Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

für Familien mit Jugendlichen

Berggorillas sind die größten afrikanischen Primaten. Sie leben in den hoch gelegenen Wäldern von Uganda, Ruanda und der Demokratischen Republik Kongo. Eine Gorillazählung im Jahr 2010 bestätigte die Existenz von etwa 880 Berggorillas, die sich hauptsächlich im Bwindi Impenetrable Forest in Uganda und in den Virunga-Vulkanen an der Grenze zwischen Uganda, Ruanda und der Demokratischen Republik Kongo aufhalten. Heute sind es über 1000, dank der Bemühungen von Naturschutzinitiativen, der lokalen Regierungspolitik und des Gorillatourismus, der für das Überleben der Gorillas unerlässlich ist.

Sowohl Uganda als auch Ruanda bieten Gorillatracking an, und bei der Planung einer Familien-Reise zu den Gorillas stellt sich häufig die Frage, welchem Land bzw. welcher Region man den Vorzug geben sollte.

Historisch gesehen war Uganda schon immer für seine Gorillas bekannt und bietet die Möglichkeit, Gorillas an zwei Orten zu sehen – im Bwindi Impenetrable Forest und im Mgahinga National Park. Obwohl es in Mgahinga in den letzten Jahren zu unregelmäßigen Gorillasichtungen gekommen ist, ist Bwindi immer noch eine der besten Gorillaregionen, die man in Betracht ziehen sollte. Bwindi liegt zwar weit von Kampala und Entebbe entfernt, doch gibt es inzwischen regelmäßige Flüge in die Region, was die Erreichbarkeit erheblich verbessert hat. Ein guter Grund, Uganda gegenüber Ruanda zu bevorzugen, sind die Kosten für die Tracking-Genehmigungen, die mit 700 US-Dollar pro Person und Tag deutlich günstiger sind. Zweitens ist Bwindi atemberaubend schön und bietet als niedriger gelegener Wald mehr Wildtiere als die Bergwälder der Virunga-Vulkane. Und schließlich bietet Uganda als Land ein wenig mehr zu tun und zu sehen, einschließlich Großwildsafaris, mehr garantierte Schimpansensichtungen und landschaftliche Höhepunkte wie die Murchison Falls.

Auf der anderen Seite der Grenze in Ruanda hat sich die Gorilla-Tracking-Industrie enorm entwickelt. Heute gilt der Virunga-Vulkan-Nationalpark, der von der ruandischen Seite aus am leichtesten zu erreichen ist und durch die Forscherin Dian Fossey berühmt wurde, allgemein als das Gorilla-Tracking-Ziel Nr. 1, wenn es Ihnen vor allem darum geht, die Gorillas mit möglichst wenig Reiseaufwand zu sehen. Regelmäßige internationale Flüge in die Hauptstadt Kigali, die nur drei Autostunden südlich der Virunga-Vulkane liegt, machen den Zugang sehr einfach. Auch das Trekking gilt im Allgemeinen als etwas einfacher als im ugandischen Bwindi-Wald (oder es gibt sicherlich einige einfachere Optionen), was auch den weniger abenteuerlustigen Reisenden entgegenkommt. Allerdings sind die Kosten für die Genehmigungen in Ruanda extrem hoch, da sie aktiv auf eine Politik mit geringen Auswirkungen und hohen Einnahmen abzielen. Die Gebühr beträgt 1500 US-Dollar pro Person und Tag – mehr als das Doppelte der Kosten in Uganda -, so dass dies oft eine Überlegung wert ist.

Ruanda bietet den Familien mit Kindern ein großartiges kulturelles Erlebnis sowie andere Attraktionen wie den Nyungwe-Wald im Süden (wo man Schimpansen sehen kann), den Kivu-See im Westen und den erholsamen Akagera-Nationalpark im Osten. An den unteren Hängen der Virunga-Vulkane kann man auch die charismatischen Goldmeerkatzen beobachten, die sehr niedlich und schön anzusehen sind.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Ruanda sehr gut für einen relativ „schnellen“ Besuch der Gorillas und für Reisende geeignet ist, die die körperlichen Anforderungen des Gorillatrackings scheuen. Uganda zieht eher Reisende an, die etwas abenteuerlustiger sind und sich für einen tieferen Einblick in die Region interessieren, indem sie das Gorillatracking mit anderen Primatenbeobachtungen (Schimpansen usw.), Vogelbeobachtung, Wanderungen, Kultur, Wildbeobachtungen und allgemeinen Besichtigungen kombinieren. Aufgrund der niedrigeren Genehmigungspreise und der Einführung zuverlässiger Linienflüge zwischen Entebbe und den südwestlichen Regionen ist Uganda jedoch zu einer brauchbaren Alternative für eine „schnelle“ Gorillasafari geworden.

Es ist durchaus möglich für Familien mit Jugendlichen, die Virunga-Vulkane in Ruanda und den Bwindi Impenetrable Forest in Uganda auf einer Reise zu kombinieren – sie sind weniger als einen Tag voneinander entfernt. Die ultimative Gorilla-Safari würde beides beinhalten!

Bestpreis-Garantie

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips