Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Ruanda Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Reisebespiele entdecken

Ganz einfach Reisebeispiel auswählen und nach Ihren individuellen Ansprüchen anpassen lassen.

Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
7500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Ruanda Reisen im September: Klima & Wetter, beste Reisezeit für das Gorilla-Trekking

Im September erlebt Ruanda den Übergang zur kurzen Regenzeit, was einige Veränderungen in der Landschaft und im Klima mit sich bringt, die sich wiederum auf Reiseaktivitäten auswirken. Hier sind die wichtigsten Aspekte einer Reise nach Ruanda im September:

Wetterbedingungen im September

Im September beginnt die kurze Regenzeit in Ruanda, was zu mäßigen bis hohen Niederschlägen führt, insbesondere in den höher gelegenen und waldreichen Gebieten. Die Tage sind überwiegend warm bis heiß, mit angenehm kühlen Nächten, die für Erholung nach aktiven Tagen sorgen. Kurze, heftige Regengüsse sind typisch für diesen Monat, sie wechseln sich jedoch mit Perioden klaren Himmels ab, was die Planung von Outdoor-Aktivitäten ermöglicht.

Vegetation und Tierbeobachtungen im September

  • Vegetation: Mit dem Beginn der Regenzeit wird die Vegetation schnell üppiger und grüner, was die Landschaften Ruandas noch malerischer macht.
  • Tierbeobachtungen: Während die dichter werdende Vegetation das Aufspüren von Wildtieren erschweren kann, bietet sie auch eine reichere Nahrungsquelle und besseren Schutz für die Tiere, was zu interessanten Beobachtungsmöglichkeiten führt. In den Nationalparks Volcanoes und Nyungwe ist es immer noch eine gute Zeit für das Gorilla- und Schimpansen-Trekking, da der Boden zu Beginn der Regenzeit noch relativ trocken ist.

Kulturelle Ereignisse im September

  • Ruanda-Filmfestival: Eines der kulturellen Highlights im September ist das Ruanda-Filmfestival in Kigali. Dieses Festival zeigt nicht nur Werke einheimischer Filmemacher, sondern auch internationale Filme, die sich mit afrikanischen Themen beschäftigen. Das Festival bietet eine Plattform für den kulturellen Austausch und fördert die lokale Filmindustrie.

Reiseerlebnis in Ruanda im September

  • Zugänglichkeit: Alle Nationalparks bleiben zugänglich, obwohl Wanderungen durch die zunehmenden Regenfälle und den damit verbundenen schlammigeren Untergrund herausfordernder werden können. Die Planung von Aktivitäten sollte flexible Zeitfenster berücksichtigen, um den Regenschauern ausweichen zu können.
  • Vorplanung: Da der September noch als Teil der Hauptsaison gilt, sind die Preise für Unterkünfte und Touren höher, und eine frühzeitige Buchung ist empfehlenswert, um Verfügbarkeit zu sichern.

Ruanda im September: Tipps für Reisende

  • Kleidung und Ausrüstung: Wasserdichte Kleidung und Schuhe sind unerlässlich, um sich gegen die häufigen Regenfälle zu schützen. Ebenso sollte man an eine geeignete Ausrüstung für rutschige und nasse Wanderwege denken.
  • Gesundheitsvorsorge: Trotz der geringeren Verbreitung von Moskitos sollten Reisende weiterhin Vorsichtsmaßnahmen gegen Mückenstiche ergreifen und sich über die notwendigen Impfungen informieren.

Der September bietet trotz seiner Herausforderungen eine Fülle von Möglichkeiten, die natürliche Schönheit und kulturelle Vielfalt Ruandas zu erleben. Die frisch ergrünte Landschaft und die Möglichkeit, an bedeutenden kulturellen Veranstaltungen teilzunehmen, machen diesen Monat zu einer attraktiven Zeit für eine Reise nach Ruanda.

Unsere Reisen nach Ruanda im September

  • Giraffen im Murchison Falls Nationalpark während Uganda Safari Reisen

    15-tägige Ostafrika Rundreise Kenia Uganda Ruanda Afrikas Juwelen

    ab 6562 €
  • Junges Breitmaulnashorn bei einer Uganda Safari Rundreise im Ziwa Rhino Sanctuary

    13 tägige Kleingruppensafari Uganda und Ruanda Big Five Gorillas und Schimpansen

    ab 4839 €
  • Uganda Safari Reisen im Kibale Forest Nationalpark

    14 tägige Uganda und Ruanda Kombireise Gorillas im Nebel

    ab 4843 €
  • Löwe auf einem Baum im Queen Elizabeth Nationalpark auf Uganda Safari Rundreisen

    14 tägige Uganda & Ruanda: Reise durch das wahre und unverfälschte Afrika

    ab 5999 €
In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips