Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Kenia Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
4000 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Der Norden Kenias: Ein umfassender Reiseführer

Eine Kenia Rundreise 2 Wochen bietet die Möglichkeit, die atemberaubende Tierwelt und die vielfältigen Landschaften des Landes intensiv zu erleben. In diesen zwei Wochen können Sie berühmte Orte wie die Masai Mara und den Amboseli-Nationalpark besuchen. Wenn Sie mehr Zeit haben, empfiehlt sich eine Kenia Rundreise 3 Wochen, um zusätzlich die Küstenregion und weniger bekannte Nationalparks zu entdecken. Drei Wochen ermöglichen es Ihnen, tiefer in die Kultur und Natur Kenias einzutauchen und mehr von den verborgenen Schätzen des Landes zu sehen. Egal ob Sie sich für zwei oder drei Wochen entscheiden, eine Rundreise durch Kenia verspricht unvergessliche Abenteuer und Erlebnisse.

Der Norden Kenias, der mehr als die Hälfte des Landes ausmacht, ist eine aride Zone, die zehn Monate im Jahr extrem trocken ist. Der alte „Northern Frontier District“ bleibt einer der aufregendsten und abenteuerlichsten Teile Afrikas: ein riesiges Gebiet, durchzogen von alten Migrationsrouten, das immer noch von nomadischen Samburu, Boran, Rendille, Gabbra, Turkana und Somali-Hirten durchquert wird.

Leider hat die Region auch einen gefährlichen Ruf, da Viehdiebstahl und Stammesfehden weit verbreitet sind, während Banditentum und die Auswirkungen des Bürgerkriegs in Somalia das Reisen im Nordosten Kenias – dem gesamten Gebiet östlich der Isiolo-Marsabit-Moyale-Straße – zu riskant machen. Im Gegensatz dazu sind die weiten Gebiete nördlich und westlich des Mount Kenya, einschließlich des Turkana-Sees und der schönen Laikipia-Region, sicher – wenn auch immer noch abenteuerlich – zu besuchen.

Laikipia

Zentral-Laikipia

Zentral-Laikipia bietet eine abwechslungsreiche Landschaft mit hügeligen Savannen und dichtem Buschland. Die Region ist bekannt für ihre reichen Wildtierbestände und die erfolgreichen Beispiele für gemischte Viehzucht und Naturschutz.

Highlights:

  • Wildreservate: Besuchen Sie die verschiedenen Wildreservate und genießen Sie spannende Safari-Erlebnisse.
  • Luxuriöse Lodges: Übernachten Sie in exklusiven Boutique-Lodges und Camps, die höchsten Komfort bieten.

Östliches Laikipia

Östliches Laikipia liegt an den Ausläufern des Mount Kenya und ist geprägt von weitläufigen Weideflächen und dichten Wäldern. Diese Region ist ein wichtiger Lebensraum für bedrohte Arten.

Highlights:

  • Artenschutz: Beobachten Sie die größte Population von Spitzmaulnashörnern in Kenia.
  • Wandern und Trekking: Erkunden Sie die malerischen Wanderwege und genießen Sie die beeindruckende Natur.

Nordwestliches Laikipia

Nordwestliches Laikipia erstreckt sich in Richtung der trockeneren Gebiete des Nordens und bietet eine einzigartige Mischung aus Savannen und Wüstenlandschaften.

Highlights:

  • Abenteuer-Safaris: Unternehmen Sie aufregende Safaris in einer der wildesten Regionen Kenias.
  • Kulturelle Begegnungen: Treffen Sie die lokalen Gemeinschaften und erfahren Sie mehr über ihre Lebensweise und Traditionen.

Wildtiere in Laikipia

Laikipia beheimatet eine beeindruckende Vielfalt an Wildtieren und ist nach der Maasai Mara die Region mit der höchsten Wildtierdichte in Kenia. Die Region ist bekannt für ihre erfolgreichen Naturschutzprojekte und bietet eine Vielzahl von Safari-Möglichkeiten.

Highlights:

  • Große Raubtiere: Beobachten Sie Löwen, Leoparden und Geparden in ihrem natürlichen Lebensraum.
  • Bedrohte Arten: Sehen Sie seltene Arten wie Grevyzebras und Wildhunde.
  • Vogelbeobachtung: Genießen Sie die reiche Vogelwelt mit über 400 verschiedenen Arten.

Lake Turkana

Der Turkana-See, auch bekannt als „Jade-See“ aufgrund seiner smaragdgrünen Farbe, ist ein faszinierendes Reiseziel im Norden Kenias. Die Inseln des Sees, prähistorische Stätten und das Lake Turkana Festival sind die Hauptattraktionen dieser abgelegenen Region.

Highlights:

  • Fossilienfunde: Besuchen Sie die archäologischen Stätten und entdecken Sie Fossilien von frühen menschlichen Vorfahren.
  • Lake Turkana Festival: Nehmen Sie an diesem jährlichen Festival teil und erleben Sie die Kultur und Traditionen der verschiedenen ethnischen Gruppen der Region.
  • Abenteuerreise: Genießen Sie die abenteuerliche Reise zum Seeufer und erleben Sie die einzigartige Landschaft.

Marsabit Nationalpark

Der Marsabit Nationalpark, bekannt für seine nebelverhangenen Hochlandwälder, erhebt sich majestätisch über der Wüste. Diese abgelegene und faszinierende Region bietet eine einzigartige Kombination aus Wüsten- und Waldökosystemen.

Highlights:

  • Vulkankrater: Erkunden Sie die beeindruckenden Vulkankrater und die darin gelegenen Kraterseen.
  • Wildtierbeobachtung: Halten Sie Ausschau nach Elefanten, Büffeln und anderen Wildtieren, die in den Wäldern leben.
  • Abenteuerliche Fahrt: Die Fahrt durch den Park bietet atemberaubende Ausblicke und spannende Erlebnisse.

Der Tana-Fluss

Der Tana-Fluss ist eine wichtige Lebensader im Osten Kenias. Obwohl die lange Straße nach Garissa nicht von vielen genutzt wird, bleibt sie eine empfehlenswerte Alternative zur stark befahrenen Mombasa-Autobahn, solange die Route relativ sicher bleibt.

Highlights:

  • Bootsfahrten: Unternehmen Sie Bootsfahrten auf dem Tana-Fluss und beobachten Sie die reiche Tierwelt entlang des Ufers.
  • Landschaft: Genießen Sie die abwechslungsreiche Landschaft entlang des Flusses, von grünen Uferwäldern bis hin zu trockenen Savannen.

Klima und Reisezeit

Das Landschaftsbild des Nordens ist die meiste Zeit des Jahres von Trockenheit geprägt. Wenn jedoch die Regenzeit kommt (meistens um Mai), kann sie dramatische Auswirkungen haben. Dann fließen Sturzbäche durch die Schluchten und Wasserläufe und reißen Brücken und Betonfurten mit einer Wucht weg, die man gesehen haben muss, um sie zu glauben. Die Fluten überschwemmen oft die Ebenen, hinterlassen eine Schlammschicht und innerhalb von 24 Stunden sprießen neue Triebe. Unter diesen Bedingungen kann man leicht stranden. Wenn Ihre Pläne jedoch flexibel sind, ist der Norden während der Regenzeit eine aufregende Zeit, um die Region zu erkunden.

Fazit

Der Norden Kenias bietet einige der abenteuerlichsten und faszinierendsten Reiseziele des Landes. Von der atemberaubenden Landschaft der Laikipia-Region über die wilden Weiten des Turkana-Sees bis hin zu den nebelverhangenen Wäldern des Marsabit Nationalparks – diese Region ist reich an natürlichen und kulturellen Schätzen. Mit sorgfältiger Planung und einer flexiblen Reiseroute können Sie die einzigartigen Erlebnisse und die beeindruckende Schönheit des Nordens Kenias in vollen Zügen genießen.

Unsere Reisen nach Kenia

  • 13 Tage Best of Norden und Masai Mara ab/bis Nairobi

    ab 3950 €
  • 10 Tage Flugsafari Amboseli & Lewa und Masai Mara ab/bis Nairobi

    ab 4100 €
  • 9 Tage Big Five Safari ab/bis Nairobi

    ab 3795 €
  • 10 Tage Safari und Badeurlaub auf Sansibar ab Nairobi / bis Sansibar

    ab 3385 €
In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips