Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Südafrika Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
4000 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Regenzeit im Krüger-Nationalpark Grüne Saison im beliebtesten Nationalpark Südafrikas

Eine Safari in der Regenzeit im Krüger-Nationalpark kann eine erstaunliche und lohnenswerte Erfahrung sein, trotz der Vorbehalte, die viele Menschen gegenüber dieser Reisezeit haben.  Eine Safari in der Regenzeit im Krüger-Nationalpark bietet also viele Vorteile und kann eine einzigartige Gelegenheit sein, die Schönheit und Vielfalt der afrikanischen Tierwelt und Landschaft zu erleben. Es ist eine Zeit, in der die Natur blüht und sich erneuert, und die Tiere sich auf die Herausforderungen der kommenden Monate vorbereiten. Wenn Sie die Menschenmassen vermeiden und eine unvergessliche Safari-Erfahrung suchen, sollten Sie die Regenzeit in Betracht ziehen.

Vorteile der Regenzeit im Krüger Nationalpark

  • Grüne Landschaft: Der Sommer bringt reichliche Niederschläge mit sich, was zu einer üppigen grünen Landschaft führt. Dies schafft eine malerische Kulisse für Tierbeobachtungen und Fotografie.
  • Jungtiere: Viele Tierarten bringen ihre Jungen im südafrikanischen Sommer zur Welt. Dies bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben, süße Tierbabys zu sehen.
  • Vogelbeobachtung: Der Sommer ist eine großartige Zeit für Vogelbeobachtungen, da Zugvögel aus aller Welt in den Kruger-Nationalpark kommen.

Herausforderungen während der Regenzeit im Krüger Nationalpark

  • Schwierigere Tierbeobachtungen: Aufgrund der größeren Verfügbarkeit von Wasserlöchern im Sommer können Tiere über einen größeren Bereich verstreut sein, was die Sichtung erschweren kann.
  • Malaria-Risiko: Die sommerlichen Regenfälle und die damit verbundene höhere Feuchtigkeit können das Malaria-Risiko im Nationalpark erhöhen. Die Einnahme von Malariaprophylaxe ist ratsam, insbesondere in den niedriger gelegenen Gebieten.
  • Wetter: Die Sommermonate sind heiß und feucht, daher sollten Reisende auf die Hitze vorbereitet sein und ausreichend Sonnenschutz und Wasser mit sich führen.

Die Wahl der Reisezeit hängt von den persönlichen Vorlieben und Prioritäten ab. Der Kruger-Nationalpark bietet das ganze Jahr über beeindruckende Tierbeobachtungsmöglichkeiten, und jede Jahreszeit hat ihre eigenen Reize. Es ist wichtig, sich gut vorzubereiten und die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, unabhängig von der gewählten Reisezeit.

Im November steigt das Quecksilber in Südafrika, und mit Beginn der Regenzeit verändert sich das Wetter und die Natur im Kruger-Nationalpark. Hier ist eine ausführliche Darstellung der Veränderungen und Erlebnisse, die Besucher im November erwarten:

Regenzeit: Wetter und Temperaturen im Krüger Nationalpark

Im November beginnt die Regenzeit im Kruger-Nationalpark, was eine Zunahme der Luftfeuchtigkeit und eine Veränderung der Temperaturen mit sich bringt. Tagsüber können die Temperaturen auf durchschnittlich 32 °C (90 °F) steigen und sogar die Marke von 38 °C (100 °F) überschreiten. Die hohe Luftfeuchtigkeit kann die Hitze unangenehm machen, und Gewitter sind häufig, insbesondere in den heißesten und feuchtesten Monaten Dezember bis Februar. Die Gewitter treten oft am späten Nachmittag und Abend auf, aber die Vormittage sind in der Regel klar. Es ist ratsam, in klimatisierten Lodges zu übernachten, da Camping in dieser Hitze und Regen eine hohe Toleranz erfordert.

Landschaft und Vegetation in der Regenzeit

Während der Regenzeit verwandelt sich die trockene, staubige Landschaft des Krüger-Nationalparks in ein üppiges Paradies. Die Vegetation erblüht, die Bäume und Pflanzen werden grün, und die Landschaft erstrahlt in lebendigen Farben. Dies bietet ein atemberaubendes visuelles Erlebnis und eröffnet einzigartige fotografische Möglichkeiten.

Aktivitäten im Krüger Nationalpark während der Regenzeit

Die Sommermonate bringen einige Veränderungen für Safari-Aktivitäten mit sich. Buschwanderungen können aufgrund des Regens und des feuchten Bodens zu einer größeren Herausforderung werden. Offene Safarifahrzeuge können bei starkem Regen unangenehm sein, daher sollten Sie Regenkleidung, einen Poncho, Moskitoschutz und Sonnencreme einpacken.

Die Regenzeit hat für Fotografen viel zu bieten

Der November ist eine ausgezeichnete Zeit für Fotografen. Die grüne Landschaft bietet Dutzende von Grüntönen, und die dramatischen Lichtverhältnisse zwischen Sonnenlicht und Gewittern schaffen farbenfrohe Kulissen. Der Staub des Sommers hat sich gelegt, die Luft ist frisch und klar, was ideale Bedingungen für die Fotografie schafft.

Wildbeobachtung in der Regenzeit

Die Tierbeobachtung ändert sich im November. Die Tiere sind in den frühen Morgen- und Abendstunden am aktivsten, um der Mittagshitze zu entkommen. Mit den zunehmenden Regenfällen verteilen sich die Tiere auf das üppigere Buschland, was die Sichtung erschwert. Die Tiere können sich gut im dichten Unterholz verstecken, was die Wildbeobachtung im Vergleich zur Trockenzeit anspruchsvoller macht.

Vogelbeobachtung in der Regenzeit

Die Vogelbeobachtung erreicht im November ihren Höhepunkt. Viele Sommervögel kommen in großer Zahl in den Park, und viele Arten zeigen ihr spektakuläres Brutkleid. Dies ist eine großartige Zeit, um Vögel zu beobachten und zu fotografieren.

Regenzeit: Die beste Zeit, um Tiere bei der Geburt ihrer Jungen zu beobachten

Der November ist die Zeit vieler Tiergeburten im Kruger-Nationalpark. Impalas zum Beispiel werden in diesem Monat geboren, und Raubtiere haben reichlich Beute, um ihre Jungen zu ernähren. Das Beobachten von Wildtieren mit ihren neugeborenen Jungen ist ein unvergessliches Safari-Erlebnis.

Geringere Menschenmassen und niedrigere Preise zur Regenzeit

In der Hauptsaison kann der Krüger-Nationalpark stark frequentiert sein, was zu überfüllten Straßen und Wasserlöchern führt. Während der Regenzeit nehmen die Besucherzahlen ab, und Sie können eine ruhigere und intimere Safari-Erfahrung genießen. Die Nebensaison bietet in der Regel niedrigere Preise für Unterkünfte und Aktivitäten im Park. Sie können also Geld sparen und dennoch ein erstklassiges Safari-Erlebnis genießen.

Während der Regenzeit, wenn die Besucherzahlen im Krüger-Nationalpark geringer sind, haben die Tiere tatsächlich weniger Stress. Weniger Fahrzeuge, weniger Menschen und weniger Lärm bedeuten, dass die Tiere in ihrem natürlichen Verhalten weniger gestört werden. Dies ermöglicht es den Gästen, ein authentischeres und entspannteres Safari-Erlebnis zu genießen. Die Tierbeobachtungen können auch intensiver sein, da die Tiere sich oft in der Nähe von Wasserquellen aufhalten, was die Möglichkeit erhöht, verschiedene Arten in der gleichen Region zu sehen. Außerdem sind die jungen Tiere, die in dieser Zeit geboren werden, ein besonderes Highlight, da sie oft noch etwas tollpatschig und verspielt sind. Die geringere Anzahl von Safari-Fahrzeugen ermöglicht es den Guides auch, länger an einem bestimmten Ort zu verweilen und den Gästen die Möglichkeit zu geben, das Verhalten der Tiere in Ruhe zu beobachten und zu fotografieren. Es ist eine großartige Gelegenheit, die Natur in ihrer reinsten Form zu erleben und die Tierwelt in ihrem natürlichen Lebensraum zu bewundern, ohne die üblichen Ablenkungen und Menschenmengen.

Insgesamt bietet die Regenzeit im Krüger-Nationalpark eine entspannte und intime Safari-Erfahrung, die es den Gästen ermöglicht, die Schönheit der Wildnis in Ruhe zu genießen und ein tieferes Verständnis für die Tierwelt zu entwickeln. Es ist eine Zeit, in der die Natur in vollem Umfang aufblüht und sich präsentiert, und diejenigen, die die Ruhe und Gelassenheit schätzen, werden dies als eine der besten Zeiten für eine Safari im Krüger-Nationalpark empfinden.

Insgesamt bietet der November im Kruger-Nationalpark ein einzigartiges und facettenreiches Safari-Erlebnis, das für Fotografen, Vogelbeobachter und Naturliebhaber gleichermaßen faszinierend ist. Es ist jedoch wichtig, sich auf das heiße und feuchte Wetter vorzubereiten und die Tierbeobachtungen sorgfältig zu planen.

Unsere Reisen nach Südafrika

  • Bild von Kapstadt aus einem Helikopter während einer Südafrika Safari Reise

    Südafrika Rundreise Kapstadt und Safari

    ab 3022 €
  • Während einer Kenia Safari Reise einem Sänger im Park von Kapstadt begegnet

    Südafrika Malariafreie Safari mit Kindern

    ab 1750 €
  • Südafrika Intensiv

    ab 4878 €
  • Südafrika klassische Rundreise

    ab 1289 €
In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips