Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

ab/bis Entebbe

TAG 1: Ankunft in Entebbe & Transfer nach Kampala. Sie haben die Möglichkeit, Kampala und seine Umgebung zu erkunden. Wir empfehlen einen Besuch der Königsmeile (Lubiri-Palast und Bulange-Parlament), des Ndere-Kulturzentrums, der Königsgräber von Kasubi und der Zentralmoschee von Kampala, wo Sie vom Minarett aus den Panoramablick auf die Stadt genießen können.

TAG 2: Heute fahren Sie sieben Stunden lang durch eine spektakuläre Landschaft zum Murchison Falls Nationalpark im Nordwesten Ugandas. Je nach Ankunftszeit haben Sie die Möglichkeit, die mächtigen Murchison-Fälle entweder auf einer Bootsfahrt oder zu Fuß zu erkunden.

TAG 3: Heute Morgen können Sie eine Pirschfahrt in den Ebenen des Murchison Falls National Park unternehmen, wo Sie die Chance haben, Giraffen, Tüpfelhyänen, Löwen, Leoparden, Tüpfelhyänen, Büffel, Kobolde und Kuhantilopen zu sehen. Wir empfehlen Ihnen auch eine Bootstour auf dem Fluss bis zum Fuß der Wasserfälle, wo er in den Nil mündet. An den Ufern des Flusses können Sie Flusspferde, Nilkrokodile, Elefanten und mit etwas Glück auch den schwer fassbaren Leoparden beobachten. In der Gegend gibt es auch eine reiche Vogelwelt, darunter den außergewöhnlich aussehenden Schuhschnabelstorch.

TAG 4: Heute werden Sie eine lange Fahrt durch die Plantagen und Berge unternehmen, die die Schönheit der ugandischen Landschaft ausmachen. Am Nachmittag erreichen Sie Ihre schöne Lodge in Fort Portal, am Fuße des Rwenzori-Gebirges und am Fuße des Kibale-Waldes.

TAG 5: Heute Morgen müssen Sie früh aufstehen, da Sie sich um 8 Uhr mit den Parkrangern treffen müssen, um sich über Ihr Schimpansen-Trekking-Abenteuer zu informieren. Nach der Einweisung begeben Sie sich tief in den Kibale-Wald, um die dort lebenden Schimpansen zu beobachten. Während Sie auf der Suche nach den Schimpansen durch den dichten Wald wandern, werden Sie sie um sich herum kreischen und hupen hören, und es wird sich anfühlen, als ob der Dschungel zum Leben erwacht ist. Wenn Sie eine Schimpansenfamilie gefunden haben, können Sie eine Stunde lang beobachten, wie sie sich durch die Bäume schwingen, auf dem Waldboden spielen und Nester für ihr Mittagsschläfchen bauen. Das ist ein wahrhaft magisches Erlebnis. Der Wald beherbergt auch andere Primaten, darunter Colobus-Affen und Rotschwanzaffen, sowie farbenprächtige Riesenschmetterlinge. Empfehlenswert ist auch der „Sumpfspaziergang“, eine zweistündige Wanderung durch die Sümpfe, bei der man eine lokale Gemeinschaft kennenlernt, die in dieser lebensfeindlichen Umgebung lebt. Unterwegs gibt es eine atemberaubende Landschaft und einige unglaublich seltene Wildtiere zu sehen.

6. TAG: Nach dem Frühstück in Ihrer Lodge in Kibale fahren Sie zum Queen Elizabeth Nationalpark am Fuße des Rwenzori-Gebirges, der an den Edward- und den George-See grenzt. Dieser spektakuläre Nationalpark ist sehr wildreich und bekannt für seine große Elefantenpopulation. Nachdem Sie in Ihrer Lodge eingecheckt haben, gehen Sie am Nachmittag auf eine Pirschfahrt und genießen einen Sundowner vor dem Abendessen.

TAG 7: Heute haben Sie einen ganzen Tag Zeit, den Queen Elizabeth National Park zu erkunden. Morgens und nachmittags unternehmen Sie Pirschfahrten, außerdem können Sie eine Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal, eine geführte Naturwanderung im Maramagambo-Wald oder eine frühmorgendliche Heißluftballonfahrt über die Savannen des Queen Elizabeth Nationalparks unternehmen.

8. TAG: Heute fahren Sie in Ihrem Mietwagen zum Matunda-See im Südwesten Ugandas. Diese Region ist aufgrund ihrer üppigen Berge und Süßwasserseen als „kleine Schweiz“ bekannt. Sie ist der ideale Ausgangspunkt für eine Reihe von Aktivitäten, die über das Gorilla-Tracking hinausgehen, wie z.B. Wandern, Mountainbiking, kulturelle Dorfbesichtigungen, Vogelbeobachtung oder Bootsfahrten auf den Seen.

TAG 9: Nach einem frühen Frühstück fahren Sie zum Hauptquartier des Bwindi Impenetrable Nationalpark, wo Sie Ihr Gorilla-Trekking beginnen. Sie werden einer von neun habituierten Gruppen zugeteilt und Ihr erfahrener Führer und Parkranger führt Sie tief in den Wald auf der Suche nach Ihrer zugeteilten Familie. Ihre Wanderung kann von wenigen Minuten bis zu einem ganzen Tag dauern, je nachdem, wo genau sich die Gorillafamilie befindet, der Sie folgen. Wenn Sie auf die Gorillas treffen, haben Sie die Möglichkeit, sie bis zu einer magischen Stunde lang in aller Ruhe zu beobachten. Die Gorillas befinden sich wahrscheinlich nur wenige Meter von Ihnen entfernt und gehen unter dem wachsamen Blick des Silberrückens ihrem täglichen Leben nach – sie füttern und interagieren miteinander. Am späten Nachmittag werden Sie zurück zu Ihrer Unterkunft gebracht, wo Sie den Abend damit verbringen können, über Ihre unglaubliche Begegnung mit den wilden Berggorillas in Uganda nachzudenken.

TAG 10: Heute haben Sie einen ganzen Tag Zeit, um den Matunda-See sowie die nahe gelegenen Seen und Virunga-Vulkane zu erkunden. Wir empfehlen Ihnen, an der Batwa-Kulturerfahrung teilzunehmen. Dieser faszinierende Ganztagesausflug bietet die Möglichkeit, mit einem Batwa-Führer durch den Wald zu wandern und etwas über die Geschichte, Kultur und Traditionen der Batwa-Pygmäen zu erfahren, die seit Jahrhunderten im Bwindi-Wald leben.

TAG 11: Nach dem Frühstück heute Morgen fahren Sie mit Ihrem Mietwagen etwa sechs Stunden zum Lake Mburo Nationalpark. Dies ist ein kleiner, aber spektakulärer Nationalpark mit vielen afrikanischen Wildtieren, darunter Büffel, Leoparden, Löwen, Hyänen, Warzenschweine, Giraffen, Flusspferde und Krokodile sowie über 350 Vogelarten. Nach Ihrer Ankunft im Park werden Sie eine Pirschfahrt unternehmen, und vielleicht haben Sie auch die Möglichkeit zu einer Buschwanderung, einer Mountainbike- oder Reitsafari.

12. TAG: Ihr ugandisches Abenteuer geht leider zu Ende. Heute Morgen frühstücken Sie und fahren dann zurück nach Entebbe, um Ihren internationalen Flug nach Hause anzutreten.

Bestpreis-Garantie

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips