Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Uganda Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
6500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Uganda Urlaub buchen Unsere Experten erklären einfache Tricks

Uganda Reise buchen – mit diesen Tipps klappt’s!

Uganda, oft als die „Perle Afrikas“ bezeichnet, bietet Reisenden eine Fülle von Naturwundern, von üppigen Regenwäldern über atemberaubende Savannen bis hin zu den majestätischen Berggorillas. Eine Uganda Safari zu planen, kann jedoch eine Herausforderung sein, insbesondere wenn man versucht, Kosten zu sparen und gleichzeitig das bestmögliche Erlebnis zu erhalten. Hier sind einige Tipps und Tricks für die Buchung Ihres Urlaubs in Uganda, die Ihnen helfen, die beste Reisezeit zu wählen, Kosten zu sparen und Ihre Reise optimal zu gestalten.

Zur besten Reisezeit buchen oder in der Nebensaison?

Die beste Reisezeit für Uganda ist während der Trockenzeiten, die von Dezember bis Februar und von Juni bis August dauern. Während dieser Monate sind die Wege zu den Sehenswürdigkeiten und Nationalparks am zugänglichsten. Allerdings sind dies auch die beliebtesten Zeiten für Touristen, was zu höheren Preisen führen kann.

Kosten sparen während der Regenzeit

  • Reisen in der Nebensaison: Die Regenzeit (März bis Mai und September bis November) kann eine kostengünstige Alternative sein. Obwohl es häufiger regnet, sind die Landschaften besonders grün und die Preise für Unterkünfte und Touren oft niedriger.
  • Flexibilität bei Safaris: Nutzen Sie die geringere Nachfrage, um bessere Angebote für Safari-Touren und Unterkünfte zu erhalten. Die Tierwelt ist auch während der Regenzeit aktiv, besonders die Gorillas, die in den Regenwäldern leben.

Eine privat geführte Rundreise buchen oder Kosten bei Gruppenreisen sparen?

  • Gemeinsame Fahrten: Gruppenreisen sind eine effektive Möglichkeit, Kosten zu teilen. Organisieren Sie gemeinsame Transfers und Safari-Fahrten mit anderen Reisenden, um die Kosten für Transportmittel zu minimieren.
  • Öffentliche Verkehrsmittel: Für kurze Strecken können öffentliche Verkehrsmittel wie Busse und Matatus (Minibusse) eine kostengünstige Alternative sein. Sie bieten Einblicke in das lokale Leben, erfordern aber Flexibilität und Geduld.

Gorilla Permits im Voraus buchen

  • Frühbuchung: Gorilla-Tracking-Lizenzen sind begrenzt und schnell ausverkauft, besonders in der Hauptsaison. Buchen Sie Ihr Permit mehrere Monate im Voraus, um Enttäuschungen zu vermeiden. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Ihre Reise während der Trockenzeit planen.

Unterkünfte in den Nationalparks buchen

  • Strategische Wahl der Unterkunft: Wählen Sie Unterkünfte innerhalb oder in der Nähe der Nationalparks, um Reisezeiten zu verkürzen und frühe Startzeiten für Safaris und Gorilla-Tracking zu erleichtern. Dies kann zwar etwas teurer sein, spart aber wertvolle Urlaubszeit.

Reiseroute sorgfältig planen

  • Realistische Planung: Vermeiden Sie es, zu viele Ziele in Ihre Reiseroute einzuplanen. Uganda bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, aber die Entfernungen und Straßenverhältnisse können zeitaufwendig sein. Planen Sie ausreichend Zeit für jede Destination ein, inklusive Puffer für unvorhergesehene Verzögerungen.
  • Zwischenstopps einplanen: Nutzen Sie Zwischenstopps, um die Vielfalt Ugandas zu erleben, ohne Ihre Reiseroute zu überladen. Orte wie Lake Bunyonyi bieten perfekte Möglichkeiten für eine Pause zwischen anstrengenden Aktivitäten wie dem Gorilla-Tracking.

Abschließende Tipps

  • Reiseversicherung: Vergessen Sie nicht, eine Reiseversicherung abzuschließen, die medizinische Evakuierungen und Stornierungen abdeckt.
  • Lokale SIM-Karte: Erwägen Sie den Kauf einer lokalen SIM-Karte für günstige Daten und um leichter Unterkünfte und Transport zu organisieren.

Indem Sie diese Tipps befolgen, können Sie Ihre Uganda-Reise nicht nur kosteneffizient, sondern auch unvergesslich gestalten. Uganda’s natürliche Schönheit, kombiniert mit einer sorgfältigen Planung, verspricht ein außergewöhnliches Abenteuer in der Perle Afrikas.

Top Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Uganda

Es bietet eine Vielzahl von Aktivitäten und Reisezielen, die sicherstellen, dass Besucher eine unvergessliche Zeit haben. Hier sind einige der Top-Dinge, die man in Uganda nicht verpassen sollte:

  • Gorilla-Trekking im Bwindi Impenetrable National Park: Eines der absoluten Highlights Ugandas ist die Möglichkeit, Berggorillas in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Dies ist eine der wenigen Stellen auf der Welt, wo dies möglich ist, und bietet eine einmalige Erfahrung.
  • Safaris im Queen Elizabeth Nationalpark: Mit seiner vielfältigen Tierwelt, einschließlich Löwen, Elefanten, Leoparden und einer großen Vielfalt an Vogelarten, bietet dieser Park einige der besten Safari-Erlebnisse in Afrika.
  • Bootsfahrten auf dem Kazinga-Kanal: Eine Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal bietet die Möglichkeit, eine große Vielfalt an Wildtieren aus nächster Nähe zu beobachten, darunter Flusspferde, Krokodile und eine Fülle von Vögeln.
  • Schimpansen-Trekking im Kibale Nationalpark: Der Kibale Nationalpark ist bekannt für seine Schimpansen und bietet Besuchern die Möglichkeit, diese faszinierenden Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.
  • Besuch der Murchison-Falls: Die Murchison-Falls bieten eine spektakuläre Aussicht, wo der Nil durch eine enge Schlucht stürzt und in den Lake Albert fließt. Eine Bootsfahrt zum Fuß der Fälle ermöglicht es, die rohe Kraft dieser natürlichen Schönheit zu erleben.
  • Kulturelle Begegnungen: Uganda hat eine reiche kulturelle Vielfalt mit über 56 Stämmen. Besuche in lokalen Gemeinden und kulturellen Zentren können Einblicke in die Traditionen und Lebensweisen der verschiedenen ethnischen Gruppen bieten.
  • Wanderungen im Rwenzori-Gebirge: Für Abenteuerlustige bieten die Rwenzori-Berge, auch bekannt als die „Mondberge“, einige der besten Wandermöglichkeiten in Afrika, mit atemberaubenden Landschaften und der Möglichkeit, schneebedeckte Gipfel zu erreichen.
  • Besuch des Jinja: Bekannt als der Quellort des Nils, bietet Jinja eine Vielzahl von Wassersportaktivitäten, darunter Rafting, Kajakfahren und Bootsfahrten auf dem Nil.
  • Entdeckung der Sipi-Fälle: Die Sipi-Fälle im Osten Ugandas sind ein beeindruckendes Naturwunder und ein hervorragender Ort für Wanderungen und die Entdeckung der lokalen Kaffeeproduktion.
  • Entspannung auf den Ssese-Inseln: Die Ssese-Inseln im Viktoriasee bieten eine perfekte Möglichkeit, sich nach einem abenteuerreichen Urlaub zu entspannen, mit wunderschönen Stränden und einer ruhigen Atmosphäre.

Diese Aktivitäten und Reiseziele bieten nur einen kleinen Einblick in das, was Uganda zu bieten hat. Jeder Besuch in diesem vielfältigen Land verspricht unvergessliche Erlebnisse und Abenteuer.

Uganda-Urlaub bei cookyourtrips buchen

  • Affen beim putzen im Lake Mburo Nationalpark beobachtet

    10 tägige Best of Uganda Safari

    ab 6500 €
  • Auf Uganda Safari Reisen einem Berggorilla im Bwindi Nationalpark begegnet

    18 tägige Uganda Reise zu den letzten Berggorillas

    ab 9815 €
  • Uganda Safari Reise im Queen Elizabeth Nationalpark

    15 tägige Uganda Reise Uganda intensiv

    ab 7099 €
  • Bwindi Impenetrable National Park

    18 tägige Uganda Safari: Erleben Sie die pure Natur‎

    ab 5083 €
In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips