane, Riesenotter, Ameisenbären, Tukane, Aras und Papageien im Nationalpark beobachten. Fliegen Sie im Helikopter über den tosenden Abgrund! Steuern Sie mit dem Boot direkt ins Wasserspektakel! Oder unternehmen Sie eine Trekkingtour von den Iguazu Wasserfällen über den Guira Oga Bird Park bis zur San Ignacio Mission und den Wanda Minen! Egal, wie Sie die Iguazu Wasserfälle erleben möchten, wir organisierten Ihre Erlebnisreisen, Gruppenreisen, Familienreisen und Privatreisen in Brasilien genau nach Ihren Vorstellungen!

Brasilien Rundreise und baden – Strand und Lifestyle an Brasiliens Küste

Angenehme Temperaturen, kristallklares Wasser und ein Hotel, so wie Sie es sich vorstellen. Eine Brasilien Rundreise und danach Baden zu planen bedeutet beim Buchen Ihrer Reisen „aus dem Vollen schöpfen“ zu können. Ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen. Wie wäre es mit dem prallen Leben in Rio de Janeiro mit der Copacabana als Partystrand, der „niemals schläft“? Oder lieber schnorcheln und tauchen zu den bunten Korallenriffen in Porto de Galinhas. Whale-watching in Praia do Forte (Bahia). Oder die Buchten der historischen Kolonialstadt Salvador Bahia. Bestimmen Sie selbst, wie Sie Ihren Brasilien Urlaub erleben möchten und freuen Sie sich auf die individuell maßgeschneiderten Angebote von cookyourtrips für Ihre gelungene Brasilien Rundreise und Baden. Vielleicht haben Sie ja Lust, mehrere Badeorte auf einmal kennen zu lernen? Cookyourtrips stellt Ihnen gerne eine reine Rundreise Baden zusammen.

Die brasilianische Küste -regelmäßig Spitzenplätze im Ranking der schönsten Strände

Es ist Ihnen bestimmt schon einmal aufgefallen: In den bei Reisemagazinen beliebten Rankings der schönsten Strandabschnitte der Welt räumen die herrlichen Sandstrände Brasiliens immer wieder Spitzenplätze ab. Ein guter Grund, seine Rundreise so zu planen, dass diese Oasen der Erholung und des Badevergnügens mit auf Ihrer Liste stehen.

Was wäre angenehmer, als die Anstrengungen ausgedehnter Trekkingtouren oder langer Rundreisen übers Land mit entspannenden Tagen am Meer zu krönen oder ausklingen zu lassen. Ihre Reiseexperten von cookyourtrips sind Profis, wenn es um die anregende Kombination Brasilien Rundreise und Baden geht. Wir sind uns sicher: Mit Ihnen gemeinsam finden wir genau das, was exakt Ihren Wünschen und Inspirationen entspricht. Die Bandbreite der Locations wie Praia de Pontal de Maria Farinha, Maracaípe oder Praia das Calhetas ist facettenreich. Romantische Buchten für Verliebte, Surf-Hotspots für Aktive oder komfortable Hotels und luxuriöse Anlagen mit unendlichen Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten oder entspannende Freizeitgestaltung warten in Ihrem Baderesort auf Sie.

Strandparadiese Brasiliens erleben

Wenn Sie in der Nähe Florianópolis sind, dann besuchen Sie Urubici. Dieser Ort ist ein wahrer Geheimtipp unter Brasilienkenner, hat ungefähr 6.200 Einwohner und liegt 160 Kilometer von Florianopolis entfernt in der Canyonlandschaft Serra Catarinense. Unternehmen Sie während Ihrer Brasilien Rundreise eine Wanderung durch den Canyon vorbei an Farnen und Flüssen, z.B. zur Canyonkante. Hier oben auf dem Kamm können Sie eine faszinierende Aussicht über das Tal genießen. Da der Canyon in einer anderen Klimazone liegt, kann es recht kühl werden und Sie finden hier die für diese Region typische Nadelbaumart Araukarien, die die Eiszeit überlebt hat.

Die Strandparadiese Brasiliens laden Sie zu einem Badeurlaub der Extraklasse ein! Erleben Sie auf Ihrer Brasilien Rundreise neben angenehmen Temperaturen die ganze Vielfalt zwischen puderzuckerweißen Stränden und türkisfarbenem Meer! Von Rio bis Trancoso ist Brasilien mit Sicherheit ein perfektes Strandurlaubsziel und verfügt über eine Vielzahl von privaten Luxus-Unterkünften für anspruchsvolle Reisende, die zu seinen exotischen Küsten strömen.

Die schönsten Strände Brasiliens

Imbituba: Praia do Rosa, Lagoa da Ibiraquera und Praia Vermelha

90 km von Florianópolis entfernt, beherbergt Imbituba unzählige Wunder. Das berühmteste ist Praia do Rosa, der einzige brasilianische Strand, der auf der Liste der schönsten Buchten der Welt steht. Perfekt zum Surfen, Windsurfen und Reiten, ist er auch der ideale Ort, um den Südlichen Glattwal zu beobachten, der vor allem in den Monaten Juni bis November zu sehen ist. Ganz in der Nähe befindet sich der Lagoa da Ibiraquera, der sich hervorragend für Sportarten eignet, die ruhiges Wasser erfordern, wie z.B. Windsurfen, Kitesurfen, SUP und Kanufahren. Die Landschaft aus Sanddünen, Vegetation und Bergen ist eine Attraktion für sich. Praia Vermelha hingegen ist perfekt für diejenigen, die die unberührte Natur genießen. Um dorthin zu gelangen, ist der einzige Weg ein Pfad von ca. 30 Minuten, inmitten der atemberaubenden Landschaft, die den Atlantischen Wald und das Meer miteinander verbindet. Nehmen Sie Essen und Wasser mit, denn dort gibt es nirgendwo etwas zu kaufen.

Recife

Recife beherbergt einige der schönsten Strände Brasiliens und ist die zweitgrößte Stadt an der Nordostküste des Landes. Das historische Zentrum der Stadt ist äußerst schön mit Dutzenden von Restaurants und malerischen Einrichtungen. Genießen Sie mit allen Sinnen während Ihrer Rundreise abwechslungsreiche Urlaubstage in Brasilen auf der paradiesischen Tropeninsel oder, besser gesagt, Inselparadies für Taucher, Fernando de Noronha, die sich vor der Küste Brasiliens unweit von Recife erstreckt. Das Archipel Fernando de Noronha im Nordosten Brasiliens liegt rund 350 km vor der Küste Brasiliens und ist per Linienflug ab Recife und Natal in wenigen Flugminuten täglich erreichbar. Beste Voraussetzungen für einen Besuch!

Fernando de Noronha

Dabei ist das Inselparadies als bemerkenswerter Tauch-Spot inzwischen zwar kein Geheimtipp mehr. Doch die natürliche Vielfalt der Unterwasserwelt wird Sie trotzdem staunen lassen: da gibt es Unterwasserdschungel zu erkunden, geheimnisvolle Riffe und Unterwasserhöhlen zu erforschen und eine bunte Flora und Fauna kennenzulernen. Fernando de Noronha war Brasiliens erster Meerespark (70% der Insel stehen unter Naturschutz) und wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Strandaufenthalt während Ihrer erlebnisreichen Rundreise durch Brasilien: Diese Strände sind fantastisch und weitgehend verlassen, da auf der Insel jeweils nur 420 Personen erlaubt sind.

Porto de Galinhas

Erleben Sie Wassersportfreuden in Porto de Galinhas und unternehmen Sie einen Schnorcheltrip. Auf den über vier Kilometern des Praia Porto de Galinhas ist für jeden etwas dabei. Erkunden Sie das Unterwasserparadies von Porto de Galinhas bei einem Schnorcheltrip über den Korallenriffen, genießen eine kühle Kokosnuss oder probieren Sie sich im Wellenreiten. Abenteuerlustige können eine Buggytour unternehmen, und auch Tierliebhaber kommen nicht zu kurz: In der Umgebung finden Sie ein Naturschutzgebiet mit einer Seepferdchenkolonie.

Strände in Bahia

Wandeln Sie zwischen touristischer Vielfalt und wunderschönen Stränden, denn Ihre Brasilien Rundreisen finden aber auch in Bahia hervorragende Möglichkeiten für den entspannten Zwischenstopp. Doch bevor Sie sich auf den Weg zu den Traumstränden von Paraty und Salvador machen, sollten Sie Lençóis Maranhenses noch einen Besuch abstatten: Denn in der Weite der von Lagunen durchzogenen Dünenlandschaft -– Dünen soweit das Auge reicht – fühlen Sie sich fast schon wie auf einem anderen Stern! In sanft geschwungenen Wellen liegen die Dünen von Maranhao direkt am Atlantik und umfassen eine Fläche von 1550 qkm. Erleben Sie hier die einzige Wüste in Brasilien. Planschen Sie im glasklaren Kristallwasser der Regenwasserlagunen. Und genießen Sie eine Natur, die Mond und Südsee gleichzeitig ähnelt. Lencois Maranhenses – Einfach faszinierend und ein Must-see für Ihre Brasilien Individualreise!

Alter-do-Chão

Erleben Sie während Ihrer Brasilien Rundreise entspannende Strandtage, das kristallklare Wasser, weiße Sandstrände und eine entspannte Atmosphäre in Alter-do-Chão – die „Karibik des Amazonas“! Auch bekannt als die Karibik des Amazonas ist Alter do Chão der touristischste Ort von Santarem. Das Dorf Alter ist voll von Bars und Restaurants, konnte jedoch seine ganze Ursprünglichkeit beibehalten. Alter do Chão ist ein Ort voller Kunsthandwerk, hergestellt von seinen Stämmen aus dieser Region Amazoniens.

Jericoacoara

Brechen Sie auf zu Jericoacoara. Welcome to Surfers Paradise: Machen Sie auf Ihrer Rundreise einen Abstecher zum hübschen kleinen Fischerdorf, das unter Naturschutz steht und auf Sand gebaut ist, im Nordosten von Brasilien. Der für seinen breiten Strand bekannte Jeri ist der Spot in Brasilien für diejenigen, die Sonnenuntergänge am endlosen Strand mögen und Wassersportarten wie Kitesurfen, Windsurfen und Surfen lieben. Fast jeden Abend pilgern Besucher auf die nahegelegene Sanddüne, um den Sonnenuntergang von Jeri aus einer exklusiven Perspektive zu erleben.

Natal

Picken Sie sich für Ihre Rundreise in Brasilien die Rosinen aus und erleben Sie „die Stadt der Dünen“ hautnah. Der beliebte Urlaubsort der Brasilianer – Natal – befindet sich an einer langgestreckten Küstenregion im Nordosten von Brasilien mitten in atemberaubenden Naturlandschaf. Laut NASA ist die Luft hier die sauberste Luft des Kontinents. Die wunderschönen Strände der Stadt – Ponta Negra, Pipa und Genipabu – erweisen sich immer wieder als der Hauptgrund für den Besuch während einer Rundreise durch Brasilien!

Praia Da Pipa

Auch Praia da Pipa – einer der charmantesten Badeorte Brasiliens- wartet nur darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Praia da Pipa ist eine kleine Strandstadt im Nordosten Brasiliens, die sowohl bei brasilianischen als auch ausländischen Reisenden sehr beliebt. Traumhafte Strände und Dünen mit zahlreichen Aktivitäten erwarten Sie auf Ihrer Rundreise durch Brasilien in Praia da Pipa. Machen Sie eine Buggy-Tour auf den Sanddünen und entlang den traumhaften «Strand der Liebe», der wegen seiner Herzform so genannt wird, probieren Sie Sandboarding aus und schwimmen Sie mit Delfinen! Lassen Sie Ihre Brasilien Rundreise an einsamen Stränden mit einem Buch in der Hängematte gemütlich ausklingen.

Brasilianische Strände mit Kids

Strandbegeisterte Familien haben die Qual der Wahl zwischen dem bekannten Ferienort Buzios, der unberührten Atlantikküste und den versteckten Buchten und Inseln bei Paraty. An Brasiliens langer Küste gibt es viele hervorragende Strände. Auf Ilha Grande,einer tropischen Regenwaldinsel westlich von Rio de Janeiro, können Sie und Ihre Kids beispielsweise ein altes verlassenes Gefängnis besuchen, Bootsfahrten unternehmen, schnorcheln oder sich an schönen Stränden entspannen und dabei Brüllaffen beobachten. Balneário Camboriú bietet aber auch viele Attraktionen für Kinder, darunter eine Luftseilbahn, Strände und den Vergnügungspark Beto Carrero World. Das Fischerdorf Praia do Forte in der Nähe von Salvador überzeugt Sie hingegen mit traditionellen Familienaktivitäten, wie einem exquisiten goldenen Sandstrand, der bei Ebbe Felsenbecken freigibt. Zudem können Sie hier Reiten und Fahrradfahren. Als Ausflugsziel bietet sich das Tamar-Projekt für gefährdete Meeresschildkröten an. Das Besucherzentrum wird von Biologen und Tierärzten geführt und lädt Sie dazu ein, einer frisch geschlüpften Schildkröte auf ihrem Weg zum Meer zu helfen. Ein tolles Erlebnis für Kinder!

Keine Chance für „die Qual der Wahl“ – Rundumversorgt mit der Urlaubskombination Brasilien Rundreise und Baden

Wer sich Brasilien als sein Traumreiseziel auserkoren hat, steht schnell vor einem „Problem“: Für einen reinen Badeaufenthalt ist das zauberhafte Land in Südamerika mit seinen unzähligen touristischen Highlights eigentlich viel zu schön. Beschränken Sie sich aber nur auf eine Rundreise durchs Land, entgehen Ihnen Traumstrände und Badevergnügen der Extraklasse. Keine Sorge! Ihre Urlaubsexperten von cookyourtrips sind Profis für individuelle und persönlich auf Ihre Wünsche zugeschnittene Kombinationsreisen. Was gibt es Schöneres, als die Eindrücke einer spannenden, abenteuerlichen und inspirierenden Brasilien Rundreise beim Ausspannen und Faulenzen am Strand „sacken“ zu lassen. Sprechen Sie mit uns und fordern Sie Ihr sorgfältig ausgearbeitetes Reiseangebot Brasilien Rundreise und Baden an. Vielleicht möchten Sie Ihre Brasilien Rundreise mit einem Aufenthalt auf einer der karibischen Inseln oder einem Trip ins Nachbarland Argentinien ergänzen. Wir kennen die schönsten Ecken und komponieren für Sie und Ihre Familie gerne genau das Reisemenü, das Ihren Geschmack trifft.

Eine Rundreise durch Bahia: Das afrikanische Erbe Brasiliens

Mit über 1000 Kilometern kokosnussgesäumten Stränden und dem angenehmsten Klima der Region – heiß und sonnig, aber nicht so blasenbildend wie anderswo – ist Bahia seit langem eines der beliebtesten Ziele für Besucher. Es besteht zu mehr als einem Drittel aus Nordostbrasilien und liegt im Süden der anderen Staaten der Region. Im Herzen liegen die Chapada Diamantina Mountains, die atemberaubende Trekking- und Klettermöglichkeiten bieten.

Salvador – Die „schwärzeste Stadt“ Brasiliens

Die massiven São Francisco Lakes nördlich von Chapada Diamantina Mountains laden Sie auf Kanufahrten ein und bieten Ihnen während Ihrer Rundreise durch die brasilianische Bahia verschiedene Wassersportarten. Die Landschaft ändert sich im Süden der Landeshauptstadt Salvador (Ort der ersten portugiesischen Landungen im Jahr 1500) mit Mangrovensümpfen und schnell wachsenden Inselresorts rund um die Stadt Valença, bevor sie zu einer spektakulären Küste zurückkehrt. Salvador da Bahia – die „schwärzeste Stadt“ Brasiliens- ist auf Ihrer Brasilien Rundreise auf jeden Fall einen Besuch wert. Die erste Kolonialhauptstadt in Brasilien, eine Hafenstadt, die strategisch günstig auf einer Halbinsel an der Nordostküste gelegen ist, ist heute eine pulsierende Stadt mit afro-brasilianischen Kultur.

Salvador wird als die “Hauptstadt des Glücks” bekannt, weil es hier häufig Partys und den größten Karneval der Welt gibt. Schlendern Sie während Ihrer Brasilien Rundreise durch die historische Altstadt von Salvador – Pelourinho. Sie gehört seit 1985 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Die Bucht, in der Salvador erbaut wurde, bot seinen Siedlern einen hervorragenden natürlichen Ankerplatz, während die umliegenden Länder des Bundesstaates Bahia das ideale Land für Zuckerrohr- und Tabakplantagen waren. Im siebzehnten Jahrhundert wurde Salvador zum Zentrum des Recôncavo, der reichsten Plantagenzone Brasiliens, bevor im folgenden Jahrhundert der Kaffee eintrat. Über zwei Jahrhunderte lang war Salvador die Hauptstadt des Landes, bevor sie 1763 den Titel an Rio übergab.

Der Karneval erreicht jeden Februar einen wilden Gipfel in Salvador, wenn die Stadt mit zwei Millionen Menschen, die traditionelle Musik genießen, von der beliebten und lauten Küstengegend Barra bis hin zum kunstvolleren Pelhourinho steigt. In Salvador tauchen Sie während Ihrer Rundreise eindrucksvoll in die exotischen Kulturen ein.

Kolonialstädte

Eine Reihe von Kolonialstädten, darunter Santo Amaro und Cachoeira, liegen ebenfalls in unmittelbarer Nähe von Salvador, und sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Wenn Sie weiter nach Süden fahren finden Sie Ilhéus, einen florierenden Badeort, ebenso wie Porto Seguro, dessen frühe Siedlung sogar Salvadors vorausgeht. In Itacaré sind verlassene Strände und perfektes Surfen «zu Hause». Das am Ende der Halbinsel Maraú gelegene Itacaré zählt rund 18.300 Einwohner und ist ein ehemaliger Fischerort an der Küste Bahias, der sich zu einem beliebten Ferienort, unter Surfern berühmt für seine Wellen, entwickelt hat. Von Surfen, Tauchen, Reiten und Kitesurfen bis hin zu Capoeira ist in Itacaré alles möglich. Naturliebhaber erkunden mit einem Boot Mangrooven und Wasserfälle, während Abenteurerlustige sich beim Rafting, Mountainbiking, Paragleiten oder Kajakfahren den Adrenalinkick holen. Außerhalb der Küstenlinie umfasst Bahia eine riesige, körnungsproduzierende westliche Sektor- und Halbtrockenlandschaft.

Brasilien Ferien – Die ultimative Megacity Sao Paulo

Wussten Sie schon, dass Sao Paulo mit über 20 Millionen „Paulistanos“ die drittgrößte Stadt der Welt und die größte in Südamerika ist? In Sampa, wie die Stadt liebevoll genannt wird, können Sie während Ihrer Brasilien Reise das Nachtleben, die Musik und die Küche von Weltklasse genießen.

Diese energiegeladene Stadt hat ihr eigenes einzigartiges Charisma und verfügt über eine Vielfalt an Kulturzentren, Kunstgalerien, Kathedralen und Museen im historischen Zentrum, in denen Sie einen tiefen kulturellen Fingerabdruck hautnah erleben können, und der Lärm ihrer pulsierenden Mode- und Musikszenen ist weltweit zu hören. Allein die erstklassige Küche und das Einkaufen (im Stadtteil Vila Madalena oder Jardins) in der Stadt sind dafür bekannt, die Tage von morgens bis abends während einer Brasilien Reise zu füllen. Ebenso verlockend als Destination für eine Brasilien Rundreise ist die Region um São Paulo. Abenteuerlustige können direkt südlich der Stadt den Parque Estadual Serra do Mar erkunden, eine regenwaldbedeckten Bergkette und UNESCO-Weltkulturerbe, und Sportliebhaber werden sich wie zu Hause fühlen, während sie die zahlreichen Fußballspiele erleben und zusammen mit den leidenschaftlichen brasilianischen Fans jubeln. Im Südosten Brasiliens, zwischen Curitiba und Rio de Janerio gelegen, ist São Paulo auch nur einen Katzensprung von den Stränden des Atlantiks entfernt.

São Paulo, überraschendes Juwel in Brasilien, bietet Ihnen zahlreiche Strände, wie nördlich des wichtigen Hafens von Santos – insbesondere auf Ilhabela – konkurrieren mit den besten von Rio. Die Strände im Süden, in der Nähe von Iguape und Cananéia, sind noch relativ unberührt.

Ferien in Brasilien – Brasilianische Vergangenheit

Wagen Sie sich über Rio hinaus und entdecken Sie ein viel vielfältigeres Land mit erhaltenen Kolonialstädten aus dem 16. Jahrhundert. Der Reichtum der brasilianischen Vergangenheit hat in Städten wie Olinda und Ouro Preto sowie in Salvador – dessen reiches afrikanisches Erbe seinen einzigartigen und starken Einfluss in das moderne Brasilien einbringt – bemerkenswerte Hinterlassenschaften hinterlassen.

Doch diese Liste kratzt kaum an der Oberfläche von allem, was Brasilien ist, war und sein kann. Auf Schritt und Tritt können Sie auf Ihrer Rundreise durch brasilianische Städte seine koloniale Erbschaft bewundern. Genießen Sie während Ihrer Brasilien Reise das einzigartige Flair Olindas und lassen Sie sich in den stilvollen Pousadas von Olinda rundum verwöhnen!

Tiradentes – ist einen Abstecher wert

Besuchen Sie das charmante historische Tiradentes bekam seinen Namen vom ersten gemarterten Helden – Joaquim Jose da Silva Xavier – dessen Spitzname „Tiradentes“ war. Ihr hoher Lebensstandard sowie ihr eigener Stil machen Tiradentes zu einer der reizvollsten Städte von Minas Gerais. Schlendern Sie während Ihrer Brasilien Rundreise durch die Straßen von Tiradentes vorbei an einladenden Geschäften mit den besten Kunstwerken oder kehren Sie ein in eins der gemütlichen und romantischen Cafés oder Restaurants.

Congonhas – barocke Kunst und Architektur

Bestaunen Sie während Ihrer Rundreise durch die brasilianischen Städte einige der wichtigsten Werke der barocken Kunst und Architektur in Congonhas. In der kleinen Stadt Congonhas warten die Meisterwerke von Antonio Francisco Lisboa auf Sie: Darunter die „Zwölf Propheten“, in Speckstein gehauen und seine bildhauerische Darstellung des „Via Crucis“ („Kreuzweg“) in polychromatischer Holzarbeit. Seine Holz- und Steinwerke waren das Markenzeichen die entscheidend den brasilianischen Barockstil prägten. Die Stadt stammt aus dem „Goldenen Zeitalter“ und umfasst sowohl moderne als auch koloniale Stadtelemente.

Mariana – „Goldkreis” bereisen

Erkunden Sie auf Ihrer Reise durch Brasilien Mariana – die älteste Stadt von Minas Gerais. Das bezaubernde Städtchen „Mariana“, das 1696 gegründet einmal Hauptstadt von Minas Gerais war, liegt auf dem so genannten “Goldkreis”, in der zentralen touristischen Gegend von Minas Gerais in der Nachbarschaft der bekannten Weltkulturerbestätte Ouro Preto. Ebenso wie diese ist auch das Erscheinungsbild Marianas stark vom brasilianischen Barock geprägt. Auf einem Gang durch die malerischen Straßen der Stadt sehen Sie einige Häuser aus dem frühen 18. Jahrhundert – mit ihren Balkonen aus Holz, Eisen oder sogar Speckstein.

Lencois City – Hauptstadt der Diamanten

Schlendern Sie durch Hauptstadt der Diamanten. Bekannt geworden ist Lencois City durch Diamantenfunde im 18. Jahrhundert. Sie zählt heute weniger als 10.000 Einwohner. Das kleine Städtchen wird auch als „Hauptstadt der Diamanten“ genannt, weil dort früher hauptsächlich Gold- und Diamantensucher gewohnt haben. 1973 zum Weltkulturerbe erklärt, bezaubert Lençóis seine Besucher mit seinem besonderen Flair. Schöne Kopfsteinpflaster-Gassen, farbenfrohe Kolonialgebäude aus dem 19. Jahrhundert und zahlreiche Straßencafés locken die Besucher während der Brasilien Rundreise hier zum Verweilen.

Unser Tipp für Liebhaber der modernen Architektur: Werfen Sie auf Ihrer Rundreise durch Brasilien einen Blick auf die Architekturentwicklung des Landes. Obwohl nicht so berühmt wie Rio de Janeiro, ist Brasilia auf jeden Fall einen Besuch wert. Die 1960 eingeweihte Stadt ist ein Meisterwerk der modernistischen Architektur und zieht Liebhaber auf der ganzen Welt an. Die Stadt wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Trekking in Brasilien

Wenn Sie lieber eine Trekkingreise in Brasilien unternehmen möchten, dann erkunden Sie die beeindruckenden Klippen von Monte Roraima. Versteckt zwischen dem üppigen Regenwald und einer weitläufigen Savanne im Dreiländereck Brasilien, Venezuela und Guyana, werden Sie während Ihrer Reise durch Brasilien eines der absoluten Naturhighlights Südamerikas erleben: Stolze 2.810 Meter misst der bekannteste der 97 in der Grand Sabanna anzutreffenden Tafelbergen, den sogenannten Tepuys.

Um den Berg kennenzulernen braucht man eine gute physische Kondition. Selbst für erfahrene Trekking-Profis und Natur-Abenteurer ist der Berg ein Erlebnis der besonderen Art. Brasilien ist ein Land der Vielfalt und des Abenteuers, Ihre Rundreise durch brasilianische Regenwälder und Dschungel mag nicht luxuriös sein, aber unsere Experten werden Sie zur richtigen Zeit an den richtigen Ort bringen, um das Beste in diesem faszinierenden Land zu erleben.

Kulinarische Tour durch Brasilien

Die brasilianische Food-Szene ist ein kulinarischer Schmelztiegel, der Einflüsse aus aller Welt vereint. Aufgrund ihrer riesigen, vielfältigen Bevölkerung und ihrer langen Geschichte der Sklaverei und Einwanderung ist die brasilianische Küche eine vielfältige Mischung aus Geschmack und Tradition, die im Laufe der Generationen an den lokalen Geschmack angepasst wurde.

Brasilien ist die Heimat von „Superfoods“ wie Açaí, die tatsächlich seit Jahrhunderten von einheimischen Brasilianern verwendet werden. Probieren Sie Feijoada, das inoffizielle Nationalgericht, ein cholesterinsenkender Eintopf aus Rind- oder Schweinefleisch, Wurst und schwarzen Bohnen. Traditionell wird die Feijoada in einem Lehmtopf über einem Feuer zubereitet. Wenn Sie günstig essen wollen, dann bestellen Sie «prato feito»: Reis und braune Bohnen in Sauce, mit einem kleinen Steak. Manchmal kommen Spaghetti und Gemüse dazu. Rindfleisch können Sie durch Huhn, Fisch oder anderes ersetzt werden. Ausgezeichnete Meeresfrüchte gibt es in Küstenstädten, vor allem im Nordosten. Wenn Sie der Gegend um Salvador de Bahia unterwegs sind, sollten Sie unbedingt Vatapá, ein typisch afro-brasilianisches Gericht, kosten. Cachaça wird aus Zuckerrohr hergestellt und wird zusammen mit Limette und braunem Zucker zu Caipirinhas verarbeitet. Für eine einzigartige brasilianische Note probieren Sie eine „Caipifruta“, die anstelle von Limette zerkleinerte tropische Früchte herstellt. Bestellen Sie dazu Salgadinhos, kleine salzige Appetithäppchen.

Ein Kochkurs oder der Besuch eines Lebensmittelmarktes ist eine gute Möglichkeit, einige der verschiedenen in Brasilien angebauten Lebensmittel zu entdecken, darunter viele Früchte und Fische, die Sie wahrscheinlich noch nie gesehen oder von denen Sie noch nie gehört haben.

Brasília – Architektonische Höhepunkte in der Hauptstadt

Brasília ist die Hauptstadt Brasiliens und wurde innerhalb von 4 Jahren geplant und gebaut. Mit fast 5 Millionen Einwohnern ist Brasília die viertbevölkerungsreichste Stadt Brasiliens. Aufgrund ihres einzigartigen Designs und der Architektur steht Brasília unter dem Schutz des UNESCO-Weltkulturerbes. Die architektonischen Entwürfe von Oscar Niemeyer (Architektur der 1950er und 1960er Jahre) ziehen jedes Jahr Tausende von Touristen in die Hauptstadt.  Sie können in Brasília den Alvorada-Palast, Teatro Nacional,  die Catedral Metropolitana Nossa Senhora Aparecida oder den Nationalkongress besuchen. Das Nachtleben ist energisch und dreht sich um eine große Anzahl von Bars und Restaurants, die von dem wunderbaren nächtlichen Klima der Stadt profitieren, das das ganze Jahr über frisch und angenehm ist. Sie können von Brasília aus viele Tagesausflüge unternehmen und Cristalina, Formosa, den Itiquira-Wasserfall.

Unterkünfte in Brasilien

Die Unterkünfte in Brasilien decken die gesamte Bandbreite ab, von einfachen Hotels in den Städten über die rustikalen Dschungel-Lodges inmitten des größten tropischen Regenwaldes der Welt bis hin zu den exklusiven Resorts an den Stränden. Die Unterkunftsmöglichkeiten  auf Brasilien Reisen sind so vielfältig wie seine Landschaften. Der Preis für die Übernachtung variiert je nach Stadt. Natürlich sind die Unterkünfte in den beliebten Städten, insbesondere in Rio de Janeiro, in der Regel wesentlich teurer als in den kleineren Städten auf dem Land. Außerdem steigen fast überall die Hotelpreise in der Hochsaison, die etwa von einer Woche vor Weihnachten bis zu einer Woche nach dem Karneval und im Juli/August dauert. Badeorte in der Nähe der großen Städte an den Wochenenden viel teurer sind als an Wochentagen. Obwohl Zelten unter Brasilianern nicht sehr beliebt ist, gibt es in Brasilien eine ganze Reihe von Campingplätzen. Im Amazonas und Pantanal gibt es einige Luxus-Lodges.

Unsere Tipps für Hotels in Rio de Janeiro

  • Arena Copacabana Hotel
  • Arena Leme Hotel
  • Belmond Copacabana Palace
  • Best Western Premier Arpoador Fashion Hotel
  • Casa Amarelo
  • Copacabana Palace Hotel
  • Copacabana Tulip Inn
  • Emiliano Rio
  • Grand Hyatt Rio de Janeiro
  • Grand Mercure Rio de Janeiro Riocentro
  • Hilton Barra Rio de Janeiro
  • Hilton Copacabana Rio de Janeiro
  • Hotel Atlantico Prime
  • Hotel Fasano Rio de Janeiro
  • Hotel Santa Teresa
  • Ipanema Inn Hotel
  • Janeiro Hotel
  • JW Marriott Rio de Janeiro
  • Le Chateaux Joá Boutique Hotel
  • Mama Ruisa
  • Mama Shelter Rio De Janeiro
  • Miramar Hotel by Windsor
  • Nature Paradise Boutique Hotel
  • Orla Copacabana Hotel
  • Own Ipanema Visconti
  • Pestana Rio Atlantica
  • PortoBay Rio Internacional
  • Rio Design Hotel
  • Rio Othon Palace
  • Rio Panoramic
  • Ritz Copacabana Boutique Hotel
  • Santa Teresa Hotel RJ – MGallery
  • Sol Ipanema Hotel
  • South American Copacabana Hotel
  • The Villa
  • Vila Galé Rio de Janeiro
  • Windsor California Hotel
  • Windsor Marapendi
  • Yoo2 Rio de Janeiro by Intercity

Unsere Tipps für Lodges und Hausboote in Pantanal

  • Aram Yami
  • Araras Eco Lodge
  • Barra Mansa Lodge
  • Embiara Lodge
  • Fazenda Barra Mansa
  • Fazenda Barranco Alto
  • Fazenda San Francisco
  • Hotel de Lencois
  • Hotel Deville Prime Cuiaba
  • Hotel Porto Jofre
  • Mutum Expeditions Boat
  • Pedras de Igatu
  • Pousada Aguape
  • Pousada Baia das Pedras
  • Pousada do Rio Mutúm
  • Pousada dos Monteiros
  • Refugio da Ilha
  • Refúgio da Ilha Ecoresort
  • Solar dos Deuses
  • Villa Bahia

Unsere Tipps für Lodges und Hausboote im Amazonas Regenwald

  • Amazon Ecopark Jungle Lodge
  • Amazon Village
  • Anavilhanas Jungle Lodge
  • Anavilhanas Jungle Lodge
  • Anavilhanas Jungle Lodge
  • Clipper cruises
  • Cristalino Jungle Lodge
  • Flotel Piranha
  • Iberostar Grand Amazon
  • Juma Jungle Lodge
  • Malocas Jungle Lodge
  • Mirante do Gavião Amazon Lodge
  • Motor Yacht Tucano
  • Rio Roosevelt Lodge
  • Turtle Lodge
  • Uacari Floating Lodge
  • Vila Amazonia

Unsere Tipps für Hotels in  Salvador

  • Hotel Casa do Amarelindo
  • Hotel Villa Bahia
  • Aram Yamí Boutique Hotel
  • Bahiacafé Hotel
  • Zank by Toque Hotel
  • Pestana Convento do Carmo
  • Studio do Carmo Boutique Hotel
  • CanaVille Design Hotel
  • Gran Hotel Stella Maris Urban Resort & Conventions
  • Hotel Cocoon & Lounge

Brasilen Reisezeit: Wetter, Klima und beste Reisezeit für Ferien

Prinzipiell können Sie das ganze Jahr über zu einer Rundreise durch Brasilien aufbrechen. Dennoch gibt es natürlich für jede Region eine Reisezeit, die sich für Ihren Urlaub am besten eignet. Suchen Sie die beste Reisezeit für Ihre Brasilien Reise heraus und informieren Sie sich hier einfach über die regionalen Unterschiede. Oder lassen Sie sich von unseren Reise-Experten individuell beraten.

Klima in Brasilien

Mit einer Fläche von fast 3,3 Millionen Quadratmeilen des südamerikanischen Kontinents verfügt Brasilien über eine große Vielfalt an Klimazonen. Im Allgemeinen ist Brasilien ein tropisches Land mit Jahreszeiten, die dem Gegenteil der Nordhalbkugel folgen. Die kühleren Wintermonaten sind Mai-September und der brasilianische Sommer ist von Dezember-März. Innerhalb des Landes gibt es jedoch 5 verschiedene Klimaregionen: äquatorial, tropisch, halbtrocken, tropisches Hochland und subtropisch. Die Niederschlagsmenge schwankt im Laufe des Jahres sehr stark und hat einen erheblichen Einfluss darauf, welche Jahreszeit für Reisen in die verschiedenen Regionen Brasiliens am besten geeignet ist.

Wann ist die Regenzeit in Brasilien?

Die Regenzeit in Brasilien ist normalerweise von Oktober bis März, mit einem Höhepunkt im Hochsommer, zwischen Dezember und Februar.

Wann ist die beste Reisezeit für den Süden?

Brasiliens Süden prägt ein subtropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit. Die Regenzeit fällt in die Monate Dezember bis März, von März bis Oktober herrscht Trockensaison. Als ideale Reisezeit gelten die Monate April bis Oktober. Rund um Rio herum ähnelt der brasilianische Winter von Juni bis September dem nordeuropäischen Sommer. Je weiter Sie nach Süden fahren, umso kühler werden die Temperaturen.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Badeurlaub an Brasiliens Nordost-Küste?

Im tropischen Nordosten des Landes liegt die durchschnittliche Temperatur das ganze Jahr über bei angenehmen 25°C. Die Luftfeuchtigkeit ist recht hoch, die Meeresbrise sorgt jedoch für Erfrischung. Planen Sie einen Badeurlaub, legen Sie Ihre Reisezeit am besten in die Monate September bis Januar. Von März bis August müssen Sie mit teils heftigen Niederschlägen rechnen.

Wann ist die beste Reisezeit für Tauchen auf der Inselgruppe Fernando de Noronha?

Die Inselgruppe Fernando de Noronha ist vor allem bei Tauchern beliebt. Die Trockensaison fällt in die Monate August bis April. Die beste Reisezeit fürs Tauchen sind die Monate Juli bis November. Von November bis Mai können Sie dafür Meeresschildkröten bei der Eiablage am Strand beobbachten.

Wann ist die beste Reisezeit für das Pantanal?

Die optimale Reisezeit für einen Besuch im Pantanal im Landesinneren sind die Monate Juni bis Oktober. Dann herrscht Trockenzeit, die Straßen sind passierbar und Sie können zahlreiche Tiere beobachten. Es wird allerdings sehr heiß, die Temperaturen erreichen teils über 40°C.

Wann ist die beste Reisezeit für das Amazonasbecken?

In Amazonien kommt es das ganze Jahr über zu heftigen Regenfällen. Für eine Rundreise durch das Amazonasbecken empfiehlt sich die Reisezeit von Mai bis Oktober. Dann gibt es die wenigsten Niederschläge, die Temperaturen liegen bei angenehmen 24° bis 27°C.

Reiseziel Brasilien – Allgemeine Länderinfo

Brasilien mit Abstand größte Land Südamerikas bedeckt fast die Hälfte des Kontinents und ist mit einer Fläche von etwas mehr als 8,5 Millionen Quadratkilometern. Es grenzt an alle südamerikanischen Länder außer Chile und Ecuador und hat rund 200 Millionen Einwohner und ist damit das fünftbevölkerungsreichste Land der Welt.

Gesundheit vor und während der Reise

Empfohle Impfungen

Planen Sie eine Reise nach Brasilien? Bereiten Sie Ihre Reise gut vor, da bestimmte Impfungen (Standardimpfungen, Hepatitis A, Hepatitis B, Tollwut, Typhus und Gelbfieber) empfohlen, aber nicht zwingend erforderlich sind. Die erforderlichen Impfungen variieren und hängen von den Gebieten ab, die Sie besuchen wollen. Es hängt davon ab, ob Sie ausschließlich in eine Stadt an der Ostküste reisen – Rio de Janeiro oder Sao Paolo zum Beispiel – oder ob Sie eine Dschungeltour im Landesinneren planen.

Malaria in Brasilien

Das Malariarisiko in Brasilien ist das ganze Jahr über vorhanden. Das Risiko ist am höchsten in den Amazonasgebieten (Acre, Amazonas, Rondonia und Roraima) und auch in Amapa. Die Übertragung ist in Dschungelgebieten am höchsten und es besteht ein hohes Risiko für diejenigen, die auf Kreuzfahrtschiffen durch das Amazonasgebiet einschließlich Manaus fahren. In Para und Rondonia besteht ein gemäßigtes Malaria-Risiko. Das Risiko ist in allen anderen Gebieten in Brasilien gering, einschließlich des Touristenortes Iguazu Wasserfälle, der östlichen Küstengebiete südlich von Belem  und der besiedelten Ostküste von Fortazela südlich bis Rio de Janeiro und Sao Paulo.

Unsere Tipps zum Thema Reisegesundheit für Brasilien-Urlauber

Das öffentliche Gesundheitswesen in Brasilien ist für alle Touristen kostenlos. Wenn Sie also einen Unfall haben oder gesundheitliche Probleme haben, rufen Sie den Notfalldienst (192) an.  Da Brasilien ein Land mit tropischem Klima ist, empfehlen wir Ihnen, ständig Flüssigkeit zu trinken. Schützen Sie sich vor der Sonne und tragen Sie in der Sonne immer einen Hut und eine Sonnenbrille. Tragen Sie Sonnencreme immer großzügig auf. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung zwischen 10:00 Uhr morgens und 16:00 Uhr abends. Benutzen Sie Abwehrmittel gegen Insekten. Waschen Sie sich mehrmals täglich die Hände mit Wasser und Seife, besonders nach der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel und dem Besuch von Sehenswürdigkeiten. Um den Zika-Virus zu verhindern tragen Sie am frühen Morgen und am späten Nachmittag langärmelige Kleidung. Im Amazonasgebiet zum Beispiel sind Malaria und Gelbfieber weit verbreitet. Wenn Sie diese Gegend besuchen, ist es ratsam, sich impfen zu lassen und Malariamittel einzunehmen. Außerdem müssen Sie sich vor der heftigen Sonne schützen und Mückenstiche vermeiden.

Einreisebestimmungen für Brasilien: Visum & Dokumente

Bürger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz  benötigen zur Einreise nach Brasilien lediglich das Einreiseformular und einen Reisepass, der nach Beendigung der Brasilien Reise noch 6 Monate gültig sein muss. Beim Aufenthalt von  maximal 90 Tagen als Tourist ist für Bürger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz  kein Visum erforderlich.

Anreise: Internationale Flughäfen

Rio de Janeiro (GIG) und São Paulo Guarulhos (GRU) sind die beiden wichtigsten internationalen Flughäfen und gute Drehkreuze für den Anschluss an Inlandsflüge.

Brasilien Reisetipps

Welche Länder lassen sich gut mit Brasilien kombinieren?

  • Argentinien
  • Peru

Ist Brasilien wirklich gefährlich?

Brasilien ist ein relativ sicheres Land für die meisten Touristen. Einige Reisende können in großen Städten oder in abgelegenen Gebieten einigen Gefahren (Taschendiebstähle) ausgesetzt sein. Obwohl es in Brasilien gefährliche Reiseziele gibt, variiert das Sicherheitsniveau oft stark zwischen den Bezirken in allen Städten des Landes.

Favelas sind Stadtviertel mit einer hohen Dichte an inoffiziellen Wohnungen. Es gibt sie in allen größeren brasilianischen Städten. Die Sicherheitslage in vielen Favelas ist unberechenbar, insbesondere in Rio de Janeiro. Wir empfehlen Ihnen, Favelas in allen Städten Brasiliens zu meiden. Seien Sie in allen brasilianischen Städten, insbesondere in Rio de Janeiro, besonders vorsichtig. In Brasiliens Städten gibt es eine hohe Kriminalitätsrate, insbesondere Raubüberfälle. Taschendiebstahl ist weit verbreitet. Sie sollten wachsam sein, insbesondere vor und während der Fest- und Karnevalszeit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Einbruch der Dunkelheit nicht an die Stadtstrände zu begeben. Geben Sie bei Bedrohung Ihre Wertsachen widerstandslos ab. Die Angreifer können bewaffnet sein und unter Drogeneinfluss stehen. Tragen Sie keinen teuren Schmuck und keine großen Geldsummen. Benutzen Sie einen Geldgürtel. Lassen Sie Ihren Reisepass und andere Wertsachen in Ihrer Unterkunft (im Tresor) und tragen Sie eine Kopie Ihrer Dokumente bei sich. Wenn Sie mehrere Kreditkarten haben, tragen Sie bei sich nur eine mit. Falls Ihre Kreditkarte gestohlen wird, haben Sie eine weitere Karte. Die Diebstähle sind besonders häufig an öffentlichen Stränden. Die meisten Diebstähle finden an Orten statt, an denen es eine große Ansammlung von Menschen gibt, wie Märkte, U-Bahnstationen, Busbahnhöfe und Busse. Auch in Flughafen-Lounges ist Gepäckdiebstahl häufig. Halten Sie die Augen offen.

Vermeiden Sie es, durch leere Ortschaften oder Gebiete zu reisen, die von den Anwohnern als gefährlich bezeichnet werden. Dieser Ratschlag ist besonders wichtig in großen Städten und für Touristen, die ohne Guide unterwegs sind. Benötigen Sie während Ihrer Rundreise durch Brasilien ein Taxi? Dann Nutzen Sie nur registrierten Taxis. Wenn Sie in Brasilien mit einem Mietwagen unterwegs sind, lassen Sie kein Gepäck und keine Taschen sichtbar im Auto.

Welche Sprachen spricht man offiziell in Brasilien?

Die offizielle Sprache Brasiliens ist Portugiesisch, das sich von der Sprache in Portugal ableitet, aber mit anderem Akzent und einigen anderen Ausdrücken. Viele Brasilianer sprechen Englisch und Spanisch, und in einigen Staaten kann man auch Menschen finden, die Deutsch (z.B. Santa Catarina und Rio Grande do Sul), Italienisch (z.B. São Paulo und Paraná), einheimische Sprachen (z.B. Amazonas und Mato Grosso do Sul) und andere Sprachen sprechen.

Trinkgelder

Das Trinkgeld ist bei Reisen in Brasilien eine individuelle Angelegenheit. Es wird nicht erwartet, wird aber von Servicemitarbeitern wie Taxifahrern und Kellnern gerne angenommen. Restaurants in Brasilien erheben einen Aufschlag von 10%, der in der Rechnung enthalten ist.

Internetzugang

Der Internetzugang ist in Städten und touristischen Gebieten wie Rio und Sao Paolo, wo es viele Internetcafés gibt, weit verbreitet. In ländlichen und abgelegenen Gebieten ist der Internetzugang weniger häufig.

Welchen Reiseadapter brauche ich für Brasilien?

Die Stromspannung in Brasilien variiert je nach Standort zwischen 110V und 220V. Viele Hotels bieten Steckdosen in beiden Spannungen an, und es ist einfach, tragbare Spannungswandler in den Geschäften zu bekommen.

Wird in Brasilien ein internationaler Führerschein benötigt?

Wenn Sie einen internationalen Führerschein besitzen, sind Sie berechtigt in Brasilien zu fahren, wenn ihr Aufenthalt nicht länger als 180 Tage dauert. Beim längerem Aufenthalt müssen Sie einen brasilianischen Führerschein beantragen. Wenn Sie mit einem Mietwagen in Brasilien unterwegs sind, müssen Sie einen gültigen internationalen Führerschein und ein gültiges Ausweisdokument bei sich führen.

Packliste für Brasilien

  • Jeans und Shorts
  • Badeanzug oder Badehose
  • kurzärmelige T-Shirts und ein langärmeliges T-Shirt
  • Fleecepullover
  • feste Wanderschuhe, Trekkinghose, lechte Regenjacke für die Regenwaldtouren
  • Flip-Flops für Strand
  • Sonnenbrille
  • bequeme Turnschuhe für die Stadt-Touren
  • Unterwäsche
  • Schlafanzug oder Pyjama
  • Socken
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  •  Shampoo und Duschgel
  • Deodorant
  • persönliche Medikamente
  • Schmerzmittel
  • Pflaster
  • Handdesinfektionsmittel

Mini-Dolmetscher für Ihre Brasilien-Reise

  • Guten Morgen! – Bom dia!
  • Guten Tag! – Boa tarde!
  • Guten Abend! – Boa noite!
  • Wie heißt du/Sie? – Qual é o seu nome?
  • Wie geht’s?  – Tudo bem?
  • Mein Name ist.… : Meu nome é…
  • Sprechen Sie Englisch? – Você fala inglês?
  • Bitte. – Por favor.
  • Danke. – Obrigado.
  • Gern geschehen. – De nada.
  • Entschuldigen Sie mich. – Com licença.
  • Großartig! –  Que bom!
  • Können Sie mir eine Auskunft geben? – Pode me dar uma informação?
  • Können Sie mir helfen? Pode me ajudar?
  • Bitte, ich will nach…. – Por favor, eu quero ir a….
  • Wie komme ich nach….. ?- Como eu chego em…..?
  • Wie viel kostet das? – Quanto custa?
  • Ich verstehe nicht. Não entendo.
  • Können Sie bitte langsam sprechen? – Pode falar mais devagar, por favor?
  • Ich möchte.. – Eu quero…
  • Wie viel kostet… – Quanto é…
  • Wie viel Uhr ist es? – Que horas são?
Nichts passendes gefunden?

Sie können auch jede hier angebotene Reise individuell anpassen oder Ihre Wunschreise selbst zusammenstellen. Wir helfen Ihnen dabei!

Individuelle Reiseanfrage
Ihre Rundreise beginnt schon bei der Planung.Wir bieten Ihnen...
  • Handverlesene Reiseveranstalter
  • Versicherte Reisen und Safaris
  • Persönliche Beratung
  • Individuelle Reiseplanung
  • Bestpreis-Garantie
  • Insider Know-how
Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips