Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Gut zu wissen

Bei der Planung eines Safari-Urlaubs in Tansania gibt es zwei verschiedene Arten von Safaris, die Sie unternehmen können: eine Fahrsafari oder eine Flugsafari. Die Art der Reise hängt von Ihrem Gesamtbudget ab (Flugsafaris sind in der Regel teurer), dem Teil des Landes und der Route, die Sie wählen, sowie von Ihren persönlichen Vorlieben, wie Sie reisen möchten.

Im Allgemeinen ist der klassische „Northern Circuit“ am einfachsten auf der Straße zu bereisen, kann aber auch mit dem Flugzeug zurückgelegt werden, während die abgelegeneren südlichen und westlichen Teile des Landes nur mit dem Flugzeug erreichbar sind. Natürlich sind die Tierwelt und die Landschaften, die Sie sehen, dieselben, egal ob Sie mit dem Jeep oder mit dem Flugzeug unterwegs sind, aber es gibt einige grundlegende Unterschiede, die es zu beachten gilt.

Ihr Reiseleiter wird Sie während der gesamten Zeit Ihrer Safari betreuen. Wenn Sie den Norden Tansanias besuchen, fliegen Sie zum Flughafen Kilimanjaro, wo Sie abgeholt werden und die Safari von dort aus beginnt. Sie fungieren als Ihr privater Reiseleiter und Ihr Fahrer, aber sie sind eher Reiseleiter, die Sie fahren, im Gegensatz zu Fahrer-Guides, die Sie an vielen anderen Orten haben. Geführte Fahrsafaris werden in geschlossenen 4×4-Fahrzeugen mit zu öffnenden Fenstern und aufklappbaren Dächern zur Wildbeobachtung und für Fotozwecke durchgeführt. In der Regel handelt es sich bei den Fahrzeugen um 4- oder 7-Sitzer, wobei die Führer es vorziehen, mindestens 2 dieser Sitze für Gepäck und allgemeinen Komfort freizuhalten – dies sollte man bedenken, wenn man eine Reise für eine größere Gruppe plant.

Kosten für Fahrzeuge: Die täglichen Kosten für die Anmietung eines Fahrzeugs variieren je nach Anbieter und Größe des Fahrzeugs, aber Sie können mit Kosten zwischen 200 $ und 400 $ pro Tag rechnen. Darin enthalten sind das Fahrzeug, der Führer und seine Unterkunft, nicht aber die Parkgebühren oder Ihre Übernachtungskosten.

Vorteile: Der große Vorteil von Fahrsafaris besteht darin, dass man sich gegenseitig kennenlernt, d. h. der Führer weiß, wie Sie Ihre Tage gestalten möchten, ob Sie lieber früh oder spät starten, ob Sie lieber eine Mittagspause einlegen oder einfach den ganzen Tag im Busch verbringen möchten – er wird alles entsprechend planen. Ein weiterer Vorteil eines privaten Führers ist, dass Sie so viel oder so wenig Zeit bei bestimmten Tiersichtungen verbringen können, wie Sie möchten, und nicht von den Launen der anderen Gäste abhängig sind.

Nachteilig: Bei einem Roadtrip sollte man bedenken, dass man an den Reisetagen weniger Zeit in den Lodges verbringen kann, da die Fahrten recht lang sein können und nur bei Tageslicht möglich sind. So dauert beispielsweise die Fahrt vom Ngorongoro-Krater in die nördliche Serengeti einen ganzen Tag im Jeep. Natürlich können viele dieser Fahrten mit einer Übernachtung in bestimmten Gebieten „unterbrochen“ werden, aber es ist gut, eine Vorstellung davon zu haben, wie lange man bereit ist, jeden Tag im Fahrzeug zu verbringen. Natürlich führen diese Fahrten durch atemberaubende Landschaften und wildreiche Nationalparks, so dass die Monotonie der Fahrt etwas gemildert wird, aber es lohnt sich trotzdem, daran zu denken, dass nicht alle Straßen in bestem Zustand sind und dass Sie manchmal mit einer holprigen Fahrt rechnen sollten!

Im Allgemeinen werden Sie auf einer Fahrsafari in Lodges mit Vollpension untergebracht, d.h. alle Mahlzeiten sind inbegriffen und die Aktivitäten werden von Ihrem Reiseleiter durchgeführt. Wenn Sie spezielle Aktivitäten wie z.B. Wandersafaris oder Heißluftballonfahrten unternehmen möchten, werden diese Aktivitäten von Fremdenführern durchgeführt.

Für diejenigen, die ein höheres Reisebudget zur Verfügung haben, sowie für diejenigen, die einige der abgelegeneren und einzigartigeren Teile Tansanias besuchen möchten, sind Flugsafaris eine sehr beliebte Option. Sie bieten einen einfachen Zugang zu einigen erstaunlichen Gegenden des Landes und ermöglichen einen Blick auf die Landschaften aus der Vogelperspektive – die ultimative Art, Tansania zu erleben.

Bei einer Flugsafari werden Sie in jeder Lodge zum „Game Package“-Tarif gebucht, der alle Mahlzeiten, Safari-Aktivitäten am Morgen und am Nachmittag sowie in den meisten Fällen auch die Getränke des Hauses beinhaltet.

Nachteile: Der größte Nachteil ist, dass die Safari-Aktivitäten mit den anderen Gästen des Camps geteilt werden, in der Regel bis zu einem Maximum von 6 Gästen pro Fahrzeug, obwohl dies von den Richtlinien der einzelnen Camps abhängt und je nach Belegungsrate oft niedriger ist. Es gibt zwar eine eher „starre“ Struktur, wann diese Aktivitäten beginnen und wie lange man unterwegs ist, aber die Lodges bieten eine gewisse Flexibilität, um alle Gäste so zufrieden wie möglich zu stellen.

Vorteile: Der Hauptvorteil des Fliegens besteht darin, dass es wesentlich zeitsparender ist als das Autofahren. So können Sie die Zeit, die Sie in den einzelnen Camps verbringen, optimal nutzen, da die Flüge zu günstigen Zeiten stattfinden, so dass Sie morgens vor dem Abflug eine Aktivität und nachmittags nach der Ankunft am jeweiligen Ort eine Aktivität unternehmen können. Auf diese Weise können Sie auch abgelegenere Gebiete abseits der ausgetretenen Pfade erreichen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Reiseleiter in der jeweiligen Region ansässig sind und über die Bewegungen der Tiere auf dem Laufenden sind, so dass Sie möglichst viele Wildtiere sehen können. Die Fahrten von den Lodges und Camps erfolgen in offenen 4×4-Safarifahrzeugen. Offene Fahrzeuge stehen nur in den Camps zur Verfügung – Sie können den Northern Circuit nicht in einem offenen Fahrzeug fahren. Diese Fahrzeuge bieten die besten Möglichkeiten zum Fotografieren, aber da sie offen sind, kann es am frühen Morgen und am späten Nachmittag sehr kalt sein, was Sie berücksichtigen sollten.

Ein letzter Vorteil einer Flugsafari ist der Rundflug über die ikonischen Landschaften, der allein schon ein magisches Erlebnis ist!

Kosten der Flüge: Die Preise für Flüge variieren je nach Strecke und Fluggesellschaft, aber man sollte damit rechnen, zwischen 150 £ oder 200 $ für einen kurzen Flug (z. B. von Dar es Salaam nach Sansibar) 1080 $ für Flüge in die Mahale Mountains zu zahlen. Die meisten Flüge liegen in der Mitte dieser Spanne. Gute Anbieter sind Coastal Aviation, Auric Air und Safari Air Link.

Bestpreis-Garantie

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips