Reiseziel suchen

Planen Sie Ihre individuelle Tansania Rundreise und erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 einzigartige Angebote von unseren Reiseexperten aus Deutschland und Österreich.

Starten Sie jetzt Ihre individuelle Reiseanfrage! Mit wem verreisen Sie?
Order entdecken Sie Unsere Reisebeispiele Und passen sie nach Ihren Wünschen an!
Wann und wie lange wollen Sie verreisen?

 

Zeitraum
  • noch unsicher?
Reisedauer
  • 1 Woche
  • 2 Woche
  • Tage
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wieviel Budget planen Sie ein?

 

Flug inklusive?
Budget pro Person
3500 €
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen

Was möchten Sie erleben?

Mehrfachauswahl möglich!

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Wie möchten Sie reisen?

 

  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Ergänzende Infos

 

Haben Sie zusätzliche Wünsche?
Wie weit sind Sie mit der Reiseplanung?
  • Insider Know-how
  • Persönliche Beratung
  • Bestpreis-Garantie
  • Versicherte Rundreisen
Fast geschafft

 

Kontaktdaten
  • Ihre Telefonnummer wird ausschliesslich für Rückfragen bzgl. Ihres Reisewunschs verwendet.

Wie viele Reisevorschläge möchten Sie erhalten?
0123
Wie gehts weiter?

Sie werden in Kürze per Telefon oder E-Mail kontaktiert, um die letzten Details Ihrer Traumreise zu besprechen. Anschliessend erhalten Sie kostenlos & unverbindlich bis zu 3 Angebote.

Geschafft!

Packen Sie Ihre Sachen.
Die Traumreise Ihres Lebens wird von unseren Reiseexperten
zusammengestellt und frisch serviert.

Safaris im wilden Süden von Tansania

Unterwegs im Süden Tansanias

Die riesigen Nationalparks und Reservate im Süden Tansanias bieten den Besuchern eine nicht überfüllte und exklusive Safari mit wenigen anderen Fahrzeugen und Touristen, einfach perfekt, um die Weite der afrikanischen Wildnis hautnah zu erleben. Schließlich bietet der Süden Tansanias eine größere Auswahl an Aktivitäten als die streng regulierten Nationalparks des Nordens – neben den üblichen Pirschfahrten am Tag gibt es Wander- und Bootssafaris,  und sogar Schimpansen Trekking!

Top Reiseziele für Tierbeobachtung im südlichen Tansania:

  • Selous Wildreservat
  • Mikumi Nationalpark
  • Ruaha Nationalpark
  • Kitulo Nationalpark
  • Udzungwa Mountains Nationalpark

Weitere abseits der üblichen Routen gelegene Highlights im Süden Tansanias:

  • Gebirgskette Uluguru in Morogoro
  • Rubeho-Berge
  • die faszinierenden Kaporogwe-Wasserfällen
  • Die Ruinen der ehemaligen Hafenstadt Kilwa Kisiwani
  • Kipengere Range (auch Livingstone-Berge genannt)
  • Mpanga Kipengere Game Reserve
  • Ngozi-See
  • Nyumba Nitu Natural Forest
  • der Meteorit von Mbozi
  • die Kalambo-Fälle
  • Mikindani Bay
  • Makonde-Plateau
  • Unguru-Gebirge
  • Rufiji Delta
  • Mahenge Gebirge
  • Wami Mbiki Naturschutzgebiet

Safaris im Selous

Im Süden Tansanias befinden sich mehrere Safari-Parks, die eher unbekannt sind, aber  für Safaris abseits der Touristenströme perfekt geeignet sind. Das unglaublich große Wildreservat Selous, das etwa 5 Prozent der gesamten Landfläche Tansanias einnimmt und somit das größte Wildschutzgebiet ist, liegt nur 200 Kilometer westlich von Dar es Salaam. Auf einer Fläche von 90.000 Quadratkilometern war Selous ein Zusammenschluss von vier kleineren Reserven, die 1922 zusammenkamen. Im rauen und ursprünglichen Selous Game Reserve, dem größten Wildschutzgebiet Ostafrikas und UNESCO Weltnaturerbe, sollte eine Bootssafari auf dem Rufiji Fluss nicht fehlen. Und in der Trockenzeit können Sie die Wanderung der Elefantenherden zwischen dem Selous Game Reserve und dem Niassa Game Reserve von Mosambik hautnah erleben. Das abgelegene und wilde Gebiet, das landschaftlich vom Miombo-Wald dominiert wird, entspricht der vierfachen Größe der Serengeti und verspricht ein wahrhaft authentisches Erlebnis im Süden Tansanias, ob zu Fuß, per Boot oder mit dem Fahrzeug.

Safaris im Ruaha Nationalpark

Brechen Sie auf Ihrer Rundreise durch die südlichen Parks Tansanias in den zweitgrößten Nationalpark in Tansania, den wenig besuchten Ruaha Nationalpark, und erleben Sie mit Ihrem privaten Führer spektakuläre und unerforschte Wildnis. In diesem atemberaubenden Gebiet wimmelt es von Säbel- und Roanantilopen, Kudus, riesigen Herden von Elefanten und Büffeln, gefolgt von Raubtieren, insbesondere Löwenrudel und Leoparden.

Safaris im Mikumi Nationalpark

Natürlich darf der Mikumi Nationalpark auf den Safaris im südlichen Tansania nicht fehlen. Der Mikumi Nationalpark liegt an der nördlichen Grenze vom Selous umgeben von den Bergen Uluguru und Rubeho und ist reich an Wildtieren. Die offenen Landschaft des Mikumi-Nationalparks und die reiche Tierwelt der Mkata Flutebene, dem beliebten Herzstück vom Mikumi Nationalpark, ziehen immer wieder Vergleiche mit den berühmteren Serengeti-Ebenen. Mikumi ist ein lohnenswertes Reiseziel im Süden des Landes.

Udzungwa Mountains Nationalpark

Biodiversität ist das Schlagwort, wenn es um die Udzungwa Mountains Nationalpark geht, die eine wilde Vielfalt an Pflanzen und Tieren beherbergen. Das gebirgige Gebiet ist von üppigem Regenwald bedeckt, der bis zu 40% der Pflanzen- und Tierwelt Tansanias ausmacht, von denen viele einzigartig in dieser Gegend sind. Das Gebiet beherbergt verschiedene Wildtiere wie Elefanten, Büffel, Großkatzen, afrikanische Wildhunde, Buschböcke und Elenantilopen sowie sechs Primatenarten, darunter zwei, die in diesem Gebiet einzigartig sind. Der Park ist nicht nur von großer natürlicher Schönheit und Biodiversität geprägt, sondern auch reich an Legenden und enthält mehrere kulturelle und historische Stätten.

Kitulo Nationalpark

Die einen Ziele im südlichen Tansania bieten aufregende Tiersichtungen, andere eher schöne Blumen und Schmetterlinge: Der Kitulo Nationalpark schützt das blumenübersäte Kitulo-Plateau zusammen mit Teilen des ehemaligen Livingstone Forest Reserve, das südlich vom Plateau parallel zum Ufer des Nyasa-Sees verläuft. Das Gebiet, von dem ein Großteil zwischen 2600m und 3000m im Hochland nordöstlich von Tukuyu liegt, ist schön und ein Paradies für Wanderer.

Unvergessliche Eindrücke: Unsere  Geheimtipps-Tipps für Southern Parks in Tansania

Entdecken Sie auf unseren Tansania Safaris die Southern Parks, einen eher unbekannteren Landstrich des Landes, der aber trotzdem so einiges an spektakulärsten Highlights zu bieten hat. Die südlichen Nationalparks in Tansania bieten kurze oder ausgedehnte Wanderungen, Safaris mit dem Boot. Die Infrastruktur der südlichen Reiseroute in Tansania ist viel begrenzter und einfacher als im Norden Tansanias. Es gibt im Süden, abseits der Touristenpfade, auch deutlich weniger Safaricamps und Unterkunftsmöglichkeiten als im Norden des Landes. Die Nationalparks sind Schutzgebiete im Süden haben kleine (meist Zelt-)Lodges, die in der Regel günstiger sind als die Lodges und Camps im Norden Tansanias. Da es durch die relativ kurze Distanz günstig und einfach zu fliegen ist, ist der Süden perfekt für eine kurze (3 bis 4 Nächte) und preiswerte Komfort-Safari in Tansania. Für längere Safari im Süden des Landes, ist die Kombination und Kontrast von Selous und Ruaha ist hervorragend. Rundreisen im Süden Tansanias beginnen in der Regel in Dar es Salaam und sind leicht mit Sansibar, der Mafia und der Pemba zu kombinieren.

Anreise

Im Gegensatz zu den Reiserouten Northern Circuit sind das Selous Wildreservat und der Ruaha Nationalpark in Tansania mit dem Kleinflugzeug zu erreichen. Die Flugzeit zum Selous beträgt von Dar es Salaam ca. 30 Minuten. Etwa anderthalb Stunden Flugzeit vom Selous zum Ruaha Nationalpark. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie mindestens 3 Nächte, am besten 5 Nächte, für jeden Nationalpark einzuplanen.

Beste Reisezeit für eine Safari in den südlichen Nationalparks

Die beste Zeit für eine Safari  im Süden Tansanias ist während der Trockenzeit (Juni – Oktober).

  • Junge Löwen in der Steppe des Ruaha Nationalparks bei einer Tansania Safari Reise

    12 Tage Luxus Safari in Tansania: Die schönsten Nationalparks im Süden

    ab 3890 €
  • Bei einer Tansania Safari Rundreise ein Nilpferd im Selous gesichtet

    13 Tage private Tansania Flugsafari: Süden & Sansibar

    ab 3860 €
  • Auf einer Tansania Safari Reise im Ngorongoro Krater einem riesigen Elefanten begegnet

    14 Tage Tansania Familiensafari und Badeurlaub auf Sansibar

    ab 3190 €
  • Wunderschöne Landschaft der Serengeti während einer Tansania Safari Reise

    7 Tage Safari im Norden – Kleingruppenreise

    ab 2198 €
In 3 Schritten zu Ihrer Traumreise
  • Lassen Sie sich von unseren Beispielreisen inspirieren und stellen Sie eine individuelle Reiseanfrage.

  • Sprechen Sie direkt mit unseren Reiseexperten um Ihre Reise zu optimieren und Details zu klären.

  • Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos bis zu 3 individuelle Angebote von verschiedenen Reiseexperten.

Back To Top Erfahrungen & Bewertungen zu cookyourtrips