Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Gut zu wissen

5.00 bis 6.00 Uhr – Aufwachen mit den Tieren

Die meisten Tierbeobachtungen finden am frühen Morgen und am späten Nachmittag statt, wenn das Licht reichlich vorhanden ist und die Tiere sich nicht vor der sengenden Mittagssonne verstecken. Dieses höchst logische Verhalten bildet die Grundstruktur für das Leben im Safaricamp. Sie werden in Ihrem Zelt oder in der Lodge von Mitarbeitern geweckt, die Ihnen Tee oder Kaffee und eine Schüssel mit heißem Wasser zum Waschen bringen (falls Sie kein fließendes Wasser in Ihrem Zelt haben). Alternativ können heiße Getränke und Zwieback im Essbereich oder am Feuer serviert werden, bevor die morgendliche Pirschfahrt beginnt.

6.00 bis 12.00 Uhr – Morgendliche Pirschfahrten

Die Guides zeigen Ihnen das Beste der Gegend. Fragen Sie unbedingt nach, wenn Sie spezielle Wünsche haben, um bestimmte Orte oder Tierarten zu sehen.

12.00 bis 12.30 Uhr – Mittagessen

Das Mittagessen besteht in der Regel aus einem Buffet mit Salaten, oft mit warmen Optionen, in der Glut gebackenem Brot und einer Auswahl an Desserts. Die Mahlzeiten sind eine gute Gelegenheit, sich mit anderen Gästen zu unterhalten; Safaribesucher haben in der Regel gemeinsame Interessen und oft viele Gemeinsamkeiten, die die Unterhaltung lebendig, interessant und lehrreich machen.

12.30 bis 14.30 Uhr – Siestazeit

Wenn der Hitzedunst aufsteigt, die Zikaden zirpen und die Sonne direkt über dem Kopf steht, gehen alle vernünftigen Lebewesen in Deckung. Es ist Zeit für die Siesta. Wenn es wirklich heiß ist und Sie keinen Ventilator haben, versuchen Sie, sich unter einen feuchten Sarong zu legen, um sich abzukühlen. Einige Lodges verfügen über einen Swimmingpool oder einzelne Tauchbecken, in denen Sie sich abkühlen können. Sie können aber auch die Ruhe genießen und weiter lesen und entspannen. Die meisten Zelte und Chalets haben einen eigenen Balkon, auf dem Sie sich in aller Ruhe und Privatsphäre entspannen können.

14.30 bis 15.00 Uhr – Nachmittagstee

Am Nachmittag gibt es den Tea. Wahrscheinlich wird Ihnen eine Auswahl an Kuchen und anderen Süßigkeiten sowie eine Reihe von herzhaften Snacks angeboten.

15.00 bis 18.30 Uhr – Wildbeobachtung

Abendliche Pirschfahrt oder Spaziergang – eine Gelegenheit, nach einer bestimmten Tierart zu suchen, die Sie noch nicht gesehen haben, oder vielleicht den Weg eines Rudels oder einer Herde zu verfolgen, die zuvor gesichtet wurde. Die Reiseleiter finden in der Regel einen malerischen Aussichtspunkt für den erhabenen afrikanischen Sundowner. Die Dämmerung ist kurz und die Dunkelheit bricht in Afrika schnell herein. Wenn Sie zum Camp zurückfahren, werden Sie wahrscheinlich einen Scheinwerfer benutzen, um die leuchtenden Augen und schattenhaften Formen der Tiere zu erkennen. Sie werden wahrscheinlich etwa eineinhalb Stunden nach Einbruch der Dunkelheit zur Lodge zurückkehren.

19.00 bis 22.00 Uhr – Abendessen

Sie haben etwa 30 Minuten Zeit, um sich umzuziehen und einen Aperitif am Lagerfeuer zu genießen. Das Abendessen findet in der Regel bei Kerzenschein statt und kann im Freien oder in einem offenen Essbereich eingenommen werden, sofern das Wetter es zulässt. Das Abendessen ist reichhaltig und besteht in der Regel aus drei Gängen, die von Weinen oder anderen Getränken begleitet werden.

Bestpreis-Garantie

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips