Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Kenia Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
4000 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Malaria im Tsavo Nationalpark: Schutz vor Mückenstichen und Prophylaxe

Der Tsavo Nationalpark in Kenia, bestehend aus Tsavo Ost und Tsavo West, ist bekannt für seine beeindruckende Tierwelt und seine vielfältigen Landschaften. Trotz seiner natürlichen Schönheit stellt Malaria jedoch ein ernstzunehmendes Gesundheitsrisiko dar, dem sich Reisende bewusst sein sollten. In diesem ausführlichen Leitfaden bieten wir Ihnen alle notwendigen Informationen, um Ihre Reise sicher zu gestalten und sich effektiv vor Malaria zu schützen.

Was ist Malaria?

Malaria ist eine durch Parasiten verursachte Krankheit, die durch den Stich infizierter Anopheles-Mücken auf den Menschen übertragen wird. Sie äußert sich in Symptomen wie Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen und Erbrechen. Unbehandelt kann Malaria lebensbedrohlich sein.

Malariarisiko im Tsavo Nationalpark

Der Tsavo Nationalpark liegt in einer Region, die als hochrisikogebiet für Malaria gilt. Dies bedeutet, dass das Risiko, durch einen Mückenstich an Malaria zu erkranken, sehr hoch ist. Die klimatischen Bedingungen im Park, einschließlich hoher Temperaturen und gelegentlicher Regenfälle, schaffen ideale Brutbedingungen für Mücken.

Prophylaxe und Vorsichtsmaßnahmen

Um das Risiko einer Malariainfektion zu minimieren, sollten Reisende einige wichtige Vorsichtsmaßnahmen treffen:

Medikamentöse Prophylaxe

  • Malarone (Atovaquon/Proguanil): Ein beliebtes Malariamedikament, das täglich eingenommen wird.
  • Doxycyclin: Ein Antibiotikum, das ebenfalls täglich eingenommen wird und als Malariaprophylaxe dient.
  • Lariam (Mefloquin): Wird wöchentlich eingenommen, allerdings mit bekannten Nebenwirkungen, die vorab mit einem Arzt besprochen werden sollten.

Es ist wichtig, dass Sie vor Ihrer Reise mit einem Arzt sprechen, um das für Sie am besten geeignete Medikament zu bestimmen.

Mückenschutz

  • Repellents: Tragen Sie ein Insektenschutzmittel mit DEET oder Icaridin auf alle unbedeckten Hautstellen auf.
  • Kleidung: Tragen Sie helle, langärmlige Kleidung und lange Hosen, um möglichst viel Haut zu bedecken.
  • Moskitonetze: Schlafen Sie unter imprägnierten Moskitonetzen, besonders in den frühen Abend- und Morgenstunden, wenn Mücken am aktivsten sind.

Unterkünfte

  • Wählen Sie Unterkünfte, die über ausreichende Mückenschutzmaßnahmen verfügen, wie Klimaanlagen oder Fenster mit Mückengittern. Einige Lodges und Camps bieten auch Moskitonetze über den Betten an.

Vermeidung von Mückenbrutstätten

  • Vermeiden Sie stehende Gewässer, da diese bevorzugte Brutstätten für Mücken sind. Dies schließt Pfützen, offene Wasserbehälter und langsam fließende Gewässer ein.

Symptome und Behandlung

Sollten Sie trotz aller Vorsichtsmaßnahmen während oder nach Ihrem Aufenthalt im Tsavo Nationalpark Krankheitssymptome wie Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen oder allgemeines Unwohlsein bemerken, suchen Sie umgehend medizinische Hilfe auf. Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung sind entscheidend, um schwerwiegende Komplikationen zu vermeiden.

Notfallausrüstung und Standby-Medikamente

Für Reisende, die in abgelegene Gebiete reisen oder eine höhere Expositionsgefahr haben, kann es sinnvoll sein, Standby-Medikamente mitzuführen. Diese Notfallmedikamente sollten nur nach Rücksprache mit einem Arzt und bei bestätigter Malaria eingesetzt werden. Wichtige Hinweise zur Gesundheitsvorsorge:

Arztbesuch vor der Reise

  • Besprechen Sie Ihre Reisepläne mit einem Arzt oder einem Reisemediziner, um individuelle Gesundheitsrisiken zu bewerten und geeignete Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen.

Impfungen und Gesundheitsvorsorge

  • Neben der Malariaprophylaxe sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Standardimpfungen (wie Tetanus, Diphtherie und Hepatitis) aktuell sind. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über zusätzliche Impfungen, die für Reisen nach Kenia empfohlen werden.

Informieren Sie sich über die aktuelle Malariasituation

Halten Sie sich über aktuelle Informationen zur Malariasituation im Tsavo Nationalpark und anderen Teilen Kenias auf dem Laufenden. Dies kann über Gesundheitsbehörden und Reisewarnungen erfolgen.

Eine Safari-Reise in den Tsavo Nationalpark bietet unvergessliche Naturerlebnisse und beeindruckende Wildtierbeobachtungen. Um diese Erlebnisse sicher genießen zu können, ist eine sorgfältige Vorbereitung und der Schutz vor Malaria unerlässlich. Durch die Kombination von medikamentöser Prophylaxe, effektivem Mückenschutz und wachsamem Verhalten können Sie das Risiko einer Malariainfektion erheblich reduzieren und Ihren Aufenthalt im Tsavo Nationalpark unbeschwert genießen.

Unsere Reisen nach Kenia

  • 13 Tage Best of Norden und Masai Mara ab/bis Nairobi

    ab 3950 €
  • 10 Tage Safari und Badeurlaub auf Sansibar ab Nairobi / bis Sansibar

    ab 3385 €
  • 10 Tage familienfreundliche Abenteuerreise ab/bis Nairobi

    ab 3475 €
  • 9 Tage Big Five Safari ab/bis Nairobi

    ab 3795 €
In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips