Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Kenia Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
4000 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Ein umfassender Reiseführer durch das zentrale Hochland Kenias

Das zentrale Hochland Kenias, das politische und wirtschaftliche Kernland des Landes, bietet eine lohnende Reise voller beeindruckender Landschaften, historischer Stätten und vielfältiger kultureller Erlebnisse. Hier sind einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die Sie auf Ihrer Reise durch diese faszinierende Region nicht verpassen sollten.

Die Entscheidung zwischen Kenia oder Tansania als Reiseziel kann eine spannende Herausforderung sein, da beide Länder außergewöhnliche Safari-Erlebnisse bieten. Ob Sie die faszinierende Tierwelt der Serengeti in Tansania oder die Masai Mara in Kenia erleben möchten, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Beide Länder verfügen über beeindruckende Landschaften und eine reiche Tierwelt, aber die Wahl zwischen Kenia oder Tansania kann auch durch Budgetüberlegungen und Unterkunftsoptionen beeinflusst werden. Wenn Sie abwägen, ob Kenia oder Tansania das richtige Ziel für Ihre Reise ist, sollten Sie die einzigartigen Merkmale und Highlights beider Länder berücksichtigen. Schließlich bieten sowohl Kenia als auch Tansania unvergessliche Abenteuer, die jede Safari zu einem einmaligen Erlebnis machen.$

Mount Kenya und Umgebung

Mount Kenya

Der Mount Kenya ist der zweithöchste Berg Afrikas und gab der Kolonialnation ihren Namen. Er bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern und Bergsteigen.

Highlights:

  • Wandern: Verschiedene Wanderwege führen durch dichte Wälder, Moorlandschaften und hochalpine Gebiete.
  • Bergsteigen: Für erfahrene Bergsteiger sind die Gipfel Batian und Nelion eine Herausforderung.
  • Aussichten: Genießen Sie die atemberaubenden Ausblicke auf die umliegenden Landschaften, besonders früh am Morgen und kurz vor Sonnenuntergang.

Reiten in den Ausläufern des Mount Kenya

Erkunden Sie die malerischen Ausläufer des Mount Kenya zu Pferd. Diese Aktivität bietet eine einzigartige Perspektive auf die Landschaft und ermöglicht es Ihnen, die Natur hautnah zu erleben.

Kenias Hochlandwälder und Moore

Die Hochlandwälder und Moore rund um den Mount Kenya sind Heimat einer reichen Tierwelt und bieten dramatische Landschaften.

Highlights:

  • Wildbeobachtung: Halten Sie Ausschau nach Leoparden, Büffeln, Elefanten und der seltenen Bongo-Antilope.
  • Moorlandschaften: Entdecken Sie die faszinierenden, wolkenverhangenen Moorgebiete oberhalb von 3500 m.

Die Kikuyu und ihre Kultur

Die Kikuyu sind die größte ethnische Gruppe Kenias und haben eine reiche Kultur und Geschichte. Besuchen Sie lokale Dörfer, um mehr über ihre Lebensweise und Traditionen zu erfahren.

Miraa

Miraa, auch bekannt als Khat, ist eine traditionelle Pflanze, die in der Region angebaut und konsumiert wird. Besuchen Sie lokale Märkte und erfahren Sie mehr über die Bedeutung dieser Pflanze für die Kikuyu-Kultur.

Städte und Sehenswürdigkeiten

Nanyuki

Nanyuki ist ein wichtiger Ausgangspunkt für Wanderungen und Safaris in der Region.

Highlights:

  • Equator Point: Besuchen Sie den Punkt, an dem der Äquator die Stadt durchquert.
  • Mount Kenya Wildlife Conservancy: Ein Schutzgebiet für gefährdete Tierarten.

Nyahururu (Thomson-Fälle)

Die Stadt Nyahururu ist bekannt für die beeindruckenden Thomson-Fälle, die über 70 Meter in die Tiefe stürzen.

Highlights:

  • Thomson-Fälle: Genießen Sie die spektakuläre Aussicht und die erfrischende Gischt der Wasserfälle.
  • Overlandfahrt: Von Nyahururu aus können Sie eine abenteuerliche Fahrt zum Bogoria-See im Rift Valley unternehmen.

Nyeri

Nyeri ist eine weitere wichtige Stadt im zentralen Hochland und ein Tor zum Aberdare-Nationalpark.

Highlights:

  • Aberdare-Nationalpark: Erkunden Sie die dichten Wälder und Moorlandschaften des Parks.
  • Kulturelle Sehenswürdigkeiten: Besuchen Sie das Grab von Lord Baden-Powell, dem Gründer der Pfadfinderbewegung.

Wildwasser-Rafting auf dem Sagana-Fluss

Für Abenteuerlustige bietet der Sagana-Fluss hervorragende Bedingungen zum Wildwasser-Rafting. Diese aufregende Aktivität ist perfekt für Familien und Gruppen geeignet.

Aberdare-Gebirge

Das Aberdare-Gebirge ist weniger bekannt als der Mount Kenya, bietet aber ebenso beeindruckende Landschaften und eine reiche Tierwelt.

Highlights:

  • Bergwälder: Heimat von Leoparden, Büffeln, Elefanten und der seltenen Bongo-Antilope.
  • Moorlandschaften: Oberhalb von 3500 m durchstreifen Löwen und andere Tiere die Nebel- und Moorlandschaften.
  • Baumhotels: Übernachten Sie in den berühmten Baumhotels The Ark und Treetops.

Geschichte des zentralen Hochlands

Das zentrale Hochland ist von großer historischer Bedeutung für Kenia. Es war das Zentrum des kolonialen Siedlungsgebiets und später des antikolonialen Widerstands.

Highlights:

  • Mau-Mau-Bewegung: Erfahren Sie mehr über die Mau-Mau-Bewegung und den Kampf der Kikuyu für Land und Freiheit.
  • Koloniale Geschichte: Besuchen Sie historische Stätten und erfahren Sie mehr über die europäische Siedlungsgeschichte.

Fazit

Eine Reise durch das zentrale Hochland Kenias bietet eine faszinierende Mischung aus atemberaubenden Landschaften, reicher Tierwelt und tief verwurzelter Geschichte. Von den majestätischen Gipfeln des Mount Kenya und den dichten Wäldern der Aberdare-Kette bis hin zu den lebhaften Städten und kulturellen Erlebnissen – diese Region hat für jeden Reisenden etwas zu bieten. Planen Sie Ihre Reise sorgfältig, um das Beste aus Ihrem Aufenthalt in dieser wunderschönen und vielfältigen Region Kenias herauszuholen.

Unsere Reisen nach Kenia

  • 13 Tage Best of Norden und Masai Mara ab/bis Nairobi

    ab 3950 €
  • 10 Tage Flugsafari Amboseli & Lewa und Masai Mara ab/bis Nairobi

    ab 4100 €
  • 9 Tage Big Five Safari ab/bis Nairobi

    ab 3795 €
  • 10 Tage Safari und Badeurlaub auf Sansibar ab Nairobi / bis Sansibar

    ab 3385 €
In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips