Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Südafrika Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
4000 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Krüger Nationalpark im Februar: Safari Erlebnis zwischen üppiger Landschaft und Wildtierreichtum

Der Krüger Nationalpark im Februar bietet ein facettenreiches Naturerlebnis, das durch seine speziellen klimatischen Bedingungen und die daraus resultierenden Auswirkungen auf Flora und Fauna geprägt ist.

Klimatische Bedingungen im Februar

  • Temperaturen: Im Februar variieren die Tagestemperaturen im Krüger Nationalpark typischerweise zwischen 20°C und 30°C (68°F bis 86°F). An manchen Tagen können die Temperaturen sogar in den mittleren 30°C-Bereich steigen, was den Park zu einer warmen Umgebung macht.
  • Niederschläge: Dieser Monat markiert das Ende der Sommerniederschläge. Es ist nicht ungewöhnlich, dass es am späten Nachmittag zu Gewitterschauern kommt. Diese Regenfälle können kurz, aber intensiv sein und tragen zur Feuchtigkeit der Umgebung bei.
  • Abendtemperaturen: In den Abendstunden fallen die Temperaturen in der Regel auf ein mildes Niveau, was angenehme Bedingungen für Abendsafaris und -aktivitäten schafft.
  • Kleidungsempfehlungen: Angesichts des schwülen Klimas ist es ratsam, leichte und atmungsaktive Kleidung zu tragen. Wechselkleidung ist empfehlenswert, um sich nach den Ausflügen am Tag und in der Nacht frisch zu halten.
  • Tagesgestaltung: Viele Besucher bevorzugen es, sich während der heißesten Tageszeiten in ihren klimatisierten Lodges zu entspannen. Die angenehmsten Zeiten für Safari-Ausflüge sind der frühe Morgen und der Abend, wenn die Temperaturen etwas kühler sind.

Tierbeobachtung und Natur im Februar

Vogelbeobachtungen

Der Februar ist eine hervorragende Zeit für Vogelbeobachtungen. Die nördlichen Regionen des Parks, insbesondere Punda Maria und Pafuri, sind bekannt für ihre Vielfalt an Zugvogelarten. Diese Gebiete bieten somit außergewöhnliche Chancen, eine breite Palette von Vogelarten zu sehen.

Herausforderungen bei der Wildbeobachtung

Die dichte Vegetation im Park macht es in dieser Jahreszeit schwieriger, Wildtiere zu entdecken. Zudem haben die Tiere aufgrund des reichlichen Wasserangebots weniger Notwendigkeit, sich an großen Wasserlöchern zu versammeln. Sie bevorzugen es auch, sich tagsüber im Schatten aufzuhalten, um der Hitze zu entgehen.

Private Reservate

Da die Wildbeobachtung im öffentlichen Teil des Parks durch die dichte Vegetation und das Verhalten der Tiere erschwert wird, bieten private Reservate eine Alternative. Hier können erfahrene Wildhüter Tiere auch abseits der Straßen aufspüren, was im öffentlichen Bereich des Kruger Nationalparks nicht gestattet ist.

Fotografie und Landschaft im Februar

  • Landschaftsfotografie: Die üppige grüne Landschaft im Februar ist ideal für Landschaftsfotografie. Die frische Vegetation und die dramatischen Himmel nach Gewittern bieten einzigartige Motive.
  • Tierbabys: Der Februar ist auch eine Zeit, in der viele Tiere im Park ihre Jungen haben. Die Beobachtung von Tierbabys kann ein besonders reizvolles Erlebnis sein.

Insgesamt ist der Krüger Nationalpark im Februar ein Ort des Kontrastes und der Vielfalt. Während die Bedingungen für die Wildbeobachtung herausfordernd sein können, bietet die üppige Landschaft zusammen mit der reichen Vogelwelt und der Möglichkeit, junge Tiere zu beobachten, ein lohnendes Erlebnis für Naturliebhaber und Fotografen.

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips