Reiseziel suchen
Wir sind für Sie da!
Einfach Anrufen: +49 (0)371 33716500
oder SMS / WhatsApp schreiben: +49 (0)172 4369529

Planen Sie Ihre individuelle Mosambik Rundreise und erhalten Sie bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebeispiele entdecken

Sie suchen Inspiration? Durchstöbern Sie unsere Reisebeispiele und lassen Sie Ihren Favoriten nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3000 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs an unsere Reiseexperten weitergegeben (maximal 3).

Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze von unseren geprüften Reiseveranstaltern per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Mosambik Rundreise: Ein unheimlich vielfältiges Reiseerlebnis

Mit einer Mosambik Rundreise werden Sie ein vielfältiges, faszinierendes und ruhig entspannendes Ziel entdecken, das noch abseits der ausgetretenen Pfade liegt. Sonnenaufgänge am Indischen Ozean, türkisfarbenes Wasser, eine 2.500 Kilometer lange Küste und eine faszinierende Kulturszene: All das und noch mehr erwartet Sie in Mosambik, einem der am wenigsten besuchten Reiseziele im südlichen Afrika. Mosambik ist ein Juwel der Entdeckung, das von Südafrika im Süden bis nach Tansania im Norden reicht, bietet eine idyllische Umgebung für Familien mit Kindern, Flitterwochen und Taucher.

Mosambik besitzt eine Fläche von 801.590 Quadratkilometern und ist damit mehr als doppelt so groß wie Deutschland. Entlang der Küste befindet sich ein breiter Streifen Tiefland, der im Landesinnern in niedrige Plateauflächen übergeht. Im Norden und Westen des Landes sind die Plateaus bis 1000 Meter hoch. Der höchste Berg, der Monte Binga, liegt im Westen an der Grenze zu Simbabwe. Zahlreiche Flüsse durchziehen Mosambik, der größte ist der Sambesi. Im Norden teilt sich Simbabwe mit Malawi den Malawisee. Der größte Teil des Landes ist von Savannen und Trockenwäldern bedeckt. In Mosambik erleben Sie also Landschaften von Meer und Küste über Savannen bis in die Berge. Einst eines der meistbesuchten Reiseziele Afrikas, bis der Bürgerkrieg das Land von der Touristenkarte verdrängte, belebt Mosambik langsam seine Küstenorte und Wildreservate wieder.

Unzählige Möglichkeiten für erlebnisreiche Urlaubstage in Mosambik

Möglichkeiten für einen Urlaub in diesem außergewöhnlichen Land sind spektakulär. Hier verschmilzt der afrikanische Busch mit mediterranem Flair, Buckelwale ziehen die Küste hinauf, während Löwen und Büffel im Landesinneren umherstreifen. An seiner Küste befinden sich zwei Archipele, die durch einen der schönsten Strände verbunden sind. Mosambik Reisen sind günstiger als die Seychellen. Zwar ist Mosambik weniger ausgebaut als Mauritius, entwickelt sich jedoch schnell zum Ort für einen klassischen tropischen Urlaub. Die breiten Strände des Festlandes werden vom warmen Indischen Ozean umspült, aber die attraktivsten Ziele liegen direkt vor der Küste: Zwei perfekte Inseln markieren den blauen Horizont – das Bazaruto-Archipel im Süden und die exklusiven privaten Inseln des Quirimbas-Archipels nahe der tansanischen Grenze im hohen Norden. Der wenig besuchte Norden hat weniger Highlights, aber Ilha do Moçambique und die Inselstadt Ibo ist definitiv einen Blick wert. Der nördliche Quirimbas-Archipel – erreichbar von Tansania und über die Hauptstadt Maputo von Südafrika – hat die niedrigste Besucherdichte an der Küste Mosambiks und ist aufgrund seiner fehlenden Infrastruktur eine ideale Wahl für Abenteurer ist. Der südliche Bazaruto Archipel, obwohl beliebter als sein nördliches Gegenstück, ist immer noch eine Gruppe von außergewöhnlich schönen Inseln, die neben unberührten, luxuriösen Stränden und erstklassigen Unterkünften ein erstklassiges Taucherlebnis bieten.

Im Landesinnern sowie an der Küste befinden sich mehrere Nationalparks, in denen Sie auf der Mosambik-Reise den ganzen Tierreichtum des Landes hautnah erleben können. Zum Beispiel gibt es den Bazaruto-Nationalpark, der den Mosambik Urlaub zu einem besonderen Erlebnis macht. Doch auch in den Städten gibt es einiges zu entdecken. Mosambik beherbergt unzählige Kulturen, sowohl arabischen als auch portugiesischen Einfluss, eine Geschichte, die zu einer Architektur und Küche geführt hat, wie keine andere.Da ist zum Beispiel die architektonisch abwechslungsreiche Hauptstadt Maputo: zwischen den neueren Gebäuden finden sich Schmuckstücke wie der Hauptbahnhof oder die Kathedrale Nossa Senhora da Conceição. Durch Mosambik zu reisen ist auch deshalb so interessant, weil sich die kulturellen Besonderheiten in den verschiedenen Regionen stark unterscheiden. Der Süden des Landes ist stark von Europa, insbesondere von Portugal beeinflusst, während im Norden noch immer halbnomadische Stämme leben, die ihre eigenen Traditionen pflegen. Neben der Insel Ibo sollte man auch das UNESCO-Weltkulturerbe Illha de Mozambique besuchen, das ein architektonisches Erbe beherbergt, das neben den Portugiesen von einst auch arabischem und indischem Einfluss hat. Freuen Sie sich schon jetzt auf die interessante Geschichte, die portugiesische Architektur, die gastfreundlichen Menschen und atemberaubende Strände.

Tauchen und Strandurlaub in Mosambik

Aber letztendlich sind es die idyllischen, palmengesäumten Strände, die 2500 Kilometer lang sind und auf das azurblaue Wasser des Indischen Ozeans treffen, die Besucher anziehen. Von der Hauptstadt Maputo im Süden bis zu den paradiesischen Inseln des Quirimbas-Archipels im Norden erstreckt, ist die Küste Mosambiks eines der bestgehüteten Geheimnisse Afrikas. Die meisten Strände Mosambiks sind unberührt und nicht überfüllt, und Sie können kilometerweit sicher am Ufer spazieren gehen. Mosambiks ausgedehnte Küste und winzige Inselhütten bieten wunderschöne, weiche, weiße oder goldene Sandstrände, klares, warmes Meer, unberührte Meeresreservate und abgelegene Inselresorts – ideales Ziel für Flitterwochen oder Erholungssuchende.

Ein Mosambik-Urlaub ist mehr als nur das Faulenzen an weichen Sandstränden: Schwimmen, schnorcheln oder bei einem Sonnenuntergang die Segel setzen sind nur einige der Zutaten Ihrer Mosambik Reise. Es gibt farbenfrohe Korallenriffe mit bunten Fischen, Meeresschildkröten und Walhaien, die darauf warten, auf Tauchgängen erkundet zu werden. In den Korallenriffen Mosambiks leben Meeresschildkröten, Dugongs und Mantarochen. Die unberührten Strände rund um das kleine Fischerdorf Tofo ziehen schon seit langem Urlauber an, die die unglaublichen Tauchmöglichkeiten und die entspannte Atmosphäre suchen. Weiter nördlich sind die friedlicheren Inseln des Bazaruto-Archipels einer der wenigen Orte, an denen man den seltenen und schwer fassbaren Dugong sehen kann, mit bunten Korallenriffen, die auch eine außergewöhnliche Vielfalt an Meereslebewesen beherbergen. Im Norden weicht die atemberaubende palmengesäumte Küste der Provinz Cabo Delgado dem Quirimbas-Archipel, einer Ansammlung von tropischen Inseln mit üppigen, aber unscheinbaren Resorts. Ibo, die bekannteste Insel, war ein ehemaliger Handelsposten und ist ein Schmelztiegel portugiesischer, suaheliischer und afrikanischer Kulturen, seine Straßen sind von verblassten Kolonialvillen gesäumt, die einen Einblick in die bewegte Geschichte der Insel geben.

Mosambik ist das ultimative afrikanische Strandurlaubsziel mit etwas für jeden Geschmack. Lustige Wasseraktivitäten können von der ganzen Familie genossen werden, während fortgeschrittene Taucher von den ausgezeichneten mosambikanischen Tauchplätzen begeistert sein werden. Wenn Tauchen nicht Ihr Ding ist, gibt es viele andere Ferienaktivitäten, die Sie unterhalten werden. Erkunden Sie die zerklüftete Küstenlinie von Cabo Delgado mit dem Kajak oder der traditionellen Dhow für ein Urlaubserlebnis der besonderen Art.

Safari-Erlebnis abseits der üblichen Pfade

Eine Safari nach Mosambik, ein Land der Kontraste, kombiniert einsame Strände mit ungezähmter Wildnis, einer lebendigen Kultur und einer unglaublichen Tierwelt. Mosambik Wildlife Safari Mosambik hat insgesamt 9 Nationalparks und einige Möglichkeiten zur Wildbeobachtung. Naturliebhaber und erfahrene Reisende werden vom Biodiversitäts-Hotspot des 1998 wiedereröffneten Gorongosa-Nationalparks angezogen, der als „der Ort, an dem Noah seine Arche verlassen hat“ bezeichnet wird. Der Park befindet sich derzeit in einem ehrgeizigen Naturschutzprojekt, das darauf abzielt, ihn wieder in seinen ursprünglichen Glanz zu versetzen, und die Populationen von Elefanten, Löwen und Zebras haben sich in den letzten Jahren dramatisch erholt. Auch wenn die Tierwelt immer noch nicht mit den anderen südafrikanischen Reisezielen vergleichbar ist, gibt es viel zu sehen, mit Elefanten, Löwen und vielen Antilopen als Highlights, die frei über die Grenze zwischen dem südafrikanischen Krüger und dem Limpopo Nationalpark ziehen.

Mosambik mit cookyourtrips

Mosambik passt auch perfekt zur unterbewerteten Provinz kwaZulu-Natal in Südafrika. Durch die Grenze getrennt, teilen sie beide das gleiche subtropische Klima, die üppige Vegetation und die Kick-Off-Atmosphäre. Das Highlight der Tierwelt in kwaZulu-Natal ist das Phinda Private Game Reserve, in dem wiedergewonnenes Ackerland über Jahrzehnte mühsam in einheimischen Busch umgewandelt wurde. Phinda ist eine großartige Kombination für einen Strandurlaub in Mosambik. Wenn Sie auf der Suche nach Wild etwas weiter weg sein wollen, dann ist das Madikwe Wildreservat auch von Mosambik aus leicht erreichbar. Ein Besuch Mosambiks zwischen Juni und November bietet die besten Chancen, Buckelwale zu sehen, da diese Monate mit der Wanderung der Wale entlang der Küste zusammenfallen. Zwischen Januar und März kommen Meeresschildkröten, um an den Stränden Mosambiks ihre Eier zu legen. Der September ist der Höhepunkt der Geburtszeit in Mosambik, was diesen Monat zur besten Zeit für die Beobachtung der neugeborenen Tiere macht. Die Wintermonate von April bis November sind ideal für diejenigen, die die vielfältige Meerestierwelt des Landes erleben möchten. Selbstversorgerunterkünfte bieten eine wunderbare Möglichkeit für Familien und diejenigen, die einen günstigen Urlaub mit Sonne, Meer, Sand und frischen Meeresfrüchten vom lokalen Markt suchen. Genießen Sie eine gute, saubere und komfortable Familienunterkunft in Mosambik in Ihrem eigenen Bungalow. Seien Sie unabhängig und legen Sie Ihren eigenen Zeitplan fest. Restaurants in Hotels und lokalen Hot Spots servieren Platten mit frischen Meeresfrüchten, Peri-Peri-Garnelen, würzigem Huhn, Prego-Steakrollen und anderen köstlichen portugiesischen Gerichten. Was könnte besser sein, als am Strand frische Meeresfrüchte zu essen.

In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

individuelle Reiseanfrage
  • Reisen
  • Highlights
  • Beste Reisezeit
  • Wichtige Infos
Jede Reiseidee kann nach Ihren Wünschen angepasst werden!
Filter
Filter
  • Alle Reisearten
  • Reisedauer
  • Alle Preiskategorien

Renaissance des Gorongosa Nationalparks

Der Nationalpark wurde 1960 von der Kolonialmacht Portugal eingerichtet. In den siebziger Jahren galt er als einer der schönsten Nationalparks im südlichen Afrika. Während des Bürgerkriegs wurde der Park völlig zerstört. Der Amerikaner Greg Carr begann 1995 mit dem Wiederaufbau des Nationalparks und seit 2008 ist er für Touristen wieder zugänglich. Der Gorongosa Nationalpark liegt nordwestlich des Flusses Rio Púnguè auf 200 bis 400 Metern Höhe in einem Überschwemmungsgebiet. Savannenlandschaft und Sumpfgebiete prägen den Park. Machen Sie eine Safari durch den Gorongosa Nationalpark. Büffel, Elefanten, Löwen, Zebras, Gnus und Flusspferde haben hier wieder eine Heimat gefunden. Unzählige Vogelarten können Sie in dem Nationalpark in Mosambik beobachten. Ein unbeschreibliches Erlebnis auf Ihrer Mosambik Rundreise erwartet Sie im Gorongosa Nationalpark.

UNESCO Weltkulturerbe Ilha de Mozambique

Auf Ihrer Mosambik Rundreise sollten Sie sich die Insel Ilha de Mozambique nicht entgehen lassen. Sie zählt seit 1971 wegen der Kolonialarchitektur zum Weltkulturerbe der UNESCO. Die Insel erreichen Sie auf Ihrer Rundreise durch Mosambik über eine 3,8 Kilometer lange einspurige Brücke. Im Jahre 1506 wurde die Insel von den Portugiesen besetzt. Nur zwei Jahre später wurde Fort são Sebastião gebaut. Die Steine für die Festung wurden einzeln nummeriert aus Europa auf die Insel gebracht. Bis zum Ende des neunzehnten Jahrhunderts hatten zahlreiche bedeutende Persönlichkeiten einen Sitz auf der Insel. Besuchen Sie den Gouverneurspalast und lassen Sie die Atmosphäre der kolonialen Gebäude auf sich wirken. Die Ilha de Mozambique ist einen Besuch wert auf Ihrer Mosambik Rundreise.

Inhambane

Besuchen Sie auf Ihrer Mosambik Rundreise die Stadt Inhambane in der gleichnamigen Provinz. 1498 landete Vasco de Gama erstmalig an der afrikanischen Ostküste, in Inhambane. Er gab dem Ort den Namen „Terra de Boa Gente“, was übersetzt „Land der freundlichen Menschen“ bedeutet. Lassen Sie sich auf Ihrer Rundreise durch Mosambik von der Freundlichkeit dieser Menschen begeistern. Besuchen Sie die Kirche Nossa Senhora de Conceição, die Sitz des Bistums ist. Eine alte Moschee aus dem Jahre 1840 befindet sich ebenfalls in der Stadt. Der alte Bahnhof wurde 2010 renoviert und verleiht der Stadt etwas Einzigartiges, auch wenn keine Züge mehr fahren. Wenige Kilometer von der Stadt entfernt, bieten sich einmalige Reviere zum Schnorcheln, Tauchen und Baden. Genießen Sie den Indischen Ozean und die Sonne in Mosambik und lassen Sie Ihre Seele baumeln auf Ihrer Rundreise.

Taucher-Paradies Tofo

Verbringen Sie Zeit auf Ihrer Mosambik Rundreise in Tofo. Ein kleines Paradies mit einem langen natürlichen Strand erwartet Sie 500 Kilometer von der Hauptstadt Maputo entfernt. Entspannen Sie am Indischen Ozean auf Ihrer Rundreise und genießen Sie den herrlichen Ausblick über den Strand und die unendliche Weite des Meeres. Taucher finden hier ein wahres Paradies. Die Unterwasserwelt fasziniert mit einer unglaublichen Vielfalt an Meeresbewohnern. Bestaunen Sie Buckelwale auf ihrem Weg in die Antarktis, Zackenbarsche, Schildkröten und Muränen. Ab fünfzehn Metern Tiefe entdecken Sie Mantarochen. Die größte Walhai Bevölkerung der ganzen Welt ist hier anzutreffen. Genießen Sie dieses traumhafte Erlebnis auf Ihrer Rundreise durch Mosambik. Sie werden unvergessliche Momente erleben.

Bazaruto Archipelago

Ihre Mosambik Rundreise führt Sie in eines der letzten Paradiese dieser Erde, zum Bazaruto Archipelago. Fünf idyllische Inseln bilden ein Paradies mit endlosen, traumhaften Sandstränden und vorgelagerten Korallenriffs. Kristallklares Wasser und unzählige Blautöne erwarten Sie hier auf Ihrer Rundreise durch Mosambik. Taucher können über eintausend Fischarten bestaunen. Genießen Sie das Paradies auf Ihrer Rundreise, entspannen und erholen Sie sich und tanken Sie neue Energie auf diesen unbeschreiblich schönen Inseln.

Inhaca

Besuchen Sie auf Ihrer Mosambik Rundreise die subtropische Insel Inhaca. Sie liegt 35 Kilometer vor der Hauptstadt Maputo. Traumhafte Strände und eine faszinierende Meereswelt erwarten Sie auf Ihrer Rundreise durch Mosambik. Lassen Sie sich faszinieren von Delfinen, Meeresschildkröten und farbenprächtigen Tropenfischen, die sich zwischen den Korallen und den Mangroven tummeln. Über 300 Vogelarten können Sie auf der Insel beobachten. Schwimmen, schnorcheln oder tauchen Sie in dem herrlich kristallklaren Wasser. Genießen Sie die Sonne und wunderschöne Anblicke auf Ihrer Rundreise.

Quirimbas archipilago in Mozambique

Ihre Mosambik Rundreise führt Sie zum Quirimbas Archipel, das Bestandteil des Quirimbas Nationalparks, der sich auch auf dem Festland fortsetzt. Der Quirimbas Nationalpark ist der größte Marinepark in ganz Afrika. Ungefähr 30 Koralleninseln bilden das Archipel. Die meisten Inseln sind unbewohnt und mit Mangroven überwuchert. Die Hauptinsel Ibo erwartet Sie auf Ihrer Rundreise durch Mosambik mit herrlichen weißen Sandstränden, wunderschönen Korallenriffs und einer atemberaubenden Unterwasserwelt. Schnorcheln und Tauchen bieten faszinierende Einblicke in die Meereswelt auf Ihrer Rundreise durch Mosambik.

Vilanculos

Besuchen Sie auf Ihrer Mosambik Rundreise die Küstenstadt Vilanculos in der Provinz Inhambane. Sandstrände und wunderschöne Tauchreviere erwarten Sie hier. Erleben Sie die artenreiche Meereswelt des Indischen Ozeans und das unbeschreibliche Farbenspiel unter Wasser. Sonnenanbeter genießen Entspannung und Erholung an weißen Stränden auf der Rundreise durch Mosambik.

Wann ist die optimale Reisezeit für Mosambik?

Wie in den Ländern in Äquatornähe üblich, findet in Mosambik jährlich eine Regenzeit statt. Sie dauert von November bis April. Was Sie bei der Planung Ihrer Mosambik Reise beachten sollten, ist der südliche Sommer oder Winter, die Jahreszeiten sind den europäischen also entgegengesetzt. Die Regenzeit fällt in die heißeste Jahreszeit, die im Landesinnern, wo Savannenklima herrscht, bis zu 35°C mit sich bringt. In der Trockenzeit ist die Temperatur mit etwa 29°C im ganzen Land angenehm. Generell lässt sich die Trockenzeit als beste Zeit für Mosambik bezeichnen, in der Regenzeit kommt es nachmittags zu kurzen, heftigen Schauern. Falls Sie die Küste besuchen möchten, werden Sie dort auf Wassertemperaturen von 21°C im August und 27°C im Januar treffen. Perfekte Bedingungen also für einen Strandurlaub oder auf den Inseln. Der südliche Küstenabschnitt ist etwas kühler als der nördliche. Nachts betragen dort die Temperaturen in der Trockenzeit nur etwa 13°C, tagsüber 20°C, auf den Inseln meist etwas weniger. Im Norden bewegen sich die Temperaturen in Küstennähe im Jahresverlauf zwischen 24°C und 28°C. Klicken Sie hier um mehr zu erfahren!

Infrastruktur

Die ehemalige portugiesische Kolonie entwickelt sich langsam, die Armut ist sehr hoch, doch hat das Land durch Ölfunde im Jahre 2011 die Möglichkeit, seine Situation zu verbessern. Die Infrastruktur ist zwar in den Städten recht gut ausgebaut, in den ländlichen Regionen aber nicht.

Straßen

Ein Aspekt ist der Zustand der Straßen: Je nachdem, zu welcher Jahreszeit Sie Ihren Mosambik Urlaub erleben möchten, sind einige Überraschungen möglich. Es kommt häufig vor, dass während der Regenzeit die Straßen überschwemmt werden und teilweise unpassierbar sind. Die beste Zeit für Mosambik ist also die Trockenzeit. Überlandstraßen sollten Sie nach Einbruch der Dunkelheit wegen ihres schlechten Zustands meiden.

Transportmittel

Wenn Sie nicht planen, das Land mit einem Mietwagen zu bereisen, sind Flugzeug oder Bus die zuverlässigste Transportmöglichkeit für längere Strecken. Für letztere gibt es meist keinen Fahrplan, weshalb es zu Wartezeiten kommen kann – andererseits lässt sich die Zeit gut nutzen, um mit Einheimischen in Kontakt zu kommen. Für Fahrten in den Städten sind Taxis am besten geeignet.

Geld

Ein weiterer Aspekt ist das Geld: In den Städten kann man an vielen Orten mit Kreditkarte bezahlen, bei Ausflügen auf das Land sollte aber ausreichend Bargeld mitgenommen werden.

Elektrizität und Internet

Zudem stellt sich die Frage nach dem Komfort: Elektrizität und Internet ist in den Hotels in der Regel vorhanden, jedoch kommt es gelegentlich zu Ausfällen. Wenn Sie eine Rundreise planen, kommen Sie höchstwahrscheinlich in sehr unterschiedliche Gegenden.

Medizinische Versorgung

Hierbei ist zu beachten, dass die medizinische Versorgung meist unzureichend ist. Impfen Sie sich deshalb vor Ihrer Mosambik-Rundreise gegen alle gängigen Infektionskrankheiten und trinken Sie kein Leitungswasser, da die Trinkwasserhygiene in vielen Gebieten nicht gesichert ist. Es ist aber kein Problem, in Supermärkten Trinkwasser in Flaschen zu bekommen.

Sicherheitshinweise

Mosambik ist politisch kein stabiles Land. Zwar besteht keine aktuelle Gefahr speziell für Reisende, doch sind bei einer Reise auf eigene Faust einige Hinweise zu beachten. Um Überfällen auf der Straße vorzubeugen, sollten Sie Wertsachen auf keinen Fall offen tragen oder sichtbar im Auto liegen lassen. Wobei dieser Aussage mit einem Ausspruch Vasco da Gamas die Schärfe genommen werden soll: Er nannte Mosambik das „Land der freundlichen Menschen“, und das ist es auch, die Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft ist groß. Es handelt sich bei den Überfällen in der Regel um Taten aus reiner Not – je weniger Anreiz also besteht, desto weniger kann passieren. In sehr armen Stadtvierteln sollten Sie jedoch vor allem nachts nicht ohne Begleitung unterwegs sein. Wenn Sie nach Mosambik auf eigene Faust reisen, müssen Sie die Gegebenheiten des Landes in den verschiedenen Gegenden miteinbeziehen. Im Norden des Landes ist die Lage etwas angespannter: Wegen in der Vergangenheit durchgeführten terroristischen Anschlägen besteht in der Provinz Cabo Delgado erhöhtes Risiko. Dessen sollten Sie sich bewusst sein, falls Sie dieses Gebiet besuchen möchten.

Nichts passendes gefunden?

Sie können auch jede hier angebotene Reise individuell anpassen oder Ihre Wunschreise selbst zusammenstellen. Wir helfen Ihnen dabei!

Individuelle Reiseanfrage
Ihre Rundreise beginnt schon bei der Planung.Wir bieten Ihnen...
  • Handverlesene Reiseveranstalter
  • Versicherte Rundreisen
  • Persönliche Beratung
  • Rundreisen nach Maß
  • Bestpreis-Garantie
  • Insider Know-how
Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips