Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Tansania Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Order entdecken Sie Unsere Reisebeispiele Und passen sie nach Ihren Wünschen an!
Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Flora und Fauna

Flora und Fauna in Tansania

Faszinierende Artenvielfalt

In Tansania gibt es 1.500 Vogelarten, und das Land hat neun endemische Vogelgebiete: die Pemba Zwergohr-Eule, der Graubrustfrankolin, Papageienvögel Lovebirds (Liebesvogel), die Pemba-Grüntaube, der Usambiro-Barbet, der Uluguru Nektarvogel, das Udzungwa-Waldhuhn und der Rotschwanzweber. Es gibt in Tansania zahlreiche Arten von Schlangen und Eidechsen. Es ist auch die Heimat wichtiger Populationen vieler berühmter und bedrohter Arten wie Spitzmaulnashorn, Elefant, Schimpanse, afrikanischer Wildhund und Gepard. Die Regierung hat besondere Maßnahmen zum Schutz der Nashörner und Elefanten ergriffen, die Opfer von Wilderern geworden sind. Giraffe, Büffel, Gazelle, Eland, Dik-Dik und Kudu – sind in den meisten der zahlreichen Wildparks des Landes zu finden. Zu den Raubtieren gehören Hyänen, Wildhunde und die großen Katzen – Löwen, Leoparden und Geparden. Krokodile und Flusspferde können an den Flussufern und Seeufern auf Tansania Safari beobachtet werden. Endemischer Arten von Amphibien sind z.B. der Mazumbai Warzenfrosch in den West-Usambara-Bergen, Moreres Bananenfrosch, Kihansi Spray Kröte, Usambara Torrent Frosch.

Zu den Primaten, die nirgendwo sonst zu finden sind, gehören der Rondo-Galago oder Rondo-Zwerggalago, der rote Sansibar-Stummelaffe (oder auch Colobus-Affen), der Udzungwa-Stummelaffe, der Sanje-Mangabe aus der Familie der Meerkatzenverwandten und eine endemische Gattung: der Kipunji-Affe, der nur in zwei kleinen Gebieten im südlichen Tansania beobachtet werden kann. Weitere Säugetiere sind Thomas-Dikdik, der Pemba-Flughund, die Herznasenfledermaus, Rotschwanzhörnchen, die Afrikanischen Maulwurfsratten.

Tansania hat eine sehr vielfältige Flora. Buschland ist typisch für Gebiete mit weniger Regen. Was dieses Safariland aber vor allem ausmacht, ist die Serengeti. Die Savanne im Norden des Landes ist bekannt für die riesigen Gnu- und Zebraherden, die die Landschaft auf der Suche nach Wasser durchwandern. Sie ist sicher ein Highlight der Tansania Reise. Die kilometerweite Graslandschaft ist das Ziel für alle, die in Tansania eine Safari machen wollen. Damit die Tiere dem Land noch lange erhalten bleiben, wird viel für sie getan. Es gibt weitere Nationalparks, in denen Großtiere leben, die auch Ziel der Tansania-Rundreise sein können, allen voran der Tarangire-Nationalpark im Nordosten des Landes. Dort wachsen auch die beeindruckenden Affenbrotbäume und strecken ihre wie Wurzeln aussehenden Kronen in den Himmel. Im Landesinnern, wo es mehr Regen und keine Trockenzeit gibt, ist Tansania von Regenwald bewachsen, in dem sich feuchtigkeitsliebende Tiere wie Amphibien, aber auch Affen verstecken. Auf der West- und Südseite des Landes befinden sich vor allem Wälder, die aus einer offenen Baumkrone bestehen. Sümpfe findet man in Gebieten mit permanenten Überschwemmungen.

Inhaltsverzeichnis

Bestpreis-Garantie

  • Leoparden Mama mit Sohn in der Serengeti während einer Tansania Safari Reise entdeckt

    Kilimanjaro-Besteigung & Safari und Sansibar

    ab 6860 €
  • Bei einer Tansania Safari Rundreise ein Nilpferd im Selous gesichtet

    13 tägige Reise: Süden & Sansibar

    ab 3860 €
  • Great Migration in der Serengeti auf Tansania Safari Reisen

    Gnuwanderung in der Serengeti

    ab 2940 €
  • Zebraherde während der Trockenzeit im Tarangire Nationalpark auf Tansania Safaris

    5 Tage Safari – Natur zum Greifen nah

    ab 1305 €
In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips