Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Namibia Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
4000 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Namibia Rundreise Selbstfahrer mit Lodge-Unterkünften

Klassische Selbstfahrer-Rundreisen in Namibia mit einer großen Auswahl an Lodges

Eine Selbstfahrer-Rundreise durch Namibia ist eine aufregende Möglichkeit, die atemberaubende Landschaft, Tierwelt und Kultur dieses faszinierenden Landes zu erkunden. Die Wahl der richtigen Lodges für Ihre Reise hängt stark von Ihrem Budget ab, aber Namibia bietet eine breite Palette von Übernachtungsmöglichkeiten für verschiedene Budgets.

Budget-Lodges

In den meisten Regionen Namibias finden Sie einfache Gästehäuser, Campingplätze und Backpacker-Unterkünfte zu erschwinglichen Preisen. Diese Unterkünfte bieten oft saubere Zimmer oder Zeltplätze, gemeinsame Einrichtungen und eine freundliche Atmosphäre.

Mittelklasse-Lodges

Für Reisende mit einem moderaten Budget gibt es viele Lodges und Gästehäuser, die komfortable Zimmer und Annehmlichkeiten wie Restaurants, Pools und geführte Aktivitäten bieten. Diese Optionen sind in den meisten touristischen Regionen Namibias verfügbar.

Luxus-Lodges

Luxus-Lodges in Namibia bieten erstklassige Unterkünfte, exzellenten Service und oft atemberaubende Aussichten. Diese Unterkünfte sind oft in privaten Wildreservaten oder abgelegenen Naturschutzgebieten zu finden und bieten luxuriöse Zimmer, Gourmet-Restaurants und eine Vielzahl von Aktivitäten.

Öko-Lodges

Namibia ist stolz auf seine Umweltverträglichkeit, und es gibt viele Öko-Lodges, die sich auf nachhaltigen Tourismus konzentrieren. Diese Unterkünfte bieten oft umweltfreundliche Praktiken und ermöglichen es den Gästen, die natürliche Schönheit Namibias zu genießen, ohne die Umwelt zu belasten.

Die Auswahl der richtigen Lodges hängt von Ihrem Budget, Ihren Interessen und Ihrer Reiseroute ab. Es ist ratsam, im Voraus zu buchen, insbesondere in der Hochsaison, um sicherzustellen, dass Sie die Unterkunft Ihrer Wahl erhalten.

Ein anderer Weg, Namibia zu erkunden, besteht darin, eine geführte Tour mit einem privaten Fahrer zu wählen, der Sie komfortabel durch das Land führt und Ihnen die Highlights zeigt. Eine Namibia Rundreise mit Fahrer erlaubt es Ihnen, sich zurückzulehnen und die Aussichten zu bewundern, während ein kundiger Lokalführer für die Wegfindung sorgt und Ihnen interessante Details über die Umgebung vermittelt. Namibia eröffnet Familien mit Kindern, beginnend im Grundschulalter (ungefähr ab 6 Jahren), die Möglichkeit, in ein Abenteuer einzutauchen, das von Tierbeobachtungen in der Etosha-Pfanne bis hin zu Sandboarding auf den majestätischen Dünen von Sossusvlei reicht. Dank gut ausgebauter Infrastruktur und einem breiten Angebot an kinderfreundlichen Aktivitäten ist Namibia ein hervorragender Ort für junge Entdecker, um die Schönheit und Vielfalt der afrikanischen Landschaft und Wildnis in einem sicheren Rahmen zu erleben. Erfahren Sie mehr über Namibia mit Kindern ab welchen Alter Sie eine Safari-Rundreise unternehmen können.

Namibia auf eigene Faust entdecken: Mietwagenreisen mit vorgebuchten Lodges

Mietwagenreisen in Namibia mit vorgebuchten Hotels und Lodges bieten eine herausragende Möglichkeit, die faszinierende Landschaft und Tierwelt dieses beeindruckenden Landes in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Diese individuellen Selbstfahrertouren werden von erfahrenen Experten mit viel Liebe zum Detail geplant und beinhalten ein Roadbook, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Ziel problemlos erreichen. Hier sind einige ausführliche Informationen über diese Art von Reisen:

Maßgeschneiderte Reisen

Mietwagenreisen in Namibia sind maßgeschneidert und flexibel gestaltbar. Das bedeutet, dass Ihre Reise genau nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen geplant wird. Sie können die Route, die Dauer und die Unterkünfte anpassen, um sicherzustellen, dass Ihre Reise Ihren Vorstellungen entspricht.

Fahrzeugauswahl

Sie haben die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Fahrzeugoptionen zu wählen, darunter zweiradgetriebene Mietwagen und geländegängige Allradfahrzeuge. Die Auswahl hängt von Ihren geplanten Routen und Aktivitäten ab. Wenn Sie beispielsweise abseits der asphaltierten Straßen unterwegs sein möchten, ist ein Allradfahrzeug empfehlenswert.

Reiserouten

Namibia bietet eine Vielzahl von Reiserouten, die Sie erkunden können. Einige der beliebtesten Ziele sind der Caprivi-Streifen und das Okavango-Delta in Botswana, wo Sie eine erstaunliche Tierwelt erleben können, darunter Elefanten, Löwen und zahlreiche Vogelarten. Die Reiserouten können Ihren Interessen und Vorlieben angepasst werden.

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für Namibia liegt normalerweise zwischen Ende März und Mitte November. Während dieser Zeit sind die Bedingungen für Tierbeobachtungen und Outdoor-Aktivitäten ideal. Die Sommermonate (Dezember/Januar) können sehr heiß werden, während die Wintermonate (Juni-August) kühl sein können, insbesondere nachts.

Vorgebuchte Unterkünfte

Ein großer Vorteil dieser Art von Reisen ist die Möglichkeit, Ihre Unterkünfte im Voraus zu buchen. Dies bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen um die Verfügbarkeit machen müssen und in komfortablen Hotels, Lodges oder Zeltcamps übernachten können. Diese Unterkünfte sind oft sorgfältig ausgewählt und bieten Annehmlichkeiten wie Swimmingpools, Restaurants und spektakuläre Ausblicke.

Flexibilität und Freiheit

Selbstfahrerreisen in Namibia bieten Ihnen die Freiheit, Ihre eigene Reiseroute festzulegen und Ihr eigenes Tempo zu bestimmen. Sie können an den Orten, die Sie am meisten interessieren, so viel Zeit verbringen, wie Sie möchten, und spontane Abstecher unternehmen, um versteckte Schätze zu entdecken.

Erweiterungsmöglichkeiten

Wenn Sie Ihre Namibia-Reise weiter personalisieren möchten, können Sie Erweiterungen in Betracht ziehen. Dies könnte eine Flugsafari sein, um entlegene Orte zu erkunden, oder eine Bahnreise, um andere Teile des Landes zu erleben.

Insgesamt bieten Mietwagenreisen in Namibia die perfekte Kombination aus Freiheit und Komfort. Sie können die beeindruckende Vielfalt von Namibias Landschaften und Wildtieren in Ihrem eigenen Tempo genießen, ohne sich um die Planung und Unterkünfte kümmern zu müssen. Mit einer Expertenberatung und einem maßgeschneiderten Roadbook können Sie sicher sein, dass Ihre Reise unvergesslich wird.

Namibia Rundreise Selbstfahrer in Budget-Lodges

Budget-Lodges in Namibia sind eine ausgezeichnete Wahl für Reisende, die ein begrenztes Budget haben, aber dennoch die atemberaubende Schönheit und Kultur des Landes erleben möchten. Hier sind einige ausführliche Informationen über Budget-Lodges in Namibia:

  • Vielfalt der Unterkünfte: Budget-Lodges in Namibia bieten eine breite Palette von Unterkunftsmöglichkeiten, die es Reisenden mit unterschiedlichen Vorlieben ermöglichen, die passende Option zu finden. Dazu gehören einfache Gästehäuser, Campingplätze und Backpacker-Unterkünfte.
  • Einfache Gästehäuser: In vielen Städten und Dörfern Namibias finden Sie einfache Gästehäuser, die preiswerte Zimmer für Übernachtungen anbieten. Diese Gästehäuser verfügen oft über grundlegende Annehmlichkeiten wie Gemeinschaftsbäder, einfache Küchen oder Gemeinschaftsküchen, WLAN und freundliches Personal. Die Zimmer sind sauber und funktional und bieten in der Regel bequeme Betten für eine erholsame Nachtruhe.
  • Campingplätze: Für Abenteuerlustige und Naturfreunde bieten Budget-Lodges in Namibia oft Campingplätze mit landschaftlich reizvoller Lage. Diese Campingplätze sind in der Regel gut ausgestattet, mit Stellplätzen für Zelte und Wohnmobile, Grillmöglichkeiten, Toiletten und Duschen. Es ist eine großartige Möglichkeit, die Sterne zu beobachten und die Nähe zur Natur zu genießen.
  • Backpacker-Unterkünfte: Backpacker-Unterkünfte sind bei jungen Reisenden und Abenteurern sehr beliebt. Diese Lodges bieten Schlafsäle oder Mehrbettzimmer, die oft sehr kostengünstig sind. Die Einrichtungen sind einfach, aber es herrscht eine lebhafte Atmosphäre, in der Sie leicht andere Reisende kennenlernen können. Backpacker-Lodges veranstalten oft gemeinsame Aktivitäten wie Grillabende oder geführte Touren.
  • Gemeinschaftseinrichtungen: Budget-Lodges zeichnen sich oft durch Gemeinschaftseinrichtungen aus. Dies können Gemeinschaftsbäder, Gemeinschaftsküchen, Lounges oder Grillplätze sein. Diese Einrichtungen fördern soziale Interaktionen zwischen den Gästen und bieten die Möglichkeit, Erfahrungen und Reisetipps auszutauschen.
  • Lage: Budget-Lodges in Namibia sind oft strategisch günstig gelegen, sodass Sie leicht auf Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in der Umgebung zugreifen können. Dies kann besonders wichtig sein, wenn Sie einen begrenzten Zeitplan haben und die Umgebung erkunden möchten.
  • Reservierungen: Obwohl Budget-Lodges in der Regel erschwinglich sind, empfiehlt es sich, im Voraus zu reservieren, insbesondere während der Hauptsaison oder an beliebten Reisezielen. Dies stellt sicher, dass Sie über eine Unterkunft verfügen und vermeidet Enttäuschungen.
  • Erfahrung und Kultur: Eine der großen Vorteile des Aufenthalts in Budget-Lodges ist die Gelegenheit, die lokale Kultur und Gastfreundschaft hautnah zu erleben. Das freundliche Personal und die familiäre Atmosphäre in vielen dieser Unterkünfte tragen dazu bei, unvergessliche Erinnerungen an Ihre Reise zu schaffen.

Insgesamt bieten Budget-Lodges in Namibia eine kostengünstige Möglichkeit, die Schönheit dieses beeindruckenden Landes zu entdecken und gleichzeitig das Reisebudget im Griff zu behalten. Sie sind ideal für Reisende, die Abenteuer suchen und bereit sind, sich auf einfache, aber authentische Unterkünfte einzulassen.

Namibia Rundreise Selbstfahrer in Mittelklasse-Lodges

Namibia bietet eine Vielzahl von Mittelklasse-Lodges, die Reisenden mit einem moderaten Budget komfortable Unterkünfte und Annehmlichkeiten bieten. Hier sind einige Regionen und Lodges in Namibia, die sich für Reisende mit einem begrenzten Budget eignen:

Windhoek

  • Hilltop Guesthouse: Dieses Gästehaus in Windhoek bietet komfortable Zimmer und eine entspannte Atmosphäre. Es ist eine großartige Option für Reisende, die die Hauptstadt Namibias erkunden möchten, ohne das Budget zu sprengen.

Swakopmund

  • Swakopmund Guesthouse: Swakopmund ist eine beliebte Küstenstadt, und dieses Gästehaus bietet erschwingliche Zimmer in der Nähe der Strände und Aktivitäten der Stadt.

Etosha-Nationalpark

  • Okaukuejo Rest Camp: Dieses Rest Camp innerhalb des Etosha-Nationalparks bietet erschwingliche Unterkünfte und eine hervorragende Tierbeobachtungsmöglichkeit am Wasserloch.
  • Namutoni Rest Camp: Ein weiteres Rest Camp im Etosha-Nationalpark, das erschwingliche Zimmer und eine gute Lage bietet.

Sossusvlei und die Namib-Wüste

  • Desert Quiver Camp: Dieses Camp liegt in der Nähe von Sossusvlei und bietet Selbstversorgerunterkünfte in wunderschöner Wüstenlandschaft.
  • Namib Desert Lodge: Diese Lodge bietet komfortable Zimmer und eine atemberaubende Aussicht auf die umliegende Wüste.

Damaraland

  • Madisa Camp: In der abgelegenen Damaraland-Region bietet dieses Camp Zeltunterkünfte und geführte Aktivitäten, um die einheimische Tierwelt und Kultur zu entdecken.

Caprivi-Streifen

  • Ngepi Camp: Diese Camp liegt am Ufer des Okavango-Flusses und bietet eine einzigartige Unterkunftserfahrung inmitten der Natur.

Diese sind nur einige Beispiele für Mittelklasse-Lodges in Namibia. In den meisten touristischen Regionen des Landes finden Sie eine breite Palette von Unterkunftsoptionen, die Ihrem Budget entsprechen und gleichzeitig Komfort und Annehmlichkeiten bieten. Es ist ratsam, im Voraus zu buchen, insbesondere in der Hochsaison, um sicherzustellen, dass Sie die gewünschten Unterkünfte erhalten.

Namibia Rundreise Selbstfahrer in Luxus-Lodges

Namibia ist bekannt für seine beeindruckenden Luxus-Lodges, die erstklassige Unterkünfte, exzellenten Service und spektakuläre Umgebungen bieten. Hier sind einige der herausragenden Luxus-Lodges in Namibia:

Etosha-Nationalpark

  • Ongava Lodge: Diese exklusive Lodge liegt im privaten Ongava Wildreservat am Rande des Etosha-Nationalparks. Sie bietet luxuriöse Chalets mit Blick auf Wasserlöcher, die von einer Vielzahl von Wildtieren besucht werden.
  • Little Ongava: Eine exklusive Schwesterlodge der Ongava Lodge, die nur drei private Suiten bietet und somit eine besonders intime Atmosphäre schafft.

Sossusvlei und die Namib-Wüste

  • Wolwedans Dunes Lodge: Diese Lodge liegt inmitten der beeindruckenden Dünen der Namib-Wüste und bietet stilvolle Zimmer, Gourmet-Mahlzeiten und geführte Aktivitäten, um die Wüstenlandschaft zu erkunden.
  • Little Kulala: Diese Lodge bietet luxuriöse Unterkünfte und exklusive Aktivitäten in der Nähe von Sossusvlei und den berühmten roten Dünen.

Damaraland

  • Damaraland Camp: In der abgelegenen Damaraland-Region bietet diese Lodge luxuriöse Unterkünfte und geführte Touren, um die einheimische Tierwelt und Kultur zu erleben.

Skeleton Coast

  • Shipwreck Lodge: Diese einzigartige Lodge befindet sich an der rauen Skelettküste und bietet exklusive und stilvolle Unterkünfte inmitten der Wüstenlandschaft und Schiffswracks.

Namibische Kalahari

  • Kalahari Anib Lodge: Diese Lodge liegt in der Kalahari-Wüste und bietet luxuriöse Zimmer sowie eine atemberaubende Aussicht auf die umliegende Landschaft.

Caprivi-Streifen

  • Nambwa Tented Lodge: Inmitten der wildreichen Caprivi-Region bietet diese Lodge stilvolle Zeltunterkünfte und die Möglichkeit, die Tierwelt auf aufregenden Pirschfahrten und Bootstouren zu erkunden.

Fish River Canyon

  • Fish River Lodge: Diese Lodge am Rande des Fish River Canyons bietet spektakuläre Aussichten auf die zweitgrößte Schlucht der Welt und exklusive Unterkünfte.

Kaokoveld

  • Serra Cafema: In der entlegenen Kaokoveld-Region im Nordwesten Namibias bietet diese Lodge luxuriöse Zeltunterkünfte und die Möglichkeit, die Wildnis und die Kultur der Himba zu erleben.

Diese Luxus-Lodges bieten nicht nur außergewöhnliche Unterkünfte, sondern auch eine Fülle von Aktivitäten, darunter geführte Pirschfahrten, Naturwanderungen, Sternenbeobachtung und mehr. Sie sind perfekte Zufluchtsorte für Reisende, die auf der Suche nach einem unvergesslichen und luxuriösen Erlebnis inmitten der atemberaubenden Landschaft Namibias sind. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen, da diese Unterkünfte oft frühzeitig ausgebucht sind.

Namibia Rundreise Selbstfahrer in Öko-Lodges

Öko-Lodges in Namibia sind eine ausgezeichnete Wahl für umweltbewusste Reisende, die die atemberaubende Natur des Landes genießen möchten, ohne dabei die Umwelt zu belasten. Diese Unterkünfte setzen auf nachhaltigen Tourismus und umweltfreundliche Praktiken, um die natürliche Schönheit Namibias zu bewahren. Hier sind einige ausführliche Informationen über Öko-Lodges in Namibia:

  • Umweltfreundliche Praktiken: Öko-Lodges in Namibia zeichnen sich durch ihre umweltfreundlichen Praktiken aus. Dazu gehören die Nutzung erneuerbarer Energiequellen wie Solarstrom und Windenergie, die Wasserkonservierung, Recyclingprogramme und die Verwendung nachhaltiger Baumaterialien. Diese Unterkünfte sind bestrebt, ihren ökologischen Fußabdruck zu minimieren.
  • Lage in naturnahen Gebieten: Öko-Lodges sind oft in abgelegenen, naturnahen Gebieten oder in der Nähe von Nationalparks und Wildreservaten gelegen. Diese Lage ermöglicht es den Gästen, die einzigartige Tierwelt und die atemberaubende Landschaft Namibias hautnah zu erleben, ohne weite Strecken zurücklegen zu müssen.
  • Naturnahe Unterkünfte: Die Unterkünfte in Öko-Lodges sind oft in Einklang mit der Umgebung gestaltet, sodass sie sich nahtlos in die natürliche Landschaft einfügen. Dies kann beinhalten, dass die Lodges aus natürlichen Materialien gebaut sind oder dass sie keine störenden Elemente wie Klimaanlagen haben, um die Umweltbelastung zu minimieren.
  • Minimaler Wasserverbrauch: Aufgrund der Wasserknappheit in Namibia sind Öko-Lodges darauf bedacht, den Wasserverbrauch zu minimieren. Dies geschieht durch den Einsatz von Wassersparvorrichtungen, Regenwassernutzung und die Förderung eines bewussten Umgangs mit Wasser bei den Gästen.
  • Nachhaltige Landwirtschaft: Einige Öko-Lodges betreiben nachhaltige Landwirtschaft, um ihre eigenen Lebensmittel anzubauen. Dies hilft, den ökologischen Fußabdruck der Unterkunft zu reduzieren und den Gästen frische, lokale Produkte anzubieten.
  • Bildung und Sensibilisierung: Viele Öko-Lodges engagieren sich auch in der Umweltbildung und Sensibilisierung der Gäste. Dies kann durch geführte Naturwanderungen, Umweltaufklärung oder Workshops zur nachhaltigen Lebensweise geschehen.
  • Erlebnisse in der Natur: Öko-Lodges bieten oft Aktivitäten, die den Gästen helfen, die Umwelt besser zu verstehen und zu schätzen. Dazu gehören geführte Wanderungen, Safaris, Vogelbeobachtungen und Pirschfahrten.
  • Respekt für die lokale Kultur: Neben dem Umweltschutz respektieren Öko-Lodges auch die lokale Kultur und arbeiten oft eng mit den umliegenden Gemeinden zusammen, um nachhaltigen Tourismus zu fördern und die wirtschaftlichen Vorteile des Tourismus mit den Einheimischen zu teilen.

Insgesamt bieten Öko-Lodges in Namibia eine einzigartige Möglichkeit, die natürliche Schönheit des Landes zu erleben, ohne die Umwelt zu beeinträchtigen. Sie sind ideal für Reisende, die die Verbindung zur Natur suchen und gleichzeitig ihren ökologischen Fußabdruck minimieren möchten.

Namibia Selbstfahrerreise: Was erwartet mich auf einer Lodgesafari?

Eine Selbstfahrerreise in Namibia bietet eine einzigartige Gelegenheit, die faszinierende Tierwelt und die atemberaubenden Landschaften des Landes zu erkunden. Die Wahl zwischen Lodges und Zeltcamps beeinflusst Ihre Erfahrung auf Ihrer Safarireise erheblich. Hier sind einige wichtige Informationen über diese Unterkunftsoptionen:

Lodges:

  • Hotelähnliche Unterkünfte: Lodges in Namibia sind in der Regel feste, gemauerte Gebäude, die Hotelähnliche Annehmlichkeiten bieten. Sie sind oft komfortabel eingerichtet und verfügen über eine Vielzahl von Einrichtungen wie Swimmingpools, Restaurants, Bars und manchmal sogar Fitness- oder Spa-Bereiche.
  • Mehr Zimmer: Lodges sind oft größer und haben mehr Zimmer als Zeltcamps, was sie in der Regel preislich attraktiver macht. Dies kann eine gute Option sein, wenn Sie auf ein begrenztes Budget achten.
  • Sicherheitsgefühl: Aufgrund ihrer Größe und ihrer festen Struktur bieten Lodges oft ein höheres Sicherheitsgefühl. Die meisten sind eingezäunt und verfügen über Sicherheitsvorkehrungen, die den Gästen ein Gefühl der Sicherheit vermitteln.
  • Verlust des Safarigefühls: Eine Lodge bietet zwar Komfort und Annehmlichkeiten, aber sie kann dazu führen, dass das authentische Safarifeeling etwas verloren geht. In einer großen Lodge ist die Nähe zur Wildnis möglicherweise nicht so spürbar wie in kleineren Unterkünften.

Alternative zu einer Lodge-Rundreise: Zeltcamps

  • Vielfältige Optionen: Zeltcamps gibt es in verschiedenen Ausstattungsvarianten, von einfach bis luxuriös. Sie bieten oft eine intensivere Nähe zur Natur und sind kleiner und individueller als Lodges.
  • Unverfälschtes Safarifeeling: In Zeltcamps erleben Sie die Wildnis unmittelbarer. Da sie oft nicht eingezäunt sind, können Wildtiere durch das Camp ziehen, was ein intensiveres „Out of Africa“ -Gefühl vermittelt.
  • Private Annehmlichkeiten: Selbst in einfacheren Zeltcamps verfügen die Zelte oft über private Duschen und Toiletten, und in luxuriösen Zeltcamps kann man Annehmlichkeiten wie einen persönlichen Butler-Service genießen.
  • Exklusive Erfahrung: Zeltcamps bieten oft eine exklusivere Erfahrung, da sie kleiner sind und die Gäste eine persönlichere Betreuung erhalten. Dies kann besonders für Reisende attraktiv sein, die eine ruhigere und intime Atmosphäre schätzen.

Die Wahl zwischen Lodges und Zeltcamps hängt von Ihren persönlichen Vorlieben, Ihrem Budget und Ihren Reisezielen ab. Einige Reisende bevorzugen die Annehmlichkeiten und das Sicherheitsgefühl von Lodges, während andere das authentische Safarifeeling und die Nähe zur Natur in Zeltcamps bevorzugen. Letztendlich wird Ihre Wahl Ihre Safari-Erfahrung in Namibia beeinflussen und dazu beitragen, dass Ihre Reise unvergesslich wird.

Unsere Namibia Lodge-Rundreisen im Mietwagen

  • Gnu auf der Strasse der Kalahari während einer Namibia Safari Rundreise

    Grosse selbstfahrer Rundreise

    ab 3629 €
  • Gnus in der Kalahari während der

    Familienreise ab Windhoek

    ab 1998 €
  • Zwischenstopp im Kaokoveld während einer Namibia Safari Reise

    Luxus Safari ab Windhoek

    ab 13470 €
  • Verlassene Häuser in Kolmanskop während einer Namibia Safari Reise

    Kleingruppenreise zu den Höhepunkten

    ab 4499 €
In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips