Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Ruanda Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Order entdecken Sie Unsere Reisebeispiele Und passen sie nach Ihren Wünschen an!
Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
4500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Ruanda Berggorillas Tour: Reisetipps

Gorilla Trekking Ruanda – emotionale Begegnungen im dichten Tropenwald

Ruanda Berggorillas Touren: Bewegende Naturerlebnisse im Land der 1000 Hügel

Wer heute durch das von herrlichen Naturlandschaften und einer unglaublich artenreichen Tier- und Pflanzenwelt geprägten Land im Herzen des afrikanischen Kontinents reist, merkt schnell: Hier ist alles ein kleines bisschen anders, als Sie es vielleicht von Afrika „gewohnt“ sind. Ein gemäßigtes Klima, das hügelige Relief und grüne Landschaften, soweit das Auge reicht. Umwelt- und Naturschutz werden im wirtschaftlich aufstrebenden Binnenstaat groß geschrieben. Die Wahrung eines seiner größten Schätze hat der Präsident in Ruanda zur Chefsache gemacht: Der Berggorilla steht unter dem besonderen Schutz der Regierung. Berggorillas Touren in Ruanda werden nicht nur einer der aufregendsten Höhepunkte jeder Ruanda Safari sein, es gehört zu den bewegendsten Naturerlebnissen der Welt. Cookyourtrips lädt sie zu einem Abenteuer ein, dass Sie in Ihrem Leben nie mehr vergessen werden.

Plötzlich sind sie da – Hautnah und mittendrin beim Gorilla Trekking in Ruanda

Die Spannung in der schwülen Luft des dichten Tropenwalds ist greifbar. Sie folgen Ihrem erfahrenen persönlichen Guide und Fährtenleser, der mit der Machete einen Weg durch das dampfende und feuchte Unterholz des unberührten Bewuchses bahnt. Plötzlich heißt es: Sie sind da!

Ihr Ranger nimmt mit Begrüßungslauten Kontakt zu einem mannsgroßen, wuchtigen Silberrücken – dem Anführer – auf. Die Erwiderung des Grußes durch den Silverback macht klar: Die Gruppe der Berggorillas akzeptiert Ihre Anwesenheit. Sie sind hautnah mittendrin in der vielleicht spannendsten Erfahrung, die das Tierreich für Sie bereithalten kann. Erleben Sie während Ihres privaten Gorilla Trekking Ruanda das für Primaten typische soziale Gruppengefüge und die verblüffend menschenähnlichen Verhaltensmuster der Familien. Gänsehaut pur und das herzbewegende Gefühl der Freude und Ergriffenheit ob der Magie dieser emotionalen Begegnung werden Ihnen ewig in Erinnerung bleiben.

Reisevorbereitungen für Gorilla Toren

  • Packliste

    Packliste

    • lang- und kurzärmelige Hemden und Hosen
    • Ein warmer Fleece oder Pullover
    • Eine leichte, wasserdichte Jacke
    • Bequeme, aber robuste Schuhe
    • Flip-Flops
    • Schwimmanzug (Badehose)
    • Hut
    • Sonnenbrille
    • Sonnenschutzmittel
    • Toilettenartikel
    • Ersatzbatterien, Steckeradapter und Ladegeräte
    • Fernglas
    • Kameraausrüstung und Ersatzspeicherkarten

  • Währung und Geld

    Währung und Geld

    Tansanias Währung ist der tansanische Schilling (TZS/TSH). Die offizielle Währung auf Sansibar ist auch der Tansania-Schilling (Shilingi ya Tanzania). Der tansanische Schilling kann nur in Tansania gekauft werden, die Ein- und Ausfuhr ist illegal. Der Wechselkurs bewegt sich normalerweise zwischen 1500-1600 Tsh für einen 1 USD. Die bekannteste Fremdwährung in Tansania, die sich zur Parallelwährung entwickelt hat, ist der US-Dollar. In den letzten Jahren ist allerdings auch der Euro immer beliebter als Zahlungsmittel in Tansania geworden. Euro sind akzeptabel. Dollars sind weit verbreitet und werden manchmal sogar gegenüber der lokalen Währung bevorzugt. Internationale Kreditkarten (insbesondere Visa, MasterCard und American Express) werden in den meisten Geschäften, Restaurants, Hotels, Campingplätzen, Hütten, Autovermietungen usw. akzeptiert. In jeder größeren Stadt gibt es Banken, die problemlos Bargeld aller gängigen Währungen umtauschen. Beim Umtausch erhalten Sie einen besseren Kurs für große Scheine ($50s und $100s). Die Banken in Tansania sind von Montag bis Freitag von 9 bis 15.30 Uhr und am Samstag von 9 bis 11 Uhr geöffnet. Geld kann auch in den meisten Hotels gewechselt werden. Hotels bieten in der Regel die ungünstigsten Wechselkurse. In den meisten Städten finden Sie Geldautomaten, die sowohl Visa als auch MasterCard akzeptieren. Sie können von Ihrem Konto in der Landeswährung durch Eingabe Ihrer PIN abheben. Das tägliche Auszahlungslimit beträgt ca. 300 USD. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Bank darüber informieren, dass Sie nach Tansania reisen werden. Viele Banken halten Transaktionen für verdächtig und können auf Ihrer Tansania Safari den Zugang zu Ihrem Konto sperren. Reiseschecks werden in Tansania selten akzeptiert. Reiseschecks können in wenigen Filialen von Geschäftsbanken umgetauscht werden.

  • Gesundheit: Malaria und Impfungen

    Gesundheit: Malaria und Impfungen

    Welche Impfungen und Medikamente benötigen Sie für Tansania und Sansibar, welche Vorsichtsmassnahmen sollten Sie auf Ihrer Reise treffen und welche nützlichen Tipps gibt es rund um Ihre Gesundheit auf Tansania Reisen? Damit Sie optimal vorsorgen können und rundum sicher durch Tansania reisen, haben wir für Sie praktische Gesundheitstipps, alle wichtigen Reise-Impfungen für Tansania Reisen auf einen Blick zusammengefasst. Unsere Gesundheitstipps ersetzen keinesfalls den Besuch Ihres Hausarztes oder eines Tropenmediziner, die Sie umfassend beraten können, wie sich Krankheiten auf Tansania Reisen vermeiden lassen.
    Reisemedizinische Konsultationen sind empfohlen, abhängig von Ihrem Reiseziel oder Ihrer Reiseroute in Tansania benötigen Sie möglicherweise zusätzlich manche Impfungen. Sie sollten sich vor Antritt Ihrer Safari Reise, um die gängigen Impfungen für Tansania sowie um Malariaschutz kümmern und Ihren Gesundheitszustand prüfen lassen, ob Sie die gesundheitlichen Voraussetzungen für die geplante Reise und geplante Aktivitäten in Tansania erfüllen.
    Impfempfehlung Welche Impfungen für Tansania und Sansibar braucht man? Um bestimmte Reisekrankheiten in Tansania vorzubeugen, sollten richtige reisemedizinische Vorkehrungen vor Ihrem Reiseantritt nach Tansania getroffen werden. Für die Reise nach Tansania, einschließlich Sansibar, werden mehrere Impfungen empfohlen, darunter Hepatitis A und Typhus. Das Zika-Virus ist ebenso ein Risiko in Tansania. Kontaktieren Sie für die Reiseberatung Ihren Hausarzt oder einen Reisemediziner (Tropenarzt) 6-8 Wochen vor Reiseantritt nach Tansania und stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Impfungen und Medikamente für Ihre Reise nach Tansania erhalten. Besuchen Sie das Tropeninstitut Heidelbergdie Abteilung für Infektions- und Tropenmedizin der Uni München und das Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin und erfahren Sie mehr über Impfempfehlung für Tansania und Sansibar. Gelbfieberimpfung Tansania und Sansibar Gelbfieber kommt in Tansania selten vor. Obwohl Tansania nicht als endemisches Gelbfieberland gilt, können die Einwanderungsbeamten in Sansibar bei der Ankunft vom tansanischen Festland aus einer Bestätigung einer Gelbfieber-Impfung verlangen (Impfpass mitführen). Bei der direkten Einreise aus Deutschland, Österreich oder aus der Schweiz sind Pflichtimpfungen nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die Einreisebestimmungen für Gelbfieber in Tansania sich ändern können! Malaria in Tansania Je nachdem, wann Sie nach Tansania reisen oder wohin Sie in Tansania reisen, könnte Malariaprophylaxe notwendig sein. Eine Beratung durch eine tropenmedizinische Beratungsstelle ist vor Ihrer Abreise nach Tansania empfohlen.

    Familien und Kinder auf Safari 

    Bitte beachten Sie, dass Safaris oder Reisen in Gebiete mit Malaria-Risiko sind für Babys und Kleinkinder zu vermeiden. Malariaprophylaxe Tansania Malaria Tansania Risiko: Tanzania ist ein Malarialand. Die Malaria Prophylaxe wird für alle Gebiete in Tansania empfohlen, mit Ausnahme von Höhen über 1800 m. Das Risiko ist in Dar es Salaam geringer als in ländlichen Gebieten. Hochrisikomonate für Malaria in Tansania sind: Januar bis Dezember (Regenzeit). Auf ganz Sansibar besteht zu jeder Jahreszeit ein hohes Malariarisiko.
    Zusätzlich zu den empfohlenen Malariamedikamenten schlafen Sie auf Reisen und Safaris in Tansania unter einem Moskitonetz und verwenden Sie wirksame Abwehrmittel, um den Stich der nachtaktiven Anopheles-Mücke zu vermeiden.
    Ebola Tansania: Ebola-Kontrollen bei Einreise Ebola ist nur in Westafrika verbreitet und Tansania liegt ganze 6000 km vom Ebola-Epidemiegebiet entfernt. Wegen dem Ebola-Ausbruch in der Demokratischen Republik Kongo werden Reisende an den Flughäfen und an den Landgrenzen auf erhöhte Körpertemperatur überprüft. Medizinische Versorgung in Tansania Was die medizinische Versorgung betrifft, so ist sie vor allem in den Städten gut ausgebaut, auf dem Land eher weniger. Um in Tansania medizinische Probleme zu vermeiden, sollten Sie sich vor Antritt der Reise um gängige Impfungen sowie um einen Malariaschutz kümmern. Empfehlenswert ist es, sich vor einer Reise nach Tansania, ausreichende verschreibungspflichtige Medikamente mitzubringen, die über die Dauer Ihrer Reise hinausgehen.
    Lassen Sie die Reiseapotheke vor der Abreise nach Tansania und Sansibar vom Arzt überprüfen. Bitte besuchen Sie einige Wochen vor der Reise nach Tansania Ihren Zahnarzt, damit Sie im Urlaub unter Zahnschmerzen nicht leiden müssen. In den Nationalparks und in den ländlichen Gebieten gibt es keinen Zahnarzt. Ausserdem besteht ein erhöhtes Infektionsrisiko.

  • Reiserouten

    Reiserouten

    In der Vergangenheit konzentrierte sich der Tourismus auf die nördlichen Parks, die Serengeti, den Lake Manyara, Tarangire, den Arusha Nationalpark, den Kilimanjaro Nationalpark und das Ngorongoro Conservation Area. Alle diese Safari Gebiete sind leicht zu erreichen, per Straße oder Flugzeug. In letzter Zeit werden die südlichen Nationalparks Ruaha, Selous, Mikumi und die Udzungwa-Berge immer mehr besucht. Diese Gebiete sind nicht so leicht zugänglich wie die nördlichen Nationalpark in Tansania. Die abgelegensten Parks befinden sich im Westen – Mahale Mountains, Gombe Stream und Katavi. Besucher, die sich auf Rundreisen durh Tansania für diese Reisestrecke entscheiden, werden die Schimpansen und die unberührte Wildnis erleben. Bitte beachte Sie die Entfernungen und Reisezeiten bei Routen- und Zeitplanung.

  • Beste Reisezeit

    Beste Reisezeit

    Tansania hat, wie die meisten ostafrikanischen Länder, ganz bestimmte Trocken- und Regenzeiten. Die Haupttrockenzeit dauert von Juli bis September (sie gilt als die beste Reisezeit – viele Sonnentage, blauer Himmel und gute Tierbeobachtungen), bevor im November und Anfang Dezember eine kurze Regenzeit beginnt. Praktischerweise hören die Regenfälle zu Weihnachten und in weiten Teilen des Januars und Februars auf, was Tansania zu einem ausgezeichneten Reiseziel für den Winter macht. Die langen Regenzeiten kommen dann im März und dauern bis Mai. Viele Camps schließen zu dieser Jahreszeit, aber wenn Sie trotzdem kommen, werden Sie mit smaragdgrünen Landschaften und fantastischen Beobachtungen der Großen Migration in der Serengeti belohnt.  

  • Gorilla Trekking als unschätzbare Hilfe zum Erhalt der Art in Ruanda

    Ihr Besuch einer der Gorillagruppen in freier Wildbahn wird Ihren Ruanda Urlaub um eine unschätzbare Erfahrung bereichern. Gorilla Trekking Ruanda lässt sich übrigens wegen der nicht allzu großen Entfernung prima in Ihre Safaris durch Tansania oder Kenia einbauen. Unsere Experten zeigen Ihnen gerne die Möglichkeiten auf, wie sie am Besten Ihr persönliches Gorilla Trekking maßgeschneidert und individuell planen. Mit der Buchung Ihres Gorilla Trekking Ruanda tragen Sie nicht unbedeutend zum Überleben der Art bei: Das kleine afrikanische Land ist nur durch die Einnahmen aus diesem Tourismuszweig in der Lage, den aufwändigen Schutz der Gorillas zu finanzieren.

    Das können Sie mit uns in Ruanda erleben

    5/5
    Wir fühlten uns zu jeder Minute, vor und während der Uganda-Reise, bestens betreut und informiert. Herzlichen Dank, es war großartig. Insbesondere auch unser phantastischer Guide Joseph, mit freundlichen Grüßen aus Hamburg
    Mark
    Hambur

    UNSER BEITRAG FÜR DIE NATUR

    1000000
    Für Nationalparkgebühren und Artenschutzprojekte

    Unsere Angebote für Berggorillas Touren

    • Bwindi Impenetrable National Park

      18 tägige Uganda Safari: Erleben Sie die pure Natur‎

      ab 5083 €
    • volcanoes national park bei einer Ruanda Safari Reise

      19 tägige Entdeckungsreise zu den Berggorillas

      ab 8620 €
    • Auf Uganda Safari Reisen einem Berggorilla im Bwindi Nationalpark begegnet

      18 tägige Reise zu den letzten Berggorillas

      ab 9815 €
    • Elefant in Büffelherde im Queen Elizabeth Nationalpark bei einer Uganda Safari Reise

      16 tägige Safari: Die Perle Afrikas

      ab 4770 €
    In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
    • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

    • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

    • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

    Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips