Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Gute Gründe nach Kenia zu reisen

Gute Gründe nach Kenia zu reisen

Kenia ist ein ideales Reiseziel für Urlauber, die in direktem Kontakt mit der atemberaubenden Natur sein wollen. Kenias berühmteste Nationalparks sind: der Masai Mara Nationalpark, der  Tsavo Nationalpark und der Amboseli Nationalpark. Die Dauer einer Safari in Kenia kann von 3 Tagen bis zu zwei Wochen betragen – ganz nach Ihren Wünschen. Es gibt in Kenia eine Menge zu sehen! Neben den klassischen Safarimöglichkeiten gibt es auch exotischere, wie z.B. die Vogelbeobachtung in Kenia. Eine Safari in Kenia kann mit Hochseefischen an der Küste des Indischen Ozeans kombiniert werden.

Wenn man es vom afrikanischen Standpunkt aus betrachtet, ist Kenia ein recht wohlhabendes Land, reich und friedlich. Wenn man es aus europäischer Sicht betrachtet, sieht alles etwas anders aus.

Es ist wissenswert, dass Kenia fast 50-Millionen-Land, das 1963 seine Unabhängigkeit erlangte, zu den kulturell, sprachlich und ethnisch vielfältigsten Ländern in ganz Afrika gehört. Das alles liegt daran, dass es in Kenia über 30 Stammesgruppen gibt, die 44 Sprachen verwenden. Diese Stämme leben oft wie ihre alten Vorfahren und sie haben die Bräuche seit Jahrhunderten unverändert beibehalten. Die Amtssprache in Kenia ist Swahili und Englisch, so dass Touristen wenig Probleme haben, sich vor Ort zu verständigen.

  • Die Große Migration findet jedes Jahr 3-4 Monate lang in Kenia statt. Zu den ikonischen Ereignissen gehören die tödliche Mara River Überquerung und der Besuch des Masai Mara Nationalparks. Unser Tipp: 9 Tage Great Migration ab/bis Nairobi
  • Lake Nakuru – hier gibt es eine große Vielfalt an Vögeln – Pelikane, Marabus, und Störche. Besonders einprägsam ist die rosa Flamingo-Population.
  • Der Samburu Nationalpark im Norden des Landes ist ein Halbwüstengebiet. Antilopen und Giraffen gibt es hier reichlich. Wenn Sie Glück haben, können Sie auf Katzen treffen – Leoparden, Löwen und Geparden.
  • Durch Kenia verläuft der Äquator, so dass man an ihm entlang oder über ihn hinweg fahren kann.  Ab und zu sieht man in kenianischen Städten und Dörfern ein Schild mit der Aufschrift „Äquator“. Das heißt, wenn ein Tourist vorbeikommt, wird er mit Sicherheit anhalten und ein Foto direkt am Äquator machen.

Der Masai Mara Park (im Norden Kenias, an der Grenze zu Tansania) ist wahrscheinlich der interessanteste Ort Kenias. Der Park ist sehr groß und hat einen Fluss, Savanne und Waldgebiete. Wir empfehlen unseren Kunden, mindestens drei Tage in der Masai Mara zu verbringen. Von Juli bis Oktober wandert eine riesige Population von Gnus, begleitet von Zebras und Raubtieren, durch die Masai Mara (von November bis April leben sie in der Serengeti in Tansania).

Der Tourismus ist eine große Industrie in Kenia, was mehr Reise- und Unterkunftsmöglichkeiten, eine große Verfügbarkeit und insgesamt günstigere Preise bedeutet.

Die Safari-Industrie in Kenia ist eine der am weitesten entwickelten auf dem afrikanischen Kontinent, es gibt eine große Anzahl von Nationalparks, das Niveau der Lodges und Camps variiert von Budget bis Super-Luxus.  All das macht Safaris in Kenia komfortabel und spannend. Die Logistik einer Safari in Kenia lässt auf eine sehr komfortable, spektakuläre und einigermaßen sorgenfreie Reise schließen. Das liegt daran, dass die unsere Safaritouren  voll begleitete Rundreisen sind. Vom ersten bis zum letzten Tag steht Ihnen ein Safari-Fahrzeug zur Verfügung und ein Guide, der sicherlich alles in seiner Macht stehende tun wird, damit Ihre Safari in Kenia komfortabel und unvergesslich verläuft.

Bestpreis-Garantie

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips