Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Ein Safari-Erlebnis voller Ruhe und Abgeschiedenheit

Die Makgadikgadi-Pfannen (Teil des Makgadikgadi-Nationalparks) sind das Erbe eines großen Sees. Er ist größer als der Viktoriasee und bedeckte vor etwa zwei Millionen Jahren den größten Teil des südlichen Botswana. Die riesigen, flachen weißen Pfannen bilden eine außergewöhnliche Landschaft, die durch Fata Morganas, die in der hitzegeschwängerten Luft schimmern und tanzen, täuschend echt wirkt. Wenn es jedoch im Sommer regnet, verwandeln sich die Pfannen in flache Seen und ziehen eine spektakuläre Vogelwelt an, darunter Tausende von Flamingos, Pelikanen und Kranichen – ein majestätisches Schauspiel.

Die flachen Seen und die Regenfälle locken auch die letzten noch lebenden Gnus und Zebras des südlichen Afrikas zu den umliegenden süßen Sommergräsern. Während dieser Zeit bieten die Makgadikgadi-Pfannencamps Pirschfahrten in 4×4-Fahrzeugen an, die speziell für dieses Terrain entwickelt wurden. In den trockenen Wintermonaten können Sie die Pfanne mit dem Quad erkunden (wenn Sie im Jack’s Camp oder im San Camp übernachten) und vielleicht die an die Wüste angepasste Tierwelt beobachten, wie z. B. den Gemsbock, das Surikat und die seltene braune Hyäne. Sie können den Morgen mit Erdmännchen verbringen, die majestätischen Baobab-Bäume besuchen, die schon Livingstone als Lagerplatz dienten, und mit den Buschleuten wandern. Wir empfehlen einen Aufenthalt von mindestens drei Nächten in den Makgadikgadi-Pfannen. Die Nxai-Pfanne (ebenfalls Teil des Makgadikgadi-Nationalparks) ist in der Regel mit kurzen Gräsern bedeckt, was das Aufspüren von Wild leicht macht. Die beste Zeit für einen Besuch ist die Regenzeit zwischen Dezember und April, wenn die Zebras und Gnus auf der Pirsch sind. Von hier aus können Sie auch die berühmten Baines Baobabs besuchen – sieben riesige Bäume, die unheimlich auf die umliegenden Salzpfannen blicken und sich hervorragend zum Fotografieren eignen. Boteti-Fluss liegt an der westlichen Grenze der Makgadikgadi-Pfannen, direkt auf dem Wanderweg der Tausenden von Gnus und Zebras, die in großer Zahl zwischen den Makgadikgadi-Pfannen im Osten und dem Okavango-Delta und den Savuti-Ebenen im Nordwesten unterwegs sind. Der Boteti-Fluss war jahrzehntelang trocken, aber seit einigen Jahren fließt er wieder. Er bietet nun die einzige Wasserquelle für die durstigen Tiere auf ihrer Wanderung. Von hier aus können Sie einen Tagesausflug in die Nxai Pan unternehmen, wenn Sie drei oder mehr Nächte bleiben.

Safari-Lodges und Safari-Camps: Kosten pro Nacht und pro Person

Jack’s Camp View: US $ 1700
San Camp: US $ 1750
Camp Kalahari: US $ 685
Meno a Kwena: US $ 550
Leroo La Tau: US $ 602
Nata Lodge: US $ 114
Planet Baobab: US $ 94

Unterkünfte fürs kleine Reise-Budget

Camp Kalahari: An der Nordseite der bemerkenswerten Makgadikgadi-Salzpfannen im Norden Botswanas gelegen, ist das Camp Kalahari eine sehr angenehme Option im mittleren Preissegment. Die Gäste werden in 11 Zeltzimmern untergebracht, und es wird ein ungewöhnlich breites Angebot an fachkundig geführten Safaris und kulturellen Aktivitäten angeboten, insbesondere mit Quad-Bikes und Erdmännchen. Kein Mindestalter. Ab USD 685  PRO PERSON UND NACHT

Das Ntwetwe Pan Bivouac liegt an den bemerkenswerten Makgadikgadi-Salzpfannen und ist eine sehr coole und preisgünstige Option. Es handelt sich um eine sehr einfache Übernachtungsmöglichkeit, die Zugang zu einer breiten Palette an fachkundig geführten Safari- und Kulturaktivitäten bietet. Ab USD 285 PRO PERSON UND NACHT

Das Meno A Kwena Camp liegt in einer ungewöhnlich hohen Position über dem Boteti-Fluss an der westlichen Grenze von Makgadikgadi im Norden Botswanas. Es ist ein ziemlich cooler kleiner Ort, der Gäste in 8 Zeltzimmern unterbringt und eine Reihe von gut geführten Safaris und kulturellen Aktivitäten anbietet. Mindestalter 12 Jahre (0 Jahre mit Privatfahrzeug). Ab USD 550 PRO PERSON UND NACHT

Hochklassige und luxuriöse Unterkünfte

San Camp: Das unter Palmen an der Nordseite der bemerkenswerten Makgadikgadi-Salzpfannen im Norden Botswanas gelegene San Camp ist ein äußerst eleganter und raffinierter Betrieb, der seine Gäste in 10 Zeltzimmern unterbringt und eine ungewöhnlich breite Palette an fachkundig geführten Safari- und Kulturaktivitäten anbietet, darunter insbesondere Quad-Bikes und Erdmännchen. Mindestalter 8 Jahre (0 Jahre mit Privatfahrzeug).  Ab USD 1750 PRO PERSON UND NACHT

Das Jacks Camp liegt unter Palmen an der Nordseite der bemerkenswerten Makgadikgadi-Salzpfannen im Norden Botswanas und ist ein äußerst charaktervolles und raffiniertes Unternehmen, das seine Gäste in 10 Zeltsuiten unterbringt und eine ungewöhnlich breite Palette an fachkundig geführten Safari- und Kulturaktivitäten anbietet, insbesondere auch Quad-Bikes und Erdmännchen. Mindestalter 8 Jahre (0 Jahre mit Privatfahrzeug). Ab USD 1700  PRO PERSON UND NACHT

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips