Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Südafrika mit Kindern

Familienfreundliche Safari-Ziele in Südafrika: Malariafreie Nationalparks

Gerade für Familien bietet sich eine Safari in Südafrika an. Es gibt in Südafrika ausgezeichnete Straßen und Infrastruktur, familienfreundliche Unterkünfte, von großen Boutique-Hotels in den Städten bis hin zu Camping und speziell für Familien geeigneten Lodges in den malariafreien Nationalparks und Reservaten mit Swimmingpools und einer Vielzahl von aufregenden Aktivitäten, um die Kleinen während Familien Reise zu unterhalten. Wir empfehlen Ihnen, wenn immer möglich, für Ihre Familien-Rundreise in Südafrika das eigene Fahrzeug zu wählen, damit nur Sie bestimmen können, wie lange Sie und Ihre Kinder im Busch unterwegs sind.

Ob Kleinkinder, Jugendliche, Erwachsene – für jedes Alter ist etwas dabei. Eine Südafrika Reise mit Kindern ist absolut fantastische Reise, denn auch Mama und Papa verdienen eine Pause und ein gemeinsames Urlaubserlebnis. Es gibt malariafreie Gebiete in Südafrika zu erkunden, so dass keine Medikamente für jeden von Ihnen erforderlich sind. In diesen Bereichen finden Sie auch hervorragende, familienfreundliche Unterkunftsmöglichkeiten mit Babysitting, Kinderbetreuung und Aktivitäten für Kleinkinder bis Teenager. Es ist ein großartiger Abenteuerurlaub für Mama und Papa, um eine Pause von der Realität des Alltags zu bekommen.

Südafrika Safari mit Kindern – ein großartiges Familienabenteuer

Wenn Sie die auf Malariaprophylaxe in Südafrika verzichten möchten, dann besuchen Sie den Pilanesberg Nationalpark. Weniger als drei Autostunden von Johannesburg und eineinhalb Stunden von Pretoria entfernt liegt der Pilanesberg Nationalpark, ein riesiges und geschütztes Schutzgebiet mit einer Fläche von 572 km² in der Nordwestprovinz Südafrikas.

Unser Tipp: Addo Elephant Nationalpark mit Kindern

Die Ostkap-Safaris sind komplett inklusive, so dass Sie nicht nur in einer erstklassigen Lodge übernachten, sondern auch köstliche Mahlzeiten, Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangsfahrten in einem 4X4-Fahrzeug und sogar eine optionale Buschwanderung mit einem erfahrenen Führer pro Tag erhalten. Am Ostkap befindet sich auch der Addo Elephant Nationalpark, einer der schönsten Parks Südafrikas. Im malariafreien Addo Elephant Nationalpark bei Port Elizabeth, der 1931 gegründet wurde, werden Sie während Ihrer Familien Reise in Südafrika etwa 550 Elefanten, Spitzmaulnashörner, Löwen, Kapbüffel, verschiedenen Antilopenarten und anderen Wildiere hautnah erleben. Ihre Kinder werden staunen: Der Park ist völlig überfüllt mit großen Elefantenherden, die manchmal um die 100 Tiere zählen.

Die Safari-Lodges des Eastern Cape sind perfekt, wenn Sie Kapstadt und die Garden Route mit einem Big Five Wildlife-Abenteuer kombinieren wollen. Alle Reservate in der Region sind malariafrei, was sie zu einer beliebten Wahl für Jung und Alt macht, und kann problemlos ohne Malariaprophylaxe bereist werden.

Unser Tipp: Waterberg mit Kindern

Der Waterberg, der oft als das bestgehütete Geheimnis Südafrikas bezeichnet wird, liegt nur 3 Stunden von Johannesburg entfernt und ist somit eine unendlich zugängliche Option für eine malariafreie Südafrika Familiensafari. Das 150.000 Hektar große Gebiet ist bekannt für seine raue, unberührte Schönheit und die große Vielfalt seiner Pflanzen- und Tierwelt. Trotz seiner Nähe zur Stadt fühlt sich der Waterberg wirklich eine Million Meilen vom urbanen Leben entfernt, so dass Ihnen ein echtes „Out of Africa“-Gefühl garantiert ist. Neben spannenden Familien-Pirschfahrten und Buschwanderungen können Sie auch Reitsafaris durch den Busch unternehmen – eine wirklich aufregende Art, die Tierwelt in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Das Gebiet Waterberg liegt in der südafrikanischen Provinz Limpopo nördlich von Johannesburg. Die meisten der unten aufgeführten Parks und Lodges sind nur 2 Autostunden von Johannesburg entfernt. Das Waterberg-Gebiet ist malariafrei und randvoll mit privaten und nationalen Wildparks. Die meisten Reservate in diesem Gebiet sind voller Wild und bieten wunderschöne Berglandschaften sowie Big Five-Betrachtungen und eine unglaubliche Vogelwelt.

Als natürliche Barriere trennen die malerischen Waterberg Mountains den feuchten Osten Südafrikas von den trockenen Weiten des Westens und bilden seit 1994 die Heimat des 65.000 Hektar großen malariafreien Marakele Nationalparks. Mit seinen tiefen Tälern und grünen Höhen ist Marakele kein Zuhause von malariaübertragenden Insekten, sondern vielmehr von Elefanten, Flusspferden, Giraffen, Zebras, Büffeln, Antilopen, Leoparden und Löwen. Aber auch die vom Aussterben bedrohten Kapgeier fühlen sich hier sichtlich wohl und kreisen majestätisch über die Berge. Beim Wandern auf zahlreichen kleinen Rundwegen begegnen Safariurlauber zudem den bis zu 5 Meter hohen Baumfarnen, den Yellowwoods. Zudem laden Klettersteige und Trails zur individuellen Erkundung im malariefreien Südafrika ein. Mehr als 350 Vogelarten sowie ein Rudel Wildhunde garantieren dabei unterwegs immer wieder tolle Tiererlebnisse während der Safarireise mit Kindern in Südafrika.

Unser Tipp: Pilanesberg mit Kindern

Im Gegensatz zum Krüger Nationalpark ist der Pilanesberg völlig malariafrei. Nahezu alle Unterkünfte im Pilanesberg heißen Ihre Kinder willkommen. Am Rande vom Pilanesberg gibt es eine Reihe sehr preisgünstiger Unterkünfte, darunter einfache Campingplätze, die für Ihre Familien Ferien in Südafrika geeignet sind. Auch Sie haben Swimmingpools und Kinderspielplätze. Die meisten von ihnen sind eingezäunt, so dass Ihre Kinder sich freibewegen können. Der Pilanesberg bietet eine Reihe von Aktivitäten für Sie und Ihre Familie. Pirschfahrten mit mit erfahrenen Rangers können auch als private Fahrten gebucht werden können, wann immer es Ihnen und Ihrer Familie passt. Zudem gibt es ein breit gefächertes Angebot für Familien wie geführte Buschwanderungen und Heißluftballonfahrten. Im offenen Buschland und einheimischen Wäldern können Ihre Kids alle Big 5 und zahlreiche andere Wildtiere wie Nilpferd, Wildhund, Gepard, Hyäne und Giraffe und und über 300 Vogelarten während Ihrer Familiensafari in Südafrika beobachten. Pilanesberg ist während der Schulferien sehr überlaufen. Wenn Sie mit Ihren Kindern in Südafrika das Gefühl von „wildem Afrika“ wirklich erleben wollen, ist der Pilanesberg Nationalpark nicht das richtige Safariziel für Familien.

Unser Tipp: Shamwari Wildreservat mit Kindern

Im malariafreien Shamwari Wildreservat am Ende der Garden Route werden Eltern und Kinder ihr südafrikanisches Familien Abenteuer auf eine luxuriöse Art erleben. Das private, familienfreundliche Reservat ist etwa eine Stunde von Port Elizabeth entfernt und bietet jede Menge Aktivitäten für Ihre Kinder während Ihrer Rundreise in Südafrika: The Born Free Foundation und the Animal Rehabilitation Centre . Innerhalb des 250 qkm großen, malariafreien Shamwari Wildreservats befindet sich die Riverdene Family Lodge mit „Kids on Safari“-Programm, die speziell auf Familien mit Kindern ausgerichtet ist. Von Wildhunden, Elefanten, Löwen und Büffeln über Nashörner, Impalas und Leopard bis hin zum Strauß – diese Familiensafari in Südafrika hat es in sich und gilt aufgrund der Höhenlage auch als besonders malariafreies Gebiet. So entdecken hier große und kleine Safariabenteurer in insgesamt fünf verschiedenen Ökosystemen eine Vielfalt an Tieren und Pflanzen und erleben einen sowohl national als auch international prämierten, sanften Tourismus.

Unser Tipp: Amakhala Game Reserve mit Kindern

Lediglich eine Stunde Fahrt ist es von Port Elizabeth ins abwechslungsreiche, malariafreie Amakhala Game Reserve, das unmittelbar an das Shamkala Wildreservat grenzt. Erst 1999 gegründet, zählt es zu den jüngsten Schutzgebieten Südafrikas. Das tut seiner Vielfalt keinen Abbruch – ganz im Gegenteil: Besonders Familien gehen im 7.000 Hektar umfassenden und malariafreien Amakhala Game Reserve gerne auf Entdeckertour und begegnen hier neben Afrikas Big 5 auch Giraffen, Zebras, Antilopen und vielen weiteren Wildtieren. Doch das eigentliche Highlight von Amakhala sind die Farmen. Bewirtschafteten diese früher noch das Land, bilden sie heute ein Netz an kostengünstigen Unterkünften mit sehr familiärem Ambiente. Hier wird gerne auf die Bedürfnisse der kleinen Gäste, die hier einen Familienurlaub ganz ohne Malaria-Prophylaxe genießen, individuell eingegangen.

Unser Tipp: Madikwe Game Reserve mit Kindern

Reisen Sie zum malariafreien Madikwe Game Reserve, das ca. 4 Stunden von Johannesburg entfernt ist. Madikwe ist ideal für einen familienfreundlichen Südafrika Urlaub mit Safari. Im besten privaten Wildreservat in der Nordwestprovinz Südafrikas können Ihre Kinder Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe, Leopard bestaunen.

Neben den Big Five werden regelmäßig Giraffen, Zebras, Warzenschweine, Tüpfelhyänen, Paviane, Nilpferde, Impala, Kudu und viele mehr gesichtet. Die familienfreundliche Lodges wie Bush House verfügen über die Spielplätze. Besuchen Sie auf Ihrer Familiensafari in Südafrika das Welgevonden-Wildschutzgebiet, das Autostunden von Johannesburg entfernt ist und im atemberaubenden, malariafreien Waterberg-Areal liegt. Auf seinen 42.000 Hektar ist das Schutzgebiet mit seinen Schluchten und Wasserfällen nicht nur Heimat für die sogenannten Big Five, sondern auch für Geparden, Wildhunde, verschiedene Antilopen- und über 200 Vogelarten.

Unser Tipp: Kwandwe Wildreservat mit Kindern

Wo der seltene Paradieskranich eine sichere Heimat gefunden hat, da erstreckt sich das 22 qkm große, malariafreie Kwandwe Wildreservat direkt am Great Fish-Fluss. Am Eastern Cape und damit rund 130 km nördlich von Port Elizabeth gelegen, sind im malariafreien Gebiet des Kwandwe Game Reserves aber auch Spitz- und Breitmaulnashorn, Elefant, Löwe, Büffel, Leopard, Gepard, Kudu, Springbock, Eland Antilopen, Giraffen, Gnus und Gemsbok während der Safari mit Kindern hautnah zu erleben. Ausgestattet mit vier luxuriösen Lodges lässt es sich hier malariasicher und entspannt die Wildnis Südafrikas mit Kindern im Safariurlaub genießen. Für das individuelle Erlebnisprogramm sorgen privater Ranger, Spurenleser, Butler, Koch und ein leistungsstarkes Safarifahrzeug.

Unser Tipp: Entabeni mit Kindern

Entabeni ist ein privates Reservat mit nicht weniger als 5 Ökosystemen, darunter Feuchtgebiete, zerklüftete Steilhänge, Grasebenen und Klippen. In Entabeni können Sie auf malariafreien Familiensafaris geführte Pirschfahrten, Buschwanderungen, Sonnenuntergangsfahrten auf dem See, Reiten und Helikopterflugsafaris genießen. Entabeni ist ein All-Inclusive-Safarireservat, Mahlzeiten und Familien-Pirschfahrten sind im Preis inbegriffen, so dass Sie Ihr eigenes Auto nicht mehr fahren müssen, wenn Sie im Reservat sind. Kinder unter 6 Jahren sind auf Pirschfahrten nicht erlaubt. Die Unterkunft umfasst die Lakeside Lodge am Ufer des Entabeni-Sees und das Wildside Safari Camp.

Unser Tipp: Tswalu mit Kindern

Ein weiteres malariafreies Reiseziel in Südafrika ist Tswalu Kalahari. Es liegt im Herzen der Nordkap-Provence in der Südkalahari, nicht allzu weit südlich der Grenze zu Botswana. Es ist das größte private Wildreservat Südafrikas und umfasst über 247.000 Hektar. Tswalu wurde nach den Prinzipien des Naturschutzes gebaut, indem es sein Land schützte, um es wild zu halten und gleichzeitig nur 30 Gäste gleichzeitig innerhalb seiner Grenzen zuließ. Tswalu Tarkuni ist ein Privathaus mit nur 5 Suiten – exklusiv oder individuell zu buchen. Samara liegt am Ostkap und bietet neben den einigen der schönsten Landschaften Südafrikas auch Rundreisen ohne medizinische Vorkehrungen. Zwischen den Bergen, Flüssen und weiten Ebenen lebt eine Fülle von Wildtieren. Samara ist vor allem bekannt für seine Verjüngung des gefährdeten Geparden im Reservat – eine wahre Erfolgsgeschichte! Zwischen der Karoo Lodge, dem Herrenhaus und dem Mountain Retreat finden Sie garantiert etwas, das zu Ihrem Stil passt!

Kinderfreundliche Malariafreie Safaris: Südafrika für Familien

Lassen Sie uns Ihnen helfen, ein unvergessliches Abenteuer in Südafrika für Sie und Ihre Kleinen zu verwirklichen. Um die familienfreundliche Safari Ihres Lebens zu planen, schauen Sie sich unsere spannende Rundreisen für die ganze Familie an.

Nehmen Sie mit uns einfach Kontakt auf und sprechen Sie mit uns über kinderfreundliche Familien Routen in Südafrika‎. Die meisten Familien, die zum ersten Mal mit Kindern nach Südafrika reisen, halten sich an die beliebten Routen. Abhängig von der Reisezeit und zur Verfügung stehenden Zeit der Familie sind das Kapstadt, die Kap-Weingebiete, die Walküste und der Krüger-Nationalpark. Eine weitere beliebte Safari-Tour verbindet Kapstadt, die Garden Route und die Wildreservate des Ostkaps. Familien mit Kindern, die von und nach Johannesburg fliegen, können auch das Madikwe Wildreservat oder eine komplette Reiseroute in das kulturell reiche und vielfältige KwaZulu Natal kombinieren. Es gibt auch viele weitere abgelegene und entfernte Reiseziele für Familien in Südafrika, die wir in Ihre maßgeschneiderte Familien Reise nach Südafrika aufnehmen können.

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips